Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.01.2017 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DIE MILLIARDEN SUPERMASCHE - Bitto Albertini
BeitragVerfasst: 11.07.2014 17:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10842
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Italien 1966

Darsteller: Brad Harris, Elina De Witt, Franco Andrei, Ferdinando Poggi, Gilberto Galimberti, Marisa Traversi, Arrigo Peri
Score: Nico Fidenco

Irgendwo in Afrika wird in einer Mine ein riesiger Diamant gefunden, dieser soll Natürlich unbeschadet den Besitzer der Minen erreichen. Deshalb wird "Max Harris" (Franco Andrei) angeheuert den Diamanten zu beschützen.
Es wurde aber auch schon "Robert Coleman" (Brad Harris) mit seinen leuten beauftragt diesen zu stehlen.
Er beabsichtigt aber nicht den Diamanten seinem Auftraggeber auszuhändigen, deshalb muss ein Spezialist für das Diamantenschliefen, der diesen verkleinern soll aus dem Gefängnis befreit werden.
Die Hatz nach dem Diamanten mit ihren Höhen und tiefen beginnt...
Bild
Naja wie immer darf man mit all zuviel Action nicht rechnen und mit einer all zu großen Spannungskurve kann der Film hier auch nicht aufwarten.
Währrend auf dem Ozeanriesen eine ausgelassene Party stattfindet, dockt am Rumpf des Schiffes ein Uboot an, um ein Loch in den Rumpf zu schneiden und unbemerkt den Diamanten zu stehlen.
Sehr gut die Musiknummern einer Sängerin(Marisa Traversi) die Auftritt, dafür die Raubaktion eher belanglos und geht zu leicht von Statten.
Darauf ist aber der Heist an Teil noch lange nicht vorbei, es muss Jemand aus dem Knast befreit werden, das ist dann etwas spannender geworden. Und der Insasse ein ziemlicher Spezialist und ein guter Sidekick zu unseren drei Gangstern die so ihre Mühe haben ihn zu überzeugen das Gefängniss zu verlassen und ihn dann auch nach draußen zu bringen. Denn der hat ein paar Pfunde mehr auf der Waage als unsere schlanken Agenten.
Ein Hübsche Frau auf seiten der Gangster darf natürlich auch nicht fehlen. "Elina de Witt" schaut so schlecht gar nicht aus und macht ihre sache sehr Ordentlich.
"Brad Harris" wie immer der Coole Draufgänger und Kopf der sache....
Der Film beginnt mit einem Rennboot rennen und möchte hoch hinaus, bleibt aber hinter den erwartungen zurück. Zu einfach gestrickt der ganze film, zuwenig Technik wird verwendet, zu wenig Action. Nicht einen einzigen Toten gibt es zu vermelden, muss ja nicht, aber es würzt einen Film schon.
6/10 als liebhaber solcher Filme, eher durchschnittliches unterfangen.
Wenigstens ist der Film ohne alberne Note wie eigentlich bei Bitto Albertini üblich...
Bild

Score:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker