Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.09.2017 19:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 624 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 13:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2330
Geschlecht: männlich
@italo : Schöne Sammlung und dezent versteckt ... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 13:52 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2330
Geschlecht: männlich
Wie angekündigt ein Blick in meine Sleaze Ecke ! Leider noch sehr ausbaufähig aber ich arbeite dran ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7093
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Quäl mich nicht immer so sehr
mit den 3 Malabimbas

du Unmensch :evil: ;)

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 14:26 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 623
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Am idealsten wäre ein direkt zugeschnittender Schrank, der nur bei mir in die Bude passt -> *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Aber 1.500 EUR für ein Möbel finde ich "etwas" happig ;)


Bei solchen Preisen kann man durchaus auch mal nen fähigen Möbelschreiner um die Ecke Fragen. Wir hatten uns für unser altes Wohnzimmer eine komplette Regalwand genau so schreinern und anpassen lassen, wie es uns am besten gefallen hat und haben garnicht sooo viel mehr bezahlt.

Allerdings hatten wir auch nicht so viele Alternativen, denn das Zimmer ist so geschnitten, dass "fertige" Möbel recht deutliche Einschnitte beim bitter benötigen Stauraum mit sich gebracht hätten.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
creepy-images hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Am idealsten wäre ein direkt zugeschnittender Schrank, der nur bei mir in die Bude passt -> *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Aber 1.500 EUR für ein Möbel finde ich "etwas" happig ;)


Bei solchen Preisen kann man durchaus auch mal nen fähigen Möbelschreiner um die Ecke Fragen. Wir hatten uns für unser altes Wohnzimmer eine komplette Regalwand genau so schreinern und anpassen lassen, wie es uns am besten gefallen hat und haben garnicht sooo viel mehr bezahlt.

Allerdings hatten wir auch nicht so viele Alternativen, denn das Zimmer ist so geschnitten, dass "fertige" Möbel recht deutliche Einschnitte beim bitter benötigen Stauraum mit sich gebracht hätten.


Naja, auch wenn es das sicherlich wert ist, aber 1.500 EUR ist mir für meine Sammlung etwas viel.
So max. 500 EUR wären wohl drin. Oder muss ich mich dann gleich wieder von einem wertigen Möbelstück verabschieden?

Prinzipiell könnte man das ganze Ding ja auch selber bauen. Im Baumarkt wird ja auch auf den Millimeter genau zugeschnitten. Und ob ich jetzt nach IKEA-Anleitung zusammenkloppe, oder nach eigensdurchdater Zeichnung...

Ich werde weiter grübeln und bin für jegliche Hilfe dankbar ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 14:37 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 623
Geschlecht: männlich
Kommt ja auch immer a bissi auf die genaue Verwendung an. Nur für eine DVD-Regal hätten wir sicher auch nicht so viel bezahlt (also wenn wir beispielsweise einen separaten Raum für unsere Filme zur Verfügung hätten), bei nem Wohnzimmermöbel (auch wenn es lange Zeit hauptsächliche Filme beherbergt hat) sah das dann wieder etwas anders aus.

Bei mir hat sich das Thema eh ganz anders erledigt: Seit unsere Kleine die Bude unsicher macht hab ich fast alle Filme in Papiertütchen verpackt und in Archivboxen verstaut und die Cover largen gut verpackt auf dem Speicher ;-) Anfangs war ich skeptisch ob mir diese Lösung zusagen würde, aber ich muss sagen, dass ich es mittlerweile sogar recht praktisch finde.

Und in unserem neuen Wohnzimmer halten wirs so wie italo - das ist auf den ersten Blick (ausser dem noch ausstehenden Wandbehang) "film-frei".

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7381
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Arztpraxis? Blap, das wär doch deins... Prostatauntersuchung, sollte man in deinem Alter unbedingt machen :mrgreen:
Mach uns doch mal einen Termin aus :lol:


Längst entfernt. :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 15:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Also ich war früher jeden Tag in einer Videothek, deshalb kann es ruhig auch so in etwa bei mir zu Hause aussehen, allerdings nur in einem Raum, die anderen Räume sind "filmfrei". Hier 2 Ragale mit UFAs
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 100
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
Klappt das mit diesen Aufsätzen?

Ein Freund von mir hat fünf oder sechs Billy Regale nebeneinander stehen mit den Aufsätzen drauf.
Er ist sehr zufrieden mit den Aufsätzen und die Schränke sehen ganz gut aus, allerdings hat er Bücher drin stehen und keine Filme.

Mir sind die Billy Regale für DVDs zu tief, deshalb hatte ich lange Zeit 10 Benno Regale nebeneinander. Bein denen hat mich aber immer gestört, dass sie so schmal sind und für die ganzen Seitenwände so viel Platz drauf geht.

Deshalb hab ich mir letztes Jahr meine eigenen maßgeschneiderten DVD Regale gebaut! Dies war für mich die optimale Lösung und insgesamt auch wesentlich günstiger als alle alternativen die man so kaufen kann!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
creepy-images hat geschrieben:
Kommt ja auch immer a bissi auf die genaue Verwendung an. Nur für eine DVD-Regal hätten wir sicher auch nicht so viel bezahlt (also wenn wir beispielsweise einen separaten Raum für unsere Filme zur Verfügung hätten), bei nem Wohnzimmermöbel (auch wenn es lange Zeit hauptsächliche Filme beherbergt hat) sah das dann wieder etwas anders aus.

Bei mir hat sich das Thema eh ganz anders erledigt: Seit unsere Kleine die Bude unsicher macht hab ich fast alle Filme in Papiertütchen verpackt und in Archivboxen verstaut und die Cover largen gut verpackt auf dem Speicher ;-) Anfangs war ich skeptisch ob mir diese Lösung zusagen würde, aber ich muss sagen, dass ich es mittlerweile sogar recht praktisch finde.

Und in unserem neuen Wohnzimmer halten wirs so wie italo - das ist auf den ersten Blick (ausser dem noch ausstehenden Wandbehang) "film-frei".


Da meine Frau sowieso nicht so die "Filmfreundin" ist, muss sowieso alles was mit dem Thema zu tun hat bei mir lagern.
Da mein Büro recht groß ist, konnte ich hier auch gleich mein Hobbyraum mit einbauen ;)
So stellt ein Kind auch keine "Gefahr" da - Klinken hoch und Ende :D

Früher hatte ich auch meine Regale im Esszimmer - Das war dann mal ein Hingucker, wurde aber dann nervig, weil offene Regale sich doch mit "normaler Deko" beißen ;)

Aber in meinem Büro finde ich, klappt das ganz gut. Zumal es ja auch zum Beruf passt - Man muss ja Anschauungsmaterial und Inspirationen in der Nähe haben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
omomde hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Klappt das mit diesen Aufsätzen?

Ein Freund von mir hat fünf oder sechs Billy Regale nebeneinander stehen mit den Aufsätzen drauf.
Er ist sehr zufrieden mit den Aufsätzen und die Schränke sehen ganz gut aus, allerdings hat er Bücher drin stehen und keine Filme.

Mir sind die Billy Regale für DVDs zu tief, deshalb hatte ich lange Zeit 10 Benno Regale nebeneinander. Bein denen hat mich aber immer gestört, dass sie so schmal sind und für die ganzen Seitenwände so viel Platz drauf geht.

Deshalb hab ich mir letztes Jahr meine eigenen maßgeschneiderten DVD Regale gebaut! Dies war für mich die optimale Lösung und insgesamt auch wesentlich günstiger als alle alternativen die man so kaufen kann!


Ja, ich muss glaube ich echt mal auskundschaften, ob es nicht möglich ist, mir so ein Regal selber zu zimmern.
Ich denke das größte Problem wären dann die Löcher für die Böden. Entweder mit einer "Vorlage" selber bohren, oder mal beim Tischler fragen.

Zur Tiefe: Meine jetzigen Regale sind auch etwas tief. Die DVD stehen recht weit vorne und haben halt hinten zirkulierende Luft ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:04 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2330
Geschlecht: männlich
AL NORTHON hat geschrieben:
Hier 2 Ragale mit UFAs
Bild


Um die beneide ich Dich auch ganz besonders ... ich mein jetzt die UFAs und nicht die Regale ! :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:30 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
Ich habe halt keinen Extra Raum alleine für DVDs in meiner Wohnung zu Verfügung. Deswegen darf man die Scheiben nicht sehen. Das würde den Gesamteindruck stören. Hätte ich eine 3 oder 4 Zimmer Wohnung wäre es wohl kein Problem, dann würde ich mir einen Extra Film Raum einrichten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Früher hatte ich einen Einbauschrank wo ich alle Filme drinstehen hatte und nur eine Glasvitrine im Wohnzimmer mit ein paar Tapes.
Ich wollte auch nie die Wohnung vollstellen mit Filmen, deshalb bin ich in eine 4 Zimmer Wohnung gezogen. Ich dachte ein Zimmer müsste langen für die Filme, könnte mittlerweile aber noch eins gebrauchen.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:44 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
mir so ein Regal selber zu zimmern.



:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 16:46 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
AL NORTHON hat geschrieben:
Früher hatte ich einen Einbauschrank wo ich alle Filme drinstehen hatte und nur eine Glasvitrine im Wohnzimmer mit ein paar Tapes.
Ich wollte auch nie die Wohnung vollstellen mit Filmen, deshalb bin ich in eine 4 Zimmer Wohnung gezogen. Ich dachte ein Zimmer müsste langen für die Filme, könnte mittlerweile aber noch eins gebrauchen.



Ich habe nur ca. 900 DVDs und in diesem Schrank noch lange Platz, wenn ich sie 2 reihig stelle.
Rein theoretisch hätte ich auch noch einen Platz für einen zweiten Schrank.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 18:26 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
omomde hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Klappt das mit diesen Aufsätzen?

Ein Freund von mir hat fünf oder sechs Billy Regale nebeneinander stehen mit den Aufsätzen drauf.
Er ist sehr zufrieden mit den Aufsätzen und die Schränke sehen ganz gut aus, allerdings hat er Bücher drin stehen und keine Filme.

Mir sind die Billy Regale für DVDs zu tief, deshalb hatte ich lange Zeit 10 Benno Regale nebeneinander. Bein denen hat mich aber immer gestört, dass sie so schmal sind und für die ganzen Seitenwände so viel Platz drauf geht.

Deshalb hab ich mir letztes Jahr meine eigenen maßgeschneiderten DVD Regale gebaut! Dies war für mich die optimale Lösung und insgesamt auch wesentlich günstiger als alle alternativen die man so kaufen
kann!

Die Bennos taugen einfach nur für CDs; alles andere damit und dadrin ist imo unrentabel und derbe verschwendeter Platz.
Also, ich kann an einem Klassiker wie den Billys wirklich nichts Negatives entdecken. Vielleicht für DVDs und BDs (einreihig gestellt) nicht optimal. Man verschenkt Platz, da zu tief, aber als günstige Aufbewahrungsmöglichkeit für Selbstaufgenommenes in Jewelcase-Größe optimal und platzsparend. Ich lagere in zwei Stück der 28er-Tiefe-Variante meine kompletten Eigenaufnahmen (ca 2000 Stck.) teils zweireihig hintereinander gestaffelt, die hintere Reihe erhöht wegen der (ähm) "Archiv"-Nummern. Stehen dann vorne an den Böden 1.8 - 2 cm über, je nachdem ob die Rückwand miteingebaut wurde, oder nicht. Vor allem: Da biegt sich nix durch, die Qualität des Materials ist absolut ok, passte alles prima zusammen, es fehlte kein einziges Schräubchen. Wer keine zwei linke Hände hat, erledigt das in 15 Minuten. Und nein, ich arbeite nicht für Ikea. Man muss allerdings Kosten für Zusatzböden und unterschiedliche Fachhöhen mit einkalkulieren/akzeptieren: Der mittlere Regal-Boden ist immer fest! Preislich dennnoch locker noch over the top, wenn ich dagegen auf vermeintlich bessere Komplettlösungen anderer Hersteller runterrechne. Fakt ist: In den Dingern verschwindet schön viel, was nicht unbedingt dick auftragen soll, wie im Falle von allgemein drög aussehenden DVD-R-Verpackungen schon mal ganz optimopti.

Italos "Arztpraxen-Lösung" finde ich gar nicht so verkehrt, wäre mir jedoch in Weiß etwas zu steril, aber gut geschützt vor allzu neugierigen Blicken... ;)

Und Al's offene Videotheken-Wohlfühllounge ist sowieso schick. Man denkt, es purzeln einem die 80er-Thekenhochzeiten um die Augen.

Gruß, G.


Zuletzt geändert von G. Rossi Stuart am 28.08.2012 18:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
Danke Rossi für die Worte.
Wie ist das mit zusätzlichen Böden - Gibt es von oben nach unten Löcher für weitere Böden oder muss man da ggf. selber mal ein Loch bohren?
Denn wenn ich schon eine Tiefe von 28cm in Kauf nehme, wäre es wenigstens schön, wenn ich in die Höhe Platz optimal nutzen würde.
Wenn ich jetzt aber auch noch über jeder Reihe 10cm Platz habe, dann wäre das ein weiterer Minuspunkt.

Ich denke ich komme nicht drumrum mal ins nächsgelegene IKEA zu fahren und mal ein Paar DVDs (Hartboxen, normale Cases, etc.) mitzunehmen und zu testen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 18:49 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Danke Rossi für die Worte.
Wie ist das mit zusätzlichen Böden - Gibt es von oben nach unten Löcher für weitere Böden oder muss man da ggf. selber mal ein Loch bohren?
Denn wenn ich schon eine Tiefe von 28cm in Kauf nehme, wäre es wenigstens schön, wenn ich in die Höhe Platz optimal nutzen würde.
Wenn ich jetzt aber auch noch über jeder Reihe 10cm Platz habe, dann wäre das ein weiterer Minuspunkt.

Ich denke ich komme nicht drumrum mal ins nächsgelegene IKEA zu fahren und mal ein Paar DVDs (Hartboxen, normale Cases, etc.) mitzunehmen und zu testen.

Es gibt ganze Lochreihen für Variationsmöglichkeiten, die jedoch durch den vorgesehenen Festboden Mitte unterbrochen sind. Bei DVDs ist ja der gesamte zur Verfügung stehende Abstand der Regalböden zueinander sowieso begrenzt. Müsste man ausrechnen, wie viele Böden man max. mit Sonderverpackungsgrößen reinbekäme. Ich denke, 10 cm Luft nach oben wird man bei optimaler Ausnutzung aber sicher nicht haben. Rechenspiele halt. Relevant: Über und unter dem mittleren festen Boden sind auf einer bestimmten Länge keine Lochreihen gesetzt. Ganz oben unter Decke und ganz unten überm Sockel auch nicht. Das ist jedoch für Medien mit Amarays & Co-Höhen irrelevant.
Vor Ort zu probieren ist die Lösung; Hartbox o. ä. für größtmögliche Höhe würd ich mitnehmen. Selber Löcher für die Metallhaltenippelchen an Stellen bohren, wo eigentlich keine vorgesehen sind, ginge mit Sicherheit, die Bohrungen sind ja nur ca. 1 cm tief im Holz.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 100
Geschlecht: nicht angegeben
Der Festboden in der Mitte stört wirklich um den Platz optimal nutzen zu können. Ich hatte ne Zeit lang meine Hartboxen in einem Billy Regal. Damals hab ich mir zusätzlich Löcher für die Halterungen gebohrt. Außerdem habe ich zwei Holzböden gegen Glasböden getauscht, und somit ungefähr 2cm gewonnen, um den Platz besser zu nutzen.

Anbei noch ein Bild von meinen selbstgebastelten Regalen:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1293
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
@Operazione Bianchi: Du bildest ja oft nahezu identische Tapes ab. Super wäre, wenn du uns Outsidern dabei mal erklären würdest, warum diese "Doppelten" dabei sind. Das wird ja seinen Grund haben. ;)

@Billy Regal: Ich hab das mal durchkalkuliert. Es lohnt sich nicht, Zwischenböden bei Ikea dazuzukaufen. Entweder man kann die günstig woanders beschaffen, oder man kauft sich weitere Billies im Angebot und schlachtet diese aus. Ohne Scheiß, das ist ein großer Preisunterschied, wenn man den Platz optimal nutzen will. Wer es dann noch etwas tighter mag, kann die DVDs ja mal um 90° gekippt reinstellen, also mit den Rücken nach Oben. So nutzt man die Tiefe, spart an Höhe und wenn man es braucht, kann man ein Nummer- oder alternatives Beschriftungssystem nutzen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
Ah klasse, jetzt habe ich erst mal genug Infos und kann schauen, dass ich mir das Billig-Ding (s.o.) dann optimiere. Sollte dann mit den ganzen Löchern ja nicht so ein großes Problem sein. Meine aktuellen Schränke waren auch zu verschwenderisch mit Platz nach oben, also habe ich einfach in jedes Einzelregal noch einen Boden mehr reingesetzt. Allerdings habe ich mir bei der Blu-Ray-Spalte verrechnet und da passt jetzt gerade noch mein Zeigefinger nach Oben dazwischen - Das ist schon haarig, da an den Film zu kommen ;)

Wenn ich dann die optimale Lösung habe, dann mache ich auch mal Fotos davon :D

@ omomde: Schick, schick.
Diese "schrägen Böden" zum präsentieren gibt es auch bei IKEA für's Billi, oder?
Frage: Hast du ein Regal in Lila?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:51 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Zur Verdeutlichung:
Bild
Man tut also wohl daran, von der Mitte aus die notwendigen Abstände herauszuklamüsern.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Jetzt könnt ich wieder mein sprüchlein sagen... Logan nimmst du ... :lol:

Er hat die Dvds einfach nur schräg reingelehnt so wie ich das sehe ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
@Intergalactic Ape-Man: Könnte man denn aus einem Billi für 59 EUR 6 Böden rausschlagen? Dann wäre das gegenüber 6 Böden á 12 EUR sicherlich ein Vorteil.
Die Idee mit der Nummerierung und dem Kippen halte ich dann aber doch für etwas zu "tight" :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:56 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Intergalactic Ape-Man hat geschrieben:
...

@Billy Regal: Ich hab das mal durchkalkuliert. Es lohnt sich nicht, Zwischenböden bei Ikea dazuzukaufen. Entweder man kann die günstig woanders beschaffen, oder man kauft sich weitere Billies im Angebot und schlachtet diese aus. Ohne Scheiß, das ist ein großer Preisunterschied, wenn man den Platz optimal nutzen will. ....

So hab ich's gemacht. Ab drei Böden zusätzlich fährt man schon beinahe besser mit einem ganzen Billy mehr. Der Rest liegt dann rum und wird später auch noch verwendet.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:58 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
Was ich nicht verstehe, ist, dass es Euch egal zu sein scheint ob die Hüllen verstauben?
Nach ein paar Jahren ist das Zeug (egal ob gewischt wurde) total verstaubt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4939
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Er hat die Dvds einfach nur schräg reingelehnt so wie ich das sehe ;)


:scratch_one-s_head:

Reggie, ich bezog mich nicht auf die schräggestellten DVDs, sonder auf die Liegenden. Die liegen ja nicht waagerecht, sondern etwas erhöht. Also schräg. Das sind glaube ich so "Hänger", die man hinten einfach höher ins Regal legt. Vorne haben sie dann einen Stopper.

Wer nimmt hier also Logan-Drogan? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bilder eurer Sammlung
BeitragVerfasst: 28.08.2012 20:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Was ich nicht verstehe, ist, dass es Euch egal zu sein scheint ob die Hüllen verstauben?
Nach ein paar Jahren ist das Zeug (egal ob gewischt wurde) total verstaubt.

Falsch italo, wir kümmern uns nur allzu bereitwillig gern um unsere Schätzchen ;). Die Stunde in der man mit dem Pinsel über die Hüllen fährt, ist heilig.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 624 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker