Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 08.12.2016 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4428
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Produktionsland/Jahr: Hongkong 1969
Darsteller: Tina Chin-Fei, Liang Chen, Pat Ting Hung, Carrie Ku Mei
Drehbuch: Sung Chin
Produktion: Shaw Brothers
Musik: Wang Foo Ling

Hongkongs Oberschicht erzittert vor der mysteriösen "Venus mit den 1000 Gesichtern".
Sie plant mit ihrer Bande im Untergrund einen Coup nach dem anderen und die Polizei ist machtlos, denn niemand kennt ihr wahres Gesicht.
Die Polizistin Chi Ying hat es sich zum Ziel die "Venus" zu fassen.
Doch das ist nicht so einfach, denn bevor sie die "Venus" erwischt, wird sie von ihr entführt.
In ihrem unterirdischen Reich hat die "Venus" bereits zig "Gesichtermasken" stehen und plant auch von Yings Gesicht eine solche anzufertigen, um damit in ihrem Namen Verbrechen verüben zu können.
Das tut sie auch und nun muss Ying der "Venus" und ihrer Bande schnellstmöglich das Handwerk legen, denn nur so kann sie ihre Unschuld beweisen...

Der Film kam mir vor, wie eine asiatische Variante von Fantomas.
Es gibt den Verbrecher (besser gesagt, in dem Fall die Verbrecherin), der zu jedem Coup das Gesicht von jemand anderen trägt, die unterirdische Zentrale, ein paar vertrottelte Polizisten und sogar in einzelnen Szenen finden sich parallelen.
So gibt's hier auch den Diebstahl von Schmuck bei einer Modenschau und die darauffolgende Phantombild-Anfertigung im Beisein desjenigen mit dessen Gesicht das Verbrechen verübt wurde.
Alles genauso wie beim "echten" Fantomas.
Zwar ist dieser Film insgesamt doch ernster angelegt, aber ein gewisser Humor ist durch die Polizei schon auch vorhanden.
Dazu gibt's viel 60s-Style, der sich nicht nur im Film selbst, in der Ausstattung bemerkbar macht, sondern sich auch in der Musik widerspiegelt.
Gut unterhalten wird man auch noch (dauert nur 79 Minuten) und schauspielerisch passt auch alles.
Ich würde sagen, wer an den Fantomas-Filmen seine Freude hat, der kann auch bei dem Film einen Blick riskieren.
7,5/10

Trailer
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Ausschnitt
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8408
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Fand den auch sehr nett.
Leider hat Arte nicht die alte deutsche Kinorolle ausgebuddelt und die darauf enthaltene Synchro verwendet, denn die hätte der Sause nochmal ordentlich Zunder geben können.

Aber eventuell erbarmt sich ja eines der berühmt-berüchtigten Nischen-Label und kredenzt uns das Teil mit Kino-Synchro (falls die Rolle überhaupt auftreibbar sein sollte).

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1431
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Hab die französische DVD schon lange. Super das ich den jetzt mit deutschen Untertitel sehen kann da die franz. DVD keine englischen UT hat. Klasse Film der wie eine asiatische Antwort auf Danger Diabolik im Popartgewand daher kommt. Der Film ist sehr schön gefilmt und man könnte einzelne Bilder als Poster ausdrucken. Sehrviel 60er Jahre Sex-Appeal. Die Frauen sehen mit ihren Hochsteckfrisuren einfach super aus wie in einem James Bond Film der Zeit. Die Sets sind durchgestylt und zeigen die Bühnenbilder für die die Shaw Brothers in den 70er Jahren berühmt geworden sind. Sehr aussergewöhnlicher Film der meiner Meinung nach auch das japanische Pinky Violence Genre beeinflusst hat. Nicht von der Story aber vom Stil.

9/ 10

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4428
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
Leider hat Arte nicht die alte deutsche Kinorolle ausgebuddelt und die darauf enthaltene Synchro verwendet, denn die hätte der Sause nochmal ordentlich Zunder geben können.

Zu dem gibt's eine Synchro?
Habe ich mir gar nicht gedacht, habe noch nicht einmal von einer dt. Kinoaufführung gelesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8408
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Leider hat Arte nicht die alte deutsche Kinorolle ausgebuddelt und die darauf enthaltene Synchro verwendet, denn die hätte der Sause nochmal ordentlich Zunder geben können.

Zu dem gibt's eine Synchro?
Habe ich mir gar nicht gedacht, habe noch nicht einmal von einer dt. Kinoaufführung gelesen.

Huch! Wurde die Kinofassung aus der Ofdb getilgt???

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 10.11.2015 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4428
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Leider hat Arte nicht die alte deutsche Kinorolle ausgebuddelt und die darauf enthaltene Synchro verwendet, denn die hätte der Sause nochmal ordentlich Zunder geben können.

Zu dem gibt's eine Synchro?
Habe ich mir gar nicht gedacht, habe noch nicht einmal von einer dt. Kinoaufführung gelesen.

Huch! Wurde die Kinofassung aus der Ofdb getilgt???

Anscheinend schon.
Da ist jetzt nur die französische DVD, die Video-CD aus Hongkong und die Arte-Ausstrahlung von gestern eingetragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 11.11.2015 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1431
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Für alle die diesen Superfilm versäumt haben. Den gibts als Download in der Arte Mediathek.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 13.11.2015 18:32 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 248
Geschlecht: nicht angegeben
Kann bitte jemand den Downloadlink hier reinschreiben. In der Schweiz hat man keinen Zugriff auf die Arte Mediathek :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 13.11.2015 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4428
Geschlecht: nicht angegeben
Du könntest auch noch ein paar Tage warten, am Donnerstag, dem 19.11. gibt's um 1:05 eine Wiederholung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VENUS MIT DEN 1000 GESICHTERN - Chang-hwa Jeong
BeitragVerfasst: 14.11.2015 22:36 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 248
Geschlecht: nicht angegeben
Danke, ok. Mal sehn was sich machen lässt. Kann nicht recodern und ich muss um 5 Uhr raus auf Arbeit. Muss ich halt googlen für den Link - na dann halt. Anstrengend :P


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker