Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 23:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 05.09.2014 05:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Bild
VERFLUCHTES AMSTERDAM
(1988, Niederlande)
Regie: Dick Maas
mit Huub Stapel, Monique van de Ven, Serge-Henri Valcke, Hidde Maas, Wim Zomer u.a.


Eine Prostituierte wird ermordet und die Leiche auffällig zur Schau gestellt. Schon bei der Anfahrt zum Tatort werden die engen Gassen Amsterdams zum Verhängnis für den Ermittler Eric Visser (Huub Stapel). Er scheint dem Mörder immer dicht auf der Spur, doch dieser kann der Polizei immer wieder entkommen und sie in die Irre leiten. Opfer um Opfer kostet dies das Leben. Bevorzugt tritt der Täter als Taucher auf, doch als es brenzlig wird, kommt es zu einer großen Verfolgungsjagd durch die Grachten der niederländischen Hauptstadt.

Der Tulp Fiction Klassiker VERFLUCHTES AMSTERDAM stammt von Dick Maas, der mit FAHRSTUHL DES GRAUENS und als Erfinder des Flodderversums und EINE FAMILIE ZUM KNUTSCHEN zumindest in den 80ern weltweite Aufmerksamkeit erregt hat. Auch sein knallharter Grachten Giallo VERFLUCHTES AMSTERDAM bietet internationales Niveau, dort vor allem auf Action bezogen. Die sensationelle Bootsjagd durch die niederländische Hauptstadt brachte es bis ins Guinnesbuch. Hierfür wurde ein im James Bond Film LEBEN UND STERBEN LASSEN aufgestellter Rekord im Bootsweitsprung gebrochen.

Ausführliches Review: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 05.09.2014 08:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11644
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Ich fand den ganz ordentlich und den Song "Amsterdamned" habe ich seit der Sichtung (vor zig Jahren) immer noch im Ohr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 05.09.2014 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7755
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Ich fand den ganz ordentlich und den Song "Amsterdamned" habe ich seit der Sichtung (vor zig Jahren) immer noch im Ohr.


Der Streifen ist schon deutlich mehr als "ganz ordentlich". Lief vor ein paar Tagen im Ersten oder Zweiten, kann jemand etwas zur Qualität sagen? Falls eine HD-Abtastung vorliegt, ich wäre bei einer BD gern am Start.

... gleiches gilt "Fahrstuhl des Grauens"!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 05.09.2014 13:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11644
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Ich fand den ganz ordentlich und den Song "Amsterdamned" habe ich seit der Sichtung (vor zig Jahren) immer noch im Ohr.


Der Streifen ist schon deutlich mehr als "ganz ordentlich". Lief vor ein paar Tagen im Ersten oder Zweiten, kann jemand etwas zur Qualität sagen? Falls eine HD-Abtastung vorliegt, ich wäre bei einer BD gern am Start.

... gleiches gilt "Fahrstuhl des Grauens"!


Dann setze ich mich auch mal in die Startposition.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 05.09.2014 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 271
Geschlecht: nicht angegeben
Blap hat geschrieben:

Der Streifen ist schon deutlich mehr als "ganz ordentlich". Lief vor ein paar Tagen im Ersten oder Zweiten, kann jemand etwas zur Qualität sagen? Falls eine HD-Abtastung vorliegt, ich wäre bei einer BD gern am Start.

... gleiches gilt "Fahrstuhl des Grauens"!


Ich habe die Ausstrahlung gesehen. Sie war in HD und ich fand die Bildqualität sehr gut (konnte allerdings nur mit einem Auge schauen, das war auf der Arbeit :mrgreen: )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Am 22.01.2015 kommt eine Blu-ray von Studiocanal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11644
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Matofski hat geschrieben:
Am 22.01.2015 kommt eine Blu-ray von Studiocanal.


Danke für die Info. Blaps Wunsch wurde demnach erhört.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7755
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Sehr angenehm! Sofern die Scheibe nicht total vermurkst wurde ... HERRRRRRR DAMIT!!! :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Wenn die nervigen Bälger nicht dabei wären, wärs ein besserer Film. Die Kids hasse ich inbrünstig :evil:
Ich will eine alternative Version auf der BluRay - "Kinderfrei Cut" :mrgreen:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7755
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Wenn die nervigen Bälger nicht dabei wären, wärs ein besserer Film. Die Kids hasse ich inbrünstig :evil:
Ich will eine alternative Version auf der BluRay - "Kinderfrei Cut" :mrgreen:


Naja, da gibt es allerding weitaus schrecklichere Blagen. Meine Hassobjekte tummeln sich im ersten "Jurassic Park". :D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.10.2014 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hasse ausserdem noch alle Fulci-Kinder :evil: :mrgreen:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 24.10.2014 21:25 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 132
Geschlecht: männlich
Noch vor den Fulci-Blagen und ziemlich gleichauf mit dem Jurassic-Park-Gesocks rangieren aber auf jeden Fall die lieben Kleinen bei Castellari :kozy:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 14.11.2014 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 17.12.2014 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4419
Geschlecht: nicht angegeben
In gewisser Weise haben wir hier WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN, nur eben auf Holländisch.
Nachdem ich von Dick Maas bisher nur die drei Teile von den Flodders gesehen habe und die mir sehr gut bis mäßig gefallen haben, war ich von dem Film doch einigermaßen überrascht.
Es ist natürlich kein Meisterwerk, so wie WDGTT aber eine mehr als solide Kopie (gewissermaßen).
Auch Amsterdam schafft eine schön düstere, fast schon horrormäßige Atmosphäre, und das macht schon sehr viel aus bei dem Film.
Noch dazu wo es hier um einen Taucher geht, dadurch wirkt das ganze irgendwie noch beklemmender, so quasi das Grauen aus der Tiefe.
Diesbezüglich gibt's einige sehr gute Szenen, wie z.B. wenn der Killer von unten ein aufblasbares Boot in dem eine Frau liegt, ansticht.
Das gute daran ist, das die Morde nie zu Ende gezeigt werden und sich der Zuschauer dadurch selbst denken kann, was mit dem jeweiligen Opfer passiert.
Manchmal ist es natürlich auch eindeutig, wenn z.B. ein Kopf ins Boot gezogen wird, aber das ist nur 2, 3 Mal der Fall, wo es dann fast schon in Richtung Splatter geht.
Aber da sich das ja in Grenzen hält, kann man darüber hinwegsehen.
Stellenweise wird man dann aber auch wieder unweigerlich an oben genannten Film erinnert, denn Maas hat sogar die Sex-Szene übernommen.
Die Schauspieler agieren alle sehr überzeugend, auch wenn es keinesfalls Glanzleistungen sind.
Die Musik kommt vom Regisseur Dick Maas, der neben der fast schon minimalistischen Musik auch eine Melodie aus dem ersten Flodder-Film wiederverwendet.

Fazit: Auch wenn sich Dick Maas offensichtlich bei Nicolas Roegs Meisterwerk bedient hat, so hat es sehr überzeugend in eine eigene Geschichte verpackt.
8/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 17.12.2014 22:36 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1990
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
In gewisser Weise haben wir hier WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN, nur eben auf Holländisch.


Sorry, aber: Quatsch! :deppenalarm:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 17.12.2014 23:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11644
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
In gewisser Weise haben wir hier WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN, nur eben auf Holländisch.


Sorry, aber: Quatsch! :deppenalarm:


In der Tat ein sehr, sehr weit hergeholter Vergleich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 18.12.2014 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
In gewisser Weise haben wir hier WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN, nur eben auf Holländisch.


Sorry, aber: Quatsch! :deppenalarm:


In der Tat ein sehr, sehr weit hergeholter Vergleich.


Ganz abwegig finde ich es aber auch nicht. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 18.12.2014 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 192
Geschlecht: männlich
Klasse Film.
Sehr spannend, tolle Musik und gute Action.
Dick Maas hatte ja mehrere brauchbare Filme gedreht.


Auf jeden Fall ein Top Film.
Fehlt mir noch in der Sammlung.

8/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 18.12.2014 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4419
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
In gewisser Weise haben wir hier WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN, nur eben auf Holländisch.


Sorry, aber: Quatsch! :deppenalarm:


Hab ja geschrieben: "in gewisser Weise", also ist es gar nicht so falsch. Es gibt schon einige unübersehbare Parallelen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 18.12.2014 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 421
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 21.01.2015 17:12 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 453
Geschlecht: nicht angegeben
Kann nur jedem Raten der auf Uncut steht: Finger weg von dieser Blu ray.Sie ist leider CUT mit den üblichen Schnitten die auch auf Schnittberichte aufgeführt sind.Trotz des Aufdruck Ungeschnitten!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 21.01.2015 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1268
Geschlecht: männlich
Hondo hat geschrieben:
Kann nur jedem Raten der auf Uncut steht: Finger weg von dieser Blu ray.Sie ist leider CUT mit den üblichen Schnitten die auch auf Schnittberichte aufgeführt sind.Trotz des Aufdruck Ungeschnitten!!!


Na das wäre/ist natürlich weniger schön.
Hatte mich im Grunde auf diese Bluray schon gefreut gehabt, zumal die ja auch Untertitel hat :evil:
Aber so....ohne mich,.....verzichte :dr:

Den gab es doch nun schon ungeschnitten und sogar mit 16er Freigabe. :boys_0137:
naja,...was solls,...behalte ich die Uncut-Version von Euro Video, die ist ja auch gut :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 21.01.2015 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Die haben die geschnittene Kinofassung neu in HD abgetastet? Das wär ja Käse. Da muß es doch anderes Material gegeben haben?

Auch, wenn der Verfluchtes Amsterdam nun in der Fassung wirklich nicht scheitert, weil es nur um Sekunden geht, aber die Uncut DVD sollte doch betont haben, daß es da Nachfrage für gibt. Oder es zumindest ums Prinzip geht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 22.01.2015 20:00 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 46
Geschlecht: nicht angegeben
Heute getestet, die 1. Szene (Kehlenschnitt) lt. Schnittbericht ist enthalten, die 2. Szene (Harpune im Kopf des Killers) fehlt tatsächlich, und zwar sehr offensichtlich und schlampig geschnitten!
Getestet wurde nur die BD von Studio Canal, ich weiß also nicht, ob auch die neue DVD von dem Schnitt betroffen ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 22.01.2015 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Muß das leider so bestätigen. Ich kannte den Film bisher nicht und mir ist der schlampige Schnitt bei der zweiten Szene sofort aufgefallen. Blu-ray hat deutsche Titeleinblendung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 22.01.2015 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8402
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ärgerlich!
Danke für die Warnung!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.01.2015 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Wirklich ein ärgerlicher Schnitt, der zudem auch noch extrem auffällig daherkommt.... selbst wenn man den Film zum ersten mal sieht, wie es bei mir gestern der Fall war.
Trotzdessen Qualitätsmäßig eine sehr gute Scheibe ohne nennenswerte Schwächen wie DNR Filterung etc.
Mal schauen inwiefern Studiocanal da reagiert, denn eigentlich müssen sie, da auf dem Backcover "Ungeschnitten" steht. Glatter Kundenbetrug!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.01.2015 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Der Film ist wirklich klasse, für mich war es eine Premiere, wobei ich mir den schon seit einer kleinen Ewigkeit vornehmen wollte. Hat es bei mir direkt in meine riesengroße Riege der Lieblingsfilme geschafft. Eine tolle Mischung aus klassischem Krimi und Giallo, gewürzt mit James Bond-Einlagen, einer gehörigen Portion Humor und obendrauf gibt es "nette" fiese Einfälle, gelungene Szenenübergänge und einen Haufen kleinerer Reminiszenzen an andere Filme. Absolut sehenswert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.01.2015 15:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ich weiß noch was es damals für einen aufstand gab im damaligen Eurovideo Forum, der Film aber dann doch noch Uncut nachgeschoben wurde, vorallem auch weil sich der Forenmoderator sehr dafür eingesetzt hat.
(Selbiges beim Sniper mit dem Berenger)

Und nun das selbe spiel von Vorne, aber ob Studiocanal so einfach davon zu überzeugen ist bezweifle ich...


ps. mal ne andere Frage, gibt es das Label Eurovideo eigentlich noch??? :?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERFLUCHTES AMSTERDAM - Dick Maas
BeitragVerfasst: 23.01.2015 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4419
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
gibt es das Label Eurovideo eigentlich noch??? :?


Ja, hier die Internetseite.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker