Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.01.2017 03:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 232 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 19.12.2011 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Ja, die Herzog DVD ist ganz ok!
Also die gute Frau Gambier kommt bei mir gleich nach der guten Frau Lahaie.
Am besten sieht sie, nach meiner Meinung, in dem recht unbekannten Max Pecas Streifen LUXURE / SWEET TASTE OF HONEY (1976) aus. Es gibt wohl eine amerikanische DVD, da sind aber leider die HC-Szenen nicht im Film, sondern nur im Bonusmaterial, enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 19.12.2011 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7767
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
chakunah_2072 hat geschrieben:
Ich habe gerade nur die Herzog DVD von Teil 1 zur Hand, geht für Pixelonanisten sicher nicht in Ordnung - aber für Otto-Normal-Onanisten bestimmt


"Zur Hand" ist gut. Damit wäre ich als anspruchsloser 08/15-Onanist vermutlich gut bedient.

Den Kopf der Gambier auf den den Körper der Lahaie, das wäre LECHZ³!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 19.12.2011 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 247
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Wurde hier bereits Karine Gambier gewürdigt, die man aus Werken der Herren Franco und Dietrich kennt. Mir gefällt sie besonders gut als peitschende und vögelnde Knastchefin.

Bild
Bild

Nuttig, billig und geil. Sehr angenehm.

Aus welchem Film sind denn deine beiden Bilder?

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 19.12.2011 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7767
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
opera hat geschrieben:
Aus welchem Film sind denn deine beiden Bilder?


Gefangene Frauen

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 19.12.2011 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
Karine Gambier hat mir auch immer sehr gut gefallen, ich nenne nur Titel wie "Die Nichten der Frau Oberst" oder im HC-Bereich "La rabatteuse" oder "Je suis à prendre". Brigitte Lahaie kriegt man zum Glück gleich mitgeliefert. :mrgreen:

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.12.2011 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
die blonden gören rocken mich nicht, ich steh mehr auf schwarzen kaffee!
mein feuchter traum aus schokolade! 8-)
wenn ich mir die alten schinken auf den zahn lege, werde ich immer ganz kribbelig... :boys_0222:
wobei das blaxploitation cinema ja auch noch ganz andere schwarze perlen zu bieten hat, wenn ich da so an tamara dobson und koleginnen denke, sabber....


Bild



Bild

Bild


Bild


Bild

ps.es gibt ja auch noch freizügigere bilder mit dem schwarzen bären, aber ich denke das würde dann doch etwas zu aufgesetzt wirken! ;)

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.12.2011 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
Pam Grier: Der fleischgewordene Blaxploitation-Traum.

Joe Spinell hat geschrieben:
ps.es gibt ja auch noch freizügigere bilder mit dem schwarzen bären, aber ich denke das würde dann doch etwas zu aufgesetzt wirken! ;)


Von Photoshoots oder Filmbilder wie z. B. aus "Hitman"?

Mit Tamara Dobson kann ich allerdings wenig anfangen und ich wüsste keine Darstellerin, die damals mit Pam hätte mithalten können. Ich hätte gern mal einen Blaxploitation-Film mit Halle Berry in der Hauptrolle. Mit "Catwoman" wurde diese Chance leider schmählich verpasst, um ein Massenpublikum zu erreichen.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.12.2011 14:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11763
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
In der Themenleiste steht ja nicht umsonst: Göttinnen.


Edwige Fenech


Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 13.01.2012 22:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11763
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Christina Lindberg


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild




Bild Bild BildBild Bild Bild
Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 14.01.2012 21:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11763
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild Bild Bild
Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 16.02.2012 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Erstaunlich, wieviele Bilder hier schon wieder von den Zensoren gelöscht wurden, vor allem auf den ersten Seiten. Bestimmt 50 oder 60 Bilder, einfach weg.
Sie erreichen aber nur das Gegenteil, Verbote machen ja erst recht neugierig.
Entweder sind das Spießer oder Vorboten von ACTA, der Moderator wars ja wohl nicht.
Da haben die Fans von Pam und Christina, ich gehöre auch dazu, ja noch richtig Glück.

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 16.02.2012 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7767
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
effetess hat geschrieben:
Erstaunlich, wieviele Bilder hier schon wieder von den Zensoren gelöscht wurden, vor allem auf den ersten Seiten. Bestimmt 50 oder 60 Bilder, einfach weg.
Sie erreichen aber nur das Gegenteil, Verbote machen ja erst recht neugierig.
Entweder sind das Spießer oder Vorboten von ACTA, der Moderator wars ja wohl nicht.
Da haben die Fans von Pam und Christina, ich gehöre auch dazu, ja noch richtig Glück.


Der Hoster ImageShack löscht Bilder die nackte Tatsachen zeigen. Oft sogar völlig harmlose DVD-Cover, auf denen Nacktheit lediglich angedeutet wird. Tjo, es handelt sich um einen Anbieter aus den USA, einem anständigen und moralisch sauberen Land. Unrat wie Titten und Bären sind unerträglich und anprangerungswürdig!

TinyPic löscht alle Bilder nach ein paar Wochen/Monaten, unabhängig vom Inhalt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 16.02.2012 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8486
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Meine Empfehlung:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Da ist adult content zulässig und die löschen eigentlich kaum was.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 292
Geschlecht: nicht angegeben
Blap hat geschrieben:
Den Kopf der Gambier auf den den Körper der Lahaie, das wäre LECHZ³!


Was gefällt Dir denn an Karine's Body nicht?? :o
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7767
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ragory hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Den Kopf der Gambier auf den den Körper der Lahaie, das wäre LECHZ³!


Was gefällt Dir denn an Karine's Body nicht?? :o
Bild


An ihrem Körper gibt es keinen ernsthaften Kritikpunkt, der von der Lahaie ist aber noch eine Spur geiler, vor allem die göttlichen Titten! Was solls, ich würde sie beide nehmen. :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 292
Geschlecht: nicht angegeben
Blap hat geschrieben:
Was solls, ich würde sie beide nehmen. :lol:

Ich auch... - Gleichzeitig!! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 16:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3136
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Weil ich gerade im Rausch bin, pack ich sie hier auch nochmal rein. Zwar ist sie nicht unbedingt eine Göttin des Bahnhofskinos, aber dieses fleischgewordene Fruchtbarkeitsidol mit Feuerhaar bringt meinen Saft zum kochen...

Bild
Christina Hendricks

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7767
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ragory hat geschrieben:
Ich auch... - Gleichzeitig!! :mrgreen:


Ein reizvoller Gedanke, aber ob meine Pumpe das verkraften würde. Naja, während Biggi auf dem Dorn reitet, darf Karin mir ihre neuen High Heels und Dessous im Rahmen einer Vibratorshow präsentieren. Sehr angenehm.


Diabolik! hat geschrieben:
Weil ich gerade im Rausch bin, pack ich sie hier auch nochmal rein. Zwar ist sie nicht unbedingt eine Göttin des Bahnhofskinos, aber dieses fleischgewordene Fruchtbarkeitsidol mit Feuerhaar bringt meinen Saft zum kochen...

Christina Hendricks


Kenne ich nicht, gefällt mir sehr gut. Sabber...

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 16:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3136
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Kenne ich nicht, gefällt mir sehr gut. Sabber...


Kannte ich bis vor Kurzem auch nicht. Sie spielt in der AMC-Fernsehserie MAD MEN mit und absolvierte einen Kurzauftritt in Nicolas Winding Refns DRIVE.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Laratown (naja: Köln)
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild Bild
Bild Bild


TRAUMHAFT...unfassbar:-))

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Lesotho hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild Bild
Bild Bild


TRAUMHAFT...unfassbar:-))



... und ich hab Sie schon im Arm gehabt :lol: ....... wenn auch erst im zarten Alter von 61 :o ...... wobei Sie dafür noch einen sensationell knackigen Körper hat :shock:

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
trebanator hat geschrieben:
Lesotho hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild Bild
Bild Bild


TRAUMHAFT...unfassbar:-))



... und ich hab Sie schon im Arm gehabt :lol: ....... wenn auch erst im zarten Alter von 61 :o ...... wobei Sie dafür noch einen sensationell knackigen Körper hat :shock:

Um mal den guten alten Dieter Hallervorden zu zitieren: "Ich brauche mehr Details!".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 20.02.2012 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
KualaLumpur hat geschrieben:
trebanator hat geschrieben:
Lesotho hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild Bild
Bild Bild


TRAUMHAFT...unfassbar:-))



... und ich hab Sie schon im Arm gehabt :lol: ....... wenn auch erst im zarten Alter von 61 :o ...... wobei Sie dafür noch einen sensationell knackigen Körper hat :shock:

Um mal den guten alten Dieter Hallervorden zu zitieren: "Ich brauche mehr Details!".


... ganz einfach. Fotoshoot auf dem WOH ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 21.02.2012 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Laratown (naja: Köln)
Geschlecht: männlich
trebanator hat geschrieben:
KualaLumpur hat geschrieben:
trebanator hat geschrieben:
Lesotho hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild Bild
Bild Bild


TRAUMHAFT...unfassbar:-))



... und ich hab Sie schon im Arm gehabt :lol: ....... wenn auch erst im zarten Alter von 61 :o ...... wobei Sie dafür noch einen sensationell knackigen Körper hat :shock:

Um mal den guten alten Dieter Hallervorden zu zitieren: "Ich brauche mehr Details!".


... ganz einfach. Fotoshoot auf dem WOH ;)


Ich ahnte es doch;-)) Sehr cool!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 28.03.2012 00:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3136
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Bild

Nicoletta Elmi (1986) mit Maria Giovanna Elmi... uiuiui! *sabber*

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 28.03.2012 09:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11763
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 28.03.2012 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Bild

Nicoletta Elmi (1986) mit Maria Giovanna Elmi... uiuiui! *sabber*

NiCE!!! :D :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 28.03.2012 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Nicoletta Elmi (1986) mit Maria Giovanna Elmi... uiuiui! *sabber*


:shock:

Respekt ... Wer hätte daran bei ihren 70er-Auftritten gedacht??

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 14.06.2012 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7458
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
ROSALBA NERI

Bild

Bild

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die GÖTTINNEN des EXPLOITATIONFILMS
BeitragVerfasst: 15.06.2012 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 761
Wohnort: Laratown (naja: Köln)
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Bild Bild


Großartig! Danke... :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 232 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker