Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 12.08.2014 22:59 
Offline

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Vielleicht nicht schlecht zu wissen:

Zitat:
Amazon hat am 12. August 2014 die Schwelle für die versandkostenfreie Lieferung auf 29 EUR angepasst.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 12.08.2014 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2875
Geschlecht: männlich
Naja, ein guter Zeitpunkt, um den Laden dann eben komplett abzuschreiben! :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 12.08.2014 23:07 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Eigentlich ein weiter Grund nicht beim Kraken zu kaufen. Allerdings dürften andere Onlinehändler wie jpc oder buch.de die 20 EUR Grenze auch bald erhöhen, da sie diese ja sicherlich seinerzeit auch auf 20 EUR festgelegt hatten um mit amazon zumindest ansatzweise konkurrieren zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 00:18 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
StefanK hat geschrieben:
Eigentlich ein weiter Grund nicht beim Kraken zu kaufen. Allerdings dürften andere Onlinehändler wie jpc oder buch.de die 20 EUR Grenze auch bald erhöhen, da sie diese ja sicherlich seinerzeit auch auf 20 EUR festgelegt hatten um mit amazon zumindest ansatzweise konkurrieren zu können.



Hier hätten diese Mitbewerber nun einen Vorteil wenn sie die 20 Euro Grenze beibehalten. ;)

Mir war das alles schon klar, seit man mit Prime angefangen hat.
Auch war mir schon vor längerer Zeit aufgefallen, das Standard Bestellungen länger dauern als früher.
Ich hatte in den vorgangenen Monaten mit Amazon öfters telefoniert, weil ich einfach viel zu lange warten musste, bis die Ware endlich mal rausging. Ich wurde von Amazon immer wieder darauf hingewiesen, wie schnell es mit Prime geht. ;)
Die wollten dadurch schon lange Prime pushen, in dem sie Standard Kunden sehr gerne etwas länger warten lassen.
Mit der 29 Euro Grenze pushen sie Prime nochmal.

Ich bin auch der Meinung, das die 20 Euro Grenze uns alle zum mehr Geld ausgeben verleitet hat.
Wie oft hättet Ihr Euch schon gerne einfach eine einzige DVD für 9,99 bestellt aber dann doch mehr gekauft, weil man die 3 Euro Versand einfach nicht bezahlen will. So kauft man fast immer mehr und nun kauft man eben noch mehr.
Da Amazon fast eine Monopol Stellung hat, können die machen was sie wollen.
Nun werden alle noch eine weitere Disc kaufen, die sie vielleicht im Moment nicht gebraucht hätten.
Amazon verkauft jetzt eben noch mehr bei jeder Bestellung.

Leider kommt man um Amazon nicht ganz herum. Ich versuche aber so viel wie möglich, solange der Preis ok ist, bei anderen zu bestellen.
Lieber gebe ich mein Geld bei der OFDB aus. Leider haben die nicht alles.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 00:26 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 627
Geschlecht: männlich
Der Gedanke, dass die ihr Prime pushen möchten und deshlab die normalen Sachen etwas langsamer abarbeiten als früher ist mir auch schon gekommen.

So schlimm wie bei Dir wars bei mir allesdings noch nie. Was als lagernd gelistet war ist fast immer schnell verschickt worden, nur eben nicth mit der Lichgeschwindigkeit, die sie früher schon mal an den Tag gelegt haben.

Bei Filmen komm ich auch ganz gut um die drumherum, aber bei meinem schon länger anhaltenden CD-Shopping-Marathon gibt es (ausser ebay) kaum alternativen ohne ganz entschieden mehr zu zahlen, wobei ich hier auch oft auf Marketplace-Angebote zurückgreife.

Wirklich gefallen tut mir das aber nicht - einerseits möchte ich den Laden nicht mehr als nötig unterstützen, andererseits sind sie bei Musik oft sehr viel günstiger als andere Online-Shops.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 00:28 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 478
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
creepy-images hat geschrieben:
Bei Filmen komm ich auch ganz gut um die drumherum, aber bei meinem schon länger anhaltenden CD-Shopping-Marathon gibt es (ausser ebay) kaum alternativen ohne ganz entschieden mehr zu zahlen, wobei ich hier auch oft auf Marketplace-Angebote zurückgreife.


Bin also nicht der einzige, der noch CDs kauft. :mrgreen:
CDs ordere ich oft bei jpc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 00:41 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 627
Geschlecht: männlich
percyparker hat geschrieben:
Bin also nicht der einzige, der noch CDs kauft. :mrgreen:


LOL. Nein - da kann ich dich beruhigen. Seit nem Jahr kauf ich wieder CDs wie wild.

Oft nicht wirklich teurer als MP3s, bei Nichtgefallen wieder-verkaufbar, ich will ein Booklet zum Kaffee und ausserdem war mir der Gedanke gruselig, dass unsere Kleine groß wird ohne zu lernen, das man Musik auch "anfassen" kann ;-)

JPC passt bei meinem Musikgeschmack (Thrash Metal, alte Hardcore Sachen, Gebolze etc.) glaub ich nicht wirklich. Sogar bei bekannteren Bands aus den Genres sind die ziemlich teuer und die Liefezeiten, die auf der Seite angegeben sind, schrecken auch ehr ab.

Ich versuche in letzte Zeit auch wieder öfter mal bei kleineren Mailorders zu bestellen, aber das passt oft nicht zum jeweiligen Einkaufszettel.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 07:29 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Mein Chef schimpft jedesmal mit mir, wenn er sieht, dass ich wieder bei Amazon bestellt habe.
Das Problem ist halt wirklich, dass man bei vielen DVDs oder auch CDs nicht um den Laden rumkommt.
Seit ich bei der OFDB bestelle macht Amazon zwar mindestens 60% weniger Umsatz mit mir aber ganz unumgänglich sind sie leider nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Oh ha, na dann hat Amazon bei mir wieder einen Minuspunkt mehr auf der Liste.
Wird mir immer unsympathischer der Laden. Erst änderte man den kostenlosen Versand von Blu-Rays. Dann werden Disney-Filme als Geisel genommen um den Preis zu drücken (Amazon listete aktuelle Disney-Filme nicht zur Vorbestellung, um einen guten Preis zu bekommen), dann wollten Sie quasi alle meine persönlichen Infos (inkl. Personalausweisnur.), damit ich auf dem Marktplatz weiter verkaufen kann (habe ich nicht gemacht) und jetzt eine Versandkostengrenze bei 29,- EUR?

Ne wirklich, so dringen muss ich da auch nicht mehr bestellen.

CDs kaufe ich bei "grooves-inc.de" (Versand dauert, sind aber günstig(-er))
Vinyl bei JPC oder "hhv.de"
DVDs und Blu-Rays meistens bei der OFDB oder "Media-Dealer.de"
Comics bei "www.kauftcomics.de"

Alle oben genannten liegen mindestens im Amazon-Preissegment und sind was den Versand angeht nicht langsamer, wenn nicht sogar schneller (Standard-Versand).

Das mit dem Prime-Gepushe ist sicherlich nicht aus der Luft gegriffen. Immerhin bekommt man ja jetzt bei Amazon Prime für 49,99 EUR/Jahr nicht nur den kostenlosen, schnellen Versand, sondern auch die Streams vom Amazon-Dienst gleich mit dazu.
Als ich mich für Watchever entschieden habe, habe ich auch den Amazon-Stream-Dienst getestet. Die Qualität war längst nicht so gut (unter SD-Qualität).
Aber so wird man sicherlich das Angebot pushen können und Amazon bekommt so wieder (bald) eine Monopol-Stellung.

Konsequent sollte man eigentlich seinen Account löschen... Mach ich aber doch nicht :cry: :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
Ehrlich gesagt kann ich das "bashing" gegen Amazon nur in Teilen nachvollziehen.

Jetzt habe sie es halt auf 30 Euro erhöht. Wo ist das Problem? Warum schreit keiner, dass bei gewissen anderen gängigen Shops erst die Sache ab einen Bestellwert von 79 Euro, 150 Euro entfällt ? Das es bei der ofdb der Preis so gering ist, wird sich auch nicht lange halten können. Meine Prognose.

Das Amazon die Lieferung verzögert, kann ich nicht bestätigen. Ist schon ein herber Vorwurf. Immer pünktlich gekommen. Und es ist doch auch klar, wenn ich am Samstag bestelle, ich erst die Sache am Dienstag bekomme und nicht schon am Montag wie Prime Mitglieder. Ist jetzt nur ein Beispiel. Ich mein dafür zahlen sie auch einen Beitrag. In der VIP Lounge gibt es halt Champagner und nicht den Sekt wie im normalen Bereich.

Klar sind mir auch die negative Seiten bewusst. Preisdrücken ect. Die muss man nicht jetzt alle aufzählen. Aber manchmal werde ich das Gefühl nicht los, das extra nach jedem kleinen Funken gesucht wird, um den Laden schlecht zu machen.

_________________
Gehetzt! Gefangen! Erniedrigt! - Laura Gemser ist Black Emanuelle. =D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Laura Gemser hat geschrieben:
Ehrlich gesagt kann ich das "bashing" gegen Amazon nur in Teilen nachvollziehen.

Na ja dann... ich glaube ich habe genug oben aufgezählt, was gegen Amazon spricht. Und die Kompnente, dass durch diese Monopolstellung (also Gott sei Dank ja nur fast) viele (Bücher-)Läden in der Stadt aussterben, habe ich mal ganz ausgelassen. Wer das nicht alles mit einbezieht und nur blind kauft, der tut mir Leid und sollte sich später nicht beschweren.

Noch ne Frage: Wo bestellst du denn, dass es eine Versandfrei-Grenze erst ab 75 EUR oder höher gibt? :shock:
Die Shops, wo ich bestelle, liefern entweder direkt ohne Versandkosten zu erheben oder eben (noch) ab 20 EUR.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ich bin auch der Meinung, das die 20 Euro Grenze uns alle zum mehr Geld ausgeben verleitet hat.
Wie oft hättet Ihr Euch schon gerne einfach eine einzige DVD für 9,99 bestellt aber dann doch mehr gekauft, weil man die 3 Euro Versand einfach nicht bezahlen will. So kauft man fast immer mehr und nun kauft man eben noch mehr.


Noch nie.
Ich warte immer bis die 20€ von selber zusammenkommen, nur dann wird bestellt. Das wird bei den 29 € jetzt kaum anders laufen. Wenn dann günstige Filme zwischendurch wieder teurer wurden dann habe ich diese eben nicht gekauft. Oder anderswo erworben.

Interessant ist übrigens auch daß Amazon trotz dieses gewaltigen Umsatzes bislang angeblich nur wenig bis keinen Gewinn macht.

Insgesamt finde ich Amazon ganz angenehm. Da ich aus Zeitgründen fast gar nicht mehr in Läden kommen um vor Ort zu kaufen ist Amazon was Preise, Versandtempo, Bequemlichkeit, Auswahl und ähnliches betrifft für mich immer nur positiv gewesen. Auch die wenigen (fast Null) Reklamationen liefen problemlos, und alles was sie verschicken ist bislang heil angekommen. Und Amazon Marketplace bietet auch noch massig günstige Optionen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 11:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11613
Geschlecht: männlich
So toll ist es nicht. Allerdings betrifft es mich kaum, da ich meistens Bücher bestelle, oder Geräte bzw DVDs (Koch-Enzy), die eh über 29 liegen.

Über den OFDB-Shop musste ich mich in letzter Zeit schwarz ärgern wegen "nicht lieferbar / bzw. 1 Artikel auf Lager - aber dann doch nicht mehr da..."

Und jetzt seh ich, dass meine Amazon-Enzy schon auf 30 km an meine Bude herangerückt ist. :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 11:55 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
So toll ist es nicht. Allerdings betrifft es mich kaum, da ich meistens Bücher bestelle, oder Geräte bzw DVDs (Koch-Enzy), die eh über 29 liegen.

Über den OFDB-Shop musste ich mich in letzter Zeit schwarz ärgern wegen "nicht lieferbar / bzw. 1 Artikel auf Lager - aber dann doch nicht mehr da..."

Und jetzt seh ich, dass meine Amazon-Enzy schon auf 30 km an meine Bude herangerückt ist. :D



Die Erfahrung habe ich mit der OFDB in der letzten Zeit auch gemacht. Schrecklich lange Wartezeite, trotz angeblichem Lagerbestand.

Im Bezug auf Amazon sollte man auch die übergeifenden Probleme sehen, wesegen man diesen Riesen nicht wirklich unterstützen sollte, wenn man es überhaupt noch vermeiden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Und wieso eigentlich Krake?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
Die Bücherläden sind teilweise selber Schuld. Sie sind nicht mit der Zeit mitgegangen. Als andere die ersten Internetpräsenzen aufgemacht haben, dachte viele sie können noch mit Katalogen ect werben.
Sie haben es einfach verschlafen, und jetzt Amazon den schwarzen Peter in die Schuhe zu schieben, weil sie die "Marktlücke" ausgenutzt habe, sehe ich persönlich nicht ein.
Und um Welten länger die Sachen gedauert haben, bis die nachgeordert haben, war teilweise nicht mehr angenehm. Früher war 1 Woche noch in Ordnung, heute nicht mehr. ;)
Mittlerweile haben sich die Bücherläden umgestellt, bieten aus versandfrei an ect. Habe genug hier im diie Ecke. Und dennoch bleibt es dabei, dass sie zu spät gehandelt haben!!!

dtm.at ist meines erachtens erst ab 75 Euro. Noch bei ein paar anderen Shops.

Übrigens ist die Presierhöhung von Amaon seit gerade mal 12 Jahren. Wenn ich überlege wie Bus und Bahn jährlich die Ticketpreise erhöhen, ist das ein Witz dagegen.

_________________
Gehetzt! Gefangen! Erniedrigt! - Laura Gemser ist Black Emanuelle. =D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1083
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Über den OFDB-Shop musste ich mich in letzter Zeit schwarz ärgern wegen "nicht lieferbar / bzw. 1 Artikel auf Lager - aber dann doch nicht mehr da..."



Die Erfahrung habe ich mit der OFDB in der letzten Zeit auch gemacht. Schrecklich lange Wartezeite, trotz angeblichem Lagerbestand.


Dem kann ich mich nur anschließen. :(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
... finde den Marketplace ganz nett, da kann man, wenn man Geduld mitbringt, ordentliche Schnäppchen machen. Der Marketplace ist zwar oftmals ein Tummelplatz für Wucherer, manchmal aber unerlässlich, um Raritäten aufzutreiben ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
anti hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Über den OFDB-Shop musste ich mich in letzter Zeit schwarz ärgern wegen "nicht lieferbar / bzw. 1 Artikel auf Lager - aber dann doch nicht mehr da..."



Die Erfahrung habe ich mit der OFDB in der letzten Zeit auch gemacht. Schrecklich lange Wartezeite, trotz angeblichem Lagerbestand.


Dem kann ich mich nur anschließen. :(

Hier geht es zwar um Amazon, aber der Sache mit der OFDb muss ich mich leider auch anschließen. Seit längerer Zeit haben die da kaum noch Auswhl vorrätig und selbst wenn mal ein oder zwei Exemplare angeblich laut Liste vorrätig sind, dauert es dennoch ziemlich lang. Ein wenig mache ich mir um die OFDb Sorgen. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 15:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Ich habe neulich mal 3,5 Wochen auf meine DVDs bei der OFDB gewartet, die "eigentlich" am Lager waren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 7
Geschlecht: nicht angegeben
Auch wenn ich zu solchen Themen ungerne Stellung beziehe, so muß ich - da wir es hier mit einem der wenigen "normalen" Foren zu tun haben, die nicht komplett von Idioten bevölkert sind - doch ausnahmsweise mal mit dieser Regel brechen und zwei Dinge klarstellen:

1. Es gibt bei uns keine Pläne, die Versandkostenfreiheitsgrenze anzuheben. Amazon wird gute Gründe für diesen Schritt haben, doch ist dies natürlich völlig unabhängig von uns. Wir haben die 20 EUR-Grenze, die sich im Laufe der Jahre (für uns und unsere Kunden) bewährt hat. Es gibt gegenwärtig keinen Grund, diese Grenze zu verändern.

2. Natürlich beklagt immer mal wieder jemand eine längere Lieferzeit. Ausschließen läßt sich sowas nie, auch wenn wir (nicht zuletzt durch etliche Lieferanten) stets um schnelle Warennachlieferungen bemüht sind.

Was hier aber immer gerne vergessen wird: Sehr viele Produkte bekommen wir sehr früh und teilweise auch deutlich vor dem VÖ-Termin. Das wird leider fast nie erwähnt. Erscheint eine DVD aber mal ein paar Tage später, so heißt es sofort "das ist immer so". Sogar dann, wenn die letzten 50 Lieferungen mehr als pünktlich gewesen sind...

Was mir aber noch mehr mißfällt, sind unwahre Äußerungen. Ich spreche hier niemanden konkret an (und es bezieht sich auch auf andere Foren, nicht nur auf dieses), aber bedenkt folgendes: Wenn jemand, dessen letzten 10 Lieferungen alle nach wenigen Tagen ihr Ziel erreicht haben, auf einmal schreibt, daß er sich auch immer über lange Lieferzeiten ärgert, so finde ich das extrem unfair. Oder jemand beklagt sich über in letzter Zeit langsame Bestellungen, obwohl er seit knapp einem Jahr nichts bei uns bestellt hat. Auch das ist nicht sehr fair.

Ich weiß, im Internet ist vieles schnell gesagt, was nicht immer der Wahrheit entsprechen muß (denn kaum jemand kann den Wahrheitsgehalt ja nachprüfen) aber ein bißchen mehr Fairness sollte doch angebracht sein.

_________________
OFDb - Die Online-Filmdatenbank | jetzt auch mobil: OFDb.mobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 16:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Der erste satz geht runter wie Zucker :)


Bei meinen letzten drei Bestellungen musste ich zwar auch ewig warten, das machte mir aber nichts, da ich weiß den Film sicher irgendwann zu erhalten, oder es wird eben nichts abgebucht. Das ist doch das schöne da brauchts sich eigentlich niemand beschweren wenn es mal länger dauert ;)

Bei mir war meist der Grund das ich um über die Versandfrei grenze zu kommen, noch nen schon ewig erhältlichen warscheinlich OOP Titel dazu gewählt habe bei dem stand "Versandfertig in 3-4 Tagen". Warscheinlich habt ihr versucht den Nachzubestellen was aber nicht glückte. Hab die dann nicht bekommen, dennoch war der eine Film Versandkostenfrei, das war das gute daran ! (MCP - Desideria , Schröder - Zwei Nächte mit Kleopatra und den anderen weiß ich nimmer).
Aber bei Neuerscheinungen erhält man die ja immer, also da braucht niemand Motzen! Bei Manchen Filmundo Händlern musste Vorkasse leisten und musst dann auch ewig warten und sicher ist da auch nichts.

Von meiner Seite aus kann ich die Ofdb nur Loben! Astreiner Laden ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
habe mit dem ofdb-shop bisher nur positive erfahrungen gemacht und werde dort in zukunft sicher öfter bestellen, nachdem amazon die versandkostenfreigrenze angehoben hat.

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 19:25 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Dr. Kosh hat geschrieben:
so muß ich - da wir es hier mit einem der wenigen "normalen" Foren zu tun haben, die nicht komplett von Idioten bevölkert sind.


Oh danke sehr! :mrgreen:


Dr. Kosh hat geschrieben:

1. Es gibt bei uns keine Pläne, die Versandkostenfreiheitsgrenze anzuheben. Amazon wird gute Gründe für diesen Schritt haben, doch ist dies natürlich völlig unabhängig von uns. Wir haben die 20 EUR-Grenze, die sich im Laufe der Jahre (für uns und unsere Kunden) bewährt hat. Es gibt gegenwärtig keinen Grund, diese Grenze zu verändern..



Sehr gut! Finde ich super!

:jc_goodpost:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 19:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:


Dr. Kosh hat geschrieben:

1. Es gibt bei uns keine Pläne, die Versandkostenfreiheitsgrenze anzuheben. Amazon wird gute Gründe für diesen Schritt haben, doch ist dies natürlich völlig unabhängig von uns. Wir haben die 20 EUR-Grenze, die sich im Laufe der Jahre (für uns und unsere Kunden) bewährt hat. Es gibt gegenwärtig keinen Grund, diese Grenze zu verändern..



Sehr gut! Finde ich super!

:jc_goodpost:


Ich ebenfalls. :jc_goodpost:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 13.08.2014 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 295
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Kosh hat geschrieben:
1. Es gibt bei uns keine Pläne, die Versandkostenfreiheitsgrenze anzuheben. Amazon wird gute Gründe für diesen Schritt haben, doch ist dies natürlich völlig unabhängig von uns. Wir haben die 20 EUR-Grenze, die sich im Laufe der Jahre (für uns und unsere Kunden) bewährt hat. Es gibt gegenwärtig keinen Grund, diese Grenze zu verändern.


@Dr. Kosh: leider gilt das ja für Österreich nicht. Ich habe ja schon mal per Mail diesbezüglich bei euch nachgefragt: gibt es denn keine Möglichkeit, dass ihr auch ab einem gewissen Betrag nach Österreich Versandkostenfrei liefert? Ich würde zwar gerne meine Filme bei euch kaufen, aber bei 7 Euro Versand lohnt sich das einfach für mich nicht.

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 14.08.2014 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 102
Geschlecht: männlich
Ich kann das Amazon - Bashing nur bedingt nachvollziehen. Die Kombi Prime und Ama-KK bringt mir unschlagbaren Service:
+ 3 Jahre Gewährleistung auf Elektrogeräte
+ Schneller und guter Versand
+ Preise im unteren Drittel
+ Reklamation stets schnell und unkompliziert, auch bei Elektrogroßgeräten
Da ich auf dem Land lebe und das nächste "Fachgeschäft" 20km entfernt ist Amazon für mich erste Wahl.
Lediglich bei Vinyl: JPC
Filme: Immer häufiger OFDb
Die Erhöhung der Portofreigrenze stört mich jetzt nicht so. Allerdings ist auch der Prime-Versand bei mir verzögert, ca. 1Tag länger als sonst.
Meine Versanderfahrungen mit der OFDb sind durchweg im grünen Bereich.

Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 17.08.2014 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 584
Geschlecht: männlich
Ich kann A. Prime übrigens überhaupt nicht empfehlen. Hab das mal ein Jahr lang (Gott sei Dank) getestet und die Sendungen haben ausnahmslos ALLE länger als 24h gedauert und damit länger als der Standartversand. Unter "garantiert zugestellt bis..." verstehe ich was anderes!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 17.08.2014 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 584
Geschlecht: männlich
Sollte eigentlich "Gott sei Dank kostenlos" heißen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon versandkostenfrei ab 29 EUR
BeitragVerfasst: 19.08.2014 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 800
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Logan5514 hat geschrieben:
dann wollten Sie quasi alle meine persönlichen Infos (inkl. Personalausweisnur.), damit ich auf dem Marktplatz weiter verkaufen kann (habe ich nicht gemacht)

Ich lese das jetzt erst. Du bist doch auch privater Verkäufer oder? Ist das für jeden Pflicht? Ich zB habe so eine Mail nicht bekommen und wenn ich zu meinem Verkäuferkonto gehe, wrd mir da auch kein Hinweis oder so angezeigt...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker