Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.09.2017 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 403 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 12.01.2013 01:53 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 646
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Sergio Paydes hat geschrieben:
Warum sind denn die raren Hartboxen 3 Märker billiger als die normale Edition? Ist doch 's gleiche druff, oder?


Weil das nur eine Hartbox ist, haben wir den Preis gesenkt. Die sind schließlich nicht so schön wie die "Hauptedition" mit Schuber! :)

Schade, dass das nicht auch bei "Blutrausch" der Fall ist. Da kosten die Hartboxen genauso viel wie die Mediabooks :|


Komme mit dieser blöden Verpackungspolitik da sowieso nicht mehr mit.
Bei einer VÖ sollte wahlweise immer eine Amary mit oder ohne Schuber dabei sein..........ist das denn so schwer ;) :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 12.01.2013 10:06 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
McKenzie hat geschrieben:
...ihr den Film aber nun auch auf Blu-ray bringt...

:?: - Wo steht denn sowas? Da wäre ich dann dabei!


Das steht nirgends, weil wir keine Blu bringen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 12.01.2013 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 667
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Kann mal jemand Screens der schwedischen DVD posten (oder besser E.T. von ihrer)? Wenn bei dem Preis die Quali nicht stimmen sollte, werde ich wieder stornieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 12.01.2013 21:41 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Vision-Thing hat geschrieben:
Kann mal jemand Screens der schwedischen DVD posten (oder besser E.T. von ihrer)? Wenn bei dem Preis die Quali nicht stimmen sollte, werde ich wieder stornieren.


das hat hier schon jemand gemacht. Post Nummer 8
gialli-f6/der-schone-korper-der-deborah-romolo-guerrieri-t207.html?hilit=sch%C3%B6ne%20k%C3%B6rper%20der%20deborah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 12.01.2013 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 667
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Danke. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
EXTRAS:
- italienischer Kinotrailer
- Wendecover mit 2 neuen, zusätzlichen Postermotiven
- sehr umfangreiche Bildergalerie
- Rollenrisse
- deutscher Vor- und Abspann der Kinofassung
- Booklet
- Nachtrag: Nostalgietrailer “Der schreiende Schädel” (deutscher Kinotrailer von 1962)
- extra italienische Originalsprachfassung mit deutschen Untertiteln
- Die ersten 500 Stück mit Schuber


@ Edition Tonfilm: Wendecover und Booklet sind nur in den Extras der Erstauflage mit Schuber zu finden, nicht bei den Hartboxen, korrekt?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1170
Geschlecht: männlich
Was genau ist denn unter dem Extra "Rollenrisse" zu verstehen?

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 16:25 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Adalmar hat geschrieben:
Was genau ist denn unter dem Extra "Rollenrisse" zu verstehen?


Es kommt in den unterschiedlichen Ländern vor, dass immer beim Aktwechsel 1-2 Sekunden verschluckt werden können. Ein Akt hat so ca. 18 Minuten, der Film in der regel 5 Akte. In der deutschen Fassung waren ca.7 Sekunden mehr zu sehen (also 5 x 1-2 Sekunden beim Akt) als im italienischen. Das ist zwar nicht länger als ein Händeklatschen und eigentlich ein Witz, aber es ist trotzdem mit drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1170
Geschlecht: männlich
Und das Extra besteht aus diesen sieben Sekunden - die in der deutschen Fassung sowieso mit drin sind? Tut mir leid wegen der blöden Frage, aber ich kapiere es nicht so ganz.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 20:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
Adalmar hat geschrieben:
Und das Extra besteht aus diesen sieben Sekunden - die in der deutschen Fassung sowieso mit drin sind? Tut mir leid wegen der blöden Frage, aber ich kapiere es nicht so ganz.



Ich galube er hat die Ignore Funktion bei mir eingeschlatet aber trotzdem erkläre ich es nochmal. Man soll ja auch hilfsbereit gegenüber gewissen Usern sein. :mrgreen:

In der deutschen Fassung waren ca.7 Sekunden mehr zu sehen (also 5 x 1-2 Sekunden beim Akt) als im italienischen. Das ist zwar nicht länger als ein Händeklatschen und eigentlich ein Witz, aber es ist trotzdem mit drauf.

Genau die 7 Sekunden sind das Extra.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 17.01.2013 21:33 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 658
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Adalmar hat geschrieben:
Genau die 7 Sekunden sind das Extra.


Das heißt, die Hauptfassung ist die ital. Fassung, in welcher diese ca. 7 Sekunden aufgrund des Rollenrisses fehlen, korrekt ?

Ansonsten verstehe ich Deine Aussage nicht so ganz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 18.01.2013 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 800
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
il gatto hat geschrieben:
@ Edition Tonfilm: Wendecover und Booklet sind nur in den Extras der Erstauflage mit Schuber zu finden, nicht bei den Hartboxen, korrekt?!

Ich bin mal so frei: bei dtm hat ET geschrieben, dass die Hartboxen auch mit Booklet kommen. Wendecover kann es da ja nicht geben. Obwohl, theoretisch doch, dann gibts aber kein klassisches Backcover mit Filminfos, technischen Daten etc. Fällt hier aber natürlich raus, wie bei 99% aller Hartboxen und den VHS-Retros sowieso...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 18.01.2013 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
il gatto hat geschrieben:
@ Edition Tonfilm: Wendecover und Booklet sind nur in den Extras der Erstauflage mit Schuber zu finden, nicht bei den Hartboxen, korrekt?!

Ich bin mal so frei: bei dtm hat ET geschrieben, dass die Hartboxen auch mit Booklet kommen. Wendecover kann es da ja nicht geben. Obwohl, theoretisch doch, dann gibts aber kein klassisches Backcover mit Filminfos, technischen Daten etc. Fällt hier aber natürlich raus, wie bei 99% aller Hartboxen und den VHS-Retros sowieso...



Hey POshy,

danke für die Info. Wenn das Booklet dabei ist werde ich mir wohl die große Hartbox zulegen (nicht die Retro-Box), ist mit dem meiner Meinung nach schönsten Motiv ausgestattet (O.K., ist bei der Amaray mit Schuber auch dabei, aber ich mag durchaus die großen Boxen. Habe auch einige X-Rated Hartboxen der Gialli. Verstehe nicht warum die so unbeliebt bei vielen Usern sind. Wahrscheinlich lagerungstechnisch bedingt ...) .

Ciao


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 20.01.2013 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Sehr schöner Film, aber sonst war doch die Hartbox immer teurer, als die normale Veröffentlichung. Finde das jetzt sehr schade, weil ich zuerst immer die Hartboxen gekauft habe und mir aber dann doch nochmal die Amarays geholt habe, weil ich die Hartboxen nicht von noch einem Label sammeln will.
Auch ist es schade, dass ihr am Anfang mal gesagt habt, dass nur die Repacks oder bei ganz besonderen Veröffentlichungen eine Hartbox kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 20.01.2013 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 736
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Flow hat geschrieben:
Sehr schöner Film, aber sonst war doch die Hartbox immer teurer, als die normale Veröffentlichung. Finde das jetzt sehr schade, weil ich zuerst immer die Hartboxen gekauft habe und mir aber dann doch nochmal die Amarays geholt habe, weil ich die Hartboxen nicht von noch einem Label sammeln will.
Auch ist es schade, dass ihr am Anfang mal gesagt habt, dass nur die Repacks oder bei ganz besonderen Veröffentlichungen eine Hartbox kommt.


Also ich steh auf billige Hartboxen, am liebsten auch unlimitiert, also bitte so weitermachen. :D
Sorry Flow ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 22.01.2013 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Schön, dass der Film jetzt schon bald kommt, da freu ich mich drauf. Aber warum hat es denn das deutsche Kinoplakat nicht auf die große Hartbox geschafft? Sehr schade... :( Gab es da kein qulifiziertes Material?


Gab es. Es ist das Frontcover des Einlegers der Hauptedition! :) Man muß sich einfach entscheiden, welches Motiv wo zu sehen ist, und das ist geschehen :D Die schönsten Motive zieren natürlich unsere "Hauptedition".


Film ist bestellt. Habe mich dann doch für die Hauptedition im Schuber mit Wendecovern entschieden. Freu mich drauf ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 30.01.2013 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Bleibts bei dem Termin von "Deborah" ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 30.01.2013 20:32 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
archenemydomi hat geschrieben:
Bleibts bei dem Termin von "Deborah" ?


Wurde heute pünktlich an die Händler geliefert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 01.02.2013 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Versandbestätigung des OFDb-Shops ist raus :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
So, heute angekommen bei mir. Und ich bin leider ziemlich enttäuscht. Die Bild- und Tonqualität ist schlicht und einfach nicht gut.
Das Bild ist unscharf, verwaschen und grieselig, der deutsche Ton klingt wie unter Wasser aufgenommen.

Zudem sind - zumindest auf meinem Player - auch beim deutschen Ton die deutschen Untertitel zwangsweise zugeschaltet und lassen sich nicht über die normale Funktion deaktivieren.

Die Extras sind nicht der Rede wert. Deutscher Vor- und Abspann sowie die "Rollenrisse" stammen von der VHS, genau wie vermutlich der deutsche Ton auch. Der deutsche Vorspann hat sogar die "Married to kill"-Einblendung.

Und dafür 22,99? Da stimmt leider das Preis-Leistungsverhältnis ganz und gar nicht. Für eine 6,99-DVD wie die Savoy-Western oder sowas könnte man noch ein Auge zudrücken, aber wenn man sieht, was andere Anbieter für 22,99 bieten (Camera Obscura, FilmArt, Subkultur oder Koch Media sogar im Normalpreisbereich), ist das hier einfach zu wenig.
Das, was hier geboten wird, kann sich jeder, der die deutsche VHS und die schwedische oder italeinische DVD hat, selbst am heimischen PC zusammenbasteln.

Das ist nach "Nackt über Leichen" meine zweite DVD von Edition Tonfilm. "Nackt über Leichen" hatte schon so einige Probleme wie z.B. die Tonqualität oder die fehlenden Stellen der deutschen Synchro oder die nicht komplett und in guter Qualität vorhandene italienische Fassung, aber da hat zumindest die Bildqualität gestimmt und bei einem neuen Label kann man ja durchaus etwas nachsichtiger sein.
"Deborah" ist aber definitiv eine herbe Enttäuschung und vorerst meine letzte DVD von euch.

Ich habe zudem in anderen Threads gelesen, wie ihr mit sachlicher Kritik (z.B von chakunah) umgeht. Ihr müsst deutlich anspruchsvoller werden, was eure eigenen Produkte angeht. Die Bildqualität von "Deborah" ist NICHT gut und den deutschen Ton von der VHS anzulegen ist zwar natürlich ein gewisser Aufwand aber KEINE Meisterleistung, die große Anerkennung verdient.
Das vorliegende Produkt ist qualitativ auf einem Niveau mit den etlichen Bootlegs von Italo-Filmen, die auf Börsen etc. die Runde machen. Auslands-DVD (oder gleiches Master, läuft aufs gleiche Ergebnis hinaus) + deutscher Ton von VHS + schöne Verpackung.
Schaut euch mal DVDs anderer Labels an und vor allem: nehmt die Kritik (nicht nur von mir) bitte ernst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
:shock: :shock: :shock:
Wenn ich das hier lese, vergeht mit jetzt spontan die Lust meine Bestellung in den kommenden Tagen wirklich zu öffnen...
Ich habe mich echt auf die VÖ gefreut und meine schwedische DVD (welche ebenfalls nicht gut ist) verhökert...und jetzt scheine ich sie quasi wieder zu haben, nur mit deutschem Ton ?
Sowas hat dieser Edel-Giallo doch nicht verdient...ist der Ton wirklich so unbrauchbar ? Kannst du Screenshots machen ?

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ton ist nicht besser als bei "Nackt über Leichen". Sehr dumpf und dünn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
Santorro hat geschrieben:

Ich habe mich echt auf die VÖ gefreut und meine schwedische DVD (welche ebenfalls nicht gut ist) verhökert...und jetzt scheine ich sie quasi wieder zu haben, nur mit deutschem Ton ?


Genau so dürfte es sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1855
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Der Hexer hat geschrieben:
Santorro hat geschrieben:

Ich habe mich echt auf die VÖ gefreut und meine schwedische DVD (welche ebenfalls nicht gut ist) verhökert...und jetzt scheine ich sie quasi wieder zu haben, nur mit deutschem Ton ?


Genau so dürfte es sein.


Sieht auch genauso aus...was mich zusätzlich etwas verwundert...schaudir mal Bild2 an, ist dasnichtmal echtes PAL ? Sieht interlaced aus...

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
Da bin ich überfragt, meine technische Expertise ist auch nicht so hoch. Diese linien-/treppenartige Artefakte (falls du das meinst), sind aber durchaus vorhanden, sieht man auch bei der Vorspannschrift recht deutlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 800
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Meine DVD wurde auch schon verschickt. Vielleicht sollte man wohl doch nicht alles blind kaufen, ohne die technische Umsetzung zu kennen :| Die geposteten Bilder sehn für mich wie ne etwas bessere Scheibe von Laser Paradise und Konsorten aus :? Und ja, auf den ersten Blick sieht das schon iwie nach Interlace aus. Dürfte man wohl am besten erkennen, wenn man Screenshots von schnellen Bewegungen macht...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 17:23 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Santorro hat geschrieben:
:shock: :shock: :shock:
Ich habe mich echt auf die VÖ gefreut und meine schwedische DVD (welche ebenfalls nicht gut ist) verhökert...und jetzt scheine ich sie quasi wieder zu haben, nur mit deutschem Ton ?


Selbstverständlich. Es wurde mehrmals in diesem Thread gesagt, dass unser Master das selbe ist, wie das der schwedischen und italienischen DVD. Alle 3 Länder haben das selbe Originalmaster vom Produzenten bekommen. Unsere DVD ist daher vom Bild nicht besser oder schlechter als das der italienischen oder schwedischen DVD (haben wir im Vorfeld verglichen), nur zusätzlich mit deutschem Ton und deutschen Untertiteln zum italienischen Originalton. Der alte Kinoton von 1969 ist rauschfrei und brummfrei. Er ist nicht von VHS. Er ist nur sehr dumpf und bassig, wie das oft bei alten Synchros aus dieser Epoche der 1960er und früher der Fall ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 667
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Ich muss dem Hexer leider recht geben. Die DVD ist leider unterdurchnittlich. Das Bild ist mittelmäßig. Der Ton ist derart dumpf, dass man ständig mit gespitzten Ohren zuhören muss, um etwas zu verstehen. Sowas hört man nicht alle Tage. Die Extras sind auch nichts besonderes. Hier wird ein Premiumpreis aufgerufen. Die DVD wird dem absolut nicht gerecht. Savoy oder MIG hätten tatsächlich das selbe für 6,99€ auf die Beine gestellt. Nur mit der Auflagenhöhe kann man das m.E. nicht rechtfertigen. Da hätte eien Neuabtastung drin sein müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Selbstverständlich. Es wurde mehrmals in diesem Thread gesagt, dass unser Master das selbe ist, wie das der schwedischen und italienischen DVD. Alle 3 Länder haben das selbe Originalmaster vom Produzenten bekommen. Unsere DVD ist daher vom Bild nicht besser oder schlechter als das der italienischen oder schwedischen DVD (haben wir im Vorfeld verglichen), nur zusätzlich mit deutschem Ton und deutschen Untertiteln zum italienischen Originalton.


Ok, akzeptiert. ABER dieses Master hat ziemlich mäßige Qualität, das ist leider so. Andere Labels in eurer Preisklasse lassen in solchen Fällen neu abtasten.

Zitat:
Der alte Kinoton von 1969 ist rauschfrei und brummfrei. Er ist nicht von VHS. Er ist nur sehr dumpf und bassig, wie das oft bei alten Synchros aus dieser Epoche der 1960er und früher der Fall ist.


Hmm. Das will ich nicht so recht glauben. Die meisten anderen Synchros aus dieser Zeit klingen auf anderen Labels - wenn nicht der Rauschfilter zu stark eingesetzt wurde - in der Regel besser. Euer "Deborah"-Ton klingt wie VHS-Randspur-Mono und ist - wie auch das Bild - qualitativ ziemlich mäßig. Da der deutsche Vor- und Abspann definitiv von der VHS stammen, lag die Vermutung bezüglich des Tons sehr nahe.

Und nochmal zum Untertitel-Problem: liegt das an meinem Player oder liegt hier tatsächlich ein Fehler vor?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der schöne Körper der Deborah -Dolce corpo di Deborah (1968)
BeitragVerfasst: 02.02.2013 18:07 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Der Hexer hat geschrieben:
Zitat:
Und nochmal zum Untertitel-Problem: liegt das an meinem Player oder liegt hier tatsächlich ein Fehler vor?


Ich habe die DVd 4 x gerade getestet. Auf meinem
1. Blurayplayer Samsung 550
2. DVD-Player Samsung C550
3. Pioneer DVR-320
4. auf meinem DVD-Laufwerk vom Laptop Asus
tritt das Phänomen nicht auf. Seltam.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 403 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker