Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.09.2018 15:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1424 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36 ... 48  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2017 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Super Horror Film der Shaw Schmiede.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2017 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
16. Jänner:

Bild


Cool. Der würde mich interressieren. Die haben doch bestimmt immer O-Ton mit engl. Subs oder? Wo bestellt man die 88-Films Sachen am besten?

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2017 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Haben O-Ton 88 Films kannste bei zavvi *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** oder bei 88 Films *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** direkt bestellen. BluRays haben fast immer sehr gute Quali. Bringen auch viele Italo Genre Filme raus. Gutes Label.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

review von ofdb:

Als seine Frau eines Nachts von zwei Rowdies umgebracht wird, verdächtigt die Polizei den Taxifahrer Ti Yung. Um die wahren Mörder zur Strecke zu bringen, nutzt Ti Yung seine Voodoo-Kenntnisse und beschwört die dunklen Mächte. Das Resultat sucht die Bösewichter dann auf einer Party heim...

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.01.2017 00:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Danke dir, trash.
Der soll gegen ende auch Recht blutig sein, hat immerhin ein Cat IIb Ranking bekommen

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.01.2017 06:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Ja da geht was !!!

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.01.2017 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 557
Geschlecht: nicht angegeben
Hat schon jemand in die BD von "Die Herberge zum Drachentor" reingeschaut?
Ist die VÖ empfehlenswert? Tonspuren/ UT?


------------------------------------------------------------------------------------------------

Rapid Eye Movies bringt King Hu´s "A Touch of Zen" 2017 neu heraus. Näheres noch nicht bekannt.

Zitat:
1971 war das chinesische Kino in Europa noch fast unbekannt. Doch dann kam ein Hauch von Zen aus Taiwan herübergeweht. "A Touch of Zen" von King Hu wurde damals in Cannes regelrecht abgefeiert: schnittige Action, eine epische Story und unvergessliche Martial Arts-Szenen im Bambuswald. Nicht nur für das Hongkong-Kino wurden damit neue Standards gesetzt.

Grund genug dieser Filmperle nach über 45 Jahren einen frischen Anstrich zu verleihen. Wir bringen "A Touch of Zen" 2017 neu heraus!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.01.2017 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 379
Geschlecht: nicht angegeben
Pa_Nik hat geschrieben:

Rapid Eye Movies bringt King Hu´s "A Touch of Zen" 2017 neu heraus. Näheres noch nicht bekannt.

Zitat:
1971 war das chinesische Kino in Europa noch fast unbekannt. Doch dann kam ein Hauch von Zen aus Taiwan herübergeweht. "A Touch of Zen" von King Hu wurde damals in Cannes regelrecht abgefeiert: schnittige Action, eine epische Story und unvergessliche Martial Arts-Szenen im Bambuswald. Nicht nur für das Hongkong-Kino wurden damit neue Standards gesetzt.

Grund genug dieser Filmperle nach über 45 Jahren einen frischen Anstrich zu verleihen. Wir bringen "A Touch of Zen" 2017 neu heraus!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Great News! Der fehlt mir noch in der Sammlung. Die aktuellen DVD VÖs sollen ja nicht gerade so dolle sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.01.2017 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 807
Geschlecht: männlich
giant_claw hat geschrieben:
Pa_Nik hat geschrieben:

Rapid Eye Movies bringt King Hu´s "A Touch of Zen" 2017 neu heraus. Näheres noch nicht bekannt.

Zitat:
1971 war das chinesische Kino in Europa noch fast unbekannt. Doch dann kam ein Hauch von Zen aus Taiwan herübergeweht. "A Touch of Zen" von King Hu wurde damals in Cannes regelrecht abgefeiert: schnittige Action, eine epische Story und unvergessliche Martial Arts-Szenen im Bambuswald. Nicht nur für das Hongkong-Kino wurden damit neue Standards gesetzt.

Grund genug dieser Filmperle nach über 45 Jahren einen frischen Anstrich zu verleihen. Wir bringen "A Touch of Zen" 2017 neu heraus!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Great News! Der fehlt mir noch in der Sammlung. Die aktuellen DVD VÖs sollen ja nicht gerade so dolle sein.


Ein im wahrsten Sinne des Wortes epochaler Film. Vor ein paar Monaten lief er auf Arte in HD und einmal mehr verführte mich dieses Wunderwerk.

Freue mich sehr auf die kommende Veröffentlichung!

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.01.2017 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 455
Geschlecht: nicht angegeben
Pa_Nik hat geschrieben:
Hat schon jemand in die BD von "Die Herberge zum Drachentor" reingeschaut?
Ist die VÖ empfehlenswert? Tonspuren/ UT?


Die Blu Ray lohnt sich auf jeden Fall. Das Bild basiert laut Vorspann auf einer Abtastung des Nationalen Filminstitutes Taiwans, wo der Film restauriert wurde.
Farbe und Schärfe der BD sind exzellent und übertreffen in meinen Augen sogar die Shaw-HD-Master von Celestial, da weniger gefiltert.
Ton gibt es in Deutsch und Mandarin, jeweils in Mono. Die deutsche Synchro ist recht gut, die deutschen Untertitel habe ich nur kurz angetestet, scheinen aber im Wortlaut sehr sehr nah an der Synchro zu sein.
Als Extra gibt es leider nur eine Trailershow mit Trailern zu einigen alten Eastern.
Das Covermotiv ist naja. Ein Wendecover ohne FSK-Logo ist vorhanden.
Insgesamt durchaus eine lohnenswerte BD, die die DVD um Längen schlägt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 13.01.2017 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 557
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank für die prompte Rückmeldung. Das liest sich sehr positiv.
Bestellt! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 17.01.2017 13:55 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Lt. schnittberichte.com wird R - Wie Rache bald in Deutschland erscheinen!

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich fand den Film überraschend gut! Hier mekn Review: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Lohnt sich, vor allem weil bei der kommenden dt. Fassung mind. 3 Fassungen an Bord sein sollen (wobei ich mich frage was eine stark zensierte deutsche Fassung in der Edition zu suchen haben wird...)

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.01.2017 01:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Klingt gut danke Herr Doktor.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.01.2017 01:59 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 390
Geschlecht: nicht angegeben
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Lt. schnittberichte.com wird R - Wie Rache bald in Deutschland erscheinen!

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich fand den Film überraschend gut! Hier mekn Review: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Lohnt sich, vor allem weil bei der kommenden dt. Fassung mind. 3 Fassungen an Bord sein sollen (wobei ich mich frage was eine stark zensierte deutsche Fassung in der Edition zu suchen haben wird...)


die stark gekürzte DF ist die momentan einzige überlebende Fassung in halbwegs-Kinoformat, daher wird das sicher als Zulage dabei sein.

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.01.2017 07:10 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
So lange die Uncut dabei sind ist es mir recht;-)

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.01.2017 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1764
Geschlecht: männlich
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Lt. schnittberichte.com wird R - Wie Rache bald in Deutschland erscheinen!

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich fand den Film überraschend gut!

Beim damaligen VHS-Label Rebell Video wundert mich eh nicht, das der massiv geschnitten war, zumal damals
zu der Zeit, als der erschien sowieso die große Zensurschere geschwungen wurde :dr:

Ich kenne den nicht. Hab nur mal eine relativ ziemlich kurze Inhaltsangabe bei mir gefunden und der
Regisseur soll angeblich Joseph Lai sein (stimmt das :?: ). Das müßte dann der sein, der damals diese blöden schwer erträglichen billigen Ninja-Actionfilme produziert hat. Da war doch ein Film schlimmer, als der andere :dr: ... :mrgreen:

Taugt R - WIE RACHE wenigstens was :roll:
Kennt den jemand uncut und kann eine Beurteilung über den Film machen?

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 18.01.2017 23:36 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Lt. schnittberichte.com wird R - Wie Rache bald in Deutschland erscheinen!

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich fand den Film überraschend gut!

Beim damaligen VHS-Label Rebell Video wundert mich eh nicht, das der massiv geschnitten war, zumal damals
zu der Zeit, als der erschien sowieso die große Zensurschere geschwungen wurde :dr:

Ich kenne den nicht. Hab nur mal eine relativ ziemlich kurze Inhaltsangabe bei mir gefunden und der
Regisseur soll angeblich Joseph Lai sein (stimmt das :?: ). Das müßte dann der sein, der damals diese blöden schwer erträglichen billigen Ninja-Actionfilme produziert hat. Da war doch ein Film schlimmer, als der andere :dr: ... :mrgreen:

Taugt R - WIE RACHE wenigstens was :roll:
Kennt den jemand uncut und kann eine Beurteilung über den Film machen?


Ich kenne den Film und find ihn gut: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gesehen als DVD aus Taiwan.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.01.2017 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 455
Geschlecht: nicht angegeben
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Taugt R - WIE RACHE wenigstens was :roll:
Kennt den jemand uncut und kann eine Beurteilung über den Film machen?


Der Film ist ganz ok, sicher kein Kracher, aber ein solider Gangsterfilm mit einigen Gewalttätigkeiten.
Leider ist die ungeschnittene Taiwan-DVD im gezoomten Vollbildformat, allerdings mit englischen UT.
Joseph Lai fungierte lediglich als Produzent.
Regie führte ein gewisser Hsu Yu-Lung, der unter anderem die sehenswerten Gangsterkanonen "The underground Wife" und "The reformed Gambler" inszenierte.
Zu allen drei Filmen sei angemerkt, dass sie alle während der Militärdiktatur der Goumindang (KMT) entstanden, in einer Zeit, in der die taiwanische Filmlandschaft noch sehr stark von politischer Zensur und Reglementierung geprägt war und unabhängige Filmemacher und Studios sich nur langsam von diesen fesseln lösen konnten. Die in den 1970er und frühen 1980er Jahren entstandenen Gangsterfilme sind dabei ein äußerst interessantes Produkt jener Zeit. Da im Prinzip sämtliche großen Produktionsfirmen und Filmstudios (z.B. Central Motion Picture) staatlich geführt wurden und die Filme strengen Auflagen unterlagen gab es nur wenige Genres: Kriegsfilme, die vor allem in den 1970ern sehr populär waren und als Reaktion auf den Abbruch der diplomatischen Beziehungen von Seiten Japans eine extrem japanfeindliche Gesinnung an den Tag legten; Dramen und Komödien, die meist belanglos-naiv, unterlegt mit schmalzigen Evergreens Liebe und Freundschaft thematisierten - Brigitte Lin feierte als Jugendliche bereits erste Erfolge - und dem arbeitenden Volk eine idealisierte Realität (mir ist gerade der passende Terminus entfallen) zeigen und es so aus ihrem meist recht eintönigen Alltag entführen sollten; Kampfkunstfilme, die hauptsächlich unabhängig produziert wurden; und so genannte Aufklärungsfilme, die, meist staatlich finanziert, das Volk vor gesellschaftlichen Untiefen bewahren sollten. Da mit dem Wirtschaftswachstum auch staatlich geächtete Versuchungen wie Glücksspiel, Prostitution und Drogenkonsum einhergingen, die Mafia auch auf Taiwan Fuß fasste und an Einfluss gewann, musste das Volk auaufgeklärt werden. Aus diesem Grund entstanden eine Reihe von Filmen, die den Verfall dieser Subjekte thematisierten und anprangerten. Was eigentlich als abschreckende Mahnung gedacht war entwickelte sich dank gewollt plakativer und spekulativer Inszenierung zu ziemlich unterhaltsamen Genrekino.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.01.2017 12:48 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Vielen Dank für die interessanten und wertvollen Hintergrundinfos :shock: :!:

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.01.2017 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Vielen vielen Dank Master !!!! Das ist mal eine Info !!!! Das erklärt mir so einiges. Hab mich immer gefragt warum gerade in Taiwan so viele Basher und Block and Punch Filme gedreht wurden wo die Japaner immer als das Super Feindbild dargestellt werden. Sieht man ja auch bei den Arbeiten von Jimmy Wang Yu Anfang der 70 er Jahre. Jetzt verstehe ich auch das zu Beginn der 80er Jahre als die Zensur in Taiwan gelockert wurde, soviele abgedrehte und durchgeknallte Filme entstanden. Die sich auch in Sachen Sex und Gewalt dann nicht zurück hielten.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.01.2017 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1764
Geschlecht: männlich
Auch meinen Dank an TheMaster, für diese tollen sehr interessanten Film-Informationen :)
Filmgeschichte aus Fernost,...immer wieder interessant.

Ich werd dann bei erscheinen, R - WIE RACHE ausprobieren und vielleicht kann ich dem ja auch etwas
abgewinnen. Ein wenig neugierig bin ich,... schauen wir mal.

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.01.2017 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8816
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Vielen Dank für die interessanten und wertvollen Hintergrundinfos :shock: :!:

Ich danke ebenfalls. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.01.2017 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 455
Geschlecht: nicht angegeben
Bei so viel Lob fühle ich mich richtig gebauchpinselt :oops: .
Da mir das Kino Taiwans und Taiwan selbst auch persönlich sehr am Herzen liegen, freue ich mich sehr, wenn diese Themen auf Interesse stoßen.

Wer sich für die Filmgeschichte Taiwans interessiert - und sich nicht durch einen Stapel Fachliteratur arbeiten möchte - dem sei die wirklich schöne Dokumentation The Moment empfohlen, die es seit vergangenem Sommer auf DVD gibt und die ich letztes Jahr auch im Kino genießen durfte, sowie Guo-Juin Hongs Buch Taiwan Cinema, das die Filmgeschichte Taiwans zwar sehr wissenschaftlich aber äußerst interessant aufbereitet.
Den oben verloren gegangenen Fachbegriff habe ich zudem wieder gefunden: Heilender Realismus 8-) .

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.01.2017 13:34 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Kannst du in deinem kommenden SB Buch nicht noch ein Taiwan Spezial einbringen? :mrgreen:

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 20.01.2017 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 455
Geschlecht: nicht angegeben
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Kannst du in deinem kommenden SB Buch nicht noch ein Taiwan Spezial einbringen? :mrgreen:


Darin gibt's tatsächlich einen mehrseitigen Essay über die Shaw Brothers und Taiwan (gleiches auch über Japan, Korea und Thailand).
Speziell zu Taiwan würde ich schon gerne was machen... Mal sehen ;) .

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 21.01.2017 02:04 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Nicht vergessen mich auf dem Laufenden zu halten sobald man vorbestellen kann...wird blind gemacht :mrgreen: :!:

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 29.01.2017 01:01 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Aus einem anderen Forum (dtm.at) folgende Info:

Schröder Media (in ihrer Asia Linie) veröffentlichten im März (2.) 2017 als Nummer 3:

Bruce Li - Die Killerkralle!

Scheint bisher nur eine US DVD zu geben (zensiert)

Es scheint zwei Fassungen zu geben mit unterschiedlichen Enden (eine wurde z.B. in Deutschland auf VHS veröffentlicht, die andere in ngland auf VHS), die UK scheint "Uncuter" zu sein als die dt.

Infos zu den Fassungen (jedoch mit SPOILER) bitte einem US Blog entnehmen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Falls Uncut werd ich mir das Teil sicher holen! Und Ku Feng (Ex SB Legende) ist auch dabei!

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 29.01.2017 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1483
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Bei Bruce Lai gibt es tatsälich 2 verschiedene Ende. Wurden für die verschiedenen Märkte gemacht. Sehr guter Bruceploitation Film !!! Wurde Zeit das der raus kommt.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 29.01.2017 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 77
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
Hi,bin neu hier ;)
Ich hoffe die legen mit Bruce Lai-Der Killerhai einen meiner Bruce Li Highlights nach :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 29.01.2017 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 77
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
Ein Buch über die Shaws :D :D :D





TheMaster hat geschrieben:
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Kannst du in deinem kommenden SB Buch nicht noch ein Taiwan Spezial einbringen? :mrgreen:


Darin gibt's tatsächlich einen mehrseitigen Essay über die Shaw Brothers und Taiwan (gleiches auch über Japan, Korea und Thailand).
Speziell zu Taiwan würde ich schon gerne was machen... Mal sehen ;) .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 29.01.2017 17:00 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 526
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Cooles Profilbild! Das Tor sah ich 2x, leider nur von Aussen

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1424 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36 ... 48  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker