Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 14:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 108
Wohnort: Città contaminata
Geschlecht: nicht angegeben
Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Bonus DVD: EIN COLT FÜR 100 SÄRGE und MIT ROCCO KAM DER TOD
Verlag: MPW; Auflage: limitierte Auflage. (26. Mai 2008)
Sprache: Deutsch, Englisch
ISBN-13: 978-3931608866
Größe und/oder Gewicht: 28,6 x 21,6 x 2,2 cm

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 12:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Schaut gar nicht mal so schlecht aus...

Die dvd wird die selbe wie die xrated sein...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Sieht wieder sehr nach Bilderbuch aus... Ich persönlich würde mir da immer mal mehr Inhalt wünschen.

Wie ist das Buch denn so? Manchmal bringt MPW ja auch was Vernünftiges raus.
In dem Zusammenhang kann ich (neben "Der Terror führt Regie") die "Bud Spencer Terence Hill Chronicles" empfehlen.
Kam jetzt gerade raus und ist sehr gut geschrieben und informativ!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 748
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Ist auch irgendwie wie ein Bilderbuch. Aber das ist imo das Positive an dem Werk: Optisch ist es mit den zahlreichen Abbildungen, Plakaten, Aushangfotos usw. schön illustriert und hochwertig gemacht. Auch nicht so mieses schwarzes Papier wie in DER TERROR FÜHRT REGIE. Die Einführung von Jasper Morgan ist relativ informativ geschrieben, reicht jedoch lange nicht an die Texte von Kesslers "Hölle" oder den Bruckner heran.

Die Kritiken zu den einzelnen Filmen kann ich dagegen oft nicht ganz teilen. Wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, wundere ich mich über die genannte Top-Six des Autoren:

DJANGO - SEIN GESANGBUCH WAR DER COLT
DJANGO UND DIE BANDE DER BLUTHUNDE
FÜNF BLUTIGE STRICKE
KEOMA
MANNAJA
HEUTE ICH... MORGEN DU!


Insgesamt sicher keine schlechten Filme, aber VENGEANCE würde es bei mir z.B. nie in die Top 20 schaffen. So isses halt mit den Geschmäckern.

Die Fokussierung auf Filme mit "Ringo, Django oder Sartana" ist m.M. auch irgendwie Murks.

Zur beiliegenden DVD ist zu sagen, dass VENGEANCE in der geschnittenen Version vorliegt (95 statt 101 Minuten). EIN COLT FÜR 100 SÄRGE ist Uncut. Eine Hardbox zu den Filmen kann man sich beim MPW-Verlag für einen 5er nachbestellen. Das Ganze dann inklusive lustigem Schreibfehler: Klick mich!.

Für 40 Euronen hätte ich mir das Buch nicht gekauft. Habe es dann mal mit Glück für 20 Euronen bei den Amazonen über die Resterampe bzw. das Warehouse geschossen. Bei dem Preis konnte ich mich nicht mehr gegen den Kauf sperren, da ich zu dem Zeitpunkt auch beide im Buch enthaltene Filme noch nicht hatte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Sieht wieder sehr nach Bilderbuch aus... Ich persönlich würde mir da immer mal mehr Inhalt wünschen.

Wie ist das Buch denn so? Manchmal bringt MPW ja auch was Vernünftiges raus.
In dem Zusammenhang kann ich (neben "Der Terror führt Regie") die "Bud Spencer Terence Hill Chronicles" empfehlen.
Kam jetzt gerade raus und ist sehr gut geschrieben und informativ!


gnaz schwach geschrieben, neben dem miesen schreibstil auch kein know how oder detail wissen, und wenn er mit seinem "Duster" daherkommt könnt ich das buch durch fenster schmeissen.....
man muss es sehen wie es ist, ein schön gemachtes bilder buch mit störendem Text. Die beiden filme wirst du ja eh schon haben.

_________________
CINEPLOIT RECORDS
ITALIAN CINEMA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 17.02.2010 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Nello Pazzafini hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Sieht wieder sehr nach Bilderbuch aus... Ich persönlich würde mir da immer mal mehr Inhalt wünschen.

Wie ist das Buch denn so? Manchmal bringt MPW ja auch was Vernünftiges raus.
In dem Zusammenhang kann ich (neben "Der Terror führt Regie") die "Bud Spencer Terence Hill Chronicles" empfehlen.
Kam jetzt gerade raus und ist sehr gut geschrieben und informativ!


gnaz schwach geschrieben, neben dem miesen schreibstil auch kein know how oder detail wissen, und wenn er mit seinem "Duster" daherkommt könnt ich das buch durch fenster schmeissen.....
man muss es sehen wie es ist, ein schön gemachtes bilder buch mit störendem Text. Die beiden filme wirst du ja eh schon haben.



Genau so habe ich mir das gedacht... Gut, dann lass ich es lieber. Zumal die Preis (gut sind Hardcover-Bände) der MPW-Veröffentlichungen auch immer sehr gesalzen sind!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 18.02.2010 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Nello Pazzafini hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Sieht wieder sehr nach Bilderbuch aus... Ich persönlich würde mir da immer mal mehr Inhalt wünschen.

Wie ist das Buch denn so? Manchmal bringt MPW ja auch was Vernünftiges raus.
In dem Zusammenhang kann ich (neben "Der Terror führt Regie") die "Bud Spencer Terence Hill Chronicles" empfehlen.
Kam jetzt gerade raus und ist sehr gut geschrieben und informativ!


gnaz schwach geschrieben, neben dem miesen schreibstil auch kein know how oder detail wissen, und wenn er mit seinem "Duster" daherkommt könnt ich das buch durch fenster schmeissen.....
man muss es sehen wie es ist, ein schön gemachtes bilder buch mit störendem Text. Die beiden filme wirst du ja eh schon haben.



Genau so habe ich mir das gedacht... Gut, dann lass ich es lieber. Zumal die Preis (gut sind Hardcover-Bände) der MPW-Veröffentlichungen auch immer sehr gesalzen sind!


das buch ist wirklich schön gemacht und reichlich bebildert und so gesehen, dann noch mit 2 filmen, eigentlich günstig. Aber richtig gut wärs gewesen wenn sie nur bilder reintun! Prinzipiell finde ich MPW schon sehr gut, leider sind nicht alle Autoren auch gute Autoren, da gehts gar nicht drum ob der subjektiv oder objektiv schreibt, zumindest Fachwissen sollte vorhanden sein und ein Schreibwitz damit man unterhalten wird....ansonsten bevorzuge ich Bilderbücher!

_________________
CINEPLOIT RECORDS
ITALIAN CINEMA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Momentan beim Tele-Movie-Shop für 11.99€ zu bekommen!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Momentan beim Tele-Movie-Shop für 11.99€ zu bekommen!


Also ich denke für den Preis kann man sich das "Bilderbuch" mitnehmen. Und wenn man sich echt nur an den Bildern erfreut...

Das (inhaltlich) bessere Buch "Der Teufel führt Regie" gibt es übrigens auch für diesen Spott-Preis. Scheint so, als wenn die Bücher doch etwas zu teuer gewesen wären... Nur die "Hammer Chronicles" sind immer noch so teuer... :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Nur die "Hammer Chronicles" sind immer noch so teuer... :evil:


Ich möchte dieses wundervolle Buch nicht als "teuer" bezeichnen. Es ist den Preis von 50€ ohne Zweifel wert!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 19:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Das (inhaltlich) bessere Buch "Der Teufel führt Regie" gibt es übrigens auch für diesen Spott-Preis.


Du meintest sicher "Der Terror führt Regie". ;)

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Nur die "Hammer Chronicles" sind immer noch so teuer... :evil:


Ich möchte dieses wundervolle Buch nicht als "teuer" bezeichnen. Es ist den Preis von 50€ ohne Zweifel wert!


Vermutlich. Aber wäre es nicht schön gewesen, wenn man ebenfalls wie das Amicus-Buch auch diesen Wälzer für den Preis "einer billgen Hafennutte" bekommen hätte ;)



Diabolik! hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Das (inhaltlich) bessere Buch "Der Teufel führt Regie" gibt es übrigens auch für diesen Spott-Preis.


Du meintest sicher "Der Terror führt Regie". ;)


Egal wer da Regie führt... Hauptsache der Preis stimmt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 28.06.2010 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Vermutlich. Aber wäre es nicht schön gewesen, wenn man ebenfalls wie das Amicus-Buch auch diesen Wälzer für den Preis "einer billgen Hafennutte" bekommen hätte ;)


Sicher. Doch das Leben ist kein Wunschkonzert. :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 24.07.2010 22:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Habe es auch für den Preis bestellt. Wo genau kann man denn die Hartbox für die beiliegenden Filme bestellen ? Hab das Ding auf der TM-Seite nicht gefunden, und auf Mails wurde nicht geantwortet. :?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 24.07.2010 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 748
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Auf der TMS-Seite ist die Hardbox (inklusive Rechtschreibfehler auf dem Cover :mrgreen: ) auch nicht gelistet. Hab sie damals per Mail bei denen geordert. Soweit ich mich erinnere hat das ein paar Tage gedauert, bis sich der Verein gemeldet hat. Lief dann aber alles glatt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
:roll: - Also auf die Hartbox würde ich echt verzichten... Was ist ein "Colte"?!?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 13:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Das stört mich nun weniger. Das gemalte Covermotiv ist ja sehr schön.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 16:42 
Offline

Registriert: 03.2010
Beiträge: 39
Geschlecht: nicht angegeben
Ist das bei TMS eigentlich normal, dass der Verein mehr Geld abbucht, als er in Rechnung stellt? Ich habe mir das Buch zusammen mit zwei weiteren DVDs und "Der Terror führt Regie" bestellt und kam mit Porto und Mehrwertsteuer auf etwas weniger als 49,-. Von meiner Kreditkarte haben die dann aber 51,- Euro abgebucht. :evil: Finde ich ziemlich frech.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 17:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wer noch ein paar Ansichten zum Buch haben will, den Ton sollte man vllt. eher abdrehen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Johnny Friendly hat geschrieben:
Ist das bei TMS eigentlich normal, dass der Verein mehr Geld abbucht, als er in Rechnung stellt? Ich habe mir das Buch zusammen mit zwei weiteren DVDs und "Der Terror führt Regie" bestellt und kam mit Porto und Mehrwertsteuer auf etwas weniger als 49,-. Von meiner Kreditkarte haben die dann aber 51,- Euro abgebucht. :evil: Finde ich ziemlich frech.


...Vielleicht Gebühren für Kreditkartenzahlung? So wie, wenn man bei Amazon auf Rechnung bezahlt... Sonst einfach mal mailen - Die sollen ja sehr schnell sein mit dem Beantworten :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Johnny Friendly hat geschrieben:
Ist das bei TMS eigentlich normal, dass der Verein mehr Geld abbucht, als er in Rechnung stellt? Ich habe mir das Buch zusammen mit zwei weiteren DVDs und "Der Terror führt Regie" bestellt und kam mit Porto und Mehrwertsteuer auf etwas weniger als 49,-. Von meiner Kreditkarte haben die dann aber 51,- Euro abgebucht. :evil: Finde ich ziemlich frech.



Der TSM ist wohl der kundenunfreundlichste Shop in ganz Deutschland.
E-Mail beantworten die schon mal gar nicht.
Ware bekommst du nur, wenn sie auch vorrätig ist. Ist dies nicht der Fall, musst du 3-4 mal reklamieren, bevor du überhaupt was für dein Geld siehst.
OK, die Preise sind teilweise recht günstig, aber das war es auch schon.
Ich habe mir 3 Mal da was bestellt. Beim ersten Mal stornierte ich nach 2,5 (!) Monaten die Ware. Beim 2 Mal lief alles ok und beim 3 Mal reklamierte ich, wie gesagt 4 Mal: Antwort war, bei der letzten Reklamation, die Ware liegt uns nocht nicht vor. Und seltsamerweise, war sie dann aber den nächsten Tag bei mir da. Welch Wunder. :D

Das ist mal ein Shop zum vergessen. Lieber zahl ich 4 Euro mehr und bestelle irgendwo anders. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 18:48 
Offline

Registriert: 03.2010
Beiträge: 39
Geschlecht: nicht angegeben
So, das Rätsel ist gelöst: Ich habe jetzt nach einigem Suchen auf deren Website herausgefunden, dass der Laden für Kreditkartenzahlung tatsächlich 4,5% ("+ 4,5% Agio") berechnet. Das taucht natürlich in keiner Rechnung von denen auf, auch nicht in den AGB, was also mit intransparent freundlich umschrieben ist (die Information findet sich lediglich nur auf der Shop-Site unter dem Punkt Versandkosten). Sei's drum, wegen der zwei Euro mache ich jetzt keinen großen Terz. Aber bestellen werde ich da wohl nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 20:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Johnny Friendly hat geschrieben:
Ist das bei TMS eigentlich normal, dass der Verein mehr Geld abbucht, als er in Rechnung stellt? Ich habe mir das Buch zusammen mit zwei weiteren DVDs und "Der Terror führt Regie" bestellt und kam mit Porto und Mehrwertsteuer auf etwas weniger als 49,-. Von meiner Kreditkarte haben die dann aber 51,- Euro abgebucht. :evil: Finde ich ziemlich frech.



Der TSM ist wohl der kundenunfreundlichste Shop in ganz Deutschland.
E-Mail beantworten die schon mal gar nicht.
Ware bekommst du nur, wenn sie auch vorrätig ist. Ist dies nicht der Fall, musst du 3-4 mal reklamieren, bevor du überhaupt was für dein Geld siehst.
OK, die Preise sind teilweise recht günstig, aber das war es auch schon.
Ich habe mir 3 Mal da was bestellt. Beim ersten Mal stornierte ich nach 2,5 (!) Monaten die Ware. Beim 2 Mal lief alles ok und beim 3 Mal reklamierte ich, wie gesagt 4 Mal: Antwort war, bei der letzten Reklamation, die Ware liegt uns nocht nicht vor. Und seltsamerweise, war sie dann aber den nächsten Tag bei mir da. Welch Wunder. :D

Das ist mal ein Shop zum vergessen. Lieber zahl ich 4 Euro mehr und bestelle irgendwo anders. ;)




:( Hört sich ja toll an. Na mal abwarten. Ich dachte schon, ich hätte endlich einen Shop, der den Hartbox-Wahnsinn (preistechnisch) nicht so mitmacht.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Also (auch wenn's derbe Off-Topic ist), ich habe bislang zwei Mal da bestellt. Einmal weil ich das Spaghetti Heroes Buch für den unschlagbaren Preis haben wollte und einmal, weil gerade eine von mir gesuchte Hartbox im Angebot war. Und beide Male hatte ich keine Probleme. Das Buch kam sofort (glaube 2-3 Tage nach Bestellung) und bei dem Film wurde die angegebene Lieferzeit auch nur geringfügig überschritten (es waren 5-8 Tage angesagt - Dauerte dann aber doch 10).
Bei der Verzögerung bekam ich aber auch auf Anfrage postwendend eine Mail.

- Also: Alles halb so wild. Nur sollte man sich vorher einfach mal fragen, wem man da das Geld in den Rachen schmeißt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 25.07.2010 20:37 
Offline

Registriert: 03.2010
Beiträge: 39
Geschlecht: nicht angegeben
Faierweise muss auch ich zugeben, dass der Versand recht schnell über die Bühne ging und die Ware in Ordnung war. Ich kann es allerdings überhaupt nicht leiden, wenn zusätzliche Kosten völlig uneinsichtig auf irgendeiner Shop-Seite versteckt sind und auch nicht unter dem Posten Versandkosten angezeigt werden. Das ist für mich, nunja, alles andere als transparent und erweckt einen ziemlich schlechten und unprofessionellen Eindruck. Hätte ich vorher von den zusätzlichen Kosten gewusst, würde ich mich auch nicht beschweren. Insofern kann ich jetzt nicht grundsätzlich von dem Shop abraten. Ein unangenehmer Beigeschmack bleibt trotzdem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 26.07.2010 17:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hab bissher dreimal bei denen bestellt und alles ist bestens verlaufen! Ware war zwar nich unbedingt schnell da, aber zu lange hat es auch nicht gedauert. Ne woche oder so.....

edith:

Halt doch, stats der kleinen HB von Kossmokiller hat man mir damals die große geschickt, war mir aber auch egal...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 03.08.2010 13:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
so angekommen, alles ok. hoffe, dass ich jetzt noch meine Hartbox bekomme.

Bild


Hatte noch nicht viel Zeit reinzuschauen, was ich gesehen habe ist (bis auf die wirklich schönen Bilder) ziemlicher Unsinn. Ausnahme: Die paar Nacktbilder mit Maria Mulligan aus Django- Eine Pistole für 100 Kreuze, das war ne interessante Sache , die Szene gibts wohl in der dt. nicht.
40 Euro ist das Ding niemals wert, wers noch haben will sollte das 12 Euro-Angebot nutzen.

Nachtrag: Film "Colt für 100 Särge" lässt sich schonmal nicht abspielen. Geil, geil, geil.... :roll:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 03.08.2010 18:07 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 626
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Nachtrag: Film "Colt für 100 Särge" lässt sich schonmal nicht abspielen. Geil, geil, geil.... :roll:


Probier's mal auf 'nem anderen Player! Hatte das Problem auch. Mein Blu-ray-Player liest die DVD nicht, auf PC und DVD-Player funktioniert alles einwandfrei!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 03.08.2010 18:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Das Menü lässt sich öffnen, "Fünf blutige Stricke" geht problemlos, das Bonusmaterial zu beiden Filmen auch, nur halt Film 1 ist nicht abzuspielen. (Auf zwei PC-Laufwerken das Gleiche...) :|


Muss man wohl mal anrufen. Wenn sie Bestellungsmails schon nicht beantworten, landen Reklamationen sicher gleich sonst wo... Schöner Ärger.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spaghetti Heroes: Django - Sartana - Ringo
BeitragVerfasst: 03.08.2010 18:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 626
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Wenn sie Bestellungsmails schon nicht beantworten, landen Reklamationen sicher gleich sonst wo... Schöner Ärger.


Jaja, so ist der Laden... Hatte in der Vergangenheit auch schon öfter Ärger mit denen! Auf meine Mail bzgl. der Hartbox-Bestellung kam aber sogar eine Antwort... ;) Fand sehr lustig, dass der Verfasser der Mail mich mit "Sehr geehrter Her ..." angeschrieben hat. Rechtschreibfehler sind wohl Voraussetzung für eine Anstellung - nicht nur beim Artwork! :lol:

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker