Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.05.2017 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 15.01.2010 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Christian Kessler: Willkommen in der Hölle

Bild


Kesslers Standardwerk zum Italowestern. Ideal zum Nachschlagen und das ganze äußerst Unterhaltsam und Kompetent geschrieben. Das Buch ist alphabetisch nach Originaltiteln sortiert. Dazu gibt es die Jahresangabe, den deutschen Verleih- und/oder Videotitel, die Besetzungsliste (mit Aufdeckung der Pseudonyme), Hinweise zum OST usw. aufs Auge. Über 420 Filme werden detailliert dargestellt, 140 weitere Eurowestern gibt es im Anhang... Dazu noch ein Interview mit Herrn Garko!


Wer es noch braucht, sollte hier mal nachgucken:
Klick mich!


Zuletzt geändert von Bonpensiero am 20.02.2010 20:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 16.01.2010 13:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Wusste gar nicht das es das überhaupt noch gibt, da sollte man wahrlich zuschlagen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 16.01.2010 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
War ja eigentlich auch überall nicht mehr zu haben. Eben nur doch dieser eine Händler bei der ZVAB, den ich verlinkt hatte. Von dem hatte ich mir (nach längerer Suche) meine Version mitte letzten Jahres bestellt. Der hatte damals noch einige Exemplare auf Lager. Jetzt hat aber wohl irgend jemand noch zugeschlagen und das Angebot ist nicht mehr vorhanden. Das ging schnell :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 16.01.2010 14:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
War ja eigentlich auch überall nicht mehr zu haben. Eben nur doch dieser eine Händler bei der ZVAB, den ich verlinkt hatte. Von dem hatte ich mir (nach längerer Suche) meine Version mitte letzten Jahres bestellt. Der hatte damals noch einige Exemplare auf Lager. Jetzt hat aber wohl irgend jemand noch zugeschlagen und das Angebot ist nicht mehr vorhanden. Das ging schnell :mrgreen:



:mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 16.01.2010 17:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4791
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Christian Kessler: Willkommen in der Hölle

Bild


Kesslers Standardwerk zum Italowestern. Ideal zum Nachschlagen und das ganze äußerst Unterhaltsam und Kompetent geschrieben. Das Buch ist alphabetisch nach Originaltiteln sortiert. Dazu gibt es die Jahresangabe, den deutschen Verleih- und/oder Videotitel, die Besetzungsliste (mit Aufdeckung der Pseudonyme), Hinweise zum OST usw. aufs Auge. Über 420 Filme werden detailliert dargestellt, 140 weitere Eurowestern gibt es im Anhang... Dazu noch ein Interview mit Herrn Garko!


Wer es noch braucht, sollte hier mal nachgucken:
Klick mich!


Das Buch selbst ist gut gelungen. Leider muss auch dieses Werk aufgrund mangelhafter Bindung wie ein rohes Ei behandelt werden.

Und der Vertrieb des Werks lief ja auch nicht so wirklich pralle...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 17.01.2010 16:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1820
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Unucka gibt es das Buch scheinbar auch noch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 19.01.2010 17:24 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 632
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Bei Unucka gibt es das Buch scheinbar auch noch.


Das kann ich bestätigen. Ich habe dort das Buch bestellt und eben die Benachrichtigung erhalten, dass es für mich reserviert ist. Freue mich schon, in den nächsten Tagen das Buch in Händen zu halten! :)

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 19.01.2010 17:31 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 109
Geschlecht: nicht angegeben
ephedrino hat geschrieben:
Freue mich schon, in den nächsten Tagen das Buch in Händen zu halten! :)

zu recht :) das buch ist ganz, ganz grosse klasse :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 09:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 632
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Jenius hat geschrieben:
Freue mich schon, in den nächsten Tagen das Buch in Händen zu halten! :)


Gestern ist es endlich angekommen! Ich habe den Kauf lange rausgezögert, bereue diesen aber in keinster Weise.

Ich habe gestern mal angelesen und finde vor allem das Interview mit Gianni Garko sehr gut. Seine Antwort auf die Frage, wie ihm denn Deutschland gefalle, hat schon was komisches. Er meint, dass sich die Demokratie in Deutschland besser entwickelt habe als in Italien - das sehe man schon an Berlusconi. Bedenkt man, dass das Interview 2002 geführt wurde, finde ich es umso erschreckender, noch immer bzw. wieder diesen "Staatsmann" ertragen zu müssen... :shock:

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Hab das Buch schon seit mehreren Jahren.Ein sehr gutes Nachschlagewerk.Das die 330 Seiten nun lose bei mir in DIN 4 Buchhüllen schlummern, hab ich verschmerzt.
Ein Nachteil hat das Buch.Es sind nur die Western beschrieben worden von it.Regisseuren
Die Euro-oder Spanischen Western gibts als Anhang. Und da fehlt einer meiner Lieblingswestern "Die Höllenhunde" Den hat er vergessen :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Also ich habe eben mal so rum geschaut, da ich sowieso durch den anderen Thread zu Keßlers "Das wilde Auge" etwas von ihm lesen wollte und habe das Buch noch bei Klang und Kleid gefunden: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Da habe ich es dann auch mal gleich bestellt. Ob es allerdings ankommt bzw. vorrätig ist, ist dann eine andere Frage... Könnte mir auch vorstellen, dass ich nach 3 Wochen eine E-mail bekomme, wo man sich entschuldigt und festgestellt hat, dass das Buch nicht mehr zu haben ist ;) - Mal sehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Ob es allerdings ankommt bzw. vorrätig ist, ist dann eine andere Frage...


Ich meine bei denen hatte ich das Buch auch mal geordert und dann eine Absage bekommen...

Bei Unucka ist der Preis mittlerweile auf 99 Euronen gestiegen :o
Das Buch bräuchte eine aktualisierte und erw. Neuauflage mit besserem Papier, Bindung und von mir aus auch mehr Foto- bzw. Plakatmaterial! :geek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Ob es allerdings ankommt bzw. vorrätig ist, ist dann eine andere Frage...


Ich meine bei denen hatte ich das Buch auch mal geordert und dann eine Absage bekommen...

Bei Unucka ist der Preis mittlerweile auf 99 Euronen gestiegen :o
Das Buch bräuchte eine aktualisierte und erw. Neuauflage mit besserem Papier, Bindung und von mir aus auch mehr Foto- bzw. Plakatmaterial! :geek:


Tja... so habe ich mir das auch gedacht ;) - Mal sehen. Vielleicht bekomme ich ja noch eine Ausgabe!

Das mit der Neuauflage fänd ich sehr dufte. Genauso wie eine Neuauflage von "Das wilde Auge" - und auch hier würde ich gerne das Layout machen :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 15:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Da bin ich ja froh mir mein exemplar für den guten alten preis gesichert zu haben! :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 15:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 109
Geschlecht: nicht angegeben
vor ca. zwei monaten konnte ich das buch hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** noch absolut problemlos bestellen. zwar ein schweizer shop, aber ich glaube, die liefern auch nach deutschland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Blaubart hat geschrieben:
vor ca. zwei monaten konnte ich das buch hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** noch absolut problemlos bestellen. zwar ein schweizer shop, aber ich glaube, die liefern auch nach deutschland ;)


Kuck mal weiter oben :) - Da habe ich eben auch bestellt. Und da du dein Exemplar ja wohl noch bekommen hast, bin ich auch guter Hoffnung, dass mein Büchlein auch noch bei mir ankommt. Sollte ja innerhalb von zwei Monaten nicht ausverkauft sein... kauft ja keiner mehr :D
(Die Seite gibt für Dt. und CH - Haben das gleiche Programm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 17:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 109
Geschlecht: nicht angegeben
hehe, hab' ich überlesen :oops: . habe ja damals ehrlich gesagt nicht mehr wirklich daran geglaubt und die lieferzeit betrug dann etwa auch einen monat, aber oha, angekommen ist's dennoch. :D
bin darum überzeugt, dass es bei dir auch klappen wird :) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 28.01.2010 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1141
Geschlecht: nicht angegeben
Ein schönes Buch! Habt ihr es schon beim Terrorverlag direkt probiert?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 01.02.2010 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Blaubart hat geschrieben:
hehe, hab' ich überlesen :oops: . habe ja damals ehrlich gesagt nicht mehr wirklich daran geglaubt und die lieferzeit betrug dann etwa auch einen monat, aber oha, angekommen ist's dennoch. :D
bin darum überzeugt, dass es bei dir auch klappen wird :) :mrgreen:


Hab eben die Versand-Bestätigung bekommen. Sollte also diese Woche noch kommen - Jeha! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 01.02.2010 16:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Meines ist vor fünf tagen angekommen gewesen! Ist ne gute ergänzung zum Bruckner buch!
Da Kessler auch die unbekannteren ausführlich beschreibt! Einige die mich auch interessiert hätten hat er leider nicht gesehen, was er desöfteren dazu schreibt!
Seine schreibe ist toll und er hat immer ne menge informationen zu den Leuten die dabei waren!
Sehr viel lässt er sich über das "Spaghetti Westerns" Lexikon des herrn Weisser aus, in dem nich alles korrekt zu stehen scheint! :lol:

Das bruckner buch ist halt mehr für die Daten und das hier fürs unterhaltsamme lesen! Beide toll!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 01.02.2010 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Meines ist vor fünf tagen angekommen gewesen! Ist ne gute ergänzung zum Bruckner buch!
Da Kessler auch die unbekannteren ausführlich beschreibt! Einige die mich auch interessiert hätten hat er leider nicht gesehen, was er desöfteren dazu schreibt!
Seine schreibe ist toll und er hat immer ne menge informationen zu den Leuten die dabei waren!
Sehr viel lässt er sich über das "Spaghetti Westerns" Lexikon des herrn Weisser aus, in dem nich alles korrekt zu stehen scheint! :lol:

Das bruckner buch ist halt mehr für die Daten und das hier fürs unterhaltsamme lesen! Beide toll!


Jo! Ich glaube auch, wenn mein Exemplar dann jetzt bald kommt, habe ich mit dem Bruckner-Buch zusammen so ziemlich das essenzielle Wissen was Spaghetti-Western angeht gesammelt im Schrank stehen. Kessler zum Schmökern und Bruckner zum Nachschlagen und Recherchieren. Toll :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 18.02.2010 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Das Buch ist leider nicht mehr über den Terrorverlag zubeziehen, habe nachgefragt weil ich auch eins haben wollte. :(

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 18.02.2010 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Stegman hat geschrieben:
Das Buch ist leider nicht mehr über den Terrorverlag zubeziehen, habe nachgefragt weil ich auch eins haben wollte. :(


Versuch's bei "Klang und Kleid". Da habe ich meins auch noch bekommen. Ging relativ schnell. In einem vorherigem Post steht die genaue Adresse ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 18.02.2010 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Stegman hat geschrieben:
Das Buch ist leider nicht mehr über den Terrorverlag zubeziehen, habe nachgefragt weil ich auch eins haben wollte. :(


Versuch's bei "Klang und Kleid". Da habe ich meins auch noch bekommen. Ging relativ schnell. In einem vorherigem Post steht die genaue Adresse ;)


Danke für den Tip! :D

Ist bestellt. Hoffentlich bekomme ich noch eins.

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 20.02.2010 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Stegman hat geschrieben:
Das Buch ist leider nicht mehr über den Terrorverlag zubeziehen, habe nachgefragt weil ich auch eins haben wollte. :(


Versuch's bei "Klang und Kleid". Da habe ich meins auch noch bekommen. Ging relativ schnell. In einem vorherigem Post steht die genaue Adresse ;)


Vielen vielen Dank, an Logan5514 für den Tip. Das Buch ist heute angekommen bin schon am schmökern.

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 20.02.2010 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5078
Geschlecht: männlich
Stegman hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Stegman hat geschrieben:
Das Buch ist leider nicht mehr über den Terrorverlag zubeziehen, habe nachgefragt weil ich auch eins haben wollte. :(


Versuch's bei "Klang und Kleid". Da habe ich meins auch noch bekommen. Ging relativ schnell. In einem vorherigem Post steht die genaue Adresse ;)


Vielen vielen Dank, an Logan5514 für den Tip. Das Buch ist heute angekommen bin schon am schmökern.


;) Non Problemo Amigo!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen in der Hölle
BeitragVerfasst: 13.01.2012 12:48 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 45
Geschlecht: nicht angegeben
...mal wieder erhältlich...
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker