Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 27.03.2017 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Ich hab mich gerade durch einige Frazetta-Galerien geklickt: Also er und Vallejo schenken sich wirklich nichts... :D

Ein rühmliches Beispiel dafür, dass auch heute noch fantastische Film-Plakate entstehen können, zeigt die Giallo-Hommage "Amer":

Bild

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 558
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben
Papayo hat geschrieben:
Ein rühmliches Beispiel dafür, dass auch heute noch fantastische Film-Plakate entstehen können


Es gab da noch zwei neuere Plakate, die mir ganz gut gefallen haben. Eins davon war THE LIMITS OF CONTROL von 2009:

Bild

Bei dem anderen ist mir grad der Titel entfallen, müsst ich nachschauen.

_________________
Bild
Feel free to join the Dust!
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Also die beiden fand ich auch sehr gut. Es gab/gibt auch ein schönes, gezeichnetes Motiv zu "Inglourious Basterds":
Bild

Warum das keine Verwendung gefunden hat....?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7462
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Also mir gefällt das Inglorious Basterds Poster nicht so. Ist mir zu bunt und knallig, da sind mir zuviele Elemente drauf. Ich steh mehr auf minimalistischere Motive.

Das Amer Poster z.B. finde ich schön.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Malastrana, das ist dann vielleicht was für dich: Wer noch mehr großartiges Retro-Artwork vom Designer des "Amer"-Plakats sehen will, der möge unbedingt auf dessen Blog vorbeischauen. Gilles Vranckx hat z. B. auch die Cover für die jüngsten Mondo-Macabro-DVDs gemacht. Und wem das noch nicht als Anreiz zum Klicken reicht: Er mag sexy Frauen! :P Na, wer traut sich mit diesem T-Shirt in den Kirchenchor?

Bild

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7462
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Danke für den Tip! Genau, solche Artworks gefallen mir!

Mit dem T-Shirt, also ich trau mich nicht :oops:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Gern geschehen! Das Inglourious Basterds Poster, ist auch nicht so ganz meins. Erinnert mich irgendwie an die Indiana-Jones-Motive. Aber zugegeben, allein schon weil es gezeichnet ist, gibt's Pluspunkte bei mir.

@Lobbykiller: Mich würde das 2. Plakat interessieren, ist es dir noch eingefallen?

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.04.2010 21:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3136
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Bild

Malastrana hat geschrieben:
Mit dem T-Shirt, also ich trau mich nicht :oops:


Als würdest du in den Kirchenchor gehen!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 16.06.2010 21:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Was passiert,wenn man "RAMBO" S. Stallone ein Jahr durchgehend in`s Solarium schickt???
Er wird zu "MAD MEX-The Blackfighter".
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 16.06.2010 21:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
3 Italo-Western Plakate aus der 2. Reihe,bei denen im Hintergrund immer einer baumelt....und Die Bande der Gehenkten noch ohne einen DJANGO im Titel.
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 16.06.2010 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 558
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben
Papayo hat geschrieben:
Gern geschehen! Das Inglourious Basterds Poster, ist auch nicht so ganz meins. Erinnert mich irgendwie an die Indiana-Jones-Motive. Aber zugegeben, allein schon weil es gezeichnet ist, gibt's Pluspunkte bei mir.

@Lobbykiller: Mich würde das 2. Plakat interessieren, ist es dir noch eingefallen?


Leider bisher nicht wiedergefunden :|

_________________
Bild
Feel free to join the Dust!
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 12.08.2010 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Wieder was ganz grausames...
Wenn einem nichts mehr einfällt, müssen halt andere Filme herhalten:


Bild Bild


Sogar Clives Stirn hat man Keitel gelassen :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 12.08.2010 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 12.08.2010 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Ich hab' noch eine "Sünde"!
Ich weiß ja nicht ob es das Motiv mal so gab, aber es ist wirklich "penetrant" :lol:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 12.08.2010 17:21 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 281
Geschlecht: nicht angegeben
Doch gibts, der Schaft zieht sich auch auf den Rücken des COvers. Man hat also schön nen Schniedel in der Sammlung stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 12.08.2010 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
lenny1809 hat geschrieben:
Doch gibts, der Schaft zieht sich auch auf den Rücken des COvers. Man hat also schön nen Schniedel in der Sammlung stehen...


Große Güte... Und ich dachte schon dafür musste jemand mal sein bestes Stück unter den Scanner halten :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 02.09.2010 03:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Das ist mal ein geiles Poster!
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.11.2010 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 21.11.2010 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Bild


Ein Brustwarzenpiercing :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.11.2010 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 813
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Ein Brustwarzenpiercing :shock:


Ist mir auch gleich ins Auge gesprungen! Der Anders war halt schon immer seiner Zeit voraus! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 30.12.2010 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Mal was Aktuelles... Hoffentlich sind die Filme auch so gut, wie ihr Artwork!

Der neue Aronofsky - "Black Swan":
Bild
Bild

"Buried" - Vertigo lässt grüßen
Bild
Bild

Action mit Statham - Da kann nichts schief laufen :)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 30.12.2010 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Hier meine Lieblingsposter:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 09.03.2011 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
An dieser Stelle wollte ich mal das Studio Lambl/Homburger loben. Ihr Artwork (bekannt durch Koch Media) ist einfach grandios.

Auf der Facebook-Seite des Studios kann meine einige "Weniger-ist-mehr"-Cover bestaunen.
Hier mal eine (geklaute) Auswahl:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Zuletzt geändert von Logan5514 am 12.04.2011 13:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 10.03.2011 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Ich ziehe ja Originalartworks jeder Neuschöpfung vor, aber davon einmal abgesehen macht Lambl/Homburger recht ansprechende Designs - so etwas stellt man sich gern in die Vitrine. Nur das riesengroße Hammer-Siegel werde ich ihnen nie verzeihen... :P

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 10.03.2011 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Papayo hat geschrieben:
Nur das riesengroße Hammer-Siegel werde ich ihnen nie verzeihen... :P


Komisch... Gerade die fand ich geprägt super... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.03.2011 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
In der Rubrik "wie Klaue ich am offensichtlichsten" heute: "Freche Jungs" vs. "Rush Hour".

Bild
Bild

...unfassbar. Sogar Jackies Kopf hat man gelassen... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.03.2011 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8606
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Geil.
"Dieser Diss geht raus an KSM: Eure Schultern sind spiegelverkehrt, Alter!"

:P :mrgreen:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.03.2011 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Geil.
"Dieser Diss geht raus an KSM: Eure Schultern sind spiegelverkehrt, Alter!"

:P :mrgreen:


Das kratzt halt an meiner Ehre... :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.03.2011 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8606
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Geil.
"Dieser Diss geht raus an KSM: Eure Schultern sind spiegelverkehrt, Alter!"

:P :mrgreen:


Das kratzt halt an meiner Ehre... :mrgreen: :mrgreen:

Falsche Einstellung, mein Guter.
Das ist genau das was die Talentierten von den Stümpern unterscheidet .... 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artworksünden vs. Artwork-Meisterwerke
BeitragVerfasst: 22.03.2011 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5074
Geschlecht: männlich
Also um mal ganz ehrlich zu sein... Ich fand einfach nur lustig 8-)
(Das sollte tatsächlich keine Anfeindung oder Sonstiges sein. Auf das Label habe ich nicht mal geachtet...)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker