Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.01.2017 13:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 11:02 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Vincent cushing hat geschrieben:
megamovie hat geschrieben:
Anscheinend hat's noch niemand erwähnt, aber das Ding ist ja von JESS FRANCO.




Heute Vormittag bekamen wir die französische Abtastung des Filmes und ich habe ihn anschließend im Studio genießen können. Ich frage mich, wo hier Herr Franco seine Handschrift hat, außer auf dem Regiestuhl gesessen zu haben, denn der Film wirkt anders als alle seine anderen Filme. Nicht nur die Kameraarbeit ist sehr gut, auch der ganze Filmaufbau, wie die Geschichte erzählt wird, ist gut umgesetzt. Das s/w verstärkt den Gothik-Horror Eindruck ebenso, wie die alte Burgkulisse und viele andere Details.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 11:20 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Ein paar Screenshots für euch

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 724
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Wie siehts denn mit der Synchro aus? Ist die aufgetaucht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 11:28 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Vision-Thing hat geschrieben:
Wie siehts denn mit der Synchro aus? Ist die aufgetaucht?


Bisher noch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 155
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
:burns: :wiegeil1:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1225
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Die Bildqualität sieht klasse aus. :D
Hoffentlich wird die Synchro gefunden... :pray:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1020
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Wow, die Bildqualität ist echt super!
Ich drücke auch ganz fest die Daumen das die Synchro noch auftaucht, ich hoffe nicht umsonst!
Falls nicht, rechnet doch mal durch ob eine "wertige" Neusynchro nicht im Rahmen des möglichen liegt, bin echt heiß auf den Titel!

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1180
Geschlecht: männlich
Und bitte noch den Titel korrigieren.
Es muß DIE GELIEBTEN :erklaerung: DES DR. JEKYLL heißen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 409
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
anti hat geschrieben:
Und bitte noch den Titel korrigieren.
Es muß DIE GELIEBTEN :erklaerung: DES DR. JEKYLL heißen.


Dann muss auch das Cover geändert werden... ob das klappt (siehe Zertifikat)?
Wenn man den O-Titel direkt übersetzt, spricht man von einer Mehrzahl. Also ein "N" mehr bitte... :geek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 28.02.2012 17:35 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Nero hat geschrieben:
anti hat geschrieben:
Und bitte noch den Titel korrigieren.
Es muß DIE GELIEBTEN :erklaerung: DES DR. JEKYLL heißen.


Dann muss auch das Cover geändert werden... ob das klappt (siehe Zertifikat)?
Wenn man den O-Titel direkt übersetzt, spricht man von einer Mehrzahl. Also ein "N" mehr bitte... :geek:


Wir haben nicht übersetzt, sondern den deutschen Titel genommen, wie er in unserem Vertrag steht in Hinsicht auf die deutsche Fassung. Übersetzt ist es falsch und müßte in der Mehrzahl sein. Ich lasse das noch mal offen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 927
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:

Bild



Gibt es denn etwas neues von der Syncro-Front, oder warum kommt der Titel doch so schnell?

requiescat.in.pace

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 12:47 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
requiescat.in.pace hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:

Bild



Gibt es denn etwas neues von der Syncro-Front, oder warum kommt der Titel doch so schnell?

requiescat.in.pace


Nein, gibt nichts neues, aber wir planen ihn ein ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1225
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
requiescat.in.pace hat geschrieben:

Gibt es denn etwas neues von der Syncro-Front, oder warum kommt der Titel doch so schnell?


Nein, gibt nichts neues, aber wir planen ihn ein ;)

Heißt, das, ihr habt große Hoffnung, dass die Synchro bald aufgetrieben wird, oder kommt er dann nur in OmU? :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 13:45 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
eddiefan hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
requiescat.in.pace hat geschrieben:

Gibt es denn etwas neues von der Syncro-Front, oder warum kommt der Titel doch so schnell?


Nein, gibt nichts neues, aber wir planen ihn ein ;)

Heißt, das, ihr habt große Hoffnung, dass die Synchro bald aufgetrieben wird, oder kommt er dann nur in OmU? :|


Ist uns zugesichert worden, inklusive dem deutschen Werbematerial. Bin guter Dinge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1225
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
requiescat.in.pace hat geschrieben:

Gibt es denn etwas neues von der Syncro-Front, oder warum kommt der Titel doch so schnell?


Nein, gibt nichts neues, aber wir planen ihn ein ;)

Heißt, das, ihr habt große Hoffnung, dass die Synchro bald aufgetrieben wird, oder kommt er dann nur in OmU? :|


Ist uns zugesichert worden, inklusive dem deutschen Werbematerial. Bin guter Dinge

:burns:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Kriegen wir die Eierköpfe eigentlich auch so auf der DVD oder sind die Screenshots nur verzerrt?

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 20.03.2012 19:26 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 843
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Nero hat geschrieben:
anti hat geschrieben:
Und bitte noch den Titel korrigieren.
Es muß DIE GELIEBTEN :erklaerung: DES DR. JEKYLL heißen.


Dann muss auch das Cover geändert werden... ob das klappt (siehe Zertifikat)?
Wenn man den O-Titel direkt übersetzt, spricht man von einer Mehrzahl. Also ein "N" mehr bitte... :geek:


Wir haben nicht übersetzt, sondern den deutschen Titel genommen, wie er in unserem Vertrag steht in Hinsicht auf die deutsche Fassung. Übersetzt ist es falsch und müßte in der Mehrzahl sein. Ich lasse das noch mal offen.


Bin natürlich auch für eine korrekte Übersetzung bei dem dt. Titel. Also bitte den Plural nehmen und Nostalgie Nostalgie sein lassen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 07:38 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
chakunah_2072 hat geschrieben:
Kriegen wir die Eierköpfe eigentlich auch so auf der DVD oder sind die Screenshots nur verzerrt?


Weder noch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 07:39 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Nero hat geschrieben:
anti hat geschrieben:
Und bitte noch den Titel korrigieren.
Es muß DIE GELIEBTEN :erklaerung: DES DR. JEKYLL heißen.


Dann muss auch das Cover geändert werden... ob das klappt (siehe Zertifikat)?
Wenn man den O-Titel direkt übersetzt, spricht man von einer Mehrzahl. Also ein "N" mehr bitte... :geek:


Wir haben nicht übersetzt, sondern den deutschen Titel genommen, wie er in unserem Vertrag steht in Hinsicht auf die deutsche Fassung. Übersetzt ist es falsch und müßte in der Mehrzahl sein. Ich lasse das noch mal offen.


Bin natürlich auch für eine korrekte Übersetzung bei dem dt. Titel. Also bitte den Plural nehmen und Nostalgie Nostalgie sein lassen. :)



Sobald das deutsche Poster angekommen ist, werden wir den Titel so nehmen, wie er draufsteht. In Filmdatenbanken ist es mit "Geliebte" angegeben, die Mehrzahl wäre aber richtig und ist mir lieber. Warten wir noch ein Weilchen .. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Weder noch.

Wie meinen?

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:28 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
chakunah_2072 hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Weder noch.

Wie meinen?


Weder noch = zweimal nein :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Nein, wir kriegen die Eierköpfe nicht so auf DVD und nein die Screenshots nicht verzerrt? Hö? Schließt sich das nicht aus?
Oder verstehe ich was nicht?

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:37 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
chakunah_2072 hat geschrieben:
Nein, wir kriegen die Eierköpfe nicht so auf DVD und nein die Screenshots nicht verzerrt? Hö? Schließt sich das nicht aus?
Oder verstehe ich was nicht?


Ich sehe keine Eierköpfe, und nein, das Bild wird nicht verzerrt auf der DVD!!?? Was für eine Frage.
Aber wenn du auf das Format anpielst: die Screenshots sind nicht formatmaßgebend, sondern lediglich maßgeblich für einen ersten Qualitätseindruck.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ich spiele nicht auf das Format an. Ich denke es sieht nach 1.66:1 aus (wenn man die Bilder korrekt enzerrt kommt das auch hin). Die Screenshots, die von euch gepostet wurden, sind aber EINDEUTIG gestreckt.

Eure Version:
Bild

Korrigiert:
Bild

Versteht ihr jetzt, was ich meine?

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:57 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
chakunah_2072 hat geschrieben:
Ich spiele nicht auf das Format an. Ich denke es sieht nach 1.66:1 aus (wenn man die Bilder korrekt enzerrt kommt das auch hin). Die Screenshots, die von euch gepostet wurden, sind aber EINDEUTIG gestreckt.

Eure Version:
Bild

Korrigiert:
Bild

Versteht ihr jetzt, was ich meine?


Achso, die Darstellung der Screenshots meinst du. Dann ist ja gut. :)

Und wie findest du den Film? Kennst du ihn?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 21.03.2012 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Bisher noch nicht - aber bei Franco bin ich immer interessiert! Auf die Synchro bin ich natürlich BESONDERS gespannt.

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 15.04.2012 22:32 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
Gibt's schon irgendwelche Info's bezüglich VÖ Datum??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 16.04.2012 09:20 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
megamovie hat geschrieben:
Gibt's schon irgendwelche Info's bezüglich VÖ Datum??


Einen verbindlichen Termin lege ich erst fest, wenn ich endlich alles Material vom Produzenten bekommen habe, besser ist das ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 17.04.2012 11:13 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
Absolut. Vorfreude deluxe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Geliebte des Dr.Jekyll (1964)
BeitragVerfasst: 17.04.2012 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1180
Geschlecht: männlich
Sollte die DVD sich gut verkaufen, wie wäre es mit dem Nachfolger für diesen Film?
MISS MUERTE

TRAILER

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker