Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.05.2017 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 403 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 08.03.2013 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Profondo Rosso hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Komisch, mir wurde keine angeboten. :?
Dacht nur Italo bekäme eine und dann ev. andere auch...


Mir wurde diese auch nicht angeboten,
ich habe angefragt und den Kaufbeleg an die PN angehängt.


... sorry, da habe ich mich wohl undeutlich ausgedrückt. Ich habe ja ebenfalls angefragt ob ich eine Austausch-DVD bekommen könnte und diese wurde mir dann nach meiner Anfrage angeboten. Hoffe die kommt auch wirklich an ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 09.03.2013 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 53
Geschlecht: nicht angegeben
Auf meinem Grundig-Player lassen sich die Untertitel leider auch mit keinem Trick der Welt wegschalten. Damit bin ich dann wohl Reklamation Nummer 19? Die Zahl halte ich für etwas niedrig angesetzt. Schade das alles ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 09.03.2013 15:45 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 28
Geschlecht: nicht angegeben
Auch ich habe das Untertitel-Problem bei meinem No-Name-Player. Ich bin noch nicht dazu gekommen, die Disk auch in alternativen Playern zu testen. Sobald ich das getesetet habe, und der Test negativ ausfällt, erwarte ich auch eine korrigierte Disk. Das ist keine Kulanz, das ist eine Selbstverständlichkeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 09.03.2013 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 21
Wohnort: Vreden
Geschlecht: männlich
Ich habe die Married to kill Hartbox vorliegen, mit einer DVD wo sich bei meinem BD-Player Marke Toshiba der Untertitel NICHT abschalten lässt, egal ob Deutsch aus dem Menü oder mit Auto-Start abgespielt wird. Auch die Tonspur ist per Knopfdruck NICHT wechselbar. Was allerdings egal ist, da die ital. Version aus dem Menü abspielbar ist. Ebenfalls mit Zwangs-UT, welcher nicht abschaltbar ist.

Die deutsche Tonspur zeigt der Player übrigens als englisch an.

Naja, habe noch einen Sony DVD-Recorder, der hat allerdings nur unrelevante Probleme mit der DVD.
Bei ihm lässt sich der Film ohne Untertitel abspielen, egal ob Deutsch aus dem Menü gestartet oder per Auto-Play. Allerdings lassen sie sich dann auch nicht während des Films an- oder ausschalten oder gar die Tonspur umschalten. Aber das ist ja egal.
Beim Abspielen der ital. Fassung ist es ein NICHT abschaltbarer Zwangs-UT.

Also kann ich den Film auf deutsch ohne Zwangsuntertitel gucken, aber ein Problem hat die Disc definitiv. Mein BD-Player ist eig. beser als der DVD-Recorder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 10.03.2013 01:03 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
Ich zwinge mich jetzt mal durch die miese Edition Tonfilm DVD. Kann mir aber nicht vorstellen, dass die DVD in meine Sammlung wandert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 10.03.2013 02:59 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Tolle Besetzung, spannend, unheimlich und gute Musik.
Schade um den schönen Film. Angeblich soll es gutes Master davon geben. ET wird aber verhökert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 13.03.2013 20:00 
Offline

Registriert: 03.2013
Beiträge: 128
Geschlecht: männlich
Ist denn schon bekannt, wann das Repack kommen wird ??
Oder wurden diese Pläne wieder verworfen ??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 13.03.2013 20:02 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
EdgarWallace hat geschrieben:
Ist denn schon bekannt, wann das Repack kommen wird ??
Oder wurden diese Pläne wieder verworfen ??


Was meinst du mit "Repack"? Oder meinst du die 2.Auflage ohne Schuber? Die kommt bald, der Vertrieb ist noch am terminieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 13.03.2013 20:32 
Offline

Registriert: 03.2013
Beiträge: 128
Geschlecht: männlich
Jaja die 2.Auflage meinte ich ;)
Welcher Zeitraum ist denn geplant, oder weiß man in der Hinsicht gar nichts genaueres ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 16.03.2013 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 342
Geschlecht: männlich
Nur der Vollständigheit halber:
Ich hab mir die Disc gekauft, da ich sie bei meinem Händler vorbestellt hatte, mich entsprechend verpflichtet fühlte und mir sicher bin, daß der arme Kerl davon keine mehr loswerden wird.

Auf meinem Phillips DVD Player DVP 3360 läuft die Disc problemlos. Ich kann hin und her schalten, UTs kein Problem, egal welche Tonfassung ich anwähle.
Der Bluerayplayer Panasonic DMP-BD80 hat beim ersten Mal die Disc gar nicht erkannt. Beim zweiten Mal lief sie. Wenn ich direkt auf Start gehe läuft die deutsche Fassung ohne UTs. Nach dem Wechsel zur italiensichen Fassung hab ich das selbe Problem wie alle, bis ich die DVD einmal auswerfen lasse.

Auf den Film freu ich mich schon, auh wenn die genannten Schwächen schmerzlich offensichtlich sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 19.03.2013 16:39 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
Übrigens kann ich mir nicht vorstellen, dass der Abverkauf von DEBORAH gut ist, nach den vielen schlechten Meinungen hier und in anderen Foren.
Falls ET jetzt etwas dagegen sagt glaube ich es einfach nicht, weil ich meine DEBORAH DVD seit Wochen hier im Forum wie sauer Bier anbiete.
Wenn ich diese Un DVD hier im Forum nicht mal für 16 Euro loswerde, kann der Abverkauf im allgemeinen bei ET auch nicht gut sein. Deswegen habe ich nun einen allerletzten Preis gemacht. Vielleicht geht ein Ramschpreis für diese "Premium Preis DVD". :roll:
ET Edition Tonne! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 19.03.2013 23:14 
Offline

Registriert: 10.2010
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe mir die DVD nun auch mal reingezogen:

Mein Philips BD-Player liest die DVD problemlos und ich kann auch auf deutsch ohne Untertitel schauen. So weit so gut, doch wenn ich im Menü die Sprache auf italienisch umstelle und später wieder auf deutsch wechseln möchte, dann bleiben die deutschen Untertitel auf dem Bildschirm. Das einzige was dann noch hilft, diese widerspenstigen Untertitel loszuwerden, ist die Disc rauszumachen und nochmal einlesen zu lassen!
Mein Software PC-Player spielt die DVD generell nur mit Untertitel ab. Da ist also schon irgendwie der Wurm in der Scheibe drin.

Zur Bildqualität (auf 50 Zoll Plasma):
Fand ich noch okay, ich hatte schlimmeres befürchtet. Lediglich bei der Autofahrt am Anfang ist das Bild sehr sehr grießelig. Ist vielleicht evtl. auch auf den kalten Außendreh und dem dabei benutzten Filmmaterial zurückzuführen, denn so schlecht ist das Bild nachher nicht mehr.
Im Vergleich zum Geheimnis des schreienden Schädels ist der Gesamteindruck des Bildes aber viel besser. Da war die Qualität nämlich wirklich mies.

Zur Tonqualität:
Fand ich jetzt auch nicht so gut, mir kam es manchmal auch fast so vor als wären irgendwelche Fremdgeräusche drin, die da nicht reingehören. Kann aber auch nur irgendwelches Rauschen/Knistern gewesen sein.
Ganz schlecht fand ich, dass am Schluß die Musik einfach abgewürgt wird. Da wäre es schön gewesen, wenn man sie unter (notfalls eingefügtem) Schwarzbild ausgespielt hätte. Auf dem Bonusmaterial ist sie ja vorhanden, wäre also kein großes Problem gewesen sie anzuhängen.

Mein Fazit:
Man hätte sich für einen Hochpreisartikel schon etwas mehr Mühe (Disc-Endcheck, bessere Tonspur suchen oder bearbeiten, Musik ausspielen) für die Veröffentlichung geben können!
Ich hoffe ET tauscht die DVDs noch aus, dann fällt zumindest ein Kritikpunkt weg.

Gruß,
Django


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 27.03.2013 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

hat außer Profondo Rosso noch jemand seine Austausch-DVD erhalten!? Ich hatte am 25.02. meine Anschrift mitgeteilt, bis jetzt ist nichts bei mir angekommen :( Auf Nachfragen wird leider, zumindest aktuell, nicht reagiert. Sehr schade.

Ciao
il gatto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 27.03.2013 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 882
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Konnte jetzt doch jeder ne Austauschdisc anfordern? :?

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 27.03.2013 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Konnte jetzt doch jeder ne Austauschdisc anfordern? :?


... nachdem italo von offizieller Seite die Austausch-Disc angeboten wurde habe ich ebenfalls angefragt (in diesem Thread) und mir wurde per PN ein Austausch von Seiten ET angeboten (ich denke Profondo Rosso hat das ähnlich gemacht). Ich habe meine Anschrift mitgeteilt, habe allerdings (bisher, ist aber schon über einen Monat her) nichts erhalten :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 28.03.2013 01:04 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 863
Geschlecht: nicht angegeben
il gatto hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Konnte jetzt doch jeder ne Austauschdisc anfordern? :?


... nachdem italo von offizieller Seite die Austausch-Disc angeboten wurde habe ich ebenfalls angefragt (in diesem Thread) und mir wurde per PN ein Austausch von Seiten ET angeboten (ich denke Profondo Rosso hat das ähnlich gemacht). Ich habe meine Anschrift mitgeteilt, habe allerdings (bisher, ist aber schon über einen Monat her) nichts erhalten :?:


Wahrscheinlich funzte die Lösung mit der Austausch-Disc nicht wirklich. Schließlich wurde die DVD ja nicht neu gepresst.
Und da der tritt der "Fehler", sofern er überhaupt auftritt, bei gleichem Playermodell natürlich bei jeder "gleichartigen" DVD (hier: die Deborah-DVD) auf.

Wirkliche Abhilfe bringt meiner Meinung nur eine Neupressung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 28.03.2013 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 140
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich
il gatto hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Konnte jetzt doch jeder ne Austauschdisc anfordern? :?


... nachdem italo von offizieller Seite die Austausch-Disc angeboten wurde habe ich ebenfalls angefragt (in diesem Thread) und mir wurde per PN ein Austausch von Seiten ET angeboten (ich denke Profondo Rosso hat das ähnlich gemacht). Ich habe meine Anschrift mitgeteilt, habe allerdings (bisher, ist aber schon über einen Monat her) nichts erhalten :?:



Stimmt, mir wurde der Austausch auch per PN angeboten, sollte die Adresse angeben und 1 1/2 Wochen später war die Disc im Kasten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 28.03.2013 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 950
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
trady hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Konnte jetzt doch jeder ne Austauschdisc anfordern? :?


... nachdem italo von offizieller Seite die Austausch-Disc angeboten wurde habe ich ebenfalls angefragt (in diesem Thread) und mir wurde per PN ein Austausch von Seiten ET angeboten (ich denke Profondo Rosso hat das ähnlich gemacht). Ich habe meine Anschrift mitgeteilt, habe allerdings (bisher, ist aber schon über einen Monat her) nichts erhalten :?:


Wahrscheinlich funzte die Lösung mit der Austausch-Disc nicht wirklich. Schließlich wurde die DVD ja nicht neu gepresst.
Und da der tritt der "Fehler", sofern er überhaupt auftritt, bei gleichem Playermodell natürlich bei jeder "gleichartigen" DVD (hier: die Deborah-DVD) auf.

Wirkliche Abhilfe bringt meiner Meinung nur eine Neupressung.


Aber bei dem einen User hier hat´s doch gefunzt, oder nicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.04.2013 10:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Naja ich dachte ich wage es mal und verdammt ich hätte es doch sein lassen sollen :(

Bildqualli geht ja noch ok für mich, aber ich bekomme die verteufelten UT nicht weg :cry:

Gut mein Beamer kaschiert da immer etwas, auf eueren neueren Flachmännern wird die Dvd sicher schlechter aussehen.
Gut ist das Bild aber wirklich nicht.
Aber das mit den Untertiteln kann doch nicht sein, kauf doch jetzt keinen neuen Player :roll: Bei beiden Playern gehen die nicht weg(LG, Phillips), auch der Ton lässt sich während des Filmes nicht umschalten...
Könnte höchstens noch meine PS2 Umstöpseln obs da geht, aber sowas ist ja auch nicht sinn der Sache :evil:
Bissher konnte ich nicht mitreden, aber nun...
Authoring Fehler! Nichts anderes, normalerweise müsten die echt Austauschen. :|

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.04.2013 10:38 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Authoring Fehler! Nichts anderes, normalerweise müsten die echt Austauschen. :|



Bei CMVs Rush 2 ist auch ein Fehler passiert. Da gibts gar keine Diskussion und wird sofort eine Austausch DVD geliefert. So muss das sein und CMV Veröffentlichungen sind im Schnitt 10 Euro günstiger als Deborah. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.04.2013 16:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10932
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hab ihn mir dennoch mit Ut angesehen was will man machen, hatte die sogar im Player menü ausgeschalten hat nicht geholfen.
Zum Bild muss ich sagen das ist den Film über gut, nicht sehr gut aber gut. So schlimm wie es manche hier gemacht haben ist es nun auch nicht ;)

Den Film fand ich super, auch wenn ich schon wusste wie er ausgeht, da ich ihn schon kannte. Ich finde die Melodie auf dieser Schallplatte sau geil.
Und die Darsteller sind alle sehr gut. Kultig der Hilton als Maler von nebenan :lol:
Und die brandsche Syncro ist hier ne gute normale geworden, aber einige sprüche konnte er sich nicht verkneifen. "Die hat doch kein Nest im Ohr" :lol:

Ich bleibe dabei untertitel die sich nicht abschalten Lassen bedeutet defekt, das ist ein no go . Nur weil ein paar nen Player haben der die abschalten kann, darf der rest jetzt mit Ut leben oder was????
Will aber jetzt nicht wieder die Diskusion anfachen, wenn was nicht passt muss man das aber sagen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.04.2013 23:05 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 863
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Authoring Fehler! Nichts anderes, normalerweise müsten die echt Austauschen. :|



Bei CMVs Rush 2 ist auch ein Fehler passiert. Da gibts gar keine Diskussion und wird sofort eine Austausch DVD geliefert. So muss das sein und CMV Veröffentlichungen sind im Schnitt 10 Euro günstiger als Deborah. ;)


Gut gesagt,

Um in die Rige der Top-Labels vorzuszustoßen sollte bei berechtigten Kundenreklationen eine Austausch-Disc selbstverständlich sein.

Meiner Meinung nach sollte ET den Weg gehen, um in den Top-Olymp vorzustoßen. Auch wenn dieser Schritt hier bei Deborah erstmal nur mit Kosten verbunden ist.
Auf lange Sicht machen sich diese Kosten garantiert bezahlt. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.04.2013 23:09 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
trady hat geschrieben:
Meiner Meinung nach sollte ET den Weg gehen, um in den Top-Olymp vorzustoßen.



Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.
Ich hoffe nur das TRAUMA gut wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.04.2013 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.04.2013 11:36 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11626
Geschlecht: männlich
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?



Ich glaube nein. Man kann sich natürlich Gedanken machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.04.2013 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?



Ich glaube nein. Man kann sich natürlich Gedanken machen.


Bei dtm haben sie nun ebenfalls ein Labelforum eingerichtet - hier ist Schweigen im Walde :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.04.2013 12:17 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?



Ich glaube nein. Man kann sich natürlich Gedanken machen.


Bei dtm haben sie nun ebenfalls ein Labelforum eingerichtet


Das Forum gibt es über 1 Jahr ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.04.2013 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 425
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?



Ich glaube nein. Man kann sich natürlich Gedanken machen.


Bei dtm haben sie nun ebenfalls ein Labelforum eingerichtet


Das Forum gibt es über 1 Jahr ;)


... was ist schon 1 Jahr :lol: Aber schön dass ihr mal wieder hier seid & danke für die Beantwortung meiner Frage :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 03.04.2013 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 360
Geschlecht: nicht angegeben
il gatto hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Seit der starken Kritik der letzten Produkte hat sich ET nicht mehr im Forum blicken lassen.


Gibt es eine E-Mail-Adresse, unter der ET aktuell zu erreichen ist!?

tonfilm@gmx.at

Steht hinten auf dem Mediabook von SÄGE DES TEUFELS :geek:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 09.04.2013 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 140
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich
Nun hab ich mal ein Fragment der Tonspur von ET und der meiner alten VHS Aufnahme, ich vermute von Premiere, mal zusammengeschnitten.

Leider weiß ich nicht wie ich diese kleine mp3 hier einbette, das Ergebnis ist bei TV VHS eindeutig besser, der Sound ist um einiges klarer. Man hat auch die Constantin Verleihmarke mitgesendet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 403 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker