Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BD/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 23.11.2014 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 200
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Zum Thema BD / DVD:
-Kauf mir das Format in welchem der Film verfügbar ist (BD>DVD>VCD>VHS).

OmU:
-Kein Problem damit, hab mir au schon Nikkatsu-Filme ansehen "müssen" ohne UTs. Da es alles zusammen ja keine "Citizen Kane" Filme sind ... kann die auch wenn nötig ohne Ton anschaun. Hab bis jetzt jeden Film genießen können.

Synchro:
-Schön aber nicht notwendig.

Mediabooks:
-Wahrscheinlich die größte Schrottverpackung aller Zeiten. Ich werds nie verstehen wieso Leute so auf eingeklebte Booklets stehen. Ich würds lieber rausnehmen und lesen ohne die ganze Drecksverpackung mitnehmen zu müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BR/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 26.01.2015 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5525
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Wenn ein mir gefälliger Film mit deutscher Synchro vorliegt, wird er gekauft. Wenn er nur OmU vorliegt, hat sich's für mich erledigt.


Vergesst das und alles andere negative, was ich in der Vergangenheit bezüglich OmU und das "Nicht bereit sein, für DVDs ohne dt. Ton Geld auszugeben" gesagt habe. Das hat sich jetzt endgültig erledigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BR/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 26.01.2015 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 717
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Den ganzen Hype um die Bluray hab ich nie verstanden und tue dies noch immer nicht.
Was ist an Bluray so gut? Was macht sie hochwertiger als DVDs? Für mich erscheint dieses Medium einfach unnötig, weil außer dass Blu's teurer sind und mehr drauf geht, als bei DVDs sehe ich da keinen Unterschied.


Ich habe kürzlich im Zusammenhang um immer neue Techniken im Unterhaltungssektor einen Artikel gelesen, in dem des darum ging, dass unterschiedliche Personen Verbesserungen im Bild- und Klangbereich höchst unterschiedlich wahrnehmen.

Am besten kann man natürlich vergleichen, wenn man alt und neu direkt neben- oder nacheinander sieht. Nimm z.B. mal die erste DVD von "James Bond jagt Dr. No" (noch aus dem letzten Jahrhundert stammend) und vergleiche direkt mit der aktuellen Blu-ray. Kristallklares und scharfes Bild und brilliante Farben. Logisch ist natürlich, dass eine aktuelle DVD, deren Master auch für eine Blu-ray-Verwendung erstellt wurde, mit dem entsprechenden Equipment nicht so viel schlechter aussieht.

Persönlich halte ich es so:

- Filme kaufe ich nach Möglichkeit auf Blu-ray; mich stört aber auch nicht, wenn "nur" eine gelungene DVD erscheint. Von für mich interessanten Titeln mache ich auch Updates von DVD auf Blu-ray, sofern es sich lohnt.

- Verpackung wird je nach Film und Auswahl entschieden. Mit Mediabooks konnte ich ja lange nichts anfangen, aber die der Hammer-Reihe von Anolis sind schon chic, das muß ich zugeben. Daher wandert in letzter Zeit auch ab und an mal ein Mediabook in die Sammlung. Ansonsten genügen mir auch Amarays mit oder ohne Schuber. Wert lege ich schon auf eine schöne Gestaltung, wobei mir möglichst originale Filmplakate ohne viele Änderungen willkommen sind. Ich gestehe aber auch, dass ich große Hartboxen mit VHS-Retromotiven aus nostalgischen Gründen sehr ansprechend finde. Doppelt kaufe ich solche Veröffentlichungen aber nicht.

- OmU-Veröffentlichungen kaufe ich nur dann, wenn mich der Film sehr reizt. Irgendwo muß man verzichten; wirklich alles, was mich irgendwie interessiert, kann ich ja ohnehin nicht kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BR/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 26.01.2015 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 558
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Wenn ein mir gefälliger Film mit deutscher Synchro vorliegt, wird er gekauft. Wenn er nur OmU vorliegt, hat sich's für mich erledigt.


Vergesst das und alles andere negative, was ich in der Vergangenheit bezüglich OmU und das "Nicht bereit sein, für DVDs ohne dt. Ton Geld auszugeben" gesagt habe. Das hat sich jetzt endgültig erledigt.


Und warum nun der Sinneswandel?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BR/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 26.01.2015 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5525
Geschlecht: nicht angegeben
Blackhole hat geschrieben:
Und warum nun der Sinneswandel?


Das weiß ich selbst nicht so genau, aber ich glaube, bei der De Sica-Retrospektive ist mir klar geworden, dass das Untertitellesen während der Sichtung gar nicht so schlimm ist.

Nebenbei gesagt: Heute ist UN BIANCO VESTITO PER MARIALE eingetrudelt (Superb!), die Optimum-Scheibe von LIZARD IN A WOMAN'S SKIN und TAXI GIRL.
Ich warte noch auf: SI PUO ESSERE PIU BASTARDI DELL' ISPETTORE CLIFF, RIMINI RIMINI, ROBA DA RICCHI, CINQUE BAMBOLE PER LA LUNA D'AGOSTO, MARK IL POLIZIOTTO und ANNA, QUEL PARTICOLARE PIACERE.
Also wenn das nicht Beweis genug ist... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionen um BD/DVD und OmU/ deutsche Synchro und Mediabook/Amaray
BeitragVerfasst: 26.01.2015 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 558
Geschlecht: nicht angegeben
Respekt: eine beindruckende Liste :D

Ich finde einfach man erweitert sein Sehspektrum deutlich, wenn man sich auf Filme mit Untertiteln einlässt!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker