Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 21.09.2016 11:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE
Spanien-Italien-Deutschland 1967
Darsteller: Ray Danton, Barbara Bold, Dieter Eppler, Rosalba Neri u.a.
Musik: Bruno Nicolai
Regie: Jess Francio


Story:
Sein Name ist Lucky. Er arbeitet für den amerikanischen Geheimdienst. Und er ist einer der Besten seines Fachs. Kein Wunder, dass er von höchster Stelle nach Europa geschickt wird, als eine gefährliche Bande von Dollarfälschern ihr Unwesen treibt. Die Spur der Blüten führt zunächst nach Rom. Nach einigen Ermittlungen ist klar, dass Lucky weiter nach Albanien reisen muss. Dort unterstützt ihn eine äußerst hübsche Polizistin, deren Reizen Lucky nicht widerstehen kann ...

Info:
Kultfilmer Jess Franco inszenierte mit Lucky M. füllt alle Särge einen der legendären Eurospy-Filme, die auf James Bonds Spuren wandeln. Ein unterhaltsames Actionabenteuer aus der Werkstatt von Artur Brauners CCC-Film mit dem beliebten Krimistar Dieter Eppler in einer der Hauptrollen. Franco-Fans kommen bei diesem in mehreren Ländern gedrehtem Film in jedem Fall voll auf ihre Kosten. Optisch aufgeputzt wird die Produktion durch eine Reihe attraktiver Darstellerinnen, darunter Giallo-Star Rosalba Neri. Ein buntes Filmvergnügen!


Bild

Ich habe die DVD gestern bei Pidax direkt bestellt und heute war sie schon bei mir. :)
In Zukunft bestelle ich immer direkt bei denen, denn schnellste Lieferung und günstigster Preis, ohne Versandkosten.
Die DVD gibts für 11,90 Euro direkt bei Pidax.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 25.09.2016 20:22 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 381
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Na wehe, der taugt nichts, hab mir den gestern dazubestellt, um über 20 EUR (versandkostenfrei) zu kommen.
Gesehen hast du ihn aber noch nicht oder?
Bei Pidax direkt hab ich auch schon mal bestellt, da kriegt man die Filme 3-4 Wochen vor VÖ. Bei ebay sind sie auch vertreten, so dass man sich nicht unbedingt bei Pidax anmelden muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 25.09.2016 22:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
wuthe57 hat geschrieben:
Na wehe, der taugt nichts, hab mir den gestern dazubestellt, um über 20 EUR (versandkostenfrei) zu kommen.
Gesehen hast du ihn aber noch nicht oder?
Bei Pidax direkt hab ich auch schon mal bestellt, da kriegt man die Filme 3-4 Wochen vor VÖ. Bei ebay sind sie auch vertreten, so dass man sich nicht unbedingt bei Pidax anmelden muss.



Leider hat er mir nicht gefallen. Bildqualität ist super und der Film professionel inszeniert aber trotzdem müde.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 02.10.2016 12:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
Also ich kann ja auch durchwachsenen Abenteuer und Eurospy Filmen der 60er etwas abgewinnen und werde jetzt gleich einen zweiten Versuch mit dem Film wagen. Vielleicht war ich neulich nicht in der richtigen Stimmun, was bei mir schon mal passieren kann.
Immerhin hat die DVD eine sehr gute Bildqualität, was man bei derartiigen Filmen nicht immer hat.
Bin mal gespannt ob ich dem Film beim zweiten mal etwas abgewinnen kann.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 02.10.2016 13:54 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 381
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Ich hab ihn noch nicht bekommen. Mitte nächster Woche, hoffe ich :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 02.10.2016 16:28 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
Ich habe ja nichts gegen einen sinnbefreiten Film aber leider konnte ich auch bei der zweiten Sichtung nicht finden, woran ich mich festmachen kann.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 05.10.2016 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2730
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


So richtig begeistern konnte mich diese Superagentenschmonzette von Herrn Franco jetzt leider auch nicht, da das Ganze doch schon sehr überzogen daherkommt und der Hauptdarsteller Ray Danton mir überhaupt nicht zusagte. Hinzu gesellen sich unzählige Albernheiten und ein völlig unspektakulärer Inszenierungsstil, sowie eine so gut wie nicht vorhandene Geschichte. Dennoch hat der Film auch seine kleinen Momente, die letztendlich doch noch ein kurzweiliges Filmvergnügen bewerkstelligten. Das doppelbödige Ende fand ich dann wiederum sehr unterhaltsam. Ein sehr ungewöhnlicher Superagentenspaß 8-)


Frau Neri darf dieses mal eine Admiralin des russischen Geheimdienstes spielen und vergisst dabei auch gerne mal ihr Diensthöschen ordnungsgemäß anzuziehen. Außerdem scheint sie sich völlig unsicher, ob sie den verfeindeten Superagenten und Verwandlungskünstler Lucky M. lieben oder hassen soll, obwohl dieser sie andauernd als "wandelnden Kühlschrank" betitelt.


Ganz grausig empfand ich dieses mal die Filmmusik von dem ansonsten so sehr geschätzten Bruno Nicolai, die mich mit ihren endlos wirkenden "badabades", "babadadas" und "heyheyheys" fast in den Wahnsinn getrieben hätte. :aufgeben:




Fazit: Ein völlig überdrehter Kessel Buntes, der das Kind dann auch sogleich mit dem Bad ausschüttet.


Auf Italo-Cinema.de steht übrigens auch eine etwas ausführlichere Besprechung des unverwüstlichen Herrn Kuklinskis zur Verfügung


Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


Vorspann:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 08.10.2016 22:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2770
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Fazit: Ein völlig überdrehter Kessel Buntes, der das Kind dann auch sogleich mit dem Bad ausschüttet.

Dieser Einschätzung kann ich mich nur anschließen. Obwohl der Film für Franco'sche Verhältnisse ja weitgehend richtig ungewöhnlich aufgezogen ist und doch sehr hochwertige Momente bietet, vor allem Locations und Bebilderung waren auffallend gut, ist der Film leider ein absoluter Flop. Ich war ja insbesondere auf Nibelungens "Hildegunt" Barbara Bold gespannt, die ja keine fünf Filme zu Stande gebracht hat, aber auch da blieben die richtigen Offenbarungen definitiv aus. Des Weiteren nervt die Musik bei fortlaufender Zeit schon erheblich und Ray Danton ist einfach kaum dazu geeignet, den Film zu stemmen. Alles andere als lucky für den Zuschauer! Ich werde mir mal wieder "Höllenjagd auf heiße Ware" anschauen. Der wird mir nach diesem, bis dato wohl zurecht verschollenen Vehikel, vergleichsweise sicherlich erstmals richtig gut gefallen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.10.2016 18:09 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 381
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Gestern endlich kam der Film nun auch bei mir an. Lucky M. arbeitet für den amerikanischen Geheimdienst, scheint aber nie Gepäck bei sich zu haben. Ist vielleicht auch hinderlich, da er schnell sein und ständig aufpassen muss, nicht ermordet zu werden. Der Flug nach Albanien war wohl nicht angemeldet, da schafften sie den Absprung gerade noch rechtzeitig :mrgreen:
Jerry Cotton war da wohl doch etwas realistischer, wurde zur selben Zeit gedreht.
Gelangweilt hat mich der Film nicht, man darf ihn halt nicht ernst nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.10.2016 18:50 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
wuthe57 hat geschrieben:
Gestern endlich kam der Film nun auch bei mir an. Lucky M. arbeitet für den amerikanischen Geheimdienst, scheint aber nie Gepäck bei sich zu haben. Ist vielleicht auch hinderlich, da er schnell sein und ständig aufpassen muss, nicht ermordet zu werden. Der Flug nach Albanien war wohl nicht angemeldet, da schafften sie den Absprung gerade noch rechtzeitig :mrgreen:
Jerry Cotton war da wohl doch etwas realistischer, wurde zur selben Zeit gedreht.
Gelangweilt hat mich der Film nicht, man darf ihn halt nicht ernst nehmen.



Ernst nehmen tut man den sowieso nicht aber trotzdem hatte ich nichts woran ich mich irgendwie festmachen kann. Nehmen wir an, der Film hätte ein paar Szenen, die einfach etwas haben, was genial ist, dann hätte mir das schon gereicht aber leider Fehlanzeige.
Wer meine DVD zum halben Preis haben will, kann sich gern melden.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.10.2016 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2730
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Prisma hat geschrieben:
... und Ray Danton ist einfach kaum dazu geeignet, den Film zu stemmen. Alles andere als lucky für den Zuschauer! Ich werde mir mal wieder "Höllenjagd auf heiße Ware" anschauen. Der wird mir nach diesem, bis dato wohl zurecht verschollenen Vehikel, vergleichsweise sicherlich erstmals richtig gut gefallen. :mrgreen:


Meinst Du den Film an sich oder den Hauptdarsteller Ray Danton? :lol:
(wobei ich mir Letzteres so rein gar nicht vorstellen kann....) :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.10.2016 11:02 
Offline

Registriert: 04.2016
Beiträge: 41
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
"Ganz grausig empfand ich dieses mal die Filmmusik von dem ansonsten so sehr geschätzten Bruno Nicolai, die mich mit ihren endlos wirkenden "badabades", "babadadas" und "heyheyheys" fast in den Wahnsinn getrieben hätte. :aufgeben: "


Ja, die Musik ist schon heftig. Aber ohne "Lucky" hätten sich Franco und Bruno Nicolai womöglich nie getroffen und es hätte Spitzensoundtracks wie zu "Eugenie - Die Jungfrau und die Peitsche", "Marquis de Sade - Justine" und ein paar andere herausragende Scores nie gegeben. Deshalb: Tschaba daba da, auch wenns weh tut :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.10.2016 11:31 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2770
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Meinst Du den Film an sich oder den Hauptdarsteller Ray Danton? :lol:
(wobei ich mir Letzteres so rein gar nicht vorstellen kann....) :D

Nein, nein, natürlich hab ich den Film gemeint.
Ich greife doch nicht nach den Sternen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.10.2016 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2730
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
TheInferno7 hat geschrieben:
Ja, die Musik ist schon heftig. Aber ohne "Lucky" hätten sich Franco und Bruno Nicolai womöglich nie getroffen und es hätte Spitzensoundtracks wie zu "Eugenie - Die Jungfrau und die Peitsche", "Marquis de Sade - Justine" und ein paar andere herausragende Scores nie gegeben. Deshalb: Tschaba daba da, auch wenns weh tut :twisted:


Ja, da hast du natürlich auch wieder recht :lol:

Ohne das tapfere Durchschreiten dieses musikalischen Leidenswegs wäre uns wohl möglich -neben den beiden von Dir bereits aufgezählten Kollaborationen- auch die erstklassige 2. Sequenz aus dem heißen Tod verwehrt geblieben, die zugleich mein persönliches Highlight aus der kooperativen Schaffensphase von Bruno und Jess darstellt:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

:ggg55:



Prisma hat geschrieben:
Nein, nein, natürlich hab ich den Film gemeint.
Ich greife doch nicht nach den Sternen. :lol:


Ich dachte auch schon.... :jc_hmmm: Na, dann ist ja alles in bester Ordnung. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 22.10.2016 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1331
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Ich weiß gar nicht was ihr alle habt. Also ich hab gestern eine köstliche Agentenparodie gesehen, die alles mögliche tut außer sich selbst ernst zu nehmen. "Sie können mich nicht einfach so kaltmachen, ich habe einen Vertrag für 5 Fortsetzungen unterschrieben." Köstlich. Francesco Transvestito, der (die?) in der englischen Version Franz von Transvestito von der SS ist, das Verwandlungsgenie das darin besteht, außerhalb seines Supermann-Stramplers nicht erkannt zu werden, und viele weitere herrliche Gags. Ist jemandem aufgefallen, dass die englischen Rowdies im Teaser (also vor dem Vorspann) sich fast wie Tänzer bewegen? Ich hab gedacht, die fangen jeden Moment das Schnipsen und Tanzen an, so herrlich künstlich war die Szenerie. Und allein die (geschnittene) Szene, in der Michele Luckys Sturz aufhält in dem er ihn bewegungslos sprüht, ist nur noch genial.

Und so viele andere Kleinigkeiten. OK, nach einer Stunde oder so ist ein wenig die Luft raus, aber rechtzeitig zum Ende ist sie wieder drin. Der Film macht einfach nur Freude, so überdreht und irrwitzig wie der ist. Ich verweise nur auf die herrliche Explosion des Flugzeugs, mit dem die beiden nach Albanien geflogen sind. Das übertrifft den Flugzeugabsturz aus X 312 bei weitem! Und die Musik? Nur geil!! Bruno Nicolai war da wohl gerade in seiner Francis Lai-Phase (Zur Erinnerung: Francis Lai, das war der mit einem Mann, einer Frau, Regen, und dabadabada dabadabada da-da-da-dabadabada dabadabada ...), aber der Sound passt hervorragend zum Tempo und zum Spaß des Films. So durchgeknallt wie DR. M SCHLÄGT ZU ist LUCKY nun nicht, aber in der Liga der abgedrehtesten Filme ever spielt er auf jeden Fall ganz weit vorne mit.

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LUCKY M. FÜLLT ALLE SÄRGE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 22.10.2016 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Genau so ging es mir auch lieber Maulwurf, hat mich wirklich blendend unterhalten. :) Irgendwie kann man gar nicht glauben was man dort geboten bekommt. :D

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker