Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.05.2017 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 26.02.2016 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Grade entdeckt, hat irgendjemand schon mal von diesem Projekt oder dem Autor gehört?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Sieht ja sensationell aus, da scheint sich jemand richtig reingekniet zu haben!

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 26.02.2016 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 470
Geschlecht: nicht angegeben
Ab und zu mal ins Leone Forum schauen :).
Das Buch ist doch schon seit 5 Jahren angekündigt.
Hoffe er kann die Kosten im erschwinglichen Rahmen halten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 26.02.2016 18:33 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, ich bin Peter 2004 und 2005 in Almeria begegnet. Damals sollte das Buch eigentlich schon "demnächst" erscheinen - eine Location war damals noch zu finden, was sich als recht kompliziert erwies, da es sich um eine Nachtszene handelte, was nun einmal wenig Anhaltspunkte liefert. Nun hat es noch mal zehn Jahre länger gedauert, was u.a. damit zu tun hat, dass rechtliche Fragen von Bildmaterial geklärt werden mussten und dass das Buch einfach immer umfangreicher wurde.

Ungesehen möchte ich meine Hand dafür ins Feuer legen, dass zumindest der Location-Teil des Buchs erstklassig sein wird. Vom Rest lasse ich mich auch mal überraschen, bin aber doch recht zuversichtlich, dass es ein echtes Standardwerk geworden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 26.02.2016 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4388
Geschlecht: nicht angegeben
Vielleicht wird dann auch endlich die große Frage geklärt ob in Wahrheit Tonino Valerii nicht auch den hier inszeniert hat. Die im großen Ausmaß nicht vorhandenen Ähnlichkeiten zu Valeriis anderen Western springen ja gerade zu ins Auge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 27.02.2016 12:46 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Vielleicht wird dann auch endlich die große Frage geklärt ob in Wahrheit Tonino Valerii nicht auch den hier inszeniert hat. Die im großen Ausmaß nicht vorhandenen Ähnlichkeiten zu Valeriis anderen Western springen ja gerade zu ins Auge.

Das Kapitel kenne ich schon. Es war natürlich Mulargia, der wirklich das Sagen hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 27.02.2016 13:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11606
Geschlecht: männlich
Das Kapitel kennen wir alle

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 27.02.2016 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4388
Geschlecht: nicht angegeben
ephedrino hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Vielleicht wird dann auch endlich die große Frage geklärt ob in Wahrheit Tonino Valerii nicht auch den hier inszeniert hat. Die im großen Ausmaß nicht vorhandenen Ähnlichkeiten zu Valeriis anderen Western springen ja gerade zu ins Auge.

Das Kapitel kenne ich schon. Es war natürlich Mulargia, der wirklich das Sagen hatte.


Der alte Ed, schau mal einer an, ich hatte es schon immer geahnt ...

... hätte er mal besser El puro auch unter seinem Leone Pseudonym rausgebracht, dann gäbe es da jetzt schon die 2. Blu von.

Daß der richtige Leone so etwas nicht kann hatte er ja schon in seinen Pepla bewiesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 06.05.2016 21:30 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Kann jetzt bei den Amazonen bestellt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 06.05.2016 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 470
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Info! Hoffentlich ist es bis Mittwoch da, dann fahr ich mit dem Zug nach Köln um die PENDECHOS! Synchro vorzubereiten, das wäre die optimale Zuglektüre...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 07.05.2016 09:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Ob der Wälzer mit seinen 2,6kg die optimale Reiselektüre ist? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 07.05.2016 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 470
Geschlecht: nicht angegeben
Ich widme mein Leben zum Großteil dem Film, glaubst Du da schrecken mich 5 Pfund ab?
Bin schließlich im Analogzeitalter aufgewachsen, 35mm Kopien durch München schleppen un so... :).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 09.05.2016 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3671
Geschlecht: nicht angegeben
Habs auch gleich bestelllt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 10.05.2016 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 470
Geschlecht: nicht angegeben
Das Buch ist F A N T A S T I S C H.

Wer diesen Film liebt und dieses Buch nicht bestellt, dem is nicht zu helfen :).
(Ausser er hasst erstklassige Bücher).

_________________
Bild


Zuletzt geändert von mike siegel am 10.05.2016 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 10.05.2016 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 234
Geschlecht: nicht angegeben
Habt ihr über Amazon bestellt oder gibts eine bessere alternative ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 10.05.2016 17:11 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Der Marketplace Verkäufer bei Amazon ist doch der Autor selbst. Jedenfalls war das am Wochenende noch die einzige Option.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 10.05.2016 20:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
mike siegel hat geschrieben:
Das Buch ist F A N T S T I S C H.

Wer diesen Film liebt und dieses Buch nicht bestellt, dem is nicht zu helfen :).
(Ausser er hasst erstklassige Bücher).

Dem schließe ich mich an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 10.05.2016 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1145
Geschlecht: nicht angegeben
ephedrino hat geschrieben:
mike siegel hat geschrieben:
Das Buch ist F A N T S T I S C H.

Wer diesen Film liebt und dieses Buch nicht bestellt, dem is nicht zu helfen :).
(Ausser er hasst erstklassige Bücher).

Dem schließe ich mich an.


Ich wollte es vor ein paar Tagen bestellen aber der gesalzene Preis hat mich vorläufig abgehalten. Werde aber noch zuschlagen (müssen). :)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 11.05.2016 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3671
Geschlecht: nicht angegeben
Der Preis ist aber ok für Bücher in dieser Aufmachung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 11.05.2016 11:04 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Für dieses Buch ist der Preis echt okay. Keine Ahnung, wie hoch die Auflage ist, aber das Ding wird langfristig wohl eher teurer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 13.05.2016 16:36 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Mein Exemplar kam heute endlich an: Auch ich bin, nach erstem Durchblättern und Querlesen, total begeistert! Der Preis hat mich ebenfalls zunächst "abgeschreckt", aber wenn man das Buch in der Hand hält, relativiert sich alles... Das Buch ist jeden Cent wert!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 14.05.2016 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1145
Geschlecht: nicht angegeben
Hm, ich glaube, ich verkaufe einfach ein paar Bücher, um mir dieses Buch leisten zu können. :)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 21.05.2016 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1145
Geschlecht: nicht angegeben
Habe das Buch nun ebenfalls erhalten und bin ziemlich begeistert. Was für ein dicker und reich bebildeter Schinken!
Und jetzt weiß man auch, welche Biersorte Clint Eastwood am Set getrunken hat und welche Zeitung gelesen wurde. :geek:

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 03.06.2016 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3671
Geschlecht: nicht angegeben
Es ist ein faszinierendes Buch. Die Fülle an Bildmaterial und die Erkenntnisse, die der Autor daraus ziehen sind der Wahnsinn. Der Text besteht zu einem großen Teil aus Interviews, wobei sich wie so oft viele Beteiligte widersprechen - jeder will beispielsweise die entscheidenden historischen Recherchen gemacht haben. Hier hätte Hanley sicherlich noch etwas mehr aus eigener Feder beisteuern können. Nichts desto Trotz, es ist eines der besten Bücher seiner Art. Ein ähnliches Buch zu Spiel mir das Lied vom Tod wäre genial.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 06.06.2016 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3671
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin jetzt durch. Im letzten Viertel des Buchs werden Schritt für Schritt die Szenen im Film mit der Drehbuchfassung verglichen. Das ist durchaus interessant, weil einige doch ganz anders geplant waren und sich das ganze durchaus interessant ließt. Allein aus diesen nicht realisierten Szenen ließe sich nochmals ein großartiger Western drehen.
Tolles Buch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 07.06.2016 11:23 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Ist das Buch nur auf Englisch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 07.06.2016 11:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Okkult hat geschrieben:
Ist das Buch nur auf Englisch?

Ja.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 07.06.2016 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3671
Geschlecht: nicht angegeben
Eine deutsche Fassung würde sich wahrscheinlich nicht rentieren...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 28.07.2016 09:20 
Offline

Registriert: 07.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Lässt sich das Buch schwer lesen? Ich beziehe mich da eher auf die englische Sprache. Werden da viele komplizierte Fachwörter oder ähnliches verwendet? Reichen gute Englischkenntnisse aus um den Inhalt zu verstehen oder ist es in akademischer Sprache ( komplizierter Satzbau mit vielen englischen Fachwörtern ähnlich wie bei einer Wissenschaftlichen Arbeit) geschrieben? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 28.07.2016 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 470
Geschlecht: nicht angegeben
Ein Großteil sind Interviews mit ital. Crewmitgliedern, in mittelmäßigem Englisch :).
Man muss das Buch auch nicht zu 100% aufsaugen, ist für jeden was dabei. Anekdoten, auch
technische Details der Waffen und historischen Ereignisse... Einfach ein Schatz.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behind-the-scenes of Sergio Leone’s The Good, the Bad and the Ugly
BeitragVerfasst: 28.07.2016 10:01 
Offline

Registriert: 07.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Super danke Mike ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker