Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 15:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: BROTHERS IN BLOOD - BLUTSBRÜDER - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 03.01.2013 22:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Italien 1987

OT: La Sporca insegna del coraggio
Darsteller: Bo Svenson, Carlo Mucari, Peter Hooten, Werner Pochath, Nat Kelly Cole, Martin Balsam
Score: Riz Ortolani

Servus Jungs! :mrgreen:
Gestern sah ich diesen billigen Vietnam Kriegsfilm. Um einen Trupp der einen Kameraden zurücklassen muss.
Jahre Später hört man von dessen Gefangenschaft und will ihn befreien.
Bo Svenson der Hauptdarsteller trommelt nun alle zusammen um die Aktion zu starten.
Was sie nicht wissen ihr Kamerad ist mittlerweile Kommunist geworden und soll deswegen Amerika nie erreichen.
Ein Colonel (M. Balsam) tut alles das die Veteranen nicht heil zurückkommen.

Billiger B- Film. Glaub die Italiener hatten in den 80igern gar keine Ambitionen mehr einen gescheiten Film hinzustellen.
Selbst so ein Fachmann wie Vallerii! Hatte man in den 60igern bis 70igern noch eingermassen auf Authentität geachtet.
Selbst wenn die Filme billig waren, passten Uniformen Fahrzeuge einigermassen.
Hier fängt es schon an, das keine Original Vietnam Uniformen getragen werden, Hubschrauber damals so nicht aussahen..
Kein Beinbruch aber Kleinigkeiten, die so einen Billigfilm etwas besser wirken lassen können.
In der Anfangsszene werden unmittelbar vor einem Hubschrauber einige Soldaten ungenietet, ohne das der Hubschrauber auch nur einen Kratzer abbekommt.
Jeder normale Mensch würde erst auf den Hubschrauber schiessen um eine Flucht zu verhindern. Solche Fehler fallen bei so einem Billig Film viel mehr ins Gewicht...
Ausergewöhnlich ist hier mal das Pochath hier mal nen Guten spielt . Martin Balsam ist ein toller Darsteller aber hier verschenkt..
Nicht zuviel Action, meist Explosionen. Überhaupt nicht blutig. Der ganze Mittelteil ganz Actionfrei. Auf ganzer Linie nichts besonderes... Schade...
5/10 Unterhalten tut er dann doch eingermassen ...
Genial dagegen der zurückhaltende im hintergrund Spielende Score von Ortolani, erinnerte etwas an den von James Ryan , vl. haben die da abgekupfert... Voller pathos aber nicht so recht zu den Bildern passend...

Übrigens die Bilder auf der Rückseite der VHS sind nur Promobilder und kommen so im Film nicht vor...

So und hier mal die Ersten Bilder des Filmes im Netz, konnte weit und breit nichts finden..
BildBildBild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BROTHERS IN BLOOD - BLUTSBRÜDER - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 03.01.2013 22:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Der Score vom Ortolani wirkt genau so billig wie der Film. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BROTHERS IN BLOOD - BLUTSBRÜDER - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 03.01.2013 22:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hatte den Trailer ausschnitt noch gar nicht angesehen...
Im Film selber kommt ein ganz anderer Score vor ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BROTHERS IN BLOOD - BLUTSBRÜDER - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 04.01.2013 20:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Sieht ein bisschen nach A-Team aus

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BROTHERS IN BLOOD - BLUTSBRÜDER - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 04.01.2013 20:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Der Film hat mir so gut gefallen, dass ich ihn in einen der hintersten Kartons in meinem Keller eingelagert habe :lol: .

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker