Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.01.2017 05:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 02.06.2013 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 777
Geschlecht: männlich
Bild

Bild


Ein von Markus Haage herausgegebenes Printmagazin (!) über den Phantastischen Film. Bald kann man die erste Ausgabe bestellen.

Weiteres kann man auf der Website finden:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Wird jemand zuschlagen? Ist "Der Zombie" ein potenzieller Ersatz für die Splatting Image?

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (Fred Olen Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970), KILLER CROCODILE (Der Mörder-Alligator), UNTERNEHMEN STAATSGEWALT,

DER LETZTE DINOSAURIER, IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 03.06.2013 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
Don Ricuzzo hat geschrieben:
[...]Wird jemand zuschlagen? Ist "Der Zombie" ein potenzieller Ersatz für die Splatting Image?

Werd's sicher auf kurz oder lang mal antesten. Sofern bis dahin keiner was dazu geschrieben hat, kann ich auch gern wieder eine kleine Review schreiben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 03.06.2013 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
Sieht super aus! Klingt auch super! Ich werde Ende der Woche sicherlich bestellen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 03.06.2013 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1520
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Klingt ganz spannend und wäre vor allem dann cool, wenn viel Hintergrundinfo und Expertenwissen in den Artikeln gebündelt wird. So ein richtig schönes Magazin, dass den Phantastischen Film auch mit filmwissenschaftlichen Beiträgen würdigt, wäre grandios!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 03.06.2013 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
Zombiebunker hat geschrieben:
Klingt ganz spannend und wäre vor allem dann cool, wenn viel Hintergrundinfo und Expertenwissen in den Artikeln gebündelt wird. So ein richtig schönes Magazin, dass den Phantastischen Film auch mit filmwissenschaftlichen Beiträgen würdigt, wäre grandios!


Ach komm, als wenn du dir das ans Bein binden würdest mit Sammelordern, etc. Oder gibt's das auch digital? :mrgreen: :mrgreen:


* Sticheleien verträgst du, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 04.06.2013 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Danke für Euer Interesse.

Don Ricuzzo hat geschrieben:
Wird jemand zuschlagen? Ist "Der Zombie" ein potenzieller Ersatz für die Splatting Image?


DER ZOMBIE ist nicht die SPLATTING IMAGE, und versteht sich auch nicht als Ersatz. Die Veröffentlichung von DER ZOMBIE und die Einstellung der Print-Ausgabe von SPLATTING IMAGE ist reiner Zufall. Ich habe die SI leider nicht mehr soooo gut im Gedächtnis, wir sind aber weitaus poppiger und lockerer. Die Filmreviews sind bspw. eher charmant-amüsanter Natur. Hier geht es weniger um eine filmhistorische Analyse. Die Retrospektiven konzentrieren sich auf die Entstehungsprozesse bestimmter Filme/Filmreihen. Hier fließen natürlich viele Details und Hintergrundinfos ein, die Texte sind aber zugänglich konstruiert. Es soll von daher kein "Nerd"-Magazin im eigentlichen Sinne, sondern für eine große Leserschaft ansprechend gestaltet sein. Die erste Ausgabe ist noch als eine Art "Test" zu verstehen. Bereits die zweite Ausgabe wird einige Veränderungen beinhalten. So werden den Filmreviews dann mehr Platz eingeräumt. Ein Film, zwei Seiten.

Themenschwerpunkt ist das Phantastische Kino und filmische Pop-Kultur, wobei dies bei uns in erster Linie Horror, Sci-Fi und Fantasy umfasst. Heißt, wir berichten nicht nur über Filme, sondern auch über weitere (themenrelevante) Dinge. Ein Filmshop, der VHS-Kassetten verkauft; eine Filmconvention, ein Zombie-Rollenspiel, ein Designer, der alternatives Poster-Art herstellt, etc. Das waren Beispiele, das findet sich nicht alles in Ausgabe 1 wieder.

Das komplette Magazin wird von einer Person erstellt. Ob Texte, Layout, Vertrieb, Versand, Websites, Soziale Netzwerke - deswegen nehmt mich nicht zu hart in die Zange. Zumindest bei der ersten Ausgabe. ;) Es ist für mich auch alles eine Premiere, und ich hoffe sie wird glatt über die Bühne gehen.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 04.06.2013 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 777
Geschlecht: männlich
Markus Haage hat geschrieben:
Danke für Euer Interesse.

Don Ricuzzo hat geschrieben:
Wird jemand zuschlagen? Ist "Der Zombie" ein potenzieller Ersatz für die Splatting Image?


DER ZOMBIE ist nicht die SPLATTING IMAGE, und versteht sich auch nicht als Ersatz. Die Veröffentlichung von DER ZOMBIE und die Einstellung der Print-Ausgabe von SPLATTING IMAGE ist reiner Zufall.

Das komplette Magazin wird von einer Person erstellt. Ob Texte, Layout, Vertrieb, Versand, Websites, Soziale Netzwerke - deswegen nehmt mich nicht zu hart in die Zange. Zumindest bei der ersten Ausgabe. ;) Es ist für mich auch alles eine Premiere, und ich hoffe sie wird glatt über die Bühne gehen.



Erst einmal vielen Dank, dass du dich hier zu Wort meldest. Coole Sache!

Klar... ich habe auch nicht wirklich vermutet, dass sich "Der Zombie" als SI Ersatz sieht. Aber wenn man so einen Thread aufmacht ist es meistens sinnig ein paar "herausfordende" Fragen an das Ende zu stellen, damit auch tüchtig geantwortet wird und er nicht ohne Resonanz untergeht :mrgreen:

Ich freue mich schon tierisch auf die erste Ausgabe und kann es kaum abwarten am 06.06 endlich den Bestellknopf zu drücken! Wünsche dir viel Erfolg! Wird schon glatt gehen ;)

Dazu noch eine Frage: Du schreibst auf Facebook, dass man mittels seines Amazon-Accounts bestellen kann. Wie darf ich mir das genau vorstellen?

Beste Grüße

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (Fred Olen Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970), KILLER CROCODILE (Der Mörder-Alligator), UNTERNEHMEN STAATSGEWALT,

DER LETZTE DINOSAURIER, IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE.


Zuletzt geändert von Don Ricuzzo am 04.06.2013 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 04.06.2013 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Don Ricuzzo hat geschrieben:

Dazu noch eine Frage: Du schreibst auf Facebook, dass man mittels seines Amazon-Accounts bestellen kann. Wie darf ich mir das genau vorstellen?


Es gibt drei Möglichkeiten über Amazon zu verkaufen. Zwei von ihnen scheiden aus, da sie sich nicht rentieren. Zumindest für meine Preisklasse von 4,50 Euro pro Heft.

Die dritte Möglichkeit ist ein Verkaufsbutton von Amazon, ähnlich wie dem von PayPal. Heißt: Amazon kümmert sich um den Bezahl-Prozess und schickt mir deine Adresse.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.06.2013 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Heute kamen die Versandtaschen an.

Und ja, ich habe bei der Straße die Hausnummer vergessen. Nun ja, ich wusste irgendwo wird ein kleiner Fehler passieren.

Bild

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.06.2013 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 886
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Jetzt muss ich dieses Bildchen auch mal verwenden:

Bild

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 05.06.2013 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
MMeXX hat geschrieben:
Jetzt muss ich dieses Bildchen auch mal verwenden:

Bild


Haha. Ein bißchen musste dich noch gedulden. Wenn alles klappt, ab morgen (ich denke, ab mittags). Als Bezahlmöglichkeiten wird es wohl PayPal, PostPay (beinhaltet GiroPay, Kreditkarte, Sofortüberweisung.de, etc.) und wohl Amazon. Kann aber auch sein, dass eines rausfliegen muss.

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
Ich will JETZT bestellen....
Wehe der Server bricht morgen zusammen, wenn ALLE bestellen. :mrgreen:

Bild


By the way: Schönes Layout. Endlich Jemand, der was von seinem Handwerk versteht :jc_doubleup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 886
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Geordert! :mrgreen:

Auch serh nett der Bestellungs-Danke-Text des Versandtaschenwälzers. :)

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 222
Geschlecht: nicht angegeben
bestellt 8-) freu mich drauf und wünsche dem/n macher/n viel erfolg!

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 392
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
So, auch bestellt!
Freue mich schon auf die Lektüre. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 777
Geschlecht: männlich
Ich hoffe dieser Amazon-Bestellbutton kommt auch noch. PayPal habe ich nicht.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (Fred Olen Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970), KILLER CROCODILE (Der Mörder-Alligator), UNTERNEHMEN STAATSGEWALT,

DER LETZTE DINOSAURIER, IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
DONE! :geek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Same here! 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Vielen Dank! Ich hoffe, ihr werdet nicht enttäuscht werden.

Hinweis: Wenn ihr bestellt habt, checkt bitte ob eure Adressdaten bei eurem PayPal-Konto AKTUELL sind. Ich verschicke an die Adresse, die bei PayPal hinterlegt ist. Eben hatte sich jemand durch Zufall gemeldet, und seine Adresse per Mail geschickt. Dabei stellte sich heraus, dass die Straße nicht mehr übereinstimmt.

Don Ricuzzo hat geschrieben:
Ich hoffe dieser Amazon-Bestellbutton kommt auch noch. PayPal habe ich nicht.


Kommt auch noch. Aber nicht mehr heute. Sorry. :/

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Gute Sache. Hab auch gleich mal bestellt.

:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 06.06.2013 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Rapallo hat geschrieben:
Gute Sache. Hab auch gleich mal bestellt.

:D


Danke schön!

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 10.06.2013 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 777
Geschlecht: männlich
@Markus:

Verkaufst du das Magazin jetzt doch die Tage direkt über amazon.de, obwohl da die Gebühren hoch sind? Wäre super, wenn du dich hier kurz melden könntest, sobald das Magazin auf amazon zu haben ist. Will unbedingt ein Exemplar bestellen ;)

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (Fred Olen Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970), KILLER CROCODILE (Der Mörder-Alligator), UNTERNEHMEN STAATSGEWALT,

DER LETZTE DINOSAURIER, IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 10.06.2013 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
Der Zombie lag gerade im Briefkasten. Sehr schön!

Beim ersten Durchblättern ist erst mal der große Anteil, den TdT einnimmt positiv aufgefallen. Ich bin schon auf den Inhaltsgehalt gespannt.
Was mich eben allerdings noch viel mehr zur überschwenglichen Freude getrieben hat, war die Erkenntnis, dass der Retro-Film-Shop, dem eine
Seite gewittmet wird DIREKT BEI MIR UM DIE ECKE ist :shock:
Den Laden werde ich am WE unsicher machen!

Was mich nur (beim ersten Durchblättern eben) etwas gestört hat, war die letzte Seite/ Rückseite.
Ich finde es immer nicht so toll, wenn sich diese Umschlagseite nicht vom Heft abgrenzt und dort das Layout weitergeführt wird (hier
das JCVD-BRUCE-LEE-Poster). Da hätte ich eine einfache Abbildung des (Fake-)Motivs besser gefunden.

Aber sonst bin ich wirklich angetan vom dem "Ding" ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 10.06.2013 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Sehr cool. Sag dem Inhaber mal, woher du den Shop kennst. ;)

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 10.06.2013 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5055
Geschlecht: männlich
Markus Haage hat geschrieben:
Sehr cool. Sag dem Inhaber mal, woher du den Shop kennst. ;)


Mache ich bestimmt. Hat der Shop auch den ein oder anderen ZOMBIE?
Ich fahre mit 'nem Kumpel hin und der hätte dein Magazin auch gerne.

Unabhängig davon freue ich mich schon auf eine Reise in die Vergangenheit.
Ich weine ja schon, wenn im Saturn oder Media Markt mal ein Nischenfilm zu finden ist :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 11.06.2013 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 283
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Das Magazin ist jetzt auch über Amazon verfügbar: Klick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 11.06.2013 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
Hab mein's gerade bekommen. Bin mal gespannt. Spontan sieht's schonmal sehr gut aus! :)

(Ist die PayPal-Kaufoption eigentlich nur temporär von der Homepage verschwunden, oder muss man künftig über Amazon bestellen? Und falls PayPal wiederkehrt, gibt's dann unterschiedliche Versandkosten oder gab's schon eine allgemeine Erhöhung auf 3,-?)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 11.06.2013 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Schöningen
Geschlecht: männlich
Islay hat geschrieben:
Hab mein's gerade bekommen. Bin mal gespannt. Spontan sieht's schonmal sehr gut aus! :)

(Ist die PayPal-Kaufoption eigentlich nur temporär von der Homepage verschwunden, oder muss man künftig über Amazon bestellen? Und falls PayPal wiederkehrt, gibt's dann unterschiedliche Versandkosten oder gab's schon eine allgemeine Erhöhung auf 3,-?)


Nein, das hat rechtliche Gründe. Ich muss AGBs und Co. anbieten. Sonst droht Abmahnung. Amazon ist eine Notlösung, sonst wäre erstmal Stillstand.

Jetzt auch über Amazon Marketplace erhältlich (Hinweis: die um 1,50 Euro höheren Versandgebühren schlägt Amazon drauf, wir haben davon nichts, ganz im Gegenteil).

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
Folge DER ZOMBIE auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 11.06.2013 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 222
Geschlecht: nicht angegeben
Das Heft habe ich in einem Rutsch durchgelesen, was einerseits ein bisschen schade ist (für mich, versteht sich), andererseits spricht das natürlich für den locker-flockigen Schreibstil. Ich fühlte mich nicht nur filmthematisch an die 80er zurückerinnert; das ganze Heft macht für mich - abgesehen vom professionellen Layout - den Eindruck eines Fanzines, und das meine ich im positiv-sympathischsten Sinn!

Den Schwerpunkt auf einen Film bzw. eine Filmreihe zu legen finde ich klasse. Da steckt die Sachlichkeit und Information drin, auf die man dann bei den Filmreviews gerne verzichtet.

Falls es die Portokasse mal hergibt: ein Umschlag aus stärkerem Papier würde die Wertigkeit optisch/haptisch anheben.

Eine 2monatige Erscheinungsweise halte ich für ein sehr sportliches Ziel. Ich drücke Dir die Daumen, dass Der Zombie so angenommen wird, wie Du es auch verdient hast, und freue mich schon auf die 2. Ausgabe :)

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zombie - Markus Haage
BeitragVerfasst: 12.06.2013 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
Markus Haage hat geschrieben:
Islay hat geschrieben:
Hab mein's gerade bekommen. Bin mal gespannt. Spontan sieht's schonmal sehr gut aus! :)

(Ist die PayPal-Kaufoption eigentlich nur temporär von der Homepage verschwunden, oder muss man künftig über Amazon bestellen? Und falls PayPal wiederkehrt, gibt's dann unterschiedliche Versandkosten oder gab's schon eine allgemeine Erhöhung auf 3,-?)


Nein, das hat rechtliche Gründe. Ich muss AGBs und Co. anbieten. Sonst droht Abmahnung. Amazon ist eine Notlösung, sonst wäre erstmal Stillstand.

Jetzt auch über Amazon Marketplace erhältlich (Hinweis: die um 1,50 Euro höheren Versandgebühren schlägt Amazon drauf, wir haben davon nichts, ganz im Gegenteil).

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Eine Pflicht für AGB's wäre mir neu. (Vielmehr propagieren Juristen doch seit langem bei AGB's gegenüber (privaten) Endkunden das "weniger ist mehr"-Prinzip.) Pflicht dürfte hingegen eine Widerrufsbelehrung und ein ordentliches Impressum sein. Dafür kann ich wiederrum die Homepage der IT-Recht-Kanzlei empfehlen. Dort gibt's gleich auf der Startseite (rechts) unter "Webmaster Tools" kostenlos eine Muster-Widerrufsbelehrung und ein zur Website passendes Impressum kann auch automatisch ausgegeben werden...

Bin zwar kein Jurist... ...aber möglicher Weise hilft Dir das ja bei Deinem Problem...

...auf dass das Amazon-Strafporto bis zu meiner nächsten Bestellung umgänglich ist. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker