Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.10.2017 04:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Cerastes hat geschrieben:
Kein filmisches Meisterwerk, aber dennoch irgendwie unterhaltsam & mit 'nem gewissen Spaßfaktor!
Das brandneue XT-Mediabook bietet übrigens ein nettes Booklet von TENEBRARUM. Wirklich gelungene VÖ.



Ausnahmsweise muss ich mal XT loben, das man endlich mal jemanden qualifiziertes für ein Booklet schreiben lies. Der Booklet Text ist sehr sehr informativ und sehr interessant. Mir gefällt der Film nicht so, deswegen will ich das Mediabook wieder loswerden aber das tolle Booklet macht mir den Verkauf schwer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 312
Geschlecht: männlich
Schon jemand bemerkt, daß wohl aus Kostengründen nur die Gesichter der Zombies geschminkt waren. Die Arme hat man wohl vergessen :mrgreen: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:44 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
U4000 hat geschrieben:
Schon jemand bemerkt, daß wohl aus Kostengründen nur die Gesichter der Zombies geschminkt waren. Die Arme hat man wohl vergessen :mrgreen: .



Ich dachte, der Doktor hätte nur Zombieköpfe auf die Körper verpflanzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 79
Geschlecht: männlich
U4000 hat geschrieben:
Schon jemand bemerkt, daß wohl aus Kostengründen nur die Gesichter der Zombies geschminkt waren. Die Arme hat man wohl vergessen :mrgreen: .



Macht doch die überwiegende Mehrheit der Damenwelt auch so! ;) Kommt bzw. kam halt billiger....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 312
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
U4000 hat geschrieben:
Schon jemand bemerkt, daß wohl aus Kostengründen nur die Gesichter der Zombies geschminkt waren. Die Arme hat man wohl vergessen :mrgreen: .



Ich dachte, der Doktor hätte nur Zombieköpfe auf die Körper verpflanzt.


Dann hätte der Film aber "Zombieköpfe unter Kannibalen" heißen müssen :a75-1:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 13:08 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Schwer unterhaltsames, trashiges Filmchen. Ich besitze bisher nur die olle Dragon DVD. Vermutlich dürfte sich ein Upgrade mit der XT VÖ schon lohnen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 14:53 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 741
Geschlecht: männlich
StefanK hat geschrieben:
Schwer unterhaltsames, trashiges Filmchen. Ich besitze bisher nur die olle Dragon DVD. Vermutlich dürfte sich ein Upgrade mit der XT VÖ schon lohnen?


Lohnt sich definitv. Die BD ist zwar vom Bild her nicht weltbest, aber mit dem XT-Combo Mediabook hat man das absolute Rundum-Sorglospaket zu diesem Streifen mit allen Versionen, Tenebrarum-Booklet und ein paar Extras. Sehr interessant ist u.a. das Brust-OP-Special von Martin Beine auf der BD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
Kann es sein, dass die Szenen in der Kirche zusammen mit Fulis Woodoo gedreht worden? Das Set ist das Gleiche, ein paar der Fratzen sehen sehr ähnlich aus... Ich hatte mehrmals den Eindruck, dass da aus Geld-/Zeitersparnis einfach am selben Tag und Ort Szenen für zwei Filme raussprangen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 16:33 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 741
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Kann es sein, dass die Szenen in der Kirche zusammen mit Fulis Woodoo gedreht worden? Das Set ist das Gleiche, ein paar der Fratzen sehen sehr ähnlich aus... Ich hatte mehrmals den Eindruck, dass da aus Geld-/Zeitersparnis einfach am selben Tag und Ort Szenen für zwei Filme raussprangen.


ZuK wurde eigentlich später gedreht, aber die Kirche ist dieselbe. Seltsam nur, dass diese in beiden Filme am Ende abbrennt. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Kann es sein, dass die Szenen in der Kirche zusammen mit Fulis Woodoo gedreht worden? Das Set ist das Gleiche, ein paar der Fratzen sehen sehr ähnlich aus... Ich hatte mehrmals den Eindruck, dass da aus Geld-/Zeitersparnis einfach am selben Tag und Ort Szenen für zwei Filme raussprangen.


ZuK wurde eigentlich später gedreht, aber die Kirche ist dieselbe. Seltsam nur, dass diese in beiden Filme am Ende abbrennt. :lol:



Eben deswegen... Es kann ja sein, dass die Szene in einem Drehplan am Ende, im anderen am Anfang stand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 13.09.2013 23:00 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:

Lohnt sich definitv. Die BD ist zwar vom Bild her nicht weltbest, aber mit dem XT-Combo Mediabook hat man das absolute Rundum-Sorglospaket zu diesem Streifen mit allen Versionen, Tenebrarum-Booklet und ein paar Extras. Sehr interessant ist u.a. das Brust-OP-Special von Martin Beine auf der BD.


Danke, vielleicht werde ich da mal zuschlagen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 06.01.2014 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
Kommt das Bild aus dem Anfangspost auch im Film vor?
Oder ist das AL NORTONs Profilbild für seinen Fuckbook Account?
:ferkel2:

_________________
Bild
This is who we are


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 06.01.2014 13:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Oha sein Selbstpotrait hab ich ja noch gar nicht gesehen :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 06.01.2014 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 464
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
Und schon isses wech.
Muss Dir doch nicht peinlich sein. War doch gar nicht so klein, der Lümmel. :grillen:

_________________
Bild
This is who we are


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.01.2014 20:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild Bild Bild


Originaltitel: Zombi Holocaust
Produktionsland: Italien
Produktion: Ron Harvey, Fabrizio De Angelis, Gianfranco Couyoumdjian, Terry Levene
Erscheinungsjahr: 1980
Regie: Marino Girolami
Drehbuch: Fabrizio De Angelis , Romano Scandariato
Kamera: Fausto Zuccoli
Schnitt: Alberto Moriani
Spezialeffekte: Rosario Prestopino, Maurizio Trani
Musik: Nico Fidenco, Walter E. Sear
Länge: ca. 81 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Darsteller: Ian McCulloch, Alexandra Delli Colli, Sherry Buchanan, Peter O'Neal, Donald O'Brien, Dakkar, Walter Patriarca, Linda Fumis, Roberto Resra, Franco Ukmar, Giovanni Ukmar, Angelo Ragusa, Víctor Israel



Bild




In einem New Yorker Krankenhaus werden verstümmelte Leichen gefunden. Als man einen Pfleger dabei erwischt wie er das Herz eines Patienten vertilgen will begeht dieser Suizid, sagt aber kurz vor seinem Ableben noch das Wort Kito. Die in dem Krankenhaus arbeitende Anthropologin Lori Ridgeway ist überzeugt, dass eine Sekte hinter den Taten steckt. Also macht sich Lori zusammen mit Peter Chandler und einigen weiteren Todesmutigen Gesellen und Gesellinnen auf den Weg zur Insel Kito wo sie der Tod bereits erwartet…

„Zombies unter Kannibalen“ ist einer der herrlichsten Firmierungen die der deutschen Titelschmiede jemals entsprungen ist. In der Tat auch nicht unpassend, denn auf diese Weise wurde unmissverständlich darauf hingewiesen, dass man zwei Subgenres innerhalb eines Films bewundern darf. Des weiteren konnte man so auch die Arbeit des Jugendschutzes erleichtern, die der Anweisung eines damaligen CDU Politikers (der kannibalistische Müll muss vom Markt) Folge leisteten. Dieser- auch von katholischen Experten auch als ekliger Schrottfilm bezeichnete- Italo-Zombie-Streifen kann sich bis heute damit rühmen das er die Genreverschmelzung von Zombie und Kannibalenthematik in einer extrem unterhaltsamen Weise praktiziert. Weiterhin muss man anmerken, dass „Zombies unter Kannibalen“ auch mit dem Frankenstein-Thema experimentiert.


„Kito hat es befohlen.“


Der eklige Schrottfilm ist von einer Musik untermalt die zwischen einfachen und effektiven Synthesizerklängen und einer eingängigen Melodie im Stile der „Black Emanuelle Themes“ ihr zu Hause findet. Nicht überraschend, da Nico Fidenco für einige Black Emanuelle Filme die musikalische Untermalung beisteuerte.

Die Effekte sind in Anbetracht der Zeit nicht gerade ohne und die Kannibalen holen sich auf ziemlich derbe Weise das was sie zum Gaumenschmaus benötigen. Somit werden nicht nur Eingeweide entrissen, sondern auch die Augen aus ihren Höhlen gerissen.

Die Besetzung ist sehr gut ausgewählt und ein bekannter Recke namens Ian McCulloch hat alle Fäden in der Hand und steuert in Richtung Rettung der Menschheit. Für den sabbernden Konsumenten bietet der Film ein paar Nacktszenen von Alexandra Delli Colli, die auch bekleidet einen guten Eindruck macht. Ein weiterer guter Bekannter ist Donald O'Brien in der Rolle des besessenen Arztes und Zombieschöpfer. Sobald man ihn sieht, muss man unweigerlich an „Mannaja“, „Keoma“ oder „Verdammt zu leben, verdammt zu sterben“ denken. Denn Donald ist einer der italienischen Spaßfaktoren wie sie auch ein Bruno Corazzari verkörpert, denn wenn eine dieser Marken in einem Italo-Film auftaucht, dann kann eigentlich Nichts mehr schief gehen.

Storytechnisch ist „Zombies unter Kannibalen“ natürlich dünn angelegt. Dieses ist allerdings dermaßen egal, da der Film reichlich andere Attraktionen zu bieten hat.

Fazit: Dieser eklige Schrottfilm oder auch kannibalistischer Müll genannt, erfüllt jederzeit seine Absicht den Zuschauer bestens zu unterhalten. Denn nach nun mittlerweile 34 Jahren hat „Zombies unter Kannibalen“ nichts von seinem Charme verloren. In diesem Sinne: Es ist angerichtet, denn genau so sollte Trash aussehen.

8/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.01.2014 22:56 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Denn Donald ist einer der italienischen Spaßfaktoren wie sie auch ein Bruno Corazzari verkörpert, denn wenn eine dieser Marken in einem Italo-Film auftaucht, dann kann eigentlich Nichts mehr schief gehen.


:shock: Bruno Corazzari ein Spaßfaktor? :o Schau dir den Bruno mal in Ferraras "Die Affäre Aldo Moro" an, wo er den Parteisekretär der italienischen Christdemokraten gibt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.01.2014 23:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Denn Donald ist einer der italienischen Spaßfaktoren wie sie auch ein Bruno Corazzari verkörpert, denn wenn eine dieser Marken in einem Italo-Film auftaucht, dann kann eigentlich Nichts mehr schief gehen.


:shock: Bruno Corazzari ein Spaßfaktor? :o Schau dir den Bruno mal in Ferraras "Die Affäre Aldo Moro" an, wo er den Parteisekretär der italienischen Christdemokraten gibt!


Spaßfaktor in dem Sinne, dass man sich einfach freut ihn zu sehen. Ist einer der Originale die immer für gute Laune sorgen, sei es mit Gemeinheiten oder wie auch immer. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 05.11.2014 11:51 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
9/10

Meine Nr.4 unter den Kannibalenfilmen, hinter CH, CF und MV.

Ein herrlich atmosphärisches kurzweiliges grobkörniges Vergnügen mit der XT Blu im Steel Book. Stark!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 30.12.2014 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Alle Jahre wieder ...

Vergangene Nacht besuchte ich den freundlichen Herrn Doktor auf seiner Insel, die bekanntlich keine ist, stets ein kleines Freudenfest. Obwohl ... kleines Freundenfest? Nein, im Laufe viele Jahre ist "ZuK" zu einem beachtlichen Freudenspender gereift, irgendwo im Mettgut hinter den Platzhirschen des Feldes.

Mal schauen was uns noch geboten wird, die bisherigen Auswertungen lassen viel Luft nach oben. Im März 2015 wirft 88 Films (GB) eine neue Frikadelle in den Ring.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 03.04.2015 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Da soll nochmal einer sagen Neuabtastung bei bereits vorhandenem HD-Master lohnt sich nicht....
Die Unterstützung des Kickstarter Projekts hat sich offenbar gelohnt!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 03.04.2015 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Da soll nochmal einer sagen Neuabtastung bei bereits vorhandenem HD-Master lohnt sich nicht....
Die Unterstützung des Kickstarter Projekts hat sich offenbar gelohnt!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Sehr, sehr angenehm! Da werde ich vermutlich erneut zugreifen!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 04.04.2015 02:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1463
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Das sieht ja super aus haben muß.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 04.04.2015 09:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Hoffentlich kommt dann dieser Transfer auch in Deutsch. Die XT BD war mir damals einfach nicht gut genug. Gerade bei einem Trashfilm dieser Art tut eine hochwertige Präsentation besonders gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 04.04.2015 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 113
Wohnort: Vorarlberg / Österreich
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Da soll nochmal einer sagen Neuabtastung bei bereits vorhandenem HD-Master lohnt sich nicht....
Die Unterstützung des Kickstarter Projekts hat sich offenbar gelohnt!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


FUCK! Das ist ja ein Unterschied wie Tag und Nacht :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 05.04.2015 20:23 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1368
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Hoffentlich kommt dann dieser Transfer auch in Deutsch. Die XT BD war mir damals einfach nicht gut genug. Gerade bei einem Trashfilm dieser Art tut eine hochwertige Präsentation besonders gut.


Findest Du? :lol: Nicht selten macht sie auch was kaputt.

Sie wertet den Film auch nicht auf, finde ich. Ein wegfliegender Arm bleibt ein wegfliegender Arm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 06.04.2015 09:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Ein hochwertige Präsentation tut einem Film immer gut. Schlechtes Make up darf man bei einem Trash Film gern sehen. Ich hoffe, dass der Film auch in Deutsch kommt. Dann würde ich ihm nochmal eine Chance geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 06.04.2015 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1463
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Deutsche Syncro ist zwar nett aber gerade bei diesem Film ist die Englische im Spaßgehalt nicht zu toppen. Auch so ein Film den ich gefühlt schon in 10 Fassungen hatte. Macht nichts tut sich zu der deutschen DVD und US DVD-BD Combi halt noch ne ultimative GB BD dazu gessellen. :mrgreen: WARUM ICH AUSGERECHNET VON ZOMBIEFILMEN IMMER MEHRERE FASSUNGEN HAB ..... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker