Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.05.2017 07:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: FRANKENSTEINS HORRORKLINIK - Antony Balch
BeitragVerfasst: 28.05.2013 20:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12012
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild Bild Bild


Alternativer Titel: Madhous
Produktionsland: Großbritannien
Produktion: Richard Gordon
Erscheinungsjahr: 1973
Regie: Antony Balch
Drehbuch: Antony Balch, Alan Watson
Kamera: David McDonald
Schnitt: Robert C. Dearberg
Spezialeffekte: Colin Arthur
Länge: ca. 87 Min.
Freigabe: FSK 16
Darsteller: Michael Gough, Robin Askwith, Vanessa Shaw, Ellen Pollock, Dennis Price, Skip Martin


Bild



In einer angeblichen Kurklinik führt Doktor Christian Storm Versuche an den Kurgästen durch. Storm manipuliert das Gehirn und seine Patienten werden zu willenlosen Sklaven. Alles läuft recht gut, bis Jason Jones und Judy Peters in der Klinik auftauchen.

Da ist doch mal wieder Phantasie gefragt und die Amboss-Knechte der deutschen Titelschmiede haben diese doch. Aus Doktor Christian Storm wird zum Wohlwollen der Kinokassen, Doktor Frankenstein. Michael Gough (Arthur Holmwood aus Terence Fishers Dracula, zumindest muss ich immer zuerst an diese Rolle denken) weilt auf dem Lande und operiert am menschlichen Gehirn, da ihn der Tierversuch zu langweilig wurde. Viel mehr gibt es eigentlich gar nicht zu sagen, wenn da nicht Jason Jones wäre. Eine frühe englische Hippie-Version vom ehemaligen deutschen Fußballnationaltorhüter Oliver Kahn. Der stets an den Beischlaf denkende Potenzhippie wirbelt die ruhige Klinik ziemlich durcheinander und Doktor Storm Frankenstein ist äußerst genervt, so dass er seine Privatarmee von willenlosen Robotern auf Jason ansetzt. Jason bekommt jedoch Unterstützung von Judy Peters, die sich gern seinen Frühlingsgefühlen aussetzt und später von einem jungen Herrn der Ricky Shayne nicht unähnlich ist.

„Was zum Teufel ist das für ein Puff hier?“ (Jason Jones)

Wie man sieht tut sich Einiges in Doktor Storms Privatklinik, was beim Zuschauer für gute Laune sorgt. Aber nicht nur das ist als Positiv zu bemerken, auch die Kulissen und die sympathischen englischen Landschaften aktivieren den Wohlfühlfaktor. Im Punkte Dialoge bekommt man ebenfalls einige feine Wortspiele geboten und die englische Originaltonspur, wie auch die deutsche Synchronisation sorgen für gute Unterhaltung. Auf den geliebten schwarzen Humor muss ebenfalls nicht verzichtet werden.

„Ich verlange saubere Arbeit, Frederick! Der Wagen ist frisch gewaschen.“ (Doktor Storm)

„Frankensteins Horror-Klinik“ oder „Madhouse“ oder wie auch immer man den Film nennen möchte kann als eine Persiflage mit leichten Anklängen einer Hommage an das englische Horrorkino der 60er Jahre gesehen werden. Wer nicht auf Logik und Sinn wert legt (wer es trotzdem tut, wird erschossen!), der wird hier gut bedient.

Fazit: Ein leicht morbides und witziges Stelldichein aus Großbritannien in dem auch die Köpfe rollen.

7,5/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRANKENSTEINS HORRORKLINIK - Antony Balch
BeitragVerfasst: 06.12.2014 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7778
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Gesten habe ich mir endlich die DVD aus dem Hause Anolis vorgenommen. Hölle, was war denn das? Welch herrliche Hirnfräse wurde mir durch den Schädel gezogen!? Völlig abgefahrener Unfug, debile Dialoge (die völlig bescheuerte deutsche Synchro ist hier tatsächlich eine sehr schöne Ergänzung), dumme Fratzen (Michael Gough pendelt zwischen Valium und Speed, Robin Askwith gibt erneut den Mick Jagger für Arme, Dennis Price ist sowieso eine sichere Bank). Gewalt im Taumel aus Ruppigkeit, Sinnlosigkeit und überhaupt und sowieso ...

Leute, drückt diesen Stoff!

Übrigens habe ich das Teil heute auf der Börse in Hannover für 15€ gesehen. Daher vielleicht ein wenig die Augen offenhalten, falls die üblichen Netzpreise nicht schmecken. Zückt zu jedem Kurs den Geldbeutel, dieses kleine Stück Sülze mit Blutwurst ist unbezahlbar!!!

Edit: Tippfehler

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Zuletzt geändert von Blap am 07.12.2014 15:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRANKENSTEINS HORRORKLINIK - Antony Balch
BeitragVerfasst: 07.12.2014 11:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12012
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
War mir klar, dass dir das Teil ebenfalls gefallen wird. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRANKENSTEINS HORRORKLINIK - Antony Balch
BeitragVerfasst: 07.12.2014 11:57 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Den habe ich hier noch stehen, kommt demnächst mal dran. "Geschichten aus der Gruft" ist ebenfalls zu mir unterwegs, damit ich für die Nr. 3 der Reihe gerüstet bin. ;)

Ich erwarte von dem Streifen erst mal gar nichts. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRANKENSTEINS HORRORKLINIK - Antony Balch
BeitragVerfasst: 07.12.2014 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1080
Wohnort: Arkham
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Ich erwarte von dem Streifen erst mal gar nichts. :D


Ne, ne, der kann schon was. :mrgreen: Spätestens nach zwei Minuten, wenn das Enthauptomobil seine blutige Arbeit vollbracht hat, weiß man, daß der Streifen rockt. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker