Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.10.2017 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: European Trash Cinema
BeitragVerfasst: 07.04.2010 22:24 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
Der Titel sagt es bereits, dieses Mag kam aus Amiland, genau gesagt aus Texas und kam von Craig Ledbetter. Insgesamt 3 Ausgaben hab ich davon.

Ausgabe 9 von 1993 u.a. mit Interview Enzo G. Castellari (von Blumenstock/Keßler, gab es auf deutsch in der SI), Artikel über Mylene Farmer, Interview mit Antonio Pica, Profile Femi Benussi, Michele Soavi

Ausgabe 13 (etwas später...) mit Reviews zu "The forbidden photos of a Lady above Suspicion" , "The black cat", "Don't torture a duckling" , "To be twenty", "Decoder" (müsste ich auch mal gucken) und "Malabimba", Interview mit William Berger (Keßler), Les deux orphelines Vampires (set visit), Interview Alex de la Iglesia, "Mark il poliziotto" und Sequels.

Ausgabe 6 (1992) Special Collector's Issue Giallos (NUR Gialli-Reviews) 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: European Trash Cinema
BeitragVerfasst: 19.04.2010 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
Der Titel sagt es bereits, dieses Mag kam aus Amiland, genau gesagt aus Texas und kam von Craig Ledbetter. Insgesamt 3 Ausgaben hab ich davon.

Ausgabe 9 von 1993 u.a. mit Interview Enzo G. Castellari (von Blumenstock/Keßler, gab es auf deutsch in der SI), Artikel über Mylene Farmer, Interview mit Antonio Pica, Profile Femi Benussi, Michele Soavi

Ausgabe 13 (etwas später...) mit Reviews zu "The forbidden photos of a Lady above Suspicion" , "The black cat", "Don't torture a duckling" , "To be twenty", "Decoder" (müsste ich auch mal gucken) und "Malabimba", Interview mit William Berger (Keßler), Les deux orphelines Vampires (set visit), Interview Alex de la Iglesia, "Mark il poliziotto" und Sequels.

Ausgabe 6 (1992) Special Collector's Issue Giallos (NUR Gialli-Reviews) 8-)


das war sehr gut, damals gab es ja nicht wirklich internet und literatur war ja recht spärlich.

ich hab ausser den oben genannten noch
Ausgabe 3, da war das hauptthema Umberto Lenzi, Soavi Artikel, Valentia Artikel, plus vielen reviews überwiegend giallos, dann
Ausgabe 8 mit Jean Rollins (Kessler/Blumenstock), Brigitte Lahai (war auch von Kessler/Blumenstock), Dario Argento (Blumenstock), Claude Chabrol, Eddy Saller u.v. reviews.
Ausgabe 10 Carmen Russo, Enzo Castellari (Kessler/Blumenstock), Antonio Pica, Eurocrime artikel, Black Emanuelle Artikel und viele reviews
Ausgabe 11 mit Nico Giraldi Artikel, also Tony Marroni, Alberto de Martino Interview, Sergio Sollima Artikel

_________________
CINEPLOIT RECORDS
ITALIAN CINEMA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker