Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 22.03.2010 19:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
ZOMBIES UNTER KANNIBALEN
(Zombi Holocaust)

Mit:Ian Mc Culloch,Alexandra Delli Colli,Donal O`Brian uva.
Regie:Marino Girolami (Regiseur der "Action Bombe" GEWALT RAST DURCH DIE STADT)

Der Höhepunkt der Zombie-Welle:Zombies und Kannibalen in einem Film!
Auf einer einsamen Südsee-Insel (Matul?) lebt ein wahnsinniger Wissentschaftler.In seinem Labor experimentiert er mit lebenden Toten-den Zombies!Auf der Insel wimmelt es von Kannibalen,die sich nur von Menschenfleisch ernähren können.Sie treffen sehr bald auf die entsetzlichen Kreaturen des verrückten Wissentschaftlers und es kommt was kommen muss:Die Untoten greifen an!Gegenseitig fressen sich die Zombies und Kannibalen auf-ein entsetzlicher Horror-Albtraum...

Hier haben wir es mit dem ersten und ich glaube auch letzten Film zu tun,der das gewinnbringende Zombie und Kannibalen Genre vereint.Auch der wahrscheinlich erste Film ital. Herkunft mit Kannibalen der auf Tiertötungsszenen verzichtet (eine willkommene Abwechslung).Handlungsmäßig eine Mischung aus DIE INSEL DES DR. MOREAU und WOODOO.Die Musik stammt von Nico Fidenco (DJANGO-ICH WILL IHN TOT) und scheint von NACKT UNTER KANNIBALEN geklaut zu sein.Sherry Buchanan aus Prosperis VERFLUCHT ZUM TÖTEN und Enzo Girolamis DEALER CONNECTION treibt sich übrigens auch mit auf der Insel herum und die Delli Colli macht sich ein paar mal nackt,was will man mehr?Unterm Strich bleibt ein super unterhaltender Film,bei dem auch unsere Gore- Hounds und Trash-Freunde nicht zu kurz kommen.
Ein Spass für die ganze Familie!(Mitglieder der Bundesprüfstelle ausgeschlossen)
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Zuletzt geändert von AL NORTHON am 22.03.2010 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 22.03.2010 20:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
Hach ja, ein Klassiker der guten Laune!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1463
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Besser kann man den nicht beschreiben !!!!!!

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 22.03.2010 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 152
Geschlecht: männlich
Für mich einer der besten Kannibalenfilme überhaupt ..... :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2010 23:13 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1234
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: männlich
Unheimlich spaßiger Vertreter, der irgendwie das (trashigste) und beste beider Genre versucht zu vereinen. Gelingt meiner Meinung dabei sehr gut und läßt auf jeden Fall gute Laune aufkommen. So schmierig, asig und einfach positiv müllig wie der Streifen ist, ist es wirklich eine Pracht. Ich bin übrigens auch ein großer Fan von der Zombiefratze, die Bekanntschaft mit dem Außenborder schließt... :D

_________________
Bild
Blog: Allesglotzer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2010 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ein älterer Kurzkommentar:

Zombies unter Kannibalen

Aus einem New Yorker Krankenhaus verschwinden Leichenteile. Auf frischer Tat ertappt man einen Pfleger der aus Südost-Asien stammt. Das FBI ermittelt. Eine kleine Gruppe bricht zu der Inselgruppe auf, wo man den Ursprung dieser bizarren Auswüchse vermutet. Dort angekommen werden unsere Helden auch bald von Kannibalen attackiert. Natürlich erwischt es zuerst die Hilfskräfte. Als gerade die restliche Gruppe von den Kannibalen zu Mettgut verarbeitet wird, tauchen unvermittelt grausige Gestalten auf. Diese Monster treiben selbst den Kannibalen den Pipi in die Augen. Die Insel scheint ein fürchterliches Geheimnis zu bergen...

1979/80 waren Zombies und Kannibalen sehr angesagt. Was lag da näher als beide Genres miteinander zu kombinieren? Der "Zombiefaktor" ist allerdings eindeutig zu gering ausgefallen. Für den Vegetarier ist der Streifen aber glücklicherweise ungeeignet, denn für eine solide Portion Mettgut ist gesorgt. Dazu gibt es die Hauptdarstellerin in mehreren -völlig sinnlosen- Szenen nackt zu sehen, was natürlich entschieden anzuprangern ist.

Abgesägte Gummihände, aufgeschlitze Latexkörper mit leckerem Hackepeter gefüllt, Machete in der Fratze, Außenbordmotor im Schädel... ...nicht zu vergessen: Möpse. Meine Lieblingsszene gibt es nach ca. 15 Minuten. Der örtliche Kannibale springt durch das Krankenhausfenster, unten schlägt eine Puppe auf, man sieht eindeutig einen Arm abreissen. In der nächsten Einstellung ist der Schauspieler allerdings "vollständig".

Totaler Müll, typisches "Spät-Siebziger-Früh-Achtziger-Gesplatter". Sehr angenehm.

7/10

***

Die Bewertung ist zu streng. Mindestens 8/10 (sehr gut) sind angesagt. Ein liebenswertes Filmchen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 25.03.2010 00:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Ich verehre diesen absolut bekloppten Film, mindestens einmal im Jahr wird er eingeschoben. :mrgreen:

beast with a gun hat geschrieben:
das synthie-geblubber am anfang ist einfach herrlich. :mrgreen:


Beim letzten Angucken ist mir aufgefallen, daß die Musik des Films (durchgehend) richtig knorke ist! Da gibt es kein Thema, was immer wieder auftaucht, sondern quasi nur einzelne "Stücke", die aber alle für sich super sind. Sollte man mal einen Upmix draus machen und für eine Klappsmühlen-Industrial-Trance-Kapelle samplen.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 29.03.2010 17:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3629
Geschlecht: männlich
beast with a gun hat geschrieben:
Diabolik! hat geschrieben:
beast with a gun hat geschrieben:
das synthie-geblubber am anfang ist einfach herrlich. :mrgreen:


Beim letzten Angucken ist mir aufgefallen, daß die Musik des Films (durchgehend) richtig knorke ist! Da gibt es kein Thema, was immer wieder auftaucht, sondern quasi nur einzelne "Stücke", die aber alle für sich super sind. Sollte man mal einen Upmix draus machen und für eine Klappsmühlen-Industrial-Trance-Kapelle samplen.


ja, da hat der gute nico fidenco auch fleissig bei sich selbst geklaut vom "emanuelle and the last cannibals" o.s.t. :twisted:

Na im Interview auf der Black-Emanuelle-Box von Severin sagt er ja auch, dass er lieber für Erotikfilme komponiert hat. Das hier müsste sein einziger Score für einen Horrorfilm sein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 25.07.2010 21:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 734
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
von Shriek Show am 28. September auf Blu-ray


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 25.07.2010 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 365
Wohnort: Derka Derkastan
Geschlecht: männlich
Ich find ihn richtig unterhaltsam, lustiges Crossover mit den Italo-Monstern
Sicherlich ist die Story absolut lächerlich, aber der Gore-Fan kommt voll auf seine Kosten und die Italo-Atmo ist auch hier absolut geil!

Ich mag ihn....8/10 Pkt :D

_________________
Eric Carr 1950 - 1991

Only the good die young


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 26.07.2010 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 619
Wohnort: Jerusalem's Lot /tirol
Geschlecht: männlich
geiler Trash, wo am Ende die Fluchtszene auch geil ist, wo quasi alles den Bach runter geht. Muss ich mir ansehen und dann ein "Filmtagebuch" erstellen, wenn man das hier darf

_________________
Reiß dich vom Riemen, es ist nie zu spät.
Denn ein Weg entsteht erst wenn man ihn geht.
Ich bin kein Herdentier, nur weil ich kein Hengst bin.
Trau keinem System, trau nicht irgendwem.
Lass dich nicht von Zucker und Peitsche zähm.
Ich bin kein Herdentier, nur weil ich kein Hengst bin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 26.07.2010 14:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11613
Geschlecht: männlich
Neben der Schreckensinsel der einzige ital. Zombiefilm der mir sehr gut gefällt. Allen schon wegen der guten Alexandra Delli Colli :P

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 26.07.2010 17:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Markus hat geschrieben:
geiler Trash, wo am Ende die Fluchtszene auch geil ist, wo quasi alles den Bach runter geht. Muss ich mir ansehen und dann ein "Filmtagebuch" erstellen, wenn man das hier darf



Klar darfst du ;)

Wer mag diesen Film nicht, einer der ersten Filme in meiner Dvd Sammlung, herrlich :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 27.08.2010 20:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
TonyAniante hat geschrieben:
von Shriek Show am 28. September auf Blu-ray

Schon mal gepreordered. Kanns kaum erwarten... :midi36:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 01.07.2011 18:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 734
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
määähh, war wohl nix mit der blu-ray. die sieht übel aus. SD-Upscale, gewachst und mit Filmkorn versehen? sieht in einigen Bildern so aus .... ätzend

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 01.07.2011 21:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Jo, kannste knicken. Da ist man wohl mit der ShriekShow/XT...irgendwas DVD mit nem guten Upscale-Zuspieler genauso gut bedient.
Gut, dass ich nach den ewigen Verschiebungen erstmal storniert hatte, so erspare ich mir einen weiteren Fauxpas, wie die Tage mit der SCANNERS-BD. Die taugt nämlich auch nix.
Vielleicht kommt ja mal irgendwann was Anständiges von ZOMBIE HOLOCAUST.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 02.07.2011 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 113
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Allein schon wegen der guten Alexandra Delli Colli :P


Stimmt, die Gute durfte hier nicht mit ihren Reizen geizen :D

Einfach nur großes Schmuddelkino von Enzo's Pappa, welcher immer wieder Spass macht und über die Jahre zu einem meiner allerliebsten Trash-Evergreens avancieren durfte!!

Reißerisch und irgendwie geil ist auch die Tagline zur Vermarktung in den Staaten:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 07.07.2011 22:22 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 70
Wohnort: leipzig
Geschlecht: männlich
..sieht doch ganz passabel aus: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
we live and die with our opinions.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 08.07.2011 08:20 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Ich hab auch noch einen Vergleich gefunden bei Screenshotcomparison.com
Verglichen wurde dort die soeben erschienene BD mit der Erstauflage auf DVD aus dem Jahre 2002. Ich habe die XT von 2009 jedoch bei weitem nicht so schlecht/mau in Erinnerung. Gabs zwischenzeitlich evtl. ein Remaster :?:

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN-Marino Girolami
BeitragVerfasst: 08.07.2011 17:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 734
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
der Vergleich ist für die BD, aber da ich den Film auch zweimal auf Leinwand gesehen hab (ok, aus der Erinnerung ist es nicht soo leicht einen Vergleich anzustellen)
kommt mir das Bild doch verschlimm-nachbessert vor. Und gerade bei den Gesichtern ist so gut wie nix an Schärfe da. .... neee, gefällt mir auch im Vergleich zur DVD
immer noch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 303
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Originaltitel: Zombi Holocaust
Land: Italien
Erscheinungsjahr: 1980
Regie: Marino Girolami

Darsteller:
Ian McCulloch
Alexandra Delli Colli
Sherry Buchanan
Peter O'Neal
Donald O'Brien
Linda Fumis
Dakar
Roberto Resta
Walter Patriarca
Franco Ukmar
Giovanni Ukmar
Angelo Ragusa

Inhalt:
In einem New Yorker Krankenhaus verschwinden Körperteile. Die Spur führt zu einem Krankenpfleger aus Südostasien, von dem die Anthropologin Lori Ridgeway den Hinweis auf Kito, die göttliche Insel erhält. Da auch in anderen Städten kannibalistische Vorfälle aufgetreten sind, schaltet sich das FBI ein und organisiert eine Expedition unter der Leitung von Peter Chandler. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft auf der Insel wird die Gruppe durch einen Angriff von Kannibalen aufgerieben. Nur Lori und Peter werden durch das Auftauchen von entfernt menschenähnlichen Kreaturen gerettet. Bald schon wird den beiden klar, dass die Insel ein viel schrecklicheres Geheimnis als den Kannibalenkult beherbergt...

Fazit:
So, habe mir den Film gestern nach langer Zeit mal wieder angesehen und ich muss sagen: ich liebe ihn!
Klar, der Film ist trashig, billig, die Darsteller verdienen alle keinen Oscar und auch die Effekte sind teilweise wirklich leicht zu durchschauen.
Von der Story brauchen wir gar nicht erst reden und auch über diverse Logiklöcher schweigen wir lieber.
Aber, der Film unterhält, von der ersten bis zur letzten Minute!
Und mal ganz ehrlich, wenn man sich einen Film wie ZOMBIES UNTER KANNIBALEN ansieht, erwartet man keine Schauspielerischen Glanzleistungen, keine inovative Handlung oder anspruchsvolle Dialoge. Man macht es sich einfach gemütlich und lässt diese wundervolle italienische Schmuddelatmosphäre auf sich wirken. Und deswegen gucken wir uns diese Filme an, weil wir genau diese Atmosphäre lieben.
Das selbe gilt für Filme wie GROSSANGRIFF DER ZOMBIES, DIE RÜCKKEHR DER ZOMBIES oder auch IN DER GEWALT DER ZOMBIES. Absolutes Trashkino, aber mit Charme! So etwas gibt es heutzutage leider nicht mehr. Heutzutage zählen nur noch schnelle Schnitte, glattgebügelte Charaktere und VIEL CGI!

Für mich jedenfalls zählt der Film zu meinen absoluten Lieblings-Trashgranaten!

Zum Schluss noch ein paar abschließende Worte: ZOMBIE....TÖTE...BLUUUT... :D

8/10

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 20:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Bei diesem Film bin ich wirklich nicht sicher ob ich etwas damit anfangen kann. Falls jemand Interesse hat würde ich das Mediabook kaufen, den Film sichten und bei Nichtgefallen mit Geld Ersparnis weiterverkaufen. Wenn jemand interesse hat in diesem Fall günstiger an das Mediabook ranzukommen, bitte PM an mich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1463
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Der Film ist ein absolutes MUST HAVE für jeden Italo- Horror Fan .... hab den in allen Formaten schon gehabt. Im Moment hab ich die US Blue- DVD, und irgendeine deutsche DVD und aus Nostalgie natürlich einen Rip der alten VHS ..... lol :D :D :D

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 21:04 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 03.12.2015 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8466
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ja, gibt es!
Zusammengefügt!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 303
Geschlecht: nicht angegeben
Mater Videorum hat geschrieben:
Gibts aber schon 'nen Thread zu ;)

Film selber ist ein ultimativer Zombie-Trashböller vom allerfeinsten. Hatte ihn damals nur gekürzt auf Video von GM-Film gesehen und
schon da machte das Ding übelst Laune (auch wenn nahezu alle Brutalitäten entfernt worden). Denke mal, wenn man WOODOO gut
fand und noch 'ne deftige Brise Trash mit dazu gibt...ist man mit ZOMBI HOLOCAUST ebenfalls gut bedient!!
Hab das Ding bestimmt schon über 10 x geschaut und schlechter als beim 1. Mal ist er nie geworden ;)

Bevor ich diesen erstellt habe, habe ich extra geguckt ob es schon einen gibt, aber keinen gefunden :shock:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 24.03.2013 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8466
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Pater Thomas hat geschrieben:
Mater Videorum hat geschrieben:
Gibts aber schon 'nen Thread zu ;)

Film selber ist ein ultimativer Zombie-Trashböller vom allerfeinsten. Hatte ihn damals nur gekürzt auf Video von GM-Film gesehen und
schon da machte das Ding übelst Laune (auch wenn nahezu alle Brutalitäten entfernt worden). Denke mal, wenn man WOODOO gut
fand und noch 'ne deftige Brise Trash mit dazu gibt...ist man mit ZOMBI HOLOCAUST ebenfalls gut bedient!!
Hab das Ding bestimmt schon über 10 x geschaut und schlechter als beim 1. Mal ist er nie geworden ;)

Bevor ich diesen erstellt habe, habe ich extra geguckt ob es schon einen gibt, aber keinen gefunden :shock:

Steht unter Exploitation...

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 27.03.2013 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 55
Geschlecht: männlich
Ich warte bis das Metalpack von XT erscheint.Dann schlage ich zu.DVDs habe ich schon genug von dem FILM.
Einer meiner Lieblingsfilme.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 79
Geschlecht: männlich
Kein filmisches Meisterwerk, aber dennoch irgendwie unterhaltsam & mit 'nem gewissen Spaßfaktor!
Das brandneue XT-Mediabook bietet übrigens ein nettes Booklet von TENEBRARUM. Wirklich gelungene VÖ.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZOMBIES UNTER KANNIBALEN - Marino Girolami
BeitragVerfasst: 09.04.2013 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 79
Geschlecht: männlich
Pater Thomas hat geschrieben:
Mater Videorum hat geschrieben:
Gibts aber schon 'nen Thread zu ;)

Film selber ist ein ultimativer Zombie-Trashböller vom allerfeinsten. Hatte ihn damals nur gekürzt auf Video von GM-Film gesehen und
schon da machte das Ding übelst Laune (auch wenn nahezu alle Brutalitäten entfernt worden). Denke mal, wenn man WOODOO gut
fand und noch 'ne deftige Brise Trash mit dazu gibt...ist man mit ZOMBI HOLOCAUST ebenfalls gut bedient!!
Hab das Ding bestimmt schon über 10 x geschaut und schlechter als beim 1. Mal ist er nie geworden ;)

Bevor ich diesen erstellt habe, habe ich extra geguckt ob es schon einen gibt, aber keinen gefunden :shock:



Na, das Blaugesicht kommt mir doch sehr bekannt vor! Hallo Padre! Dachte, Du wärst schon in Rom! ;)
Muss mich auch erst mal hier durchlesen und "durchwurschtln", WO was zu finden ist!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker