Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.05.2017 01:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 30.11.2009 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: männlich
ich hatte überlegt mir die beiden bücher zuzulegen.

kann man sie inhaltlich und von der aufarbeitung her empfehlen, wie ist die materielle verarbeitung der bücher wie ist das gesamte preis-leistungs verhältnis?

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 30.11.2009 12:46 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Ich kann nur was zu "Giallo" sagen, das andere Buch befindet sich noch nicht in meinem Besitz. Das Buch eignet sich, um kurz Informationen über einen Film zu erhalten, da die Angaben nicht wirklich ausführlich sind. Angaben zu DVDs etc. sind ebenfalls enthalten, ändern sich aber natürlich sehr schnell. Die Bilder zu Covern und Werbematerial sind sehr schön. Das Buch eignet sich eher zum "Ansehen" und als Klolektüre, nicht zu vergleichen mit bspw. Bruckner's Italo-Western-Buch.

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 30.11.2009 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Südtirol / Italien
Geschlecht: männlich
"der terror führt regie" ist ein empfehlenswertes buch. sehr umfangreich, viele und auch ausführliche reviews und dazu noch jede menge bildmaterial. die aufmachung ist ebenfalls hochwertig.

was das giallo-buch betrifft kann ich jenius nur zustimmen.

_________________
Bild

"But being as this is a .44 Magnum, the most powerful handgun in the world, and would blow your head clean off, you've got to ask yourself one question: Do I feel lucky? Well, do ya, punk?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 01.12.2009 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: männlich
hat jemand das terror führt regie buch schon für weniger als 40 tacken gesehen bzw. gekauft?

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 01.12.2009 23:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3137
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Nee, das ist selbst auf Börsen so teuer. Ich nehme sogar an, daß es mit der Zeit eher noch teurer wird, als günstiger. Augen naufhalten, vielleicht schmeißt es mal jemand bei amazon-Marketplace billig raus.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 02.12.2009 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 71
Geschlecht: männlich
Da es in Deutschland die Buchpreisbindung gibt, darf das zunächst gar nicht weniger kosten, als auf dem Cover veranschlagt steht!

_________________
Sperma ist der beste Klebstoff! Oder hast du schonmal ein Baby auseinanderfallen sehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 02.12.2009 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 560
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben
Bei DER TERROR FÜHRT REGIE lohnt jeder Cent, ist wirklich ein Top Notch Buch in jeglicher Hinsicht. 39,90 ist dafür sogar günstig. Ich hatte sogar das Glück, das OVP für 32 Euro zu ergattern :twisted:

Das GIALLO-Buch ist für 24,90 definitiv zu teuer. Viel zu spärlich, viel zu oberflächlich.

Wenns 14,90 kosten würde, würde ich sagen: kaufen! Weil schadet fraglos nicht, wenn mans hat. Zumindest ist eine ganz gute Chronologie drin. Und n paar schöne Bilder auch.

Aber man merkt, dass die Herren Cholewa und Thurau ihr Thema wirklich leben und der Typ, der das Giallo-Buch fabriziert hat, eher so n Abstauber-Typ aussm anderen Lager zu sein scheint, wahrscheinlich primär in die Schriftlichkeit gegangen, um mit einem Underground-Trend-Thema Kohle zu machen.

Nur mein Eindruck. :lol:

_________________
Bild
Feel free to join the Dust!
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 02.12.2009 14:13 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4797
Geschlecht: männlich
Lobbykiller hat geschrieben:
Aber man merkt, dass die Herren Cholewa und Thurau ihr Thema wirklich leben


Richtig!

Ich hab das Buch ja noch in der Originalausgabe von 1999 und weiß daher nicht, was nun in der Neuauflage anders ist (Michael Cholewa hat seine Texte überarbeitet, Karsten Thurau nicht, wie mir MC im September beim X-Männer-Event zu Buer erzählte, und mit dem Layout ist er wohl auch nicht so richtig glücklich). 1999 kam das Buch ja in 500er-Auflage direkt von MC und KT raus, nachdem sie das Werk bei keinem Verlag unterbringen konnten (Vertrag mit Schwarzkopf & Schwarzkopf stand wohl schon, möglicherweise aufgrund zu geringen Vorbestellungen wurde daraus dann doch nichts) und das zeigt doch sehr deutlich, dass da wirklich Fan-Interesse dahinter stand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 02.12.2009 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Das Giallo Buch ist ein schönes Bilderbuch, mehr nicht. Die Texte sind teilweise fehlerhaft und geben nicht viel her. Schaut z.B. mal unter Blutspur im Park aka Das Messer: es ist ein Plakat von Das Messer abgebildet, allerdings von einem anderen Film! :evil: Ausserdem ist das Buch viel zu teuer. Als Bilderbuch und kurz zum überfliegen ganz gut, aber leider etwas oberflächlich und fehlerhaft. Kein Vergleich zum superben BLOOD AND BLACK LACE :D

Das Der Terror Führt Regie hab ich bis jetzt nur als Download von der Terrorverlag-Seite. Die Printausgabe wird aber demnächst geordert! :D

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 03.12.2009 05:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8723
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Lobbykiller hat geschrieben:
Bei DER TERROR FÜHRT REGIE lohnt jeder Cent, ist wirklich ein Top Notch Buch in jeglicher Hinsicht. 39,90 ist dafür sogar günstig.

Kann ich so 100%ig unterschreiben !
Das Buch ist Pflicht. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 03.12.2009 20:10 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11663
Geschlecht: männlich
Das Giallo Buch bietet einen guten Überblick über das Genre.
DER TEUFEL FÜHRT REGIE ist unbedingt zu empfehlen, weil er außerhalb des Genres auch verwandte Filme abhandelt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 03.12.2009 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 198
Geschlecht: männlich
Sehe das genauso wie meine Vorredner; "Der Terror führt Regie" ist global gesehen das beste Buch zum Poliziesco-Genre.
Das deutsche Giallobuch ist imho nur eine unterdurchschnittliche Kopie des englischen "Blood and black lace" Buch von Adrian Luther Smit, der seinerzeit echte Pionierarbeit leistete.

Die deutsche Ausgabe bietet gutes Bildmaterial und imho lausig kopierte Inhaltsangaben vom og Buch.
Die peinliche Doppelbesprechung von ein und dem gleichen Film spricht glaube ich Bände, dass der Autor ganz bestimmt nicht alle besprochenen Filme gesehen hat :lol:

Klar, aus Mangel an Alternativen braucht man das Buch schon, allerdings sollte man keine allzu großen Erwartungen haben.

_________________
Dvd Aficionado Sammlung
Letterboxd Filmtagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 06.12.2009 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: männlich
hab mir jetzt der terror führt regie geholt. gabs uneingeschweisst für 25 euronen.

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 11.12.2009 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: männlich
bin übrigens vollends zufrieden mit DTFR und kann für alle interessierten eine klare kaufempfehlung aussprechen!
die texte sind auch nicht ganz so trocken wie es bei bruckner manchmal der fall ist.

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 27.06.2010 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1858
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
- ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG -

DER TERROR FÜHRT REGIE
ZUM ABSOLUTEN SONDERPREIS VON
- 11,99 EURO -
BEIM TELE-MOVIE-SHOP

_________________
Bild
Chen Kuan-Tai | David Chiang | Ti Lung
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 27.06.2010 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Danke für den Tip! :D

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 27.06.2010 20:33 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Danke für den Tip! :D


Hab auch direkt mal bestellt... :)

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 09.09.2010 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Oh Mann... wollte gerade mit stolzer Brust verkünden, dass es "DTFR" auf Tele-Movie-Shop für 11,99 EUR gibt und dann sehe ich, dass die Nachricht bereits vor ca. 2 Monaten ihren Lauf gemacht hat. :mrgreen: Habe das wohl total übersehen :( Habe nun natürlich bestellt und bin gespannt auf die Lektüre dieses gepriesenen Werkes.

P.S. Dachte eigentlich, dass in Deutschland die Bücherpreisbindung gelte. Auf anderen Seiten und im Bücherhandel kostet das Buch ja standardmäßig 39,95 EUR. Wie kommt der Preis von 11,99 EUR zustande?


Zuletzt geändert von schwarze Handschuhe am 09.09.2010 13:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 09.09.2010 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2723
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
"Des Weiteren kann die Preisbindung für Bücher, deren Erscheinen mehr als 18 Monate zurückliegt, aufgehoben werden..."

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 09.09.2010 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Aha, gut zu wissen. Danke dir für die schnelle Antwort. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 13.09.2010 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Also habe jetzt beide Bücher und kann das bisher Gesagte nur unterstreichen. Der Terror führt Regie ist ein Buch erster Sahne, das seinen Preis mehr als wert ist (11,99€ :shock: ). Sehr informativ, ausführlich und liebevoll gestaltet. Giallo die Farbe des Todes ist etwas knapp gehalten und wahrscheinlich auch nicht ganz so mühevoll erstellt worden. Die Reviews sind oft etwas oberflächlich gehalten. Nichtsdestotrotz bietet das Buch eine ganz gute Übersicht und schöne Bilder. Das erstere Buch sollte man, nein muss man als Poliziescofan besitzen, das Zweite kommt nicht an die Klasse von DTFR ran, doch kann man den ein oder anderen Blick hineinwerfen. Mit 24,90 EUR jedoch definitiv zu teuer! 14,90 EUR oder höchstens 19,90 EUR wären vertretbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 15.09.2010 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 324
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Woah, auch noch ein Terror führt Regie-Exemplar für 11,99 gesichert. Die Homepage vom Tele-Dingsbums-Shop sieht mir aber trotzdem suspekt aus. Lieber per Nachnahme bezahlt und damit noch immer 50% günstiger.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 15.09.2010 00:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Frankie hat geschrieben:
Woah, auch noch ein Terror führt Regie-Exemplar für 11,99 gesichert. Die Homepage vom Tele-Dingsbums-Shop sieht mir aber trotzdem suspekt aus. Lieber per Nachnahme bezahlt und damit noch immer 50% günstiger.


Das Beste, was du hättest tun können (Das Buch zu kaufen meine ich). Habe es ebenfalls erworben und bin super zufrieden damit. Für 11,99 EUR ist das Ding fast schon geschenkt. Habe übrigens sehr gute Erfahrungen mit Tele-Movie-Shop machen dürfen. Hatte das Buch bereits 3 Tage nach Bestellung in den Händen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 15.09.2010 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 324
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Für alle Interessierten. Es scheint nur noch Cover D zu dem Preis zu geben. Hatte ursprünglich Variante A bestellt aber mir wurde heute mitgeteilt, dass diese ausverkauft sei und die Bestellung wurde auf Cover D umgestellt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 16.09.2010 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 324
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Heute kam das Buch. Sehr schick. Werd ich nachher mal genauer unter die Lupe nehmen. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 24.11.2010 14:30 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 669
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Lobbykiller hat geschrieben:
Bei DER TERROR FÜHRT REGIE lohnt jeder Cent, ist wirklich ein Top Notch Buch in jeglicher Hinsicht. 39,90 ist dafür sogar günstig. Ich hatte sogar das Glück, das OVP für 32 Euro zu ergattern :twisted:

Das GIALLO-Buch ist für 24,90 definitiv zu teuer. Viel zu spärlich, viel zu oberflächlich.

Wenns 14,90 kosten würde, würde ich sagen: kaufen! Weil schadet fraglos nicht, wenn mans hat. Zumindest ist eine ganz gute Chronologie drin. Und n paar schöne Bilder auch.

Aber man merkt, dass die Herren Cholewa und Thurau ihr Thema wirklich leben und der Typ, der das Giallo-Buch fabriziert hat, eher so n Abstauber-Typ aussm anderen Lager zu sein scheint, wahrscheinlich primär in die Schriftlichkeit gegangen, um mit einem Underground-Trend-Thema Kohle zu machen.

Nur mein Eindruck. :lol:

Kann ich nur bestätigen, DER TERROR FÜHRT REGIE ist ein wirklich Klasse Nachschlagewerk für jeden Liebhaber von Italo -
Filmen, und jetzt sogar für unter 12 Euro zu bekommen, ZUSCHLAGEN !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 24.11.2010 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1521
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Oh man, jetzt hab ich mir direkt mal "Giallo - Die Farbe des Todes" bestellt (mit 5€ buch.de Gutschein war er dann auch nur 19,95€ teuer). :)
Ich bin gespannt. :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 27.12.2010 11:30 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 669
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Frankie hat geschrieben:
Für alle Interessierten. Es scheint nur noch Cover D zu dem Preis zu geben. Hatte ursprünglich Variante A bestellt aber mir wurde heute mitgeteilt, dass diese ausverkauft sei und die Bestellung wurde auf Cover D umgestellt.

Das Buch dürfte mittlerweile ausverkauft sein. Zum regulären Preis hab's ich noch bei Amazon gesehen.
Wie gesagt, für einen Italo - Fan unentbehrlich, dürfte sich preislich schnell nach oben bewegen !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 09.01.2011 17:26 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Nur eine kurze Info. Das Buch ist keineswegs ausverkauft. Bzw. möglicherweise beim Tele Movie Shop. Beim Terrorverlag selbst sind noch genügend Exemplare vorhanden (liegen bei mir im Keller gut verpackt :) - Also unter dem Link *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** einfach mal schauen. Ich denke, auch über den Preis kann man noch verhandeln, ohne jetzt gleich Dumping Preise wie TMS zu machen :ugeek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Terror führt Regie und Giallo - Die Farbe des Todes
BeitragVerfasst: 06.05.2011 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1521
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
So, ich hab endlich mal was zum Buch Giallo - Die Farbe des Todes geschrieben.
Für mich, als Fan mit viel Halbwissen, genau das richtige! Der lockere Schreibstil gefällt mir und als Überblick sehr sinnvoll

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker