Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 12.06.2013 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Islay hat geschrieben:
Markus Haage hat geschrieben:
Islay hat geschrieben:
Hab mein's gerade bekommen. Bin mal gespannt. Spontan sieht's schonmal sehr gut aus! :)

(Ist die PayPal-Kaufoption eigentlich nur temporär von der Homepage verschwunden, oder muss man künftig über Amazon bestellen? Und falls PayPal wiederkehrt, gibt's dann unterschiedliche Versandkosten oder gab's schon eine allgemeine Erhöhung auf 3,-?)


Nein, das hat rechtliche Gründe. Ich muss AGBs und Co. anbieten. Sonst droht Abmahnung. Amazon ist eine Notlösung, sonst wäre erstmal Stillstand.

Jetzt auch über Amazon Marketplace erhältlich (Hinweis: die um 1,50 Euro höheren Versandgebühren schlägt Amazon drauf, wir haben davon nichts, ganz im Gegenteil).

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Eine Pflicht für AGB's wäre mir neu. (Vielmehr propagieren Juristen doch seit langem bei AGB's gegenüber (privaten) Endkunden das "weniger ist mehr"-Prinzip.) Pflicht dürfte hingegen eine Widerrufsbelehrung und ein ordentliches Impressum sein. Dafür kann ich wiederrum die Homepage der IT-Recht-Kanzlei empfehlen. Dort gibt's gleich auf der Startseite (rechts) unter "Webmaster Tools" kostenlos eine Muster-Widerrufsbelehrung und ein zur Website passendes Impressum kann auch automatisch ausgegeben werden...

Bin zwar kein Jurist... ...aber möglicher Weise hilft Dir das ja bei Deinem Problem...

...auf dass das Amazon-Strafporto bis zu meiner nächsten Bestellung umgänglich ist. ;)


Danke für den Tipp! :)

Ich arbeite dran. Zur nächsten Ausgabe Anfang/Mitte August sol eigentlich ein Shop mit zahlreichen Zahlmöglichkeiten stehen.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 13.06.2013 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5032
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Markus Haage hat geschrieben:
Sehr cool. Sag dem Inhaber mal, woher du den Shop kennst. ;)


Mache ich bestimmt. Hat der Shop auch den ein oder anderen ZOMBIE?
Ich fahre mit 'nem Kumpel hin und der hätte dein Magazin auch gerne.

Unabhängig davon freue ich mich schon auf eine Reise in die Vergangenheit.
Ich weine ja schon, wenn im Saturn oder Media Markt mal ein Nischenfilm zu finden ist :)


War heute schon da (sorry, dass es jetzt schon Off-Topic wird)! Es ist der Hammer!
Wer mehr wissen möchte -> Klick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 14.06.2013 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Als Tipp:

Die erste Auflage wird knapp und wird so auch nie wieder erscheinen... ;)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 16.06.2013 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Ein Video-Review zum Magazin:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 17.06.2013 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 336
Geschlecht: männlich
Ich habs mir gestern auch über Amazon bestellt und mit etwas Glück sollte es morgen im Briefkasten sein.
(Wärs bestimmt schon heute, wenn die blöde Post montags kommen würde. :sauerlilac: )

Wenn ich das richtig verstande habe, wird es demnächst ja auch noch andere Bestellmöglichkeiten geben, denn ich hab keine Lust auch weiterhin Amazon 3,- € für den Versand in den Rachen zu werfen. Das ist ja fast soviel, wie das Magazin selbst kostet!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 17.06.2013 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 227
Geschlecht: nicht angegeben
Habe das Magazin auch mal über amazon gekauft und bin schon gespannt wie es sich so liest :)

Bist Du mit den Verkaufszahlen bis jetzt zufrieden? Die positiven Kritiken auf amazon sind ja eindeutig in der Mehrzahl ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 17.06.2013 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
hallo markus,
bin grade ebend auf dieses forum und dein magazin gestoßen und habe mit erstaunen festgestellt, dass wir beide, fast zeitgleich, ein neues horrorfilm magazin herausgebracht haben :lol27:
meins ist allerdings nicht in solch einer hohen auflage erschienen und wartet grad auf interessenten für einen nachdruck.
genau wie du habe ich daran alles selber gemacht, außer die texte, da ich ein ziemlicher textkloppi bin ^^

bei mir ist das ganze als abschlussarbeit für meinen grafikdesign studiengang entstanden und ich habe auch großes interesse das magazin weiterzuführen. auch habe ich nicht vor mit dem magazin gewinn zu machen, es ist nur weil ich daran spaß habe und da auch schon viel arbeit reingesteckt habe.

in meiner signatur findest du den link zur facebookseite meines magazins und ich fänd es sehr cool, wenn du dich mal bei mir melden könntest (egal ob hier oder bei facebook) da ich doch einige fragen an dich hätte :)

_________________
REDRUM - Das Filmmagazin FACEBOOK

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 17.06.2013 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5032
Geschlecht: männlich
Ach wie toll! Na dann melde ich mich doch mal für den Nachdruck mit Nachdruck 8-)

Auch wenn's Markus' Thread ist: REDRUM sieht vom Layout her schon mal verdammt gut aus. Sehr, sehr schön! Mach doch auch einen Thread zum Magazin auf!

Edit: Hast du schon.... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 18.06.2013 02:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
MonsterAsyl hat geschrieben:
Ich habs mir gestern auch über Amazon bestellt und mit etwas Glück sollte es morgen im Briefkasten sein.
(Wärs bestimmt schon heute, wenn die blöde Post montags kommen würde. :sauerlilac: )

Wenn ich das richtig verstande habe, wird es demnächst ja auch noch andere Bestellmöglichkeiten geben, denn ich hab keine Lust auch weiterhin Amazon 3,- € für den Versand in den Rachen zu werfen. Das ist ja fast soviel, wie das Magazin selbst kostet!


Du solltest das Magazin heute (Dienstag) haben. Ich habe eine Art 24 Stunden Liferregel eingeführt. Wird vor 16 Uhr bestellt, soll es am nächsten Tag beim Kunden sein. Bitte die Verkäuferwertung nicht vergessen...

Wegen den 3 Euro: es sind ja eigentlich "nur" 1,50 Euro mehr. Porto hättest du so oder so bezahlt. Aber ja, die Kohle kriegt Amazon. Nicht ich.


Doppelgaenger hat geschrieben:
Habe das Magazin auch mal über amazon gekauft und bin schon gespannt wie es sich so liest :)

Bist Du mit den Verkaufszahlen bis jetzt zufrieden? Die positiven Kritiken auf amazon sind ja eindeutig in der Mehrzahl ;)


Sehr zufrieden. Es wird wohl eine Zweitauflage mit alternativen Cover kommen. Alternatives Cover damit die Erstauflage der Erstausgabe auf EWIG vergriffen und out of print sein soll. Dann haben die Supporter der ersten Stunde mehr davon. Heißt: auch alle weiteren Medien, zB die Kindle-Version, wird nur noch das "alternative" Cover haben.

Die Reaktionen sind sehr toll. Demnächst kommt sogar das Fernsehen. :o

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 18.06.2013 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 227
Geschlecht: nicht angegeben
Markus Haage hat geschrieben:
MonsterAsyl hat geschrieben:
Ich habs mir gestern auch über Amazon bestellt und mit etwas Glück sollte es morgen im Briefkasten sein.
(Wärs bestimmt schon heute, wenn die blöde Post montags kommen würde. :sauerlilac: )

Wenn ich das richtig verstande habe, wird es demnächst ja auch noch andere Bestellmöglichkeiten geben, denn ich hab keine Lust auch weiterhin Amazon 3,- € für den Versand in den Rachen zu werfen. Das ist ja fast soviel, wie das Magazin selbst kostet!


Du solltest das Magazin heute (Dienstag) haben. Ich habe eine Art 24 Stunden Liferregel eingeführt. Wird vor 16 Uhr bestellt, soll es am nächsten Tag beim Kunden sein. Bitte die Verkäuferwertung nicht vergessen...

Wegen den 3 Euro: es sind ja eigentlich "nur" 1,50 Euro mehr. Porto hättest du so oder so bezahlt. Aber ja, die Kohle kriegt Amazon. Nicht ich.


Doppelgaenger hat geschrieben:
Habe das Magazin auch mal über amazon gekauft und bin schon gespannt wie es sich so liest :)

Bist Du mit den Verkaufszahlen bis jetzt zufrieden? Die positiven Kritiken auf amazon sind ja eindeutig in der Mehrzahl ;)


Sehr zufrieden. Es wird wohl eine Zweitauflage mit alternativen Cover kommen. Alternatives Cover damit die Erstauflage der Erstausgabe auf EWIG vergriffen und out of print sein soll. Dann haben die Supporter der ersten Stunde mehr davon. Heißt: auch alle weiteren Medien, zB die Kindle-Version, wird nur noch das "alternative" Cover haben.

Die Reaktionen sind sehr toll. Demnächst kommt sogar das Fernsehen. :o


Yeah, out of print kommt immer gut :mrgreen: Das Fernsehen bringt auch einen Bericht? Wo und wann? Meine Güte, da geht's bei Dir ja momentan richtig ab, GLÜCKWUNSCH :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 22.06.2013 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
1.Auflage ausverkauft!
2.Auflage im Druck!
Ab 01.Juli 2013 wieder erhältlich!

Soviele Ausrufezeichen!

Mehr auf www.zombie-magazin.de!
Und die FB-Seite nicht zu vergessen: www.facebook.com/Zombie.Magazin!

Achso, Auflage 2 der Erstausgabe bekommt ein neues Cover!

Hier...
Bild

So, genug der Ausrufezeichen, deswegen Punkt.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 24.06.2013 20:20 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Sehr schönes Heft, hab mal ne Frage zu der komischen Klammerung des Heftes,
ist diese zum Einhängen in den von Dir angekündigten Ordner?
(ansonsten wäre es sehr störend, die Klammern bleiben überall hängen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 24.06.2013 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
späthartboxer hat geschrieben:
Sehr schönes Heft, hab mal ne Frage zu der komischen Klammerung des Heftes,
ist diese zum Einhängen in den von Dir angekündigten Ordner?
(ansonsten wäre es sehr störend, die Klammern bleiben überall hängen)

Ich bin mal so frei...

www.zombie-magazin.de hat geschrieben:
[...]An der Heftseite befinden sich übrigens Ringösen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird ein Sammelordner erscheinen, indem Ihr alle Ausgaben (bis zum Tag der Apokalypse) archivieren könnt.[...]

Find' ich übrigends große Klasse, dass daran gleich (und nicht erst zu Heft "xy", wenn's den Ordner gibt) gedacht wurde :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 25.06.2013 06:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Islay hat geschrieben:
späthartboxer hat geschrieben:
Sehr schönes Heft, hab mal ne Frage zu der komischen Klammerung des Heftes,
ist diese zum Einhängen in den von Dir angekündigten Ordner?
(ansonsten wäre es sehr störend, die Klammern bleiben überall hängen)

Ich bin mal so frei...

www.zombie-magazin.de hat geschrieben:
[...]An der Heftseite befinden sich übrigens Ringösen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird ein Sammelordner erscheinen, indem Ihr alle Ausgaben (bis zum Tag der Apokalypse) archivieren könnt.[...]

Find' ich übrigends große Klasse, dass daran gleich (und nicht erst zu Heft "xy", wenn's den Ordner gibt) gedacht wurde :!:


So sieht's aus.

Ich wollte erst ein Heft mit Kebebindung nehmen, wegen Buchrücken und so. Aber erst ab 100 Seiten macht das aufgrund der Breite des Buchrückens Sinn (sonst bleibt der weiß). Also Ringösen.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 28.06.2013 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Nerdkino.de stellt den ZOMBIE vor. Ab Minute 28:09! Ab Montag/Dienstag gibt es die erste Ausgabe (mit neuem Cover!) übrigens wieder.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 02.07.2013 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5032
Geschlecht: männlich
Kleiner Tipp am Rande: Ich habe auch das Comic-Magazin "Alfonz" im Abo und da ist mir heute aufgefallen, dass die nur mit 1,- frankieren. Zudem auch im stabilen Papp-Umschlag. Allerdings muss dieser offen sein. Wiederum kann man diesen aber leicht zustecken, so dass nichts herausfällt. Wäre das nicht eine Alternative? Bei 1.000 Heften könntest du da gut noch was sparen und die Käufer würden auch was sparen.
Zudem würde ich mir eine stabilere Versandart wirklich wünschen. Auch wenn der Spruch auf dem Umschlag lieb gemeint ist, unserem Postboten geht es am Arsch vorbei. Das Heft wird gerollt, gedrückt und gepresst, bis es in den Briefschlitz passt. Eine stabile Versandtasche dahingegen bekommt er nicht rein und muss deswegen schellen bzw. sie ordentlich ablegen.

Ich fänd's besser 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.07.2013 06:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Zudem würde ich mir eine stabilere Versandart wirklich wünschen. Auch wenn der Spruch auf dem Umschlag lieb gemeint ist, unserem Postboten geht es am Arsch vorbei. Das Heft wird gerollt, gedrückt und gepresst, bis es in den Briefschlitz passt. Eine stabile Versandtasche dahingegen bekommt er nicht rein und muss deswegen schellen bzw. sie ordentlich ablegen.


Nur wenn meine Druckerei dies unterstützt. Sonst müsste ich ab Ausgabe 2 bspw. meine Adresse einzeln draufschreiben/stempeln. Und das wären dann schon einmal 2000 Mal...

Übrigens:

Die 2.Auflage der ersten Ausgabe (mit alternativen Cover) ist nun via Amazon Marketplace erhältlich! Hier klicken: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***



Bild

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.07.2013 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5032
Geschlecht: männlich
Markus Haage hat geschrieben:
Nur wenn meine Druckerei dies unterstützt. Sonst müsste ich ab Ausgabe 2 bspw. meine Adresse einzeln draufschreiben/stempeln. Und das wären dann schon einmal 2000 Mal...


Wie geschrieben, würde ich mir eine stabilere Versandtasche wünschen. Bei meinem Beispiel oben handelte es sich um eine schön-stabile Tasche aus Pappe, die schon eine Lasche oben zum Zustecken hat. Und auf diese wurde nur ein Aufkleber geklebt, auf dem der Absender, der Adressat und eben die Marke als QR-Code.
Da würde ich gar nicht erst wieder was drucken lassen, da die bisherigen Versandtaschen leider (wie oben gesagt) zumindest meinen Postboten völlig kalt lassen und er einfach nur versucht das Magazin in meinen Briefkasten zu pressen.

Und ich denke so einen Aufkleber kann man doch in entsprechenden Programmen generieren lassen und dann muss man nur einmal eben die Versandtaschen bekleben.
Wenn ich dadurch 440 EUR sparen würde, würde ich mir das überlegen...

Ist aber eben nur ein Tipp!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.07.2013 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Markus Haage hat geschrieben:
Nur wenn meine Druckerei dies unterstützt. Sonst müsste ich ab Ausgabe 2 bspw. meine Adresse einzeln draufschreiben/stempeln. Und das wären dann schon einmal 2000 Mal...


Wie geschrieben, würde ich mir eine stabilere Versandtasche wünschen. Bei meinem Beispiel oben handelte es sich um eine schön-stabile Tasche aus Pappe, die schon eine Lasche oben zum Zustecken hat. Und auf diese wurde nur ein Aufkleber geklebt, auf dem der Absender, der Adressat und eben die Marke als QR-Code.
Da würde ich gar nicht erst wieder was drucken lassen, da die bisherigen Versandtaschen leider (wie oben gesagt) zumindest meinen Postboten völlig kalt lassen und er einfach nur versucht das Magazin in meinen Briefkasten zu pressen.

Und ich denke so einen Aufkleber kann man doch in entsprechenden Programmen generieren lassen und dann muss man nur einmal eben die Versandtaschen bekleben.
Wenn ich dadurch 440 EUR sparen würde, würde ich mir das überlegen...

Ist aber eben nur ein Tipp!


Ne, ich muss die Versandtasche dann aber für die zweite Ausgabe mindestens 2000 Mal mit meiner Adresse versehen, und 2000 Mal frankieren (die nächsten Versandtaschen werden das Porto schon draufgedruckt haben). Und damit die ganze Kiste sich rentiert, muss ich über kurz oder lang auf 3500 bis 4000 Exemplare pro Auflage kommen. Die 440 Euro Rechnung versteh ich nicht.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.07.2013 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Geht es eigentlich in der neuen Ausgabe um Zombies?

Ich habe zwar die Beiträge zu TdT ganz gerne gelesen (obwohl ich nicht so der Horror-Fan bin), -die Artikel über die VHS (Cover & Shop) waren klasse!!-, dennoch fände ich es ganz cool, wenn sich das neue Heft um Zombies drehen könnte (die sind ja auch gerade wieder -TWD & WWZ- schwer in Mode.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.07.2013 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
KualaLumpur hat geschrieben:
Geht es eigentlich in der neuen Ausgabe um Zombies?

Ich habe zwar die Beiträge zu TdT ganz gerne gelesen (obwohl ich nicht so der Horror-Fan bin), -die Artikel über die VHS (Cover & Shop) waren klasse!!-, dennoch fände ich es ganz cool, wenn sich das neue Heft um Zombies drehen könnte (die sind ja auch gerade wieder -TWD & WWZ- schwer in Mode.


Zombie-Special wird auch noch kommen.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.07.2013 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 620
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
KualaLumpur hat geschrieben:
Geht es eigentlich in der neuen Ausgabe um Zombies?


Wenn mich die kleine Abbildung im Vorwort der ersten Augabe nicht täuscht dürfte es in der nächsten Ausgsabe um "Das Ding aus einer anderen Welt" gehen. Hoffe auf jeden Fall, dass es dabei bleibt, denn vor allem Carpenters Version des Stoffs zählt zu meinen absoluten Lieblingsstreifen.

Markus Haage hat geschrieben:

Zombie-Special wird auch noch kommen.


Super, da freu ich mich auch drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 07.07.2013 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Bleibt dabei. ;) Wird DAS DING werden.

In Ausgabe 3 gibt's Zombies.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 07.07.2013 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 765
Geschlecht: männlich
Markus Haage hat geschrieben:
Bleibt dabei. ;) Wird DAS DING werden.

In Ausgabe 3 gibt's Zombies.



Klingt so, als wäre ich für die nächsten beiden Ausgaben bestens versorgt. :mrgreen:

"The Thing" gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen und ein "Zombie-Special" ist immer mehr als willkommen. (Speziell, wenn es auf ein oder zwei Seiten auch um Geheimtipps der letzten 10-15 Jahre gehen würde, da ich immer auf der Suche nach Perlen bin und eher "gebildet" bin, was den klassischen Zombiefilm der 70s und 80s betrifft)

_________________
Suche:

FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow), EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), HOOVER-ICH BIN DER BOSS,

DEEP SPACE (Fred Olen Ray), DIE HÖLLENHUNDE (1970), EIN DRECKIGER HAUFEN,

KILLER CROCODILE (Der Mörder-Alligator), IRON ANGELS, UNTERNEHMEN STAATSGEWALT,

DER LETZTE DINOSAURIER, IN DIE ENGE GETRIEBEN (1955), OUT OF THE BLUE (D. Hopper).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 08.07.2013 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 847
Geschlecht: männlich
Wird dieser schöne Artikel eigentlich auch nochmal im Heft erscheinen? Fänd ich super.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 09.07.2013 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Wird dieser schöne Artikel eigentlich auch nochmal im Heft erscheinen? Fänd ich super.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Ich glaube nicht. Höchstens in abgeänderter Form.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 19.07.2013 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Mal was cooles am Rande...

Bild

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 23.07.2013 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Wird es auch mal was schönes über die italienischen Kannibalenfilme geben? :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 27.07.2013 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Flow hat geschrieben:
Wird es auch mal was schönes über die italienischen Kannibalenfilme geben? :-)


Mal schauen. Ist jetzt nicht so mein Thema.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 31.07.2013 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Ein Ausblick auf Ausgabe 2 (Änderungen vorbehalten, und ja, ein kleiner Grafikfehler hat sich beim Layer eingeschlichen, wird natürlich behoben). Um den 20.August herum wird das Heft veröffentlicht.

Wer will, kann bis dahin die Erstausgabe noch kaufen. U.a. hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker