Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2017 04:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 28.11.2009 21:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Bild
Originaltitel: Die Brut des Bösen
Alternativtitel: Roots of Evil
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 1979
Regie: Christian Anders / Antonio Tarruella
Darsteller: Christian Anders, Maribel Martín, Dunja Rajter, Deep Roy, Fernando Bilbao, Ria Kemp

Inhalt:
(Eine Inhaltsangabe von OFDb gibts nicht. Deshalb hier meine eigene.)
Frank Mertens (Anders) ist blond, hat volles Haar und ist bei Mann und Frau begehrt. Außerdem betreibt er in Madrid eine Karateschule. Dummerweise eröffnet der Rauschgiftpapst Van Bullock genau gegenüber seine eigene Kampfkunstakademie, und da Rauchgiftpäpste keine Konkurrenz dulden schickt er erstmal ein paar Schläger aus, um Mertens die Schnauze zu polieren. Aber gegen dessen stahlharte Fäuste haben die Schergen keine Chance. Nun wird Komo, der Mann fürs Grobe, auf Mertens gehetzt um reinen Tisch zu machen. So geht das munter weiter, und nachdem sämtliche Jogginganzüge und Bierbäuche von unserem Helden zur Hölle geschickt worden sind, greift Van Bullock zu anderen Waffe: nämlich zu denen der Frau, in Form von zwei Titten, die an Nüttchen Cora (Dunja Rajter) hängen. Cora soll dem Mertens einen Beutel Koks unterjubeln, verliebt sich aber stattdessen in ihn und wird zur Strafe von Van Bullock mit einer Schere gemeuchelt. Dieses Ereignis wird erstmal gefeiert indem reichlich Champagner über nackten Weiberärschen ausgekippt wird, während die Handlanger zuschauen und Taschenbillard spielen. Doch da haben sie die Rechnung ohne Frank Mertens gemacht, der als blonder Racheengel mit nacktem Oberkörper über die bösen Buben herfällt...


Bemerkung:
Es ist anzunehmen, daß Christian Anders während der Drehgarbeiten dauerhaft unter Kokaineinfluss stand. Alles andere wäre unerklärlich. Der Film hat exakt fünf Sets an denen sich der Irrsinn entspinnt. Die Darsteller stolpern entweder vollkommen lustlos durchs Bild oder drehen dermaßen auf, daß man es mit der Angst bekommt. Anders singt im Soundtrack: „A loser is a man who doesn’t understand that violence is the brother of death!“ Yeah, Baby! Die Bösen kriegen ununterbrochen was aufs Maul und tragen allesamt Jogginganzüge, der traditionelle Gangster-Look. Unfassbar, dieser Film. Mein Lieblingssong von Christian Anders heißt nicht umsonst "Es fährt ein Zug nach Nirgendwo". Wie wahr: Endstation Wahnsinn, ohne Rückfahrkarte.


Bild
The Good...

Bild
...the Bad...

Bild
...and the Ugly.

Bild
Mit den Negern wird Schlitten gefahren.

Bild
Mit den Weibern auch.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1196
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
AH ! Das is doch dieser Übertrasher von dem der GrossOut mir erzählt hat !
DAS wär do ne DVD-VÖ wert....is da was geplant ???

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 17:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Vaaan Bullock!!!!!!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1196
Geschlecht: nicht angegeben
Wie so viele cineastische Meisterwerke, so hat auch "Die Brut des Bösen" eine literarische Vorlage:

Bild

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Zuletzt geändert von Canisius am 29.11.2009 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 21:39 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2330
Geschlecht: männlich
Die englische Synchro ist übrigens unschlagbar !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1289
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Zu gerne würde ich mir dieses "Meisterwerk" mal zu Gemüte führen... Kenn nur nen Trailer (youtube) - "Die Brut des Bösen" scheint ja mindestens genauso unterhaltsam zu sein wie die "Todesgöttin..."
Aber die Wahrscheinlichkeit, dass es mal ne DVD gibt, liegt wohl bei unter 5%, oder? *seufz*

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 29.11.2009 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
VHS gibts grad auf ebay für 250 EURO :shock: :shock:

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 30.11.2009 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7381
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Der Film ist eine absolut unfassbare Frechheit. Ich liebe diesen kaputten Knaller!

Die Brut des Bösen

Frank Mertens (Christian Anders) betreibt eine kleine Karateschule. Der fiese Drogendealer Van Bullock (Deep Roy) möchte die Schule allerdings aus dem Gemäuer vertreiben. Da Mertens nicht weichen will, hetzt der sadistische Zwerg seine Schläger auf den friedfertigen Karateka. Natürlich beissen sich die Schwachmaten die Zähne an Mertens aus. Nun greift Van Bullock zu seiner Geheimwaffe. Cora (Dunja Rajter) soll den Trotzkopf flachlegen und ihm anschliessend Heroin unterschieben. Als am nächsten Morgen die Staatsgewalt mit Nachdruck an die Tür des Herrn Mertens klopft, findet man eine nicht unerhebliche Menge Dope in dessen Klamotten. Der Knast ruft, doch so leicht ist ein Meister der Kampfkunst nicht auszuschalten...

Christian Anders? Ist das nicht dieser... ...dieser Schlagerfutzi?? Aber sicher, er ist es! Er spielt hier nicht nur die Hauptrolle, sondern zeichnet auch für die Regie verantwortlich. "Die Brut des Bösen" (1979) ist ein bekloppter Trasher mit Prügel, unglaublichen Fratzen und herrlichen Dialogen, hier bleibt unter Garantie kein Auge trocken! Der eigentliche Brüller ist, dass sich der Film -und damit offensichtlich auch Herr Anders- völlig humorlos präsentiert, alles scheint hier bierernst gemeint zu sein! Doch sorgt nicht nur das irre Goldlöckchen für Freude. Der Gnom namens Deep Roy keift ständig hysterisch herum, sein riesiger Leibwächter Komo -gespielt von Fernando Bilbao- wird bei Bedarf auch körperlich gezüchtigt, zu allem Überfluss taucht dann auch noch Gesichtsruine Dunja Rajter als erotische (!?) Verführerin (!?) auf, unfassbar! Doch wo anderen Männern ein bis drei Eier aus der Hose fallen, spannt unser Held Christian kräftig den Riemen auf die rostige Orgel! Auch die weiteren -absolut phantastischen- Trainingseinheiten des heroischen Kriegers sollen nicht unerwähnt bleiben, wie auch dessen grandiose Beiträge zum Soundtrack unerhört knorke daherkommen...

Fratzengeballer der besonderen Sorte. Kaum mit Worten erfassbar! :lol:

Ein Fest für das Zwerchfell... UAARRGHH! Geil-O-Mat! 8/10

***

Wegen seiner "Einzigartigkeit" müsste ich eigentlich 10/10 ziehen. Diesen Müll muss man gesehen haben, sonst macht das Leben keinen Sinn. Erst nach dem Genuß dieser Sause werdet ihr das Nirwana erreichen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 06.01.2010 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Ich weiss schon welche DVD ich mir auf der nächsten Börse besorgen werde :mrgreen:
DAS Ding muss ich einfach sehn !

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 06.01.2010 23:53 
Offline

Registriert: 01.2010
Beiträge: 164
Geschlecht: nicht angegeben
Santorro hat geschrieben:
Ich weiss schon welche DVD ich mir auf der nächsten Börse besorgen werde :mrgreen:
DAS Ding muss ich einfach sehn !


Gibts den überhaupt auf DVD? Meine nein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 06.01.2010 23:54 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1231
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: männlich
Mittlerweile recht inoffiziell ja ;)

_________________
Bild
Blog: Allesglotzer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 06.01.2010 23:56 
Offline

Registriert: 01.2010
Beiträge: 164
Geschlecht: nicht angegeben
Na dann freut sich Demenz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 07.01.2010 00:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Schenk mir nen Videorekorder und ich kauf die VHS ;)
Glaubst doch wohl selbst nicht, dass der Film jemals auf DVD kommt...

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 07.01.2010 00:46 
Offline

Registriert: 01.2010
Beiträge: 164
Geschlecht: nicht angegeben
Santorro hat geschrieben:
Schenk mir nen Videorekorder und ich kauf die VHS ;)
Glaubst doch wohl selbst nicht, dass der Film jemals auf DVD kommt...


Was willst mir damit sagen? Er ist doch anscheinend auf DVD gekommen, also warum so gereizt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 07.01.2010 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
War nicht böse gemeint, hätte erwähnen sollen, dass der Film wohl nie offiziell auf DVD erscheint...das hab ich gemeint !

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 07.01.2010 00:51 
Offline

Registriert: 01.2010
Beiträge: 164
Geschlecht: nicht angegeben
Ja so ist das. Wenn es nicht sofort bei Nachfrage erscheint, kommt es wohl niemals.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 07.01.2010 01:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1196
Geschlecht: nicht angegeben
Diese stinkenden Bootlegger!! :x

Hätte Lust zur nächsten Börse zu marschieren und den Händler samt Stand mit knallhartem Chranders-Karate zu Kleinholz zu verarbeiten. Natürlich nicht ohne ihm vorher schöne Grüße von Frank Mertens zu bestellen...jetzt mal im Ernst: unterstützt diese Leute doch nicht auch noch! :evil:

Den Film wird man unter Garantie hier im Forum auftreiben können... :!:

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 08.02.2010 14:50 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2330
Geschlecht: männlich
beast with a gun hat geschrieben:
anders ist am freitag in berlin! gezeigt wird "brut des bösen" mit podiumsdiskussion:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Wenn Christian Anders wirklich anwesend ist wäre das sogar eine weite Anreise wert ! Allerdings sollte man sich vorher über *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** den Termin bestätigen lassen ,nur für den Film fahre ich nicht nach Berlin !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 08.02.2010 17:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Dieser Film ist die Übergranate!Ich hab den Film mal auf meiner Freundin ihrem Geburtstag gezeigt,ich muss dazu sagen,dass keiner ihrer Verwandten in irgendeiner Hinsicht mit Filmesammeln oder etwas in der Richtung am Hut hat,aber spätestens nach dem Herr Anders sein spezial Training absolviert hatte war die Hölle los,keiner ihrer Verwandten wird jemals die Brut des Bösen vergessen,ich glaube sogar die lachen immernoch...und das war vor 3 Jahren!

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 08.02.2010 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 78
Geschlecht: männlich
Operazione Bianchi hat geschrieben:
beast with a gun hat geschrieben:
anders ist am freitag in berlin! gezeigt wird "brut des bösen" mit podiumsdiskussion:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Wenn Christian Anders wirklich anwesend ist wäre das sogar eine weite Anreise wert ! Allerdings sollte man sich vorher über *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** den Termin bestätigen lassen ,nur für den Film fahre ich nicht nach Berlin !



Too late, denn die Vorführung ist bereits gelaufen. Habe davon letzte Woche im Berliner Babylon Kino vor Liebermans "Squirm" von einem Anwesenden erfahren. Könnte mich für das Versäumnis immer noch in den Arsch treten, zumal die Z-Bar mehr oder weniger bei mir ums Eck ist....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 02.05.2010 22:37 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Hat jemand den Film und möchte ihn verkaufen? Kopie oder Original, Ich muss diesen Film unbedingt haben! Bitte bei mir via email melden:

vanhoang88@gmail.com

Wäre sehr dankbar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 12.05.2010 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
:shock: Oh mein Gott... Ich habe definitiv eine Wissenslücke.
Der Film muss (!) ja granaten-stark sein. Schon alleine der Soundtrack ist unglaublich
(*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***)

Speziell wenn man weiß, wie Christian Anders jetzt so (aus-)tickt, muss dieser Film ja super sein.

Neben der VPS-Kassette gibt's wohl keine Alternative, oder? Kann jemand was dazu sagen, wie es mit den Rechten aussieht? Hapert es wieder an zu hohen Lizenzpreisen oder ist der Film einfach so sehr Nischenprogramm, dass selbst die Nischen-Label sich nicht ran trauen? Im "Subversiv"-Thread wurde bekannt, dass sich ja die Verantwortlichen hinter dem Terror-Verlag mal um den Film bemüht haben... Was wäre das schön :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 09.06.2010 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 295
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Apropos Christian Anders:
Arte zeigt in der Nacht zum 10. Juli in der Trash-Reihe "Die Todesgöttin des Liebescamps" von und mit Anders und Laura Gemser. :88n:

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 09.06.2010 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
Das ist die schönste Info, die ich jemals bekommen habe!

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 10.06.2010 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2633
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ich hoffe jemand schneidet den auf ArteHD (in HD) mit!

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 10.06.2010 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
chakunah_2072 hat geschrieben:
Ich hoffe jemand schneidet den auf ArteHD (in HD) mit!

Dafür gibbet sowat hier:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 10.06.2010 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1196
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:


Geile Seite! :D

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 13.06.2010 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
Jetzt bin ich auch endlich in den Genuss dieses Film gekommen. Für einen Sonntag-Nachmittag, an dem man seinen Kater "auskurieren" muss ist dieser Film grandios - er bringt einen gleich wieder in Hochstimmung.

Im Nachhinein war der Film eigentlich nur eine Aneinanderreihung von unglaublichen Szenen. Jede Minute ist besser als die vorherige. Es ist fantastisch! Und speziell der "Endkampf" ist unbeschreiblich! Was der gute Anders da produziert hat passt auf keine Kuhhaut. Der helle Wahnsinn!

Ich sag nur: DEADEND! :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRUT DES BÖSEN - Christian Anders
BeitragVerfasst: 02.07.2010 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
der film kann so einiges manches :)
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker