Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 13.12.2018 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TOTE TRAGEN KEINE KAROS - Carl Reiner
BeitragVerfasst: 23.11.2010 23:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4681
Geschlecht: männlich
Privatdetektiv Rigby Reardon (Steve Martin) hat schon lange keinen Auftrag mehr erhalten, als die schöne Juliet Forrest (Rachel Ward) sein Büro betritt. Ihr Vater, ein Wissenschaftler, ist angeblich Opfer eines Autounfalls geworden, doch vermutet Juliet, dass es sich um Mord gehandelt haben müsse. Rigby ermittelt mit Hilfe von Humphrey Bogart, und stößt dabei u.a. auf Burt Lancaster, Barbara Stanwyck, Kirk Douglas, Lana Turner oder Vincent Price...

Carl Reiner drehte 1982 diese Hommage an die schwarze Serie Hollywoods, indem er originale Filmausschnitte aus Film noir-Klassikern in die Handlung um Reardon und Forrest hineinschnitt, die eher augenzwinkernd zu sehen ist.

In den deutschen Kinos lief der Film m.W. in OmU, und so wurde er auch stets in den dritten Programmen gesendet, wo ich ihn vor ewigen Zeiten mal aufnahm. Leider verlieh ich die Aufnahme dann an eine Arbeitskollegin - und bekam sie nie zurück! Als Entschädigung besorgte mir besagte Kollegin dann die deutsche VHS - doch war der Film dort deutsch synchronisiert! :o Ich gehöre ja sonst zu den Leuten, die bevorzugt auf deutsch glotzen, doch hier geht die Synchro ja mal gar nicht! Spätestens wenn am Ende der scheinbar harmlose Butler (Reiner himself) sich als Nazi-Feldmarschall mit hartem deutschen Akzent entpuppt, ist klar, dass man diesen Film auf englisch (ggf. mit Untertiteln) schauen muss.

Mit der DVD ist das nun kein Problem mehr, doch haben sich in die Untertitel einige unerklärliche Fehler eingeschlichen, so ist stets von einem "Samuel H. Hastings" die Rede, der in den UT zu "Samuel C. Hastings" mutiert, aus den "Friends of carlotta" werden die "Freunde in carlotta".

Kann es sein, dass für die DVD neu untertitelt wurde? Wenn Rigby allen möglichen Leuten einen "Java" anbietet, wird dies in den UT mit "Kaffee" übersetzt. Ich meine, dass in den TV-Ausstrahlungen dort auch "Java" verwendet wurde, kann das aber halt nicht nachprüfen.

Anyway, dem Film gelingt der Spagat zwischen Komödie und Film-noir-Hommage.

CLEANING WOMAN!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TOTE TRAGEN KEINE KAROS - Carl Reiner
BeitragVerfasst: 24.11.2010 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 190
Geschlecht: nicht angegeben
Die Idee mit der deutschen Synchro war wirklich eine fatale. Grauenvoll, zerschießt den ganzen Film, der nur als OF funktioniert. Im Kino lief er in der Tat mit UT, aber ob die DVD neu untertitelt wurde weiß ich nicht. Was die Montage betrifft: Eigentlich war's ja die "Rahmenhandlung", die in die Ausschnitte aus Noir-Streifen montiert wurde, um diese zu verbinden ;-).
War der Java nicht Reardons Spezialmischung: geschätzt eine halbe Dose Kaffee plus ein paar rohe Eier?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TOTE TRAGEN KEINE KAROS - Carl Reiner
BeitragVerfasst: 24.11.2010 19:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4681
Geschlecht: männlich
Slim Naughton hat geschrieben:
War der Java nicht Reardons Spezialmischung: geschätzt eine halbe Dose Kaffee plus ein paar rohe Eier?


Right! Irgendwo hab ich vor langer Zeit auch mal ne Review gelesen, wo es auch um die "Java-Untertitelung" ging, aber wo zur Hölle?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TOTE TRAGEN KEINE KAROS - Carl Reiner
BeitragVerfasst: 21.08.2013 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1466
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
"I can be your Reinemakefrau. Tell Reardon what a Reinemakefrau is." Gott, ich LIEBE diesen Film. In der UT-Version selbstverständlich ...!

"FOC. What does it mean, FOC?" Err, you know when a man and a woman ..." Uah, wegschmeiss, ich glaub ich muss mir den unbedingt besorgen. Wenn ich Glück hab könnte ich noch eine alte Fernsehaufnahme haben ... :P

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TOTE TRAGEN KEINE KAROS - Carl Reiner
BeitragVerfasst: 28.09.2013 21:21 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4681
Geschlecht: männlich
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker