Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DER BOSS HAT SICH WAS AUSGEDACHT - Jean Becker
BeitragVerfasst: 08.09.2015 18:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Frankreich/Italien/Deutschland/Spanien 1964

Darsteller: Jean-Paul Belmondo, Jean Seberg, Michel Beaune, Gert Fröbe, Fernando Sancho, Enrico Maria Salerno, Wolfgang Preiß, Roberto Camardiel
Score: Gregorio García Segura, Martial Solal


Der Schmuggler Davide wird von seinem Partner verlassen, da dieser Heiraten will, gerade jetzt wo er einen Super duper Auftrag ausführen soll. Ein neuer Partner muss her, der von seinem Auftraggeber ausgesucht wird. Der Partner entpuppt sich als Partnerin und die gefällt Davide sehr.
Als Fotografen für eine Fotostory getarnt reisen sie nach Indien , im Gepäck ein Auto voll Gold, das dort unten ne menge bringen wird...
Es gibt eine kleine Planänderung, aber alles läuft gut, da beschließt Davide das Gold selbst an den Mann zu bringen.
Was aber nicht einfach ist, da ihm die Organisation im Nacken hängt... Wird ihm seine Partnerin helfen???
Bild
Belmondo als Geschwätziger Frauenanbaggerer und gewitzter Gauner, der Glaubt das Glück immer auf seiner Seite zu haben. Klar irgendwann kriegt er seine Partnerin, die eigentlich nichts von ihm wissen will rum. Jean Seaberg gibt die Olga, eine halb deutsche, die sehr undurchsichtig ist...
Gerd Fröbe gibt den Bösewicht, den ausführenden Arm der Organisation, einer der nicht lange Fackelt und Herrn Ladislav des Öfteren nahe legt aufzugeben. Leichen pflastern seinen Weg....
In einer kleinen Nebenrolle als Kontaktmann ist auch unser Sancholein zu sehen...
Auch Salerno ist dabei als Freund von Davide, der diesen immer unbeabsichtigt an die Falschen leute vermittelt, auch ein Frauenheld der den ganzen Tag nur mit solchen im Bett liegt...
Viele weitere bekannte Gesichter aus den beteiligten Produktionsländern gibt's zu sehen, einer dessen Namen ich aber nicht weiß, schaut derart Finster aus, da kriegste Albträume :lol: ;)
Zugegen ist man auch in Griechenland, Italien und Deutschland, in diese Länder verschlägt es unseren Gauner mit seinem Goldauto.
Sehr spannender und unterhaltsamer Film, der mächtig Spaß macht und sehr Professionell und Gut gedreht wurde. Tolle Darsteller waren auch dabei, also Daumen hoch!
Abenteuer mix mit ganz leicht heiterer Note und viel Kriminalspiel. Ansehen lohnt. 7,5/10

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER BOSS HAT SICH WAS AUSGEDACHT - Jean Becker
BeitragVerfasst: 26.09.2015 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 521
Wohnort: Jerusalem's Lot /tirol
Geschlecht: männlich
Wer kam damals bitte auf solche geilen Titel?

_________________
Oh, in meiner Welt gibt es nur mich,
im Alleingang bis ich sterbe,
weil ich immer auf mich zählen kann (yeah)
Oh, ich brauche keine Hand, die ich halten kann
auch wenn die Nacht kalt ist
hab ich dieses Feuer, das in meiner Seele brennt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker