Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 28.05.2017 18:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 265 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 268
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Die Bildqualität der Blu-ray ist identisch mit der Arrow Video Blu-ray, die ich vorher hatte. Das bedeutet: recht scharfes Bild, stellenweise etwas schwache Farben (bin mir aber nicht sicher ob das bei dem Film nicht normal ist)


chakunah_2072 hat auf Seite 1 bereits sehr gut erklärt wo die Probleme des Arrow Transfers liegen. Der Beaver Vergleich ist auch verlinkt. Stickwort Farben: Vergleich Screenshot Reihenfolge Bild 3 (DVD) und Bild 2 (Arrow BD).
Deswegen hat chakunah dies auch angesprochen. Aber gut....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 15:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10935
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hier hat ein CF User einen Bildvergleich erstellt:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 882
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
reggie hat geschrieben:
Hier hat ein CF User einen Bildvergleich erstellt:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Da ist ja nicht der minimalste Unterschied zu erkennen :shock:

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 18:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3137
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Da ist ja nicht der minimalste Unterschied zu erkennen :shock:


Warum auch? - Es soll sich doch um exakt das gleiche Ausgangsmaterial handeln.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 882
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Hätte doch sein können, dass da noch bisschen nach-/überarbeitet worden wäre :oops:

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 18:36 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Hätte doch sein können, dass da noch bisschen nach-/überarbeitet worden wäre :oops:



Ich habe die Arrow hier und für mich gibts da nichts zu meckern, außer dem Ton, der ist saumäßig. Allerdings bin ich auch kein Pixelzähler und entscheide aus dem Bauch heraus ob das Bild gut ist, bzw. den von mir gewünschten Filmlook hat.


Zuletzt geändert von italo am 26.02.2013 18:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 26.02.2013 18:44 
Online

Registriert: 01.2011
Beiträge: 728
Geschlecht: nicht angegeben
Haben ET wenigstens einen besseren engl. Ton verwendet als Arrow??

chakunah_2072 hat geschrieben:
Naja die Arrow hat nur das kleine "subtile" Problem, dass die ita. Fassung ein eindeutiger SD Upscale in absolut grottiger Qualität ist... (gleicher Schrott-Transfer wie bei ita. Raro DVD wobei die Blu Version sogar noch einen hauch schlechter ist...). Die englische Exportfassung hingegen leidet unter einem extrem hochgezogenen Schwarzwert Grauwert und völlig blassen Farben. Die beste Präsentation bot meiner Ansicht nach bisher noch die alte Image bzw. Anchor Bay DVD (wobei da auch weit weg von gut ist).

Dazu kommt übrigens, dass der eng. Ton der Arrow BD ganz übel mit dem Rauschfilter misshandelt wurde und wie Blechbüchse klingt, permant diese metallische Klirren und Schmieren im Hintergrund. Sollte dieses Material also ebenfalls die Substanz für eure VÖ sein... :cry:

Naja wer sich schonmal ein Bild von der Sache machen möchte...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

...ich habe übrigens noch die lustige alte Scheibe von Astro, wo man das Menü der US DVD ganz notdrüftig "übergepinselt" hat... :mrgreen:





biberwesen hat geschrieben:
eine sehr gute Englische Tonspur gab es meines Wissens nach auch auf der gekürzten UK-DVD. das sollte aber kein Grund sein, nicht notfalls auf den Ton zuzugreifen, da keine Dialoge fehlen. aber "ist ja alles soooo aufwendig"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 27.02.2013 23:34 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Ich habe das Mediabook heute bekommen und werde mir den Film als Betthupferl ansehen. Wenn mir da irgendwas Negatives aufällt, wird nach dem furchtbaren Deborah Release ein italomäßiger Shitstorm über Edition Tonfilm hereinbrechen. :viannen_102:
Wenn die Präsentation in Bild und Ton gut ist, werde ich italogerecht lobhudeln. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 27.02.2013 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 656
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Ich habe das Mediabook heute bekommen und werde mir den Film als Betthupferl ansehen. Wenn mir da irgendwas Negatives aufällt, wird nach dem furchtbaren Deborah Release ein italomäßiger Shitstorm über Edition Tonfilm hereinbrechen. :viannen_102:
Wenn die Präsentation in Bild und Ton gut ist, werde ich italogerecht lobhudeln. ;)

Ich warte gespannt =)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 01:24 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Ich bin gerade bei der 50. Minute. Was das Bild betrifft bin ich zufrieden und will ja nicht meckern, weil die Arrow ja die Vorlage geboten hat.
Wenn man sich den deutschen Ton anhört, fühlt man sich an die 80er Jahre erinnert, die Zeit in der man oft die Kopie einer Kopie auf VHS zu "hören" bekommen hat. Der Rauschfaktor ist da, was mich gar nicht so stören würde aber leider fehlt es dem Ton auch an Brillianz. Da gibt es schon streckenweise ziemliche Probleme mit den S Lauten.
Der erste Eindruck geht gerade so. Ton Note ausreichend.
Damit kann man zwar leben aber für eine Hochpreis Blu-ray mal wieder enttäuschend.
Fast jedes Label kann es irgendwie besser.
Es gibt einfach zu viele Kleinlabels, die richtig gute Qualität liefern und daran muss man sich halt messen.
Mit TORSO warte ich nun wirklich mal ab und werde gegebenenfalls bei meiner X Rated bleiben.
Nicht auszudenken, wenn Edition Tonfilm die KOMMISSAR X Rechte in die Hände bekommen hätte.


Mir wird es jetzt wirklich Angst und Bange in Bezug auf die bevorstehende Veröffentlichung von TRAUMA. Wenn die da auch nur den schlechten Ton von der LP DVD runterziehen, dann gute Nacht.
Bei TRAUMA gibts nun mal keine wirkliche Alternative in Deutsch.


Mich wundert sowieso, das Edition Tonfilm derart viel Geld für die Rechte von TRAUMA hinlegen konnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:10 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Nicht auszudenken, wenn Edition Tonfilm die KOMMISSAR X Rechte in die Hände bekommen hätte.


Ja, oh mein Gott, das wäre wirklich nicht auszudenken gewesen. Da hast du aber Glück gehabt :88n:
Oh mein Gott, womöglich hätten wir sogar eine alternative Hartbox angeboten, nicht auszudenken. :yahoo:
:a017_gif:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Nicht auszudenken, wenn Edition Tonfilm die KOMMISSAR X Rechte in die Hände bekommen hätte.


Ja, oh mein Gott, das wäre wirklich nicht auszudenken gewesen. Da hast du aber Glück gehabt :88n:
Oh mein Gott, womöglich hätten wir sogar eine alternative Hartbox angeboten, nicht auszudenken. :yahoo:
:a017_gif:



Sorry, die KX Box hättet ihr nie in dieser Güte zustande gebracht, inklusive Artwork und allem. No chance!


Zuletzt geändert von italo am 28.02.2013 02:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:13 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ton Note ausreichend.


So ein Unsinn :D
Unser Ton schlägt den Ton der deutschen Astro und der XT um Längen. Diesmal haben wir beide mit unserem gelieferten Ton verglichen und uns gefreut ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:14 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Nicht auszudenken, wenn Edition Tonfilm die KOMMISSAR X Rechte in die Hände bekommen hätte.


Ja, oh mein Gott, das wäre wirklich nicht auszudenken gewesen. Da hast du aber Glück gehabt :88n:
Oh mein Gott, womöglich hätten wir sogar eine alternative Hartbox angeboten, nicht auszudenken. :yahoo:
:a017_gif:



Sorry, die KX Box hättet ihr nie in dieser Güte zustande gebracht, inklusive Artwork und allem. No chance!


Sag ich doch, das du da Glück gehabt hast ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:15 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ton Note ausreichend.


So ein Unsinn :D
Unser Ton schlägt den Ton der deutschen Astro und der XT um Längen. Diesmal haben wir beide mit unserem gelieferten Ton verglichen und uns gefreut ;)



Mag sein, dass der Ton die XT und Astro um Längen schlägt. Das glaube ich Dir auch.
Trotzdem klingt der Ton für mich nur ausreichend. Man kann damit leben aber gut ist was anderes.


Ich muss noch den Ton der Trauma LP checken und gebe Bescheid aber ich habe den echt schlecht in Erinnerung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:17 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ton Note ausreichend.


So ein Unsinn :D
Unser Ton schlägt den Ton der deutschen Astro und der XT um Längen. Diesmal haben wir beide mit unserem gelieferten Ton verglichen und uns gefreut ;)



Mag sein, dass der Ton die XT und Astro um Längen schlägt. Das glaube ich Dir auch.
Trotzdem klingt der Ton für mich nur ausreichend. Man kann damit leben aber gut ist was anderes.


Ich muss noch den Ton der Trauma LP checken und gebe Bescheid aber ich habe den echt schlecht in Erinnerung.


Ja mach doch bitte mal. Würde mich freuen :D
Ich will mir die LP DVD nicht im Internet bestellen. Das ist mir zu teuer und dann kann ich mir die Trauma - Lizenz nicht mehr leisten :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 02:20 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:

Ja mach doch bitte mal. Würde mich freuen :D
Ich will mir die LP DVD nicht im Internet bestellen. Das ist mir zu teuer und dann kann ich mir die Trauma - Lizenz nicht mehr leisten :lol:



Die Lizenz soll echt nicht billig gewesen sein. ;)

Ich checke morgen die TRAUMA DVD. Kann Dir die auch schicken. Kannst du geschenkt bekommen.
Die ist Rotz! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 423
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Diesmal haben wir beide mit unserem gelieferten Ton verglichen und uns gefreut ;)


super. fantastische idee. so muss professionelle pre-release-arbeit aussehen. euer "tonstudio" ist also lernfähig... schade, dass euer "bildstudio" nicht mehr herausholen konnte...

wollte wirklich nie wieder was zu euren "projekten" posten, aber sorry, ich finde deinen zugang zur ganzen thematik so unpackbar, da konnte ich es einfach nicht lassen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 12:39 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
Man darf von Edition Tonfilm nur Sachen kaufen, wenn andere Vorarbeit geleistet haben. Alleine ist es da zappenduster. Deswegen habe ich das Beispiel Kommissar X angeführt. Das wäre der Horror gewesen. Ich werde mal die nächsten Veröffentlichungen verfolgen und wenn sich da nicht wieder Qualitätsbewusstsein einspielt lass ich es wirklich.
Alleine schon die billige grafische Gestaltung der Rückseiten ist übel. Da lobe ich mir unseren Logan, weil der wenigstens etwas kann.


Ach ja, was mich tierisch aufregt, ist, dass die DVD viele ganz kleine minimale Krätzerchen hat. Bei einem Preis von 35 Euro (Österreich Bestellung) geht das einfach nicht.
Auf meinen Austausch von LEICHENHAUS warte ich schon Monate.
Mal sehen, wie lange die noch exitieren, wenn sie so weitermachen.
Aber dann kommt nach Red River, Edition Tonfilm halt wieder ein neuer Name.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 16:48 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 669
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Also, bin ja absolut kein Technikfreak.
Ich muss die Disc einlegen und die sollte dann passen, und das ohne
große Einstellungen.

Was ich hier aber so über die Veröffentlichungen von ET lese, verunsichert mich doch sehr.
Erinnern mich doch stark an die durchwachsenden Scheiben von X-Rated.

Die " Deborah " war dann ja technisch wirklich nicht gut, soviel begreife ich dann doch.
Bin was Italo-Scheiben so angeht da mit CO, Koch, SUBKULTUR / Filmart doch etwas verwöhnt.

Aber 30 Euro sind halt einfach auch kein Pappenstiel :(

Wie gesagt, ihr verunsichert meine Kauflaune ET gegenüber enorm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 17:07 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Man darf von Edition Tonfilm nur Sachen kaufen, wenn andere Vorarbeit geleistet haben.


Vorarbeit? Die da wäre z.B. bei Cardplayer oder Celestine? Schau gerade in die Laufkarte unseres Vorarbeiters :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 17:09 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
mondomedia hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Diesmal haben wir beide mit unserem gelieferten Ton verglichen und uns gefreut ;)


schade, dass euer "bildstudio" nicht mehr herausholen konnte...



Ja, nur Neudrehen wäre besser geworden. Auch teuerer... und moderner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 423
Geschlecht: nicht angegeben
Vincent cushing hat geschrieben:
Wie gesagt, ihr verunsichert meine Kauflaune ET gegenüber enorm.


denke das macht ET mit seinen veröffentlichungen schon selbst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 21:36 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
sind doch immer die gleichen die meckern .
das kann man in meinen augen nicht mehr ernst nehmen .
verstehe auch nicht warum die leute die alles besser wissen nicht selbst bd u. dvd`s vö.....
das wären wahrscheinlich alles top vö. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 21:48 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Bei den aufgerufenen Preisen kann ich das Gemeckere sehr gut verstehen, die Preise der Scheiben befinden sich nicht gerade auf Wühltischniveau. Für dieses Geld erwarte ich eine nahezu perfekte VÖ, das ist aber überhaupt nicht der Fall.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 28.02.2013 23:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 447
Wohnort: Erbach
Geschlecht: männlich
hunter72 hat geschrieben:
verstehe auch nicht warum die leute die alles besser wissen nicht selbst bd u. dvd`s vö.....
das wären wahrscheinlich alles top vö. :D
Tolles Argument!

_________________
My Movies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 01.03.2013 01:23 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 475
Geschlecht: nicht angegeben
trAp JAw hat geschrieben:
hunter72 hat geschrieben:
verstehe auch nicht warum die leute die alles besser wissen nicht selbst bd u. dvd`s vö.....
das wären wahrscheinlich alles top vö. :D
Tolles Argument!

Es ist absolut nutzlos mit Verpackungsfetischisten über gute Technische Ausstattung einer VÖ zu Diskutieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 01.03.2013 01:36 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
hunter72 hat geschrieben:
sind doch immer die gleichen die meckern .
das kann man in meinen augen nicht mehr ernst nehmen .
verstehe auch nicht warum die leute die alles besser wissen nicht selbst bd u. dvd`s vö.....
das wären wahrscheinlich alles top vö. :D



Du begreifst mal gar nichts. Ich brauche keine pefekte VÖ für 30 Euro aber eine "gute" sollte das Geld schon wert sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 01.03.2013 13:24 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Hondo hat geschrieben:
trAp JAw hat geschrieben:
hunter72 hat geschrieben:
verstehe auch nicht warum die leute die alles besser wissen nicht selbst bd u. dvd`s vö.....
das wären wahrscheinlich alles top vö. :D
Tolles Argument!

Es ist absolut nutzlos mit Verpackungsfetischisten über gute Technische Ausstattung einer VÖ zu
Diskutieren.


ach,gehts auf der schiene weiter.
wusste nicht .daß wenn man eine ansprechende verpackug bevorzugt einem der film an sich egal sein muss.
kann eigentlich nur ein scherz sein...
ich wudere mich nur das sich die gro§en "filmfans" die sich hier immer beschweren immer wieder die vö von dem label kaufen . :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bay of Blood (Mario Bava) 2013 DVD+Bluray
BeitragVerfasst: 01.03.2013 19:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11662
Geschlecht: männlich
hunter72 hat geschrieben:
ich wudere mich nur das sich die gro§en "filmfans" die sich hier immer beschweren immer wieder die vö von dem label kaufen . :D



Wieso wundert dich das? Man möchte auf gewisse Filme nur ungern verzichten. Dann testet man halt an.
BAY OF BLOOD ist ja auch nicht schlecht, sondern eher "ok, geht so".
Ich hätte mir halt eine "gute" Veröffentlichung gewünscht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 265 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker