Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.01.2017 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 638 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 04.03.2012 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
Das bedeutet dass es keine BD geben wird und ihr auf ein spanisches Master zurückgreifen werdet?
Das dt. Bootleg hat ein mässiges Bild (sieht schon nach VHS Rip aus) mit italienischem Vorspann und noch schlechter eingefügten Gore-Szenen.
Die BU BD hat einen selbstgebastelten Vorspann "The Living Dead at Manchester Morgue" und durchgehend gleich guter Qualität.
Schade das es keine Interviews geben wird. Dann entfällt sicher auch ''Back to the Morgue: On Location with Director Jorge Grau [44:49 Min.]?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 04.03.2012 23:37 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 704
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:

Wenn wir schon mal beim Thema sind: wir konnten heute die Bootleg-DVD sichten. Sie ist nur widescreen 4:3 und scheit eine bearbeitete italienische VHS-Kopie zu sein, insgesammt ein sehr mittelmäßiges Bild. Sobald unser anamorphes Master aus Madrid eintrifft, werden wir eine Screenshot Vergleich hier reinstellen.

Dann nehmt für einen Bildvergleich doch bitte auch die Astro-Laserdisc vom Krekel mit dazu.
Die sieht nämlich -abgesehen von ein paar nachträglich eingefügten Szenen- deutlich besser aus als die schlechte Boot-DVD (Ich habe beides hier) und dürfte qualitativ wahrscheinlich die derzeit noch beste dt. VÖ darstellen meine ich.
Möglicherweise stammt der LD-Transfer von einer dt. 35mm Kinorolle bei der dann noch einige Szenen von einer Videoquelle hinzugefügt wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 04.03.2012 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1225
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Dann nehmt für einen Bildvergleich doch bitte auch die Astro-Laserdisc vom Krekel mit dazu.
Die sieht nämlich -abgesehen von ein paar nachträglich eingefügten Szenen- deutlich besser aus als die schlechte Boot-DVD (Ich habe beides hier) und dürfte qualitativ wahrscheinlich die derzeit noch beste dt. VÖ darstellen meine ich.


Der Olli hat ja angeblich immer die weltbesten Veröffentlichungen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 04.03.2012 23:58 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 704
Geschlecht: nicht angegeben
Die bisher beste Deutsche jedenfalls sicher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 00:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11263
Geschlecht: männlich
Ich weiß, die BU BD ist nicht der Reißer aber irgendwie bin ich froh, dass ich die besitze. Im Moment bin ich mir bei der bevorstehenden Edition Tonfilm nicht so sicher.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 07:43 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ich weiß, die BU BD ist nicht der Reißer aber irgendwie bin ich froh, dass ich die besitze.


Warum nicht? Die BU sieht bei mir auf meinem Plasmo wirklich 2+ bis 1- aus, wirklich tolle VÖ.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Dann nehmt für einen Bildvergleich doch bitte auch die Astro-Laserdisc vom Krekel mit dazu.
Die sieht nämlich -abgesehen von ein paar nachträglich eingefügten Szenen- deutlich besser aus als die schlechte Boot-DVD (Ich habe beides hier) und dürfte qualitativ wahrscheinlich die derzeit noch beste dt. VÖ darstellen meine ich.
Möglicherweise stammt der LD-Transfer von einer dt. 35mm Kinorolle bei der dann noch einige Szenen von einer Videoquelle hinzugefügt wurden.


Astro LD und Bootleg DVD haben die gleiche Fassung drauf. So sehe ich das bzw. so habe ich das in Erinnerung. Die eingefügten Szenen und der ital. Vorspann ist bei beiden gleich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
Japanische LD/VHS und portugiesiches VHS Tape:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 19:33 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 843
Geschlecht: nicht angegeben
Joe Spinell hat geschrieben:
die scheibe ist gekauft ob mit dem, oder einem anderen cover, ist mir fast schnurz.
nur bitte nicht das deutsche cover, das finde ich mit abstand am hässlichsten!
schuber in einer von euch ausländischen covergestaltung, das cover im amaray wieder in einer schicken ausländischen variante und zum wechseln/umdrehen, dann wegen mir die deutsche vhs-cover variante, dann sind alle recht gut bedient! 8-)


Schön, dann nehmt bitte das kanadische Cover für den Schuber und das dt. Motiv zumindest für das Amaray-Wendecover.

Die Idee mit den exklusiven Hochglanz-Postkarten für die Erstauflage im Schuber gefällt mir auch ganz gut. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:

Na toll... Wenn ihr euch auf die Seite schlagt, sehe ich für kommende Veröffentlichungen schwarz. Damit ist sicher eine Blu-Ray für diesen Film (aus diesem Thread) gestorben, was? :roll:



Nein, das Thema Bluray ist natürlich nicht gestorben. Es ging nur um den Grundsatz, wann und unter welchen Bedingungen eine Bluray sinnvoll ist. Ein anderer Titel von uns, denn wir für den Sommer planen, tasten wir gerade in HD ab. Wenn uns das Ergebis zusagt, wird es vielleicht auch eine Blu ;) , neben der DVD natürlich.


... heißt das jetzt blu evtl. ja, oder für zumindest diese VÖ definitiv nein ? :shock:

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 232
Geschlecht: männlich
Schon lustig bei dan Tapes....
Da hat man dann das eigentliche Cover von "Die Gruft" und den Schriftzug von "Zombie 3" zu einem nochmals anderen Film :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 20:22 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 45
Geschlecht: männlich
Super Titel! Einer der spannendsten Zombiefilme die es gibt. Wenn eine BD kommt könnte ich schwach werden. Hab zwar schon die Scheibe von BU, aber bei solch einen Klassiker will ich euch gerne unterstützen. Vorausgesetzt das HD-Master passt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 05.03.2012 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Leatherface83 hat geschrieben:
Super Titel! Einer der spannendsten Zombiefilme die es gibt. Wenn eine BD kommt könnte ich schwach werden. Hab zwar schon die Scheibe von BU, aber bei solch einen Klassiker will ich euch gerne unterstützen. Vorausgesetzt das HD-Master passt.


... und kommt auch in HD ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 08:54 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
trebanator hat geschrieben:
franchise hat geschrieben:
...Deswegen kommt mir auch keine DVD von dem Film mehr ins Haus.


... Dito ! Kommt ne blu (ohne die Verschlimmbesserungen der BU ) wird`s ein Pflichtkauf ;)



Was meinst du damit? Aber nicht die BU-blu oder? Denn die haben wir uns mal angesehen und finden sie wirklich top.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 806
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Finde die Scheibe von BU auch sehr ansprechend. Im Gegensatz zu anderen VÖ von BU keine oder kaum sichtbare/störende Grainattacken. Der DNR-Vorwurf kommt bei einigen Forenheinis doch als Pawlowscher Reflex, ohne das Ding auch nur gesehen zu haben. Eine rundum klasse Blu-Ray.

Und ein anderes Master wird es bei euch doch auch nicht werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 10:03 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Bonpensiero hat geschrieben:
Finde die Scheibe von BU auch sehr ansprechend. Im Gegensatz zu anderen VÖ von BU keine oder kaum sichtbare/störende Grainattacken. Der DNR-Vorwurf kommt bei einigen Forenheinis doch als Pawlowscher Reflex, ohne das Ding auch nur gesehen zu haben. Eine rundum klasse Blu-Ray.



Dann bin ich ja beruhigt, ich dachte schon, ich hätte was mit den Augen ;) Ja sie ist wirklich klasse.
Unser Master ist noch nicht da.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 11:09 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
ich bin sehr heiss auf den film wird gekauft einer der besten zombiefilme überhaupt.

hoffe natürlich auch immer noch auf gr hartboxen im retrolook bavaria motiv invasion der zombies.

natürlich auch das für jeden anderen was dabei ist mediabook oder auch amaray.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin auf das spanische Master gespannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 13:32 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
sCUMBAG hat geschrieben:
Ich bin auf das spanische Master gespannt.


Das Master kommt aus Madrid.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Derka Derkastan
Geschlecht: männlich
Egal ob BD, DVD, VHS, Super 8 oder Daumenkino....das Ding wird sowas von gekauft!!!! The best Zombiefilm ever!!! :)

_________________
Eric Carr 1950 - 1991

Only the good die young


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 15:59 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Cromwell hat geschrieben:
Daumenkino....


:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 06.03.2012 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
trebanator hat geschrieben:
franchise hat geschrieben:
...Deswegen kommt mir auch keine DVD von dem Film mehr ins Haus.


... Dito ! Kommt ne blu (ohne die Verschlimmbesserungen der BU ) wird`s ein Pflichtkauf ;)



Was meinst du damit? Aber nicht die BU-blu oder? Denn die haben wir uns mal angesehen und finden sie wirklich top.


...doch, die meine ich. Habe sie selbst und finde sie zwar recht gut, aber dennoch wäre hier meiner meinung nach noch Raum für Verbesserungen gewesen. Einige Szenen (Friedhof) sind atemberaubend gut.... wieder andere erscheinen mir gefiltert und nachträglich mit fake-grain "gepimpt" worden zu sein. Die Probleme der Italiener mit Ihren veralteten Scannern sind hinreichend bekannt. Leider stammen alle Master von BU, Arrow und aktuell auch XT der letzten VÖ´s derer, von ein und demselben Master ab. Das betrifft etliche Filme, die diese Labels in der vergengenen Zeit auf BD herausgebracht haben. ( Deep Red, Tenebre, Geisterstadt, Friedhofsmauer etc...)
Bei "Invasion der Zombies" dachte ich beim ersten schauen auch an schönes Filmkorn und einen ungefilterten Transfer. Dafür fehlen dann aber etliche Rollenschäden. Der Transfer sieht ( außer Friedhofsszene etc. ) aber dafür überwiegend zu glatt von der Grundstruktur aus, obwohl deutliches Filmkorn zu sehen ist. Daher meine Vermutung, das BU dort nachträglich fake-grain "drübergestreut" hat. Das als Basis die italienischen Master mit suboptimaler Abtastung genommen werden, finde ich perse nicht schlimm. Bei sollchen Titeln kann man froh sein, überhaupt einen HD-Transfer zu bekommen. Eine professionelle Neuabtastung und Aufarbeitung nach Stand der Technik wäre hier einfach zu teuer ( ARRI-Scanner, Nassabtastung in 4K etc. )


...... ich würde mir zusammenfassend von Edition Tonfilm wünschen, das vorhandene HD-Roh-Master zu nehmen, so wenig wie möglich und nur soviel wie unbedingt nötig, digital zu überarbeiten und davon eine blu ray zu erstellen. ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 07.03.2012 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
trebanator hat geschrieben:


...... ich würde mir zusammenfassend von Edition Tonfilm wünschen, das vorhandene HD-Roh-Master zu nehmen, so wenig wie möglich und nur soviel wie unbedingt nötig, digital zu überarbeiten und davon eine blu ray zu erstellen. ;)


Neuabtastung vom Original Negativ wäre die beste Lösung. Die BU finde ich auch nur gut. Der Anfang sieht schon scharf und sauber aus. Dann sind aber wieder Szenen, zum Beispiel wo Edna am Fluss im Auto wartet, die nicht besonders scharf sondern teilweise weichgefiltert erscheinen. Und richtiges Filmkorn sieht in der Tat anders aus. Ich würde der BU BD 7,5/10 geben.
Edition Tonfilm würde ich gern 9/10 geben.

Vielleicht lässt sich als Bonus noch die dt. Kinofassung mit dt. Titeleinblendung mit all ihren Kürzungen und Defekten noch mit drauf packen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 07.03.2012 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
sCUMBAG hat geschrieben:

Neuabtastung vom Original Negativ wäre die beste Lösung. Die BU finde ich auch nur gut. Der Anfang sieht schon scharf und sauber aus. Dann sind aber wieder Szenen, zum Beispiel wo Edna am Fluss im Auto wartet, die nicht besonders scharf sondern teilweise weichgefiltert erscheinen. Und richtiges Filmkorn sieht in der Tat anders aus. Ich würde der BU BD 7,5/10 geben.
Edition Tonfilm würde ich gern 9/10 geben.

Vielleicht lässt sich als Bonus noch die dt. Kinofassung mit dt. Titeleinblendung mit all ihren Kürzungen und Defekten noch mit drauf packen.


.... Ne Neuabtastung (mit vernünftigem Equip ) in HD wäre natürlich das Optimum. Denke aber, dass das zu teuer käme. :cry:

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 15.03.2012 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 316
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
für welches quartal (ich gehe mal von 2012 aus) ist die vö denn eigentlich ungefähr angedacht?

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 15.03.2012 14:44 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
igore hat geschrieben:
für welches quartal (ich gehe mal von 2012 aus) ist die vö denn eigentlich ungefähr angedacht?


Mai-Juni, ganz vorsichtige Planung...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 15.03.2012 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 316
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
ui, so bald schon! klasse :)

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 15.03.2012 15:06 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 458
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:
igore hat geschrieben:
für welches quartal (ich gehe mal von 2012 aus) ist die vö denn eigentlich ungefähr angedacht?


Mai-Juni, ganz vorsichtige Planung...

Darf man sich denn auch auf eine Blu freuen ? oder sind die Pläne erst mal vom Tisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 15.03.2012 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Hondo hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
igore hat geschrieben:
für welches quartal (ich gehe mal von 2012 aus) ist die vö denn eigentlich ungefähr angedacht?


Mai-Juni, ganz vorsichtige Planung...

Darf man sich denn auch auf eine Blu freuen ? oder sind die Pläne erst mal vom Tisch.


.... ja, die "blau-Frage" wäre auch mein dringendstes Interesse ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Non si deve profanare il sonno dei morti (1974)
BeitragVerfasst: 17.03.2012 14:08 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Hondo hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
igore hat geschrieben:
für welches quartal (ich gehe mal von 2012 aus) ist die vö denn eigentlich ungefähr angedacht?


Mai-Juni, ganz vorsichtige Planung...

Darf man sich denn auch auf eine Blu freuen ? oder sind die Pläne erst mal vom Tisch.


Wir werden nur eine DVD machen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 638 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker