Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 951 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.07.2016 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
Zwei super Neuigkeiten!
Die Langfassung von Die blinde schwertschwingende Frau wurde sogar neu synchronisiert :shock: !

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.07.2016 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 748
Geschlecht: männlich
Filmjuwelen bringen nächstes jahr die legende von den acht samurai.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.07.2016 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1269
Geschlecht: männlich
Easternfan hat geschrieben:
Filmjuwelen bringen nächstes jahr die legende von den acht samurai.

Ja,.. das hab ich kürzlich auch vernommen.
Der lief damals auch nur in der DDR im Kino.
Wenn Etsuko Shiomi, Hiroyuki Sanada und Sony Chiba mit von der Partie sind, dann kann/sollte/müßte
der Film nur gut sein :D





TheMaster hat geschrieben:
Zwei super Neuigkeiten!
Die Langfassung von Die blinde schwertschwingende Frau wurde sogar neu synchronisiert :shock: !

:shock: sehr ungewöhnlich, das die sowas extra machen :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.07.2016 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 346
Geschlecht: männlich
Falls jemand die Sasori-Box aus dem Britischen Hause Arrow vorbestellt hat, sollte derjenige seinen Kauf nochmal überdenken.
Wie es scheint, hat sich eine Art Cyan farbener Schleier auf das Bild gelegt und entfremdet vollkommen die Optik des Films.

Ein Vergleich:

Zitat:
Toei-DVD
Bild

Testscheibe von Arrow (an die Seite rockshockpop geliefert)
Bild


Es sind nicht exakt die gleichen Frames aber vermitteln das Problem sehr gut. Zur ganzen Diskussion hier ein Link zum RockShockPop-Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.07.2016 17:11 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
Danke, erstmal gecancelt bis auf Weiteres.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.07.2016 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
Was ist denn da passiert :mist: Verdammt! Hatte mich schon sehr drauf gefreut.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 23.07.2016 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1431
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Oh mein Gott sehen die Screenshots von Sasori scheisse aus !!!! Arrow will doch nicht im Ernst die so auf BluRay raus bringen. Da bleibe ich bei den DVD's kein 70's Japan Film und ich hab sehr viele gesehen hat so ein Colortiming !!!!

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Zuletzt geändert von Trash am 24.07.2016 07:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 23.07.2016 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 242
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Oh nein, wie kann man das denn ernsthaft so veröffentlichen wollen?
Jedenfalls danke für die Info. Vorbestellung wird erstmal gecancelt. Hoffe dass da anderweitig nochmal was gescheites kommt.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 23.07.2016 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4424
Geschlecht: nicht angegeben
Das schaut ja wirklich nicht gut aus...
...und das passiert ausgerechnet Arrow, die ja sonst als sehr gutes Label mit hochwertigen VÖs bekannt sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.08.2016 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
Am 15. September erscheint bei dem mir unbekannten Label Picture Lake Film der taiwanischen Kriegsklassiker Die längste Brücke (Eight Hundred Heroes) aus dem Jahr 1975. Laut Ankündigung im anamorphen Originalformat 2,35:1 (die taiwanische DVD ist nur im hässlichen 1,33:1-Format) mit deutschem und englischem (?) Ton. Der Laufzeit nach handelt es sich wohl um die an Handlung gestraffte und in den Kriegsszenen erweiterte Exportfassung. Es wird interessant, welches Master der DVD zugrunde liegt, da mir nur ein neues (HD-) Master der Originalfassung bekannt ist.
Das aufwendig inszenierte Weltkriegsepos um den Einmarsch der Japaner in Shanghai glänzt nicht nur mit einigen gut inszenierten Schlachten, sondern bietet auch ordentlich Starpower: Hsu Feng, Brigitte Lin, Chang Yi, Sylvia Chang, Carter Wong, Chin Han, Paul Chang Chung. Regie führte Ting Shan-Hsi, der unter anderem bei einigen Wang Yu-Klassikern (Wang-Yu kennt kein Erbarmen, Wang Yu und die Söhne des Himmels, Wang Yu, der stählerne Todesschlag, Wang Yu - Der Karatebomber) oder auch Todeskommand Queensway, Battle for the Republic of China, Das Ende eines Kaiserreichs und Flags of Honor auf dem Regiestuhl saß.
Einen interessanten Schnittbericht gibt es hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.08.2016 17:23 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
der kommt nicht mehr, da die DF 20 Min Actionmaterial enthält, welches in Taiwan schon immer fehlte. DF Kinoprint nicht aufzutreiben, also wars das.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.08.2016 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist sehr schade, der Film hätte definitiv eine VÖ verdient. Originalfassung mit deutscher Synchro und UT für die Fehlstellen oder - so wie es MiG gehandhabt hat - eine "rekonstruierte" Fassung auf Basis der Originalfassung, die nur um Dialoge ohne Synchro geschnitten ist, sind wohl keine Optionen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.08.2016 09:51 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
ich zitiere mich gerne: "da die DF 20 Min Actionmaterial enthält". was willste da rekonstruieren, wenn in Taiwan so viel fehlt, was in der DF enthalten ist? das würden dann 74 Min gehen für die DF ohne jene Szenen und sie völlig wertlos machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.08.2016 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Also ich dich so verstanden, biberwesen: Es gibt nur ein stark um Action gekürztes Auslands-Master. Die deutsche Kinofassung ist komplett bzw. enthält mehr (Action). Diese ist aber, zwecks angedachter Neuabtastung, nicht auffindbar und daher wurde die deutsche VÖ gecancelt.

Eine Tonspur-Anpassung an das ausländische Master wäre sinnlos, da dieses ja gekürzt ist und eine schlechte Qualität hat.

Right?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.08.2016 17:44 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
ne, es gibt nur 2 KOMPLETT unterschiedliche Schnittfassungen und die sind extrem drastisch in den Unterschieden:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

kannste in die Tonne treten die Taiwanfassung in der Hinsicht, Kindercut ohne Action sozusagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.08.2016 12:23 
Offline

Registriert: 06.2013
Beiträge: 135
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
TheMaster hat geschrieben:
Zwei super Neuigkeiten!
Die Langfassung von Die blinde schwertschwingende Frau wurde sogar neu synchronisiert :shock: !

:shock: sehr ungewöhnlich, das die sowas extra machen :)

Nee, haben sie auch nicht gemacht, das war schon vor längerer Zeit. Also das ganze ist ziemlich verwirrend: auf der DVD, wo steht "Neue Synchronfassung" ist die Alte DDR-Kinosynchro von 1975 drauf. Und auf der anderen DVD ist zwar eine Neusynchro drauf, aber die stammt auch aus der DDR. Wohl für die Wiederaufführung im Jahr 1986 synchronisiert wurden. Und diese ist scheinbar ungekürzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.08.2016 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 179
Geschlecht: nicht angegeben
Die Synchros hören sich beide nicht gut an. Habe kurz reingehört.

Ich kann hiermit jedoch die Japanische Tonspur und die dt. Untertitel für "Die blinde schwertschwingende Frau" bestätigen.
Mehr brauche ich da nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.08.2016 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1269
Geschlecht: männlich
Bernd hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:
TheMaster hat geschrieben:
Zwei super Neuigkeiten!
Die Langfassung von Die blinde schwertschwingende Frau wurde sogar neu synchronisiert :shock: !

:shock: sehr ungewöhnlich, das die sowas extra machen :)

Nee, haben sie auch nicht gemacht, das war schon vor längerer Zeit. Also das ganze ist ziemlich verwirrend: auf der DVD, wo steht "Neue Synchronfassung" ist die Alte DDR-Kinosynchro von 1975 drauf. Und auf der anderen DVD ist zwar eine Neusynchro drauf, aber die stammt auch aus der DDR. Wohl für die Wiederaufführung im Jahr 1986 synchronisiert wurden. Und diese ist scheinbar ungekürzt.

Ich wußte zwar anhand meiner bescheidenen Progress-Unterlagen, das der Film in der DDR später nochmals einen Kinoeinsatz hatte, aber das mit einer zweiten Synchro nicht :shock: Interessante Info. und danke dafür :)

Pa_Nik hat geschrieben:
Die Synchros hören sich beide nicht gut an. Habe kurz reingehört.
Ich kann hiermit jedoch die Japanische Tonspur und die dt. Untertitel für "Die blinde schwertschwingende Frau" bestätigen.
Mehr brauche ich da nicht.

Ich hatte den Film damals zu Videozeiten auf einer qualitativen eher schlechten niederländischen VHS irgendwann in den 90er Jahren gesehen. Kenne die DDR-Synchros bisher nicht. Aber danke für die für mich wichtige Info., das man den Film auch im OmDU sehen und hören kann :) Somit steht ein Kauf meinerseits nichts mehr im Wege :!:

Ps. mal sehen, ob sich der Film gut verkauft. Sollte dem so sein, dann könnte man sich der Teile 2 & 3 (damals nicht gezeigt) ebenso annehmen, wie den 4. Teil, der damals widerum in der DDR lief.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 14.08.2016 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 179
Geschlecht: nicht angegeben
Hat schon jemand "Onibaba" vorliegen und kann was zu Sprache/ Untertitel sagen?

Und worin besteht der Unterschied zwischen der BRD-Kinofassung und der DDR-Kinofassung? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.08.2016 17:22 
Offline

Registriert: 04.2013
Beiträge: 129
Geschlecht: nicht angegeben
Von Tschang Fu kommt demnächst auch eine Hartbox.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 31.08.2016 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 484
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
TheMaster hat geschrieben:
Am 15. September erscheint bei dem mir unbekannten Label Picture Lake Film der taiwanischen Kriegsklassiker Die längste Brücke (Eight Hundred Heroes) aus dem Jahr 1975. Laut Ankündigung im anamorphen Originalformat 2,35:1 (die taiwanische DVD ist nur im hässlichen 1,33:1-Format) mit deutschem und englischem (?) Ton. Der Laufzeit nach handelt es sich wohl um die an Handlung gestraffte und in den Kriegsszenen erweiterte Exportfassung. Es wird interessant, welches Master der DVD zugrunde liegt, da mir nur ein neues (HD-) Master der Originalfassung bekannt ist.
Das aufwendig inszenierte Weltkriegsepos um den Einmarsch der Japaner in Shanghai glänzt nicht nur mit einigen gut inszenierten Schlachten, sondern bietet auch ordentlich Starpower: Hsu Feng, Brigitte Lin, Chang Yi, Sylvia Chang, Carter Wong, Chin Han, Paul Chang Chung. Regie führte Ting Shan-Hsi, der unter anderem bei einigen Wang Yu-Klassikern (Wang-Yu kennt kein Erbarmen, Wang Yu und die Söhne des Himmels, Wang Yu, der stählerne Todesschlag, Wang Yu - Der Karatebomber) oder auch Todeskommand Queensway, Battle for the Republic of China, Das Ende eines Kaiserreichs und Flags of Honor auf dem Regiestuhl saß.
Einen interessanten Schnittbericht gibt es hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild




Laut Mitteilung von Polarfilm ist der Film gestrichen:

"Sehr geehrte Handelspartner,
leider mussten wir den Titel streichen! Bitte ändern Sie dies entsprechend in Ihren Stammdaten."

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 15.09.2016 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4424
Geschlecht: nicht angegeben
Sollte es jemanden interessieren (weil die Sasori-Box von Arrow ja anscheinend unbrauchbar ist):

Die deutschsprachige Neu-VÖ der Sasori-Box ist jetzt auf 14. Oktober angesetzt.

Und: SCHOOL OF THE HOLY BEAST ist momentan für den 25. November gelistet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 748
Geschlecht: männlich
2017 kommt von TVP der Shaw knaller Return of one arm Swordsman,
Die fortsetzung von goldenen Schwert des Königstiger TOP!!!!! :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 117
Geschlecht: männlich
Easternfan hat geschrieben:
2017 kommt von TVP der Shaw knaller Return of one arm Swordsman,
Die fortsetzung von goldenen Schwert des Königstiger TOP!!!!! :) :)


Synchronisiert, wohlgemerkt. TVP scheint es wirtschaftlich nicht schlecht zu gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1269
Geschlecht: männlich
CDexWard hat geschrieben:
Easternfan hat geschrieben:
2017 kommt von TVP der Shaw knaller Return of one arm Swordsman,
Die fortsetzung von goldenen Schwert des Königstiger TOP!!!!! :) :)


Synchronisiert, wohlgemerkt. TVP scheint es wirtschaftlich nicht schlecht zu gehen.


Sehr schön, das der auch noch kommt :)
Hoffentlich wird der aber trotzdem auch im OmDU sein, zumindest ist dies auch beim Eastern
DIE BANDE DES GELBEN DRACHEN so. Somit ein Fortschritt dieses Labels.

Aber was ist eigentlich mit dem Vorfilm
ONE ARMED SWORDSMAN / DAS GOLDENE SCHWERT DES KÖNIGSTIGERS
Wird der auch mal eine digitale Veröffentlichung erleben?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 117
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Aber was ist eigentlich mit dem Vorfilm
ONE ARMED SWORDSMAN / DAS GOLDENE SCHWERT DES KÖNIGSTIGERS
Wird der auch mal eine digitale Veröffentlichung erleben?


Ja, der ist doch auch schon ewig angekündigt. Soll wohl im Oktober auf BD im 3-Disc Set kommen, festes Datum gibt es aber noch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1269
Geschlecht: männlich
CDexWard hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Aber was ist eigentlich mit dem Vorfilm
ONE ARMED SWORDSMAN / DAS GOLDENE SCHWERT DES KÖNIGSTIGERS
Wird der auch mal eine digitale Veröffentlichung erleben?


Ja, der ist doch auch schon ewig angekündigt. Soll wohl im Oktober auf BD im 3-Disc Set kommen, festes Datum gibt es aber noch nicht.


Aha,... sogar auf Bluray.
Danke für Info :)
Dann mal abwarten, wann der greifbar wird.

Auch Dank an Easternfan für Info. :)
Freu mich das RETURN.... in Zukunft auch erscheinen soll.
Auch dieser Eastern ist ein Kracher.
Ich sah den vor Jahren in einer Shaw Brothers-Retrospektive auf dem Fantasy-Filmfest.
Schon als das SB-Zeichen auf der Leinwand zu sehen war,
fühlte ich mich in alte Eastern-Kinozeiten zurück versetzt :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 16.09.2016 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 748
Geschlecht: männlich
Auf dem FFV habe ich den auch damals im kino gesehen wat glaube ich 2006, habe da alle 6 shaws gesehn,
War ein Erlebnis :).

Freue mich auf die Shaws von TVP es kommen nächstes jahr noch ein paar schöne Titel,
Last euch überraschen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 17.09.2016 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 82
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Die Synchro wird hoffentlich wenigstens das Niveau von "Tempel/roten Lotus" und
den anderen Eastern seinerzeit von Koch Media haben.
Die fand ich recht passend.
Wichtig ist auch, dass die zahlreichen Actionszenen im Original bleiben und nicht durchsynchronisiert
werden.
Ich kenne den Film nur im Original und finde ihn wesentlich besser als "Königstiger".
Da ist es mir im Finale zu dunkel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 17.09.2016 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 748
Geschlecht: männlich
Tvp wird den original sound der action nehmen, und nicht die neu erstellte wie sie
auf paar dvd veröffentlichungen im ausland waren.

Mir hatte der zweite auch viel besser gefallen als der erste.

Bin gespannt auf die Rückkehr des Königstiger !! :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 951 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker