Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 05:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: GEHEIMAUFTRAG CIA - ISTANBUL 777 - Riccardo Freda
BeitragVerfasst: 28.08.2014 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 723
Geschlecht: nicht angegeben
Bild
Frankreich / Italien (1965)
Deutsche Erstaufführung: 23.12.1966
Kinofassung: 94 Min.
Darsteller:
Richard Wyler, Robert Manuel, Jany Clair, Gil Delamare, Maria-Rosa Rodriguez, Yvan Chiffre, Valeria Ciangottini

Bild

Geheimagent Jeff Collins ist auf der Suche nach Professor Schwartz, einem Experten für Nuklearwaffen. Er findet heraus, dass er sich in der Gewalt des Gangsters Hartung befindet, der in Istanbul die Rolle eines harmlosen Geschäftsmanns spielt.
Hartung plant einen Atomanschlag auf New York. Das soll Collins verhindern.

Bild

Etwas verworrener Eurospy-Film, dem es erst in der zweiten Hälfte gelingt, Spannung aufzubauen. Abgesehen von einigen spektakulären Motorrad- und Autostunts sowie ein paar Brutalitäten, wird nichts besonderes geboten. Der Score ist jazzig und nervt manchmal ein bißchen, die Leistungen der Darsteller sind auch nur durchschnittlich. Die Damen müssen sich mit Nebenrollen begnügen und sind leider nicht wirklich attraktiv. Maria-Rosa Rodriguez als Sekretärin des Gangsterchefs liegt optisch gesehen eindeutig vorn. Hauptschauplätze sind Istanbul und die bizarre Berglandschaft Anatoliens, in der sich das Hauptquartier der Verbrecher-Organisation befindet, das mit einer Atomrakete samt Abschußbasis bestückt ist.

Bild
Maria-Rosa Rodriguez

Im Original handelt es sich um eine Story des in Frankreich populären Agenten Coplan, der in der deutschen Fassung Jeff Collins heißt. Dargestellt wird er vom Amerikaner Richard Wyler. Sein französischer Kollege Gil Delamare war nicht nur Schauspieler sondern auch ein bekannter und gefragter Stuntman. Riccardo Freda inszenierte etwas später einen weiteren Coplan-Film, der bei uns unter dem Titel "Frank Collins 999" vermarktet wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GEHEIMAUFTRAG CIA - ISTANBUL 777 - Riccardo Freda
BeitragVerfasst: 03.09.2014 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: männlich
Hat jemand diesen Film auf deutsch in relativ guter Qualität vorliegen ?

Sieht doch recht interessant aus der Film ! :) ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GEHEIMAUFTRAG CIA - ISTANBUL 777 - Riccardo Freda
BeitragVerfasst: 30.09.2014 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 53
Geschlecht: nicht angegeben
Habe den & fand ihn auch recht gelungen.. Sonntag-Nachmittags-Schoko-Keks-Filmchen eben ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker