Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.10.2017 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 23.08.2016 12:49 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11335
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Die f...ing Suche findet nichts. Blap muss den doch schon mal gepostet haben.

RED SCORPION

Alternativer Titel: Red Exterminator, Le Scorpion Rouge
Produktionsland: Namibia, Südafrika, USA
Produktion: Paul Erickson, Jack Abramoff, Robert Abramoff, Daniel Sklar
Erscheinungsjahr: 1988
Regie: Joseph Zito
Drehbuch: Arne Olsen
Kamera: João Fernandes
Schnitt: Daniel Loewenthal
Budget: ca. 16.000.000$
Musik: Jay Chattaway
Länge: ca. 105 Minuten
Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe
Darsteller: Dolph Lundgren, M. Emmet Walsh, Al White, T.P. McKenna, Carmen Argenziano, Alex Colon, Brion James, Ruben Nthodi, Vuzi Dibukwana, James Mthoba, Dinky Motsemme, Ernest Ndhlovu


Bild Bild

Nikolai ist Spezialist für (erfolgreiche) Himmelfahrtkommandos. Eine Killermaschine die handelt und nicht nach dem Hintergrund fragt. Sein neuer Aftrag: die Liquidierung eines Rebellenführers.

Nikolai Petrovich Rachenko, Speznas, Sondereinheit!

So stellt sich die Killermaschine vor und erwartet gespannt seine neuen Anweisungen. Nachdem diese definiert (und die Hauptcharaktere vorgestellt) wurden, lässt sich bereits erahnen in welche Richtung, Rachenko tendieren wird. Die Killermaschine - erkennt dass sie ein Gewissen hat und - wirft den blinden Gehorsam über Bord.

RED SCORPION ist einer von Dolphs ganz frühen Kinoaufträgen. Von der Kritik überwiegend verrissen, von mir hingegen geschätzt. Der Film bietet eigentlich alles was man von einem unterhaltsamen Actionfilm erwartet. Eine übersichtliche Story, einen sympathischen Hauptdarsteller, gute Action, Gewaltverherrlichung und etwas Melancholie. Dass die Russen dabei nicht gut weg kommen, sollte selbsterklärend sein.

„Let´s kick some ass.“ (Nikolai)

Ein absolutes Highlight (und eine zugleich unvergessliche Szene) ist Dolphs Einmarsch in eine schäbige Kneipe. Das Singen der russischen Nationalhymne, das Verteilen von Klätschen und Kopfnüssen. Klasse, das macht einfach Laune. Es folgt rustikale Action, akustische untermalt mit Little Richards “Long tall Sally”.

Fazit: Dolph bittet zum Desert Rock´n´Roll. Coole Action und ein paar witzige Momente lassen einen kurzweiligen Afrika-Trip resultieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 23.08.2016 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8456
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Ein absolutes Highlight (und eine zugleich unvergessliche Szene) ist Dolphs Einmarsch in eine schäbige Kneipe. Das Singen der russischen Nationalhymne, das Verteilen von Klätschen und Kopfnüssen. Klasse, das macht einfach Laune.

Vor allem kommt der in die voll frequentierte Kneipe, lässt n kaum hörbaren Baby-Rülper - und plötzlich sind alle still!!! :mrgreen: :P
Top! 8-)

PS: Ich meine er singt die Internationale auf russisch. Bin mir allerdings nicht sicher.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 23.08.2016 19:40 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11335
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Ein absolutes Highlight (und eine zugleich unvergessliche Szene) ist Dolphs Einmarsch in eine schäbige Kneipe. Das Singen der russischen Nationalhymne, das Verteilen von Klätschen und Kopfnüssen. Klasse, das macht einfach Laune.

Vor allem kommt der in die voll frequentierte Kneipe, lässt n kaum hörbaren Baby-Rülper - und plötzlich sind alle still!!! :mrgreen: :P
Top! 8-)

PS: Ich meine er singt die Internationale auf russisch. Bin mir allerdings nicht sicher.


Kann auch sein. Ist so oder so unschlagbar. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 09.09.2016 17:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3518
Geschlecht: nicht angegeben
Den gibt´s schon für 2,99 bei MM. Netter Film...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 09.09.2016 17:48 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11335
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Den gibt´s schon für 2,99 bei MM. Netter Film...


Ich habe 4,99 Euro im MM für das Steelbook bezahlt. Der Preis passt auch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 09.09.2016 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 914
Geschlecht: männlich
Wie es der Zufall so will hab ich mir heute morgen die Blu-Ray bestellt. Freue mich schon richtig drauf. Der Film ist echt immer wieder gut! Bei der Kneipenszene bleibt kein Auge trocken :mrgreen:

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 17.09.2016 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 619
Wohnort: Jerusalem's Lot /tirol
Geschlecht: männlich
Der Film wird schwer unterschätzt.

Mochte Dolph L früher nicht, da er arrogant rüberkam in seinen Filmen. ABer egnau das macht ihn irgendwie aus. In "Red Scorpion", dieser herablassende BLick, wow dass war schon geil

_________________
Reiß dich vom Riemen, es ist nie zu spät.
Denn ein Weg entsteht erst wenn man ihn geht.
Ich bin kein Herdentier, nur weil ich kein Hengst bin.
Trau keinem System, trau nicht irgendwem.
Lass dich nicht von Zucker und Peitsche zähm.
Ich bin kein Herdentier, nur weil ich kein Hengst bin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 17.09.2016 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1224
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Markus hat geschrieben:
Der Film wird schwer unterschätzt.

Mochte Dolph L früher nicht, da er arrogant rüberkam in seinen Filmen. ABer egnau das macht ihn irgendwie aus. In "Red Scorpion", dieser herablassende BLick, wow dass war schon geil


"Dolphi" ist (so gut wie) allen anderen 'Actionheroes' intellektuell haushoch überlegen. Und eine gewisse 'Arroganz' passt auch ganz gut zu seiner 'allgemeinen Erscheinung' in Actionern, finde ich. Der Mann ist ein in sich ruhender, feinsinniger Pol. I like him! :jc_doubleup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 04.10.2017 00:38 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3518
Geschlecht: nicht angegeben
Ich mag den Film immer mehr. Von den B Actionern dieser Zeit wohl mein großer Liebling. Was sagt eigentlich Edeldolphist Blap dazu?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RED SCORPION - Joseph Zito
BeitragVerfasst: 04.10.2017 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Ich mag den Film immer mehr. Von den B Actionern dieser Zeit wohl mein großer Liebling. Was sagt eigentlich Edeldolphist Blap dazu?


Pflichtfilm! ... gehört jedoch nicht zu meinen Lieblingen mit dem Meister der Meister.


Alter Kurzkommentar:


Red Scorpion (Südafrika, Namibia, USA 1988)

Actionfanatiker werden diesen kleinen Dolph-Klassiker kennen, ich verzichte daher auf eine Inhaltsangabe. Ok, zumindest ein Anhaltspunkt: Dolph gibt einen russischen Elitesoldat, er soll in Afrika einen Anführer der schwarzen Bevölkerung killen. Der von den Kommis geschickte Killer mutiert zum schlimmsten Albtraum seiner Dienstherren, Leichen pflastern seinen Weg ...

Dolph Lundgren gefällt mir zwar heute noch besser als in der frühen Phase seiner Karriere, doch in "Red Scorpion" präsentiert er sich in toller Verfassung und guter Spiellaune. Die Action macht Laune, kernig-doofe Dialoge/Sprüche sorgen für Spass, eine Prise Humor verleiht zusätzliche Würze, die ruhigen Phasen sind ebenfalls sehr unterhaltsam, Landschaft darf sich von den Augen des Zuschauers entfalten. Klar, der Flick spricht lediglich Fans des Genres an, die IMHO äusserst angenehm bedient werden. Mein Dolph geneißt bei mir stets Kredit, im Finale dreht er richtig auf, dagegen mutet Rambo lediglich wie freundlicher Sozialarbeiter und Sterbehelfer an. Prächtig auch die klaren Fronten, Russen und Kubaner sind Kommi-Abschaum fiesester Sorte, die schwarzen Widerständlicher aufrechte Helden, ehrliche Kämpfer für die gute Sache, grrrrins...

Längst war eine ordentliche DVD und/oder BD zu diesem Film fällig, bisherige Ausgaben für den deutschen Markt fielen eher bescheiden aus. Splendid hat sich erbarmt, der rote Skorpion ist nun endlich wahlweise auf DVD oder BD erhältlich. Mir liegt die BD vor, die den Flick in schöner Verfassung anbietet. Keine durch massiven Filtereinsatz abgewürgte Hochglanzrestauration, sondern in kerniges und "kinoartiges" Bild, sehr angenehm. Der Bonusbereich bietet lediglich diverse Trailer zum Labelprogramm an, dafür liegt aber ein hübsches Booklet bei, als Verpackung dient eine Blechdose (auch Steelbook genannt). Eine gute Scheibe, allerdings nichts für Leute, die "HD-Feeling" mit aalglatten Filterorgien verwechseln.

Dolph 'n' Roll! Feiste 7,5/10 (gut bis sehr gut)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker