Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 03.12.2016 14:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 23.06.2013 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 820
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Originaltitel: Hong Fen Bing Tuan
Herstellungsland: Hongkong
Erscheinungsjahr: 1982
Regie: Kevin Chu Yen-Ping

Darsteller: Brigitte Lin, Sally Yeh, Sophia Ching, Hilda Lau, Conan Lee


This film is not high art. This film was never intended to be high art. Its a popcorn movie and as such its scores at the top of the charts.
The plot of this gem has a bunch of women with various criminal skills thrown into prison during World War 2. They escape and proceed to head off to destroy a chemical lab in a well fortified valley.
What begins as a crime film, slips into a women behind film, then to a prison escape film, then a World War 2 secret mission film, onward into a western; there are ghosts, a James Bond spoof and everything you can think of except a musical number. This film almost (literally) has it all. And its all just serious enough to be interesting and silly enough to be enjoyable.
And whats a great film without some mind bending moments: the Japanese (I guess) villains all wear Nazi SS uniforms; the women all sport sunglasses and hair styles from the early 1980's, the prison guard tower spotlights are theatrical spotlights, the English dub has one of the girls a Southern belle and several of the men as dundering idiots. There's more, but I'll leave you to find it out.
This is the perfect film for those nights when you're not sure what type of movie you want to see. Its a low brow action film thats just meant to entertain, and thats what it does.
If you like exploitation style action films this is an absolute must see.
(A "sequel" is Pink Force Commandos)

IMDB-Review





www.youtube.com Video From : www.youtube.com


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Kennt den wer? Trailer macht Lust auf mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 23.06.2013 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Demnächst ein bischen mehr 'Substanz' bitte!!

Siehe HIER!!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 01:12 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
ich kenn den Film und werde die Japanische VHS immer im Tresor für unwiderbringliche Kostbarkeiten bewahren!

absolut wundervolle Trash-Hommage an jegliche Italo-Western, die der Regisseur je gesehen & verinnerlicht hat - inkl. tonnenweise perfekt geklauter Musik (das Meiste (alles?) von Morricone natürlich) und etlichen nachgestellten Szenen.

Die Story? Tja... keine Ahnung, um was es genau geht. Wichtig: alle Hauptrollen werden von schlagkräftigen Killerweibern dargestellt, Männer sind nur Nichtskönner und schmierige Bösewichter :) Noch wichtiger: der Film spielt in einem unfassbaren Parelleluniversum mit Nazis im Wilden Westen.

für jegliche Trashfans ist der Film ein himmlischer Segen, jedoch sollte man, um 100% Spass an dem Teil zu haben, viele Italo-Western-Klassiker auswendig kennen - sonst denkt man noch, der Regisseur hätte sich etliches selbst ausgedacht! Der Mann ist übrigens auch für etliche weitere "Remakes" zuständig; sein HUNTING LIST hat einiges aus TRUE ROMANCE inne und REQUITAL hat quasi 1:1 den Showdown von STATE OF GRACE nachgebaut - nur mit noch blutigeren Einschüssen! auch sein Jackie-Chan-Vehikel THE PRISONER hat etliches aus diversen US-Gefängnisfilmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 06:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Denk mal das war die Schule für Tarantino, nur ist Golden Queens Commando konsequenter. :lol:

Zuviel sollte man aber nicht erwarten. Pink Force Commando ist übrigens wirklich ein Sequel, baut aber nur noch ab, um sich dann dank 1-2 Szenen seine Existenzberechtigung zu halten. Für Leute mit dicker Hornhaut.

PS: Vom Zitieren ganzer Reviews halte ich nach wie vor nichts. Dazu hat der liebe Gott Hyperlinks erfunden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 08:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11639
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bisher habe ich den Film immer noch nicht sehen können, aber der Trailer begeistert mich jedes mal aufs Neue.

Ecstasy of Gold wird doch auch in dem Film als Teil des Scores verwendet oder täusche ich mich da?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 10:44 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
Ecstasy entwickelt sich sogar zum Main Theme bis zum Ende hin, wo es dann nur noch eingesetzt wird.

den erwähnten PINK FORCE finde ich übrigens wesentlich schlechter. Zwar auch völlig überdreht, aber nicht so gut geklaut wie der hier. Tarantino is eine absolute Nullnummer verglichen mit Chu Yen Ping :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Intergalactic Ape-Man hat geschrieben:
PS: Vom Zitieren ganzer Reviews halte ich nach wie vor nichts. Dazu hat der liebe Gott Hyperlinks erfunden.

Tja, und wir hier halten nichts von lieblos dahingeschissenen Film-Threads a la Trailer + "Kennt den wer? Trailer macht Lust auf mehr."
Eine Inhaltsangabe habe ich auf Anhieb nicht gefunden - das Review war halt eine Notnagellösung, ideal ises nicht, da hast du recht.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Intergalactic Ape-Man hat geschrieben:
PS: Vom Zitieren ganzer Reviews halte ich nach wie vor nichts. Dazu hat der liebe Gott Hyperlinks erfunden.

Tja, und wir hier halten nichts von lieblos dahingeschissenen Film-Threads a la Trailer + "Kennt den wer? Trailer macht Lust auf mehr."
Eine Inhaltsangabe habe ich auf Anhieb nicht gefunden - das Review war halt eine Notnagellösung, ideal ises nicht, da hast du recht.


Ich halte auch nichts von dahingeschissenen Threads, das widerspricht sich doch nicht?

Und eine Inhaltsangabe muß man nicht finden, die kann man nun wirklich selbst schreiben. Da muß man nicht mal was für analysieren. :?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
@ Intergalactic Ape-Man

Traxx hat wohl einen sehr rudimentären Thread vorgefunden und kurzerhand die notwendigen Angaben + Review ergänzt.
Traxx hat also mit dem Thread nicht sonderlich viel zu tun. Wenn Du jemanden kritisieren möchtest, dann doch bitte den Ersteller des Threads.
Du kannst ja gerne selbst eine Review zum Film schreiben, ich würde sie wirklich gerne lesen. Der Streifen sieht nämlich ziemlich cool aus. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 820
Geschlecht: nicht angegeben
...habe den Film nicht gesehen (kann daher nichts dazu sagen) und wollte nur etwas dazu wissen. Der Link zu ofdb.de zeigt alle Infos. Wenn das so sehr stört, kann der Thread von mir aus gerne wieder gelöscht werden. Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Marco hat geschrieben:
...habe den Film nicht gesehen (kann daher nichts dazu sagen) und wollte nur etwas dazu wissen. Der Link zu ofdb.de zeigt alle Infos. Wenn das so sehr stört, kann der Thread von mir aus gerne wieder gelöscht werden. Danke

Tut mir Leid, aber ich kann bei dir doch keine Ausnahme machen. Ich hab einen Link gesetzt zu unseren 'Mindestanforderungen' fürs Erstellen eines Film-Threads. Da steht eigentlich alles drin.

Warum du jetzt rumzicken musst, ist mir schleierhaft?

Es ist doch nicht so schwer, kurz die Specs (u. ev. ein Cover) hier reinzustellen, dazu, wenn vorhanden, eine Inhaltsangabe - Fertig! Dauert noch nichmal ne Minute... das ist dir der Film und die dann ev. gelieferten Infos anderer User nicht wert???

Kann doch nicht sein, oder?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 820
Geschlecht: nicht angegeben
Kann alles sein :-D Bißchen Zicken gehört dazu....

Kam nur gerade von der Arbeit und war von der Kritik genervt, da ich gestern Abend nur noch schnell was tippen wollte, da mich der Trailer fasziniert hatte, ich aber müde war. Jetzt aber wieder in Ordnung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOLDEN QUEENS COMMANDO - Kevin Chu Yen-Ping
BeitragVerfasst: 24.06.2013 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Alles klar. Kein Ding. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker