Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 27.07.2017 16:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TORINO CENTRALE DEL VIZIO - Bruno Vani, Renato Polselli
BeitragVerfasst: 15.08.2010 22:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3705
Geschlecht: männlich
OT: Torino centrale del vizio (1979)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Der erscheint ja Ende August von Mya unter dem Titel LUST, ein Review zu der Scheibe gibt's hier. Musste scheinbar mal wieder eine VHS als Vorlage herhalten. Ich weiß nicht, gab's von dem Film schonmal eine Fassung mit Englisch-Option? Wenn nicht, dann wären die engl. UTs zumindest ein wichtiger Vorteil der DVD.

Ansonsten bin ich generell ja immer an solchen obskuren Streifen interessiert. Die Beteiligung von Polselli, Rita Calderoni in der Hauptrolle, Musik von Cipriani und die Mystery-Story um eine verschwundene Frau - das hört sich ja alles erstmal ganz interessant an.


Kennt ihn jemand? Sollte man's mal riskieren? :?:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TORINO CENTRALE DEL VIZIO - Bruno Vani, Renato Polselli
BeitragVerfasst: 15.08.2010 23:08 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2395
Geschlecht: männlich
Bild

Den Film gibt es nur auf italienisch ,und die Mya DVD ist ja mal wieder eine bodenlose Frechheit ! Ich würde empfehlen das Geld lieber in Labels zu investieren , die sich wenigstens ansatzweise Mühe mit ihren Veröffentlichungen geben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TORINO CENTRALE DEL VIZIO - Bruno Vani, Renato Polselli
BeitragVerfasst: 15.08.2010 23:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3705
Geschlecht: männlich
Ah, der Bianchi wieder. Gibt es irgendwas, das du nicht hast? ;)

Du hast ja Recht, eigentlich will ich diese für das Gebotene auch noch überteuerten VÖs auch nicht unterstützen. Aber du musst doch sicher auch zugeben, dass engl. Untertitel schon ein großer Pluspunkt sind sofern man dem Italienischen nicht mächtig ist.

Das Problem ist ja auch: wie viele Labels, die rare Italo-Streifen veröffentlichen und sich dabei auch noch Mühe geben, gibt's denn weltweit noch?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TORINO CENTRALE DEL VIZIO - Bruno Vani, Renato Polselli
BeitragVerfasst: 23.10.2016 17:19 
Offline

Registriert: 04.2016
Beiträge: 58
Geschlecht: männlich
Die Mya-DVD ist bekanntlich leider um 10 Minuten cut, aber bisher die einzige Fassung mit englischen Untertiteln. Kann man aber dennoch als Orientierungshilfe verwenden, wenn man den Film "irgendwo" uncut findet, dann weiß man wenigstens schon halbwegs worum es geht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker