Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.05.2018 19:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 20.02.2013 19:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10526
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Da westernjunkie im anderen Thread schrieb, das vorschläge gerne gesehen wären, nicht nur Western....


Mal einige vorschläge von mir:

Ich Habe Angst (Damiano Damiani)
Um sie war der Hauch des Todes (Buchs)
Jetzt Sprechen die Pistolen
Hölle vor dem Tod (Capitani)
Die Mafia Story (mit Nero)
(Solo)Konzert für eine Pistole (Lupo)
Fräulein Doktor (Lattuada)
Mord in der Via Veneto
Ich war ihm hörig (Giorgio Stegani)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 20.02.2013 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Man kanns nicht oft genug sagen ! ;) :mrgreen:
westernjunkie hat geschrieben:
Wir stehen immer offen für Vorschläge von bisher unveröffentlichten Titeln - und nicht nur Western.

Ok, wie siehts den mit denen aus:
-Flashback (geniales italienisches Kriegsdrama ! die italienische Fassung ist zu 75 % auf Deutsch !)
-Keinen Dollar für dein Leben (es sind anscheinend einige deutsche 35mm Kopien im Umlauf, da der desöfteren in einigen Kinos gezeigt eird)
-Für ein paar Leichen mehr (einer aus dem deliria-italiano Forum hat die 35mm Kopie daheim !)
-Die zum Teufel gehen (einer der am besten besetzten italienischen Filme die es gibt !)
-Der tödliche Kreis (der einzige Giallo der mir bislang gefallen hat - mit Ausnahme vom Inferno unter der heißen Sonne - )
-Kopfgeld für Chako (wird Zeit, das da mal die deutsche Fassung auftaucht ! :D)
-Sie kamen zu viert um zu töten (Sehr cooler Fidani - Deutsche Fassung muss auftauchen ! :D )
-Murieta - Die Geißel von Kalifornien (hat mir erstaunlich gut gefallen, sehr tolles Westerndrama)
-Mountains (Buchs eben, toller Film)
-Die Mafia Story (Mit Nero)

UND EINER MEINER PERSÖNLICHEN FAVOURITEN:
-EIN BÜRGER SETZT SICH ZUR WEHR !!!!!

Und die müssen restauriert mit untertiteln erscheinen !!
-El Puro (brauch ich wohl nix sagen, oder ?)
-Pago cara su muerte (grandioses Westerndrama mit einem tollen Bogart)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 20.02.2013 19:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10526
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Italowestfans vorschläge unterstütze ich auch! Sehr tolle Filme alles!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 20.02.2013 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1477
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Da bin ich auch dabei....

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 20.02.2013 21:35 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3688
Geschlecht: männlich
Jo, bei reggie und IWF sind schon gute Sachen dabei, aber ich hab auch noch viele andere Wünsche. :mrgreen:

Wenn ihr einerseits ein Herz für italienische Produktionen habt, und andererseits ja auch schon Komödien wie NEW YORK EXPRESS gebracht habt, dann wäre doch die einzig logische Konsequenz: Italienische Komödien! ;)

Es gäbe z.B. noch einige sehr vielversprechende und oft extremst toll besetzte Filme von Pasquale Festa Campanile:

- Eine Jungfrau für den Prinzen (mit Vittorio Gassman, Virna Lisi, Philippe Leroy, Vittorio Caprioli, Maria Grazia Buccella)

- Der Keuschheitsgürtel (mit Tony Curtis, Monica Vitti, Nino Castelnuovo)

- Warum läufst du immer nackt herum? (mit Tomas Milian, Gastone Moschin, Vittorio Gassman)

- Huckepack (der wahrscheinlich bestbesetzte Italo-Film aller Zeiten; mit Catherine Spaak, Jean-Louis Trintignant, Luigi Pistilli, Renzo Montagnani, Gabriele Tinti, Frank Wolff, Vittorio Caprioli, Philippe Leroy)

- Das nackte Cello (mit Laura Antonelli, Lando Buzzanca)


Oder die folgendenn Komödien von Giorgio Capitani:

- Die Nacht ist zum Stehlen da (mit Catherine Spaak, Philippe Leroy, Gastone Moschin)

- Erzengel (mit Vittorio Gassman, Pamela Tiffin, Adolfo Celi)


Ebenfalls sehr interessant wären:

- Die Leiche ist im falschen Koffer (von Mario Camerini; mit Vittorio Gassman, Bernard Blier, Sylva Koscin, Nino Manfredi)

- Wiedersehen für eine Nacht (von Damiano Damiani)

- Ergötzliche Nächte (mit Vittorio Gassman, Adolfo Celi, Gina Lollobrigida, Ugo Tognazzi)

- Die Über-Sinnliche (mit Sophia Loren, Mario Adorf, Marcello Mastroianni, Vittorio Gassman)

- Eine Leiche für die Dame (mit Lando Buzzanca, Rosalba Neri, Sylva Koscina)


Nun, ich könnte noch eine ganze Weile so weitermachen, jedoch warte ich lieber erstmal, ob es hier überhaupt Anzeichen gibt, die Hoffnung auf Realisierung dieser Wünsche machen. Warum sollte auch irgendein Label plötzlich meisterhafte italienische Komödien veröffentlichen, die sich sowieso kaum verkaufen und, da sie nie auf DVD erscheinen, bald komplett in Vergessenheit geraten? :(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 21.02.2013 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 16
Wohnort: Magdeburg
Geschlecht: männlich
Bandidos - Der Film braucht endlich mal einen brauchbaren Release!

Matalo - Der eigentlich noch mehr ;) !

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 25.02.2013 10:37 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 457
Geschlecht: nicht angegeben
Kein Requiem für San Bastardo
Captain Apache
Bis auf's Blut
Pulverdampf in Casa Grande


Brit. Actionfilme der 70er

Blutroter Morgen(Oliver Reed's beste Rolle)
Der aus der Hölle kam
Fluchtpunkt Marseille
Angst ist der Schlüssel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 25.02.2013 11:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11600
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Die im Sattel verrecken
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 03.03.2013 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 380
Geschlecht: männlich
Bei "Die Mafia-Story" und "Kein Requiem für San Bastardo" wäre ich sofort dabei.
Spitze wären auch die beiden Alberto-De-Martino-Filme "Im Dutzend zur Hölle" und "Exzess".
Und die beiden Polzeifilme "Die gnadenlose Hand des Gesetzes" sowie "Die linke Hand des Gesetzes".

Grundsätzlich fänd ichs sowieso cool, wenn man sich mal vermehrt des Polizeifilms annehmen würde.
Der Italowestern und auch der Giallo werden mittlerweile ja eh schon von (mehreren) anderen Labels bedient.

Das mein ich jetzt nicht dogmatisch, sondern nur so von der grundsätzlichen Ausrichtung her.
Der Polizeifilm wird hinsichtlich VÖs verglichen mit dem Western, dem Giallo und dem Horrorfilm, meiner Meinung nach, relativ stiefmütterlich behandelt.
Dieses Genre hatte noch nie eine eigene DVD-Reihe. Ich glaube noch nichtmal eine einzige Box (mal abgesehen von der 1. Superbullen-Edition...^^), während es die beim Italowestern mittlerweile zu mehreren gibt und auch der Giallo davon schon umfangreich bedient wurde.

Auch Politfilme oder so "Sozialdramen" wie "Allein gegen das Gesetz", "Der Sizilianer" oder "La Orca" dürften gern öfter mal veröffentlicht werden.
Es gibt ja noch nichtmal von Damianis "Das Verfahren ist eingestellt" oder Rosis "Die Macht und ihr Preis" eine DVD. Oder von "Betrachten wir die Angelegenheit als abgeschlossen" oder "Mordanklage gegen einen Studenten", obwohl die selbst im Fernsehen zumeist schon in sehr guter Quali ausgestrahlt worden sind.
Übrigens geistert dazu passend auch immer noch einer der letzten unveröffentlichten Filme aus dem Spencer/Hill-Bereich durch die Gegend: "Verflucht in alle Ewigkeit" mit Terence Hill.

Fazit:
Bitte nicht nur dieselben Sparten wie KOCH und andere besetzen, sondern auch mal in die Lücken gehen. ;)

_________________
"Wenn du mit mir sprechen willst, ruf die Nummer 6-6-6 an."
Luc Merenda in "A Man Called Magnum" zu einer minderjährigen weiblichen Zeugin von vielleicht 13 Jahren, nachdem diese ihm vorher einen Kuss auf die Wange gedrückt hat, nur weil er ihre Bilder lobte... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 05.03.2013 12:24 
Offline

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank für die zahlreichen Vorschläge, deren ich mich gerne annehmen möchte.

Wir sind derzeit dabei, mit einigen großen Studios Verhandlungen zu führen und hoffe, damit endlich weiter zu kommen und bald einige News dazu veröffentlichen zu können.

Wir hoffen auch, dass die bisherigen Veröffentlichungen Gefallen finden.

Viele Grüße

Westernjunkie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 05.03.2013 22:45 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 697
Geschlecht: nicht angegeben
westernjunkie hat geschrieben:
Vielen Dank für die zahlreichen Vorschläge, deren ich mich gerne annehmen möchte.

Wir sind derzeit dabei, mit einigen großen Studios Verhandlungen zu führen und hoffe, damit endlich weiter zu kommen und bald einige News dazu veröffentlichen zu können.

Wir hoffen auch, dass die bisherigen Veröffentlichungen Gefallen finden.

Viele Grüße

Westernjunkie


Macht doch mal für jede eurer VÖs hier einen eigenen Tread, um uns den Mund wässrig zu machen.

Muß ja nicht alles auf einmal sein, aber hin und wieder mal einen oder 2 neue Threads mit Wissenswertes zu der jeweiligen VÖ zu eröffnen, wäre schon mal ein guter Anfang. :)

Oder habt ihr eine andere Strategie, um gute Verkaufszahlen zu erreichen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 17.03.2013 13:48 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Detective Lloyd hat geschrieben:
Bei "Die Mafia-Story" und "Kein Requiem für San Bastardo" wäre ich sofort dabei.
Spitze wären auch die beiden Alberto-De-Martino-Filme "Im Dutzend zur Hölle" und "Exzess".
Und die beiden Polzeifilme "Die gnadenlose Hand des Gesetzes" sowie "Die linke Hand des Gesetzes".

Grundsätzlich fänd ichs sowieso cool, wenn man sich mal vermehrt des Polizeifilms annehmen würde.
Der Italowestern und auch der Giallo werden mittlerweile ja eh schon von (mehreren) anderen Labels bedient.

Das mein ich jetzt nicht dogmatisch, sondern nur so von der grundsätzlichen Ausrichtung her.
Der Polizeifilm wird hinsichtlich VÖs verglichen mit dem Western, dem Giallo und dem Horrorfilm, meiner Meinung nach, relativ stiefmütterlich behandelt.
Dieses Genre hatte noch nie eine eigene DVD-Reihe. Ich glaube noch nichtmal eine einzige Box (mal abgesehen von der 1. Superbullen-Edition...^^), während es die beim Italowestern mittlerweile zu mehreren gibt und auch der Giallo davon schon umfangreich bedient wurde.

Auch Politfilme oder so "Sozialdramen" wie "Allein gegen das Gesetz", "Der Sizilianer" oder "La Orca" dürften gern öfter mal veröffentlicht werden.
Es gibt ja noch nichtmal von Damianis "Das Verfahren ist eingestellt" oder Rosis "Die Macht und ihr Preis" eine DVD. Oder von "Betrachten wir die Angelegenheit als abgeschlossen" oder "Mordanklage gegen einen Studenten", obwohl die selbst im Fernsehen zumeist schon in sehr guter Quali ausgestrahlt worden sind.
Übrigens geistert dazu passend auch immer noch einer der letzten unveröffentlichten Filme aus dem Spencer/Hill-Bereich durch die Gegend: "Verflucht in alle Ewigkeit" mit Terence Hill.

Fazit:
Bitte nicht nur dieselben Sparten wie KOCH und andere besetzen, sondern auch mal in die Lücken gehen. ;)



Das kann ich nur unterstützen. Die Polizeifilme fristen wirklich ein Schattendasein, während Italowestern und Giallos regelmäßig zu Veröffentlichungen kommen.

Da wären noch soviele Eurocrimefilme zu veröffentlichen, oder verhunzte Veröffentlichungen wie "Die Killermeute" oder "Feuerstoß" zu verbessern. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 18.03.2013 13:25 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 457
Geschlecht: nicht angegeben
-El Condor (1970,Lee Van Cleef,Jim Brown)
-Das Geheimnis der Wendeltreppe (1975,Jaqueline Bisset,Peter Collinson)
-Der Große aus dem Dunkeln (1973,Joe Don Baker, Phil Karlson)>Teil 2 und 3 mit Bo Svenson gleich mitnehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 18.03.2013 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
El Condor könnt ich mir gut vorstellen, das der von explosvie media kommt !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 23.03.2013 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 74
Geschlecht: nicht angegeben
"Die Valachi-Papiere" und "Jack rechnet ab"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 02.04.2013 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 694
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Bandido (1956)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 14.12.2013 04:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 807
Geschlecht: männlich
Hier sind meine Vorschläge:

1. Die Rache des Paten (Bitte!!!)

2. Atemlos vor Angst aka "The Sorcerer" von William Friedkin. Ein unfassbar genialer Film, welcher bis heute nicht offiziell auf DVD in Deutschland veröffentlicht wurde.

3. Beastmaster

4. Der grosse Krieg der Planeten

5. Killer kennen keine Gnade mit Henry Silva

6. Exposure: Die hohe Kunst des Tötens - ein feines Kleinod, welches sich explizit dem Messerkampf widmet

7. Gor - Der Fantasykracher aus der Cannon-Schmiede...

8. Invasion vom Mars - Der Klassiker aus dem Jahre 1953

9. Geballte Fäuse - Actionkracher mit Jeff Speakman

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 16.12.2013 00:09 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 404
Geschlecht: männlich
Ich würde mich über folgende Italo-Western (falls möglich auch auf Blu-ray) freuen:

"Zwei Companeros" aka "Lasst uns töten, Companeros"(¡Vamos a matar, compañeros!) von Sergio Corbucci mit Franco Nero und Tomas Milian. Die Uncut-DVD ist auch nicht mehr so billig zu bekommen.
"Zwei wilde Companeros" (iViva la muerte... tua!) mit Franco Nero und Eli Wallach ist bislang nur gekürzt in Deutschland auf DVD erhältlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 16.12.2013 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3598
Geschlecht: nicht angegeben
Von den US Western würde ich mir noch Cimarron oder Stern des Gesetzes, bzw. die Ranown-Western von Budd Boetticher wünschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 17.12.2013 23:48 
Eine Veröffentlichung von UNSER MANN IN RIO aka KISS THE GIRLS AND MAKE THEM DIE wäre ein Traum.
Regie: Henry Levin / Arduino Maiuri
Italien 1966
Darsteller: Mike Conners, Raf Vallone, Margret Lee
Musik: Bruno Nicolai

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 18.12.2013 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1418
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
And now for something completely different:

Nachdem gerade Ronnie Biggs gestorben ist, wie wäre es mal mit einer venünftigen Code-freien Ausgabe des Rock 'n' Roll-Swindles? Und zwar als komplette Ausgabe, also inklusive gezeichnetem Abspann, in guter Qualität, mit O-Ton und deutschen Untertiteln. Darüber tät mich mich so richtig freuen!!!!

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 18.12.2013 14:25 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Matchless wäre klasse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 28.12.2013 20:07 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 607
Geschlecht: nicht angegeben
Abrechnung in San Franzisko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 30.12.2013 23:10 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 404
Geschlecht: männlich
Bluthunde vom Teufel zerrissen (High Velocity) von 1976 mit Ben Gazzara (u.a. zu sehen in Capone, Big Lebowski, Thomas Crown Affäre) gibt es auch noch nicht auf DVD.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 04.01.2014 10:10 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 607
Geschlecht: nicht angegeben
Mir sind noch 2 Filme eingefallen, die es bisher noch nicht auf DVD gibt.

Air Borne - Flügel aus Stahl (1990)
Der Herrscher des Central Parks (1986 und Fox müsste Rechte haben)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 04.01.2014 11:31 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 404
Geschlecht: männlich
Da Explosive Medias Angebot mittlerweile ziemlich breit gefächert ist, wie wäre es mit:

Aquarius - Stage Fright (Deliria, 1987) von Michele Soavi? Ist seit einigen Monaten vom Index und könnte regulär in den Handel gebracht werden.

Blutiger Valentinstag (My bloody Valentine, 1981)? Seit vielen Jahren vom Index. In den USA erstmals in der Unrated-Fassung auf Blu-ray erschienen. Die Rechte sollten noch bei Paramount liegen. Wäre richtig geil wenn der hier auch endlich mal käme.

Die reitenden Leichen-Teile? Die Nacht der reitenden Leichen (La Noche del terror ciego, 1971), Die Rückkehr der reitenden Leichen (El Ataque de los muertos sin ojos, 1973) und Das Blutgericht der reitenden Leichen (La Noche De Las Gaviotas, 1975) sind seit einigen Jahren ebenfalls vom Index, Das Geisterschiff der schwimmenden Leichen (El Buque Maldito, 1974) ist dagegen unverständlicherweise damals beschlagnahmt worden, aber den könnte man notfalls auch in der Schweiz oder Österreich veröffentlichen. Habe in der ofdb gelesen, dass es schon HD-Material dazu gibt, ob es stimmt weiß ich aber nicht.

Maniac Cop 2 + 3 (1990, 1992) von William Lustig? Teil 1 wird von NSM Records erscheinen, aber von den beiden Fortsetzungen gibt es richtig tolle US-Blu-rays und in Deutschland sind beide bisher nicht oft erschienen. Teil 3 war auch bisher nur gekürzt, die US-Blu-ray ist in der ungekürzten Unrated-Fassung. Sind beide aber noch indiziert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 04.01.2014 13:15 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Die reitenden Leichen wird XT auswerten, wenn überhaupt.

Und ich bin kein Freund von verteilten VÖs, weshalb es schön wäre, wenn NSM auch bitte Maniac Cop 2 und 3 bringt.

Was soll dieses Verhackstücken auch? Wie kann man sich das ernsthaft wünschen?

Das Horrorgenre sehe ich bei Explosive Media auch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 04.01.2014 13:39 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 404
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Die reitenden Leichen wird XT auswerten, wenn überhaupt.

Muss nicht mehr bei XT liegen. Die letzte Veröffentlichung war 2010 von Carol Media, leider gekürzt. Kann aber sein das XT die uncut bringt, aber das weiß noch niemand. Oder ist konkret was von XT angekündigt?

Captain Blitz hat geschrieben:
Und ich bin kein Freund von verteilten VÖs, weshalb es schön wäre, wenn NSM auch bitte Maniac Cop 2 und 3 bringt.

Was soll dieses Verhackstücken auch? Wie kann man sich das ernsthaft wünschen?

Wieso nicht? Ok, wenn man auf einheitliche Verpackung/Cover wert legt kann ich das verstehen. Aber bei den meisten Filmreihen liegen die Rechte (auch in anderen Ländern) nicht bei nur einem Studio. Auch Maniac Cop nicht (in den USA Teil 1 von Synapse, Teil 2+3 von Blue Underground). Außerdem war das ein Vorschlag, ob Explosive sich die Rechte sichert oder nicht bleibt ihnen überlassen. ;)

Captain Blitz hat geschrieben:
Das Horrorgenre sehe ich bei Explosive Media auch nicht.

Sie bringen mittlerweile viele Filme, Action, Western, SciFi-Thriller (Scanners 1-3) und auch Horror. Die Brut ist bereits angekündigt und Das Grauen kommt um 10 ist auch ein Horrorthriller. Ein Label muss nicht auf ein Genre spezialisiert sein. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 05.01.2014 16:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10526
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Stinkende Dollar

Sollte auch mal kommen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge an Explosive Media
BeitragVerfasst: 05.01.2014 16:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11763
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Stinkende Dollar

Sollte auch mal kommen ;)



FSK-Prüfung ist ja schon bezahlt :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker