Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 17.07.2015 20:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bin kein Fachmann, aber der Film ist mir bisher entgangen. Das Teil interessiert mich allerdings brennend.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 17.07.2015 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 595
Geschlecht: männlich
Der Film ist auch wirklich gut und stimmig gemacht. Die Atmosphäre stimmt, manchmal ist der Film richtig witzig, ohne dabei lächerlich oder albern zu wirken. Man kann sich die DVD ruhig ansehen, das Bild sieht allerdings wirklich wie eine abgenudelte Videotheken-VHS Mitte der 80er aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 17.07.2015 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1366
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Antwort seitens CMV:
Zitat:
Es ist nun mal leider Fakt, dass es sich bei DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL um einen Titel mit recht geringem wirtschaftlichen Potential handelt (heißt konkret: im besten Fall 1.000 verkaufte DVDs bis zum Ende der Lizenzzeit). Das bittere Fazit daraus: eine Abtastung hätte wirtschaftlich keinen Sinn gemacht, sorry!

LG,
Andreas


Schade aber da hat der gute wohl recht....
Was meinen die Fachmänner?

Ich bin beileibe kein Fachmann, aber die CO-Titel beispielsweise oder die Sachen der EDV verkaufen sich auch keine 1.000-mal. Trotzdem stecken die Labels jede Menge Geld, Arbeit und Liebe rein. Und machen sich damit einen guten Ruf. Und verkaufen damit über längere zeit hinweg sicher noch einige Exemplare mehr als mit der Produktion von Ausschussware.
CMV hat wohl einfach keine Lust Arbeit in ein vernünftiges Produkt zu stecken. Wozu auch, wenn es auch billig geht? Schade um jedes dann doch noch verkaufte Exemplar ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 17.07.2015 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 809
Geschlecht: nicht angegeben
Bin auch kein Experte, aber mir ist aufgefallen, dass ausgerechnet dieser Titel in diversen Fachmärkten, in denen man eher nur sporadisch CMV-Titel erhält, in der Amarayversion angeboten wird.
Hier scheint mir eine Verkaufsprognose von lediglich 1000 Exemplaren zu pessimistisch.
Eine sorgfältigere Behandlung des Titels hätte sich ausgezahlt - die "üblichen Verdächtigen" wären wohl bereit gewesen, für ein besseres Produkt ca. 20 - 25€ zu zahlen. Funktioniert bei CO etc. ja auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 17.07.2015 21:09 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 478
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
reggie hat geschrieben:
Antwort seitens CMV:
Zitat:
Es ist nun mal leider Fakt, dass es sich bei DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL um einen Titel mit recht geringem wirtschaftlichen Potential handelt (heißt konkret: im besten Fall 1.000 verkaufte DVDs bis zum Ende der Lizenzzeit). Das bittere Fazit daraus: eine Abtastung hätte wirtschaftlich keinen Sinn gemacht, sorry!

LG,
Andreas


Schade aber da hat der gute wohl recht....
Was meinen die Fachmänner?


Wenn man keine 500 Euro für eine simple Grindhouse-Abtastung übrig hat (wenn dann nur 100 Leute mehr die DVD kaufen hat man das Geld auch wieder drin), sollte man den Film halt gar nicht bringen oder wenigstens eine ehrliche BilligVÖ für 5 Euro machen. 13-14 Euro für ein 30 Jahre altes Kirch-Master zu verlangen ist schon dreist. Das macht dann für mich als Kunden "wirtschaftlich keinen Sinn".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL - Mel Welles
BeitragVerfasst: 18.07.2015 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
percyparker hat geschrieben:
Wenn man keine 500 Euro für eine simple Grindhouse-Abtastung übrig hat (wenn dann nur 100 Leute mehr die DVD kaufen hat man das Geld auch wieder drin), sollte man den Film halt gar nicht bringen oder wenigstens eine ehrliche BilligVÖ für 5 Euro machen. 13-14 Euro für ein 30 Jahre altes Kirch-Master zu verlangen ist schon dreist. Das macht dann für mich als Kunden "wirtschaftlich keinen Sinn".


Du hast ja so Recht! Dennoch kaufe ich immer wieder CMV Scheiben, weil ich auf die Filme nicht verzichten möchte, weil ich die Filmauswahl der Trash Collection liebe. Doch so langsam -aber sicher- zerlegt es sogar meinen Geduldsfaden, es gibt jede Menge solide bis hochwertige Veröffentlichungen auf dem Markt und mein Budget ist leider begrenzt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker