Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 22:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 207 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 01:31 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 16
Geschlecht: nicht angegeben
Ich möchte mich auch nur kurz zu Wort melden. OmU ist für mich immer die bessere Lösung als Synchros. Die deutschen Synchros zu den älteren Italofilmen sind sicher kultig und teilweise echt cool gemacht. Aber der Film an sich lebt ja auch von der Originalsprache und den Originalgeräuschen, egal wie wenig man versteht. Die fallen bei der Synchro weg. Ich gucke alle Filme grundsätzlich OmU, sofern die Originalsprache nicht Englisch ist. So hab ich mir auch "Idi i smotri" auf russisch mit englischen Untertiteln angeschaut. So wird der Film auch nicht verfälscht.

Veröffentlichungen von Filmen für die es keine deutsche Synchro gibt, als schlecht und unnötig zu bezeichnen weil sie keine Synchro und "nur" Untertitel haben, finde ich sehr schwach. Als Filmfan sollte man doch froh sein, den Film überhaupt irgendwie zu kriegen.

Und zudem: Niemand wird gezwungen irgendwas zu kaufen. Und wenn ein Label sich die Mühe macht, einen Film wenigstens zu untertiteln, finde ich das toll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 01:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 325
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Könnte man diese Diskussion nicht auslagern? Ich erwarte hier gemäß dem Titel Labelinformationen.
Dafür! Als Grundsatzdebatte ist das nicht uninteressant, aber es führt vom eigentlichen Thema arg weit weg.

Hondo hat geschrieben:
Fragt doch mal bei den ganzen anderen Label nach die bis jetzt nur Filme OmU gebracht haben wie gut die laufen. Nähmlich so gut garnicht, und das ist die bittere Realität auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen.
Welche deutschen Label haben denn bis jetzt nur Filme in untertitelter Originalfassung gebracht und was ist die Vergleichsgröße? Spartenfilme in OmU kann ich schlecht 1:1 neben eine synchronisierte US-Komödie mit Adam Sandler stellen. Es ist nicht bloß eine Frage von Synchro Ja oder Nein.

OK, diese Reihe war wohl ein Flop nach Aussagen des Labels:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich kann mich aber auch nicht an besondere Werbung und Medienpräsenz erinnern (kostet ja schließlich Geld). Die Frage ist, ob es nur an OmU lag oder nicht auch an den Filmen selbst? Was nützt eine Synchro, wenn die Filme als solche kein "Following" haben, wie das bei einem Label wie Bildstörung der Fall ist?

Wo wir gerade beim Thema sind: Die bringen mit GANDU schon wieder einen Film als OmU heraus! Als DVD, Blu-ray und in Limited Editions. Hat der kommende TAUSENDSCHÖNCHEN überhaupt eine Synchro? Ich glaube nicht - wird also wohl der nächste OmU-Titel sein. Wenn's angeblich so mies läuft, warum machen die das überhaupt? Weil sie unbedingt ihr Geld verbrennen wollen? Und warum erscheinen Blei-im-Regal-Titel (weil OmU) wie POSSESSION oder VALERIE schon in Zweitauflage? Läuft wohl doch nicht so übel, wenn nachpresst wird.

Hondo hat geschrieben:
Syncronisierte Filme laufen wesentlich besser und finden dann zwangsläufig auch eine größere Käuferschicht.
Das ist grundsätzlich richtig und doch wieder nicht. Die meisten DVDs/Blu-rays erscheinen bei uns synchronisiert, das ist richtig (DIE PASSION CHRISTI wiederum nicht, da wurde OmU als bewusstes Stilmittel sogar akzeptiert). Es gibt aber auch so einige Nischen, die schon seit Jahren mit OmU-Fassungen arbeiten. Einfach mal bei Amazon suchen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das reicht von Dokus über Dramen und asiatische Filme bis zu Serien wie THE OFFICE (Pseudo-Doku, sollte man nicht eindeutschen, ginge völlig am Konzept des Originals vorbei). Ob sich das deutlich besser verkaufen würde, wenn deutscher Ton dabei wäre? Wohl kaum, denn diese Titel sprechen ohnehin ein anderes Publikum an. Sperriges Dramen-Zeug z.B. wird auch mit Synchro für Mainstream-Konsumenten nicht attraktiver, weil sie die Geschichte des Films nicht interessiert, weil keine bekannten Stars mitspielen usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 02:52 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Ich glaube die Leute von Bildstörung wissen schon was sie tun. ;)
Das sich hier immer User mit solchen Sachen wie "verkauft sich nicht" äußern finde ich schon ziemlich albern, weil man durch pures Mitlesen von einzelnen Informationen in den Foren noch lange keine Ahnung hat was sich für ein Label rechnet und was nicht.
So viele Forenuser, die meinen sie hätten Ahnung vom Business, weil sie seit Jahren irgendwelche einzelnen Informationen aufschnappen um dann ihre eigenen Wahrheiten darauß abzuleiten und diese auch noch zu glauben.
Wenn sich der ein oder andere User bisher keine Bildstörung DVD gekauft hat, liegt es mit Sicherheit am speziellen Programm aber nicht an den Untertiteln. Dann dürfte man auch keine englischen Fassungen anschauen, weil man sich dabei mehr konzentrieren muss und vielleicht mal Teile der Handlung nicht ganz versteht.


Ich glaube nicht, das irgendein Giallo Fan einen seltenen, raren Giallo mit Untertiteln ablehnt. Viel eher wird derjenige nicht zugreifen, dem das Giallo Thema sowieso nicht so wichtig ist und dann kann man es ja auf die fehlende Synchro schieben.

Solche Leute schauen dann lieber eine verfälschende Synchro, die die Stimmung des Films versaut wie zum Beispiel bei DER HEXENTÖTER VON BLACKMOORE, DEEP RED oder THE CAT O NINE TAILS. Für den Englisch Unkundigen wären deutsche Unterteitel zur Originalversion die einzige Möglichkeit diese Filme angemessen anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 03:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1083
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Könnte man diese Diskussion nicht auslagern? Ich erwarte hier gemäß dem Titel Labelinformationen. Die Frage nach dem Interesse an Vös mit OmU dürfte längst beantwortet sein.


ABSOLUT DAFÜR :!:
Ich denke es wurde jetzt wirklich alles dazu gesagt...

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 03:07 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Wenn man die letzten Postings durchschaut sind es eh immer nur die selben 2 bis 3 User und meiner Meinung nach sind die auch nicht relevant im Bezug auf die Nachfrage von Ut Titeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 04:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8466
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Warum auslagern?
Ich wäre eher für beenden.

EDITION TONFILM hat hier in ihrem Forum gefragt ob Interesse an OmU-Titeln besteht und es wurde lebhaft diskutiert - wo ist das Problem?
Man kann doch nicht immer 'auslagern', was einem unliebsam ist. Wenn's jetzt total OT läuft - okay, aber nur weil man etwas läanger und heftiger diskutiert...

Ich seh keinen Anlass, wenn's jedoch dringend gewünscht ist, beuge ich mich und verschiebe. Wäre allerdings dafür es hier forenintern zu lassen, da es ja von EDITION TONFILM ausging.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 09:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Die Diskussion hat sich nun mal hier ergeben und dann sollte man sie auch hier lassen. Außerdem passt es ja auch direkt zur Frage von Edition Tonfilm. Solche Diskussionen beleben ein Forum auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 10:51 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
Warum auslagern?
Ich wäre eher für beenden.

EDITION TONFILM hat hier in ihrem Forum gefragt ob Interesse an OmU-Titeln besteht und es wurde lebhaft diskutiert - wo ist das Problem?
Man kann doch nicht immer 'auslagern', was einem unliebsam ist. Wenn's jetzt total OT läuft - okay, aber nur weil man etwas läanger und heftiger diskutiert...

Ich seh keinen Anlass, wenn's jedoch dringend gewünscht ist, beuge ich mich und verschiebe. Wäre allerdings dafür es hier forenintern zu lassen, da es ja von EDITION TONFILM ausging.


Ich begrüße die Diskussion hier sehr. Nicht umsonst habe ich sie angeregt. Für unsere Enscheidung war es schon sehr hilfreich, denn wir werden wohl eine VÖ testen und aufgrund der ganzen Meinungen hier auf gewisse Punkte dabei achten ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 60
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Warum auslagern?
Ich wäre eher für beenden.

EDITION TONFILM hat hier in ihrem Forum gefragt ob Interesse an OmU-Titeln besteht und es wurde lebhaft diskutiert - wo ist das Problem?
Man kann doch nicht immer 'auslagern', was einem unliebsam ist. Wenn's jetzt total OT läuft - okay, aber nur weil man etwas läanger und heftiger diskutiert...

Ich seh keinen Anlass, wenn's jedoch dringend gewünscht ist, beuge ich mich und verschiebe. Wäre allerdings dafür es hier forenintern zu lassen, da es ja von EDITION TONFILM ausging.


Ich begrüße die Diskussion hier sehr. Nicht umsonst habe ich sie angeregt. Für unsere Enscheidung war es schon sehr hilfreich, denn wir werden wohl eine VÖ testen und aufgrund der ganzen Meinungen hier auf gewisse Punkte dabei achten ;)


Das finde ich sehr gut. Wann kann man denn ungefähr mit einer Titelankündigung rechnen?

_________________
THE SAW IS THE LAW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 11:36 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Chainsaw hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Warum auslagern?
Ich wäre eher für beenden.

EDITION TONFILM hat hier in ihrem Forum gefragt ob Interesse an OmU-Titeln besteht und es wurde lebhaft diskutiert - wo ist das Problem?
Man kann doch nicht immer 'auslagern', was einem unliebsam ist. Wenn's jetzt total OT läuft - okay, aber nur weil man etwas läanger und heftiger diskutiert...

Ich seh keinen Anlass, wenn's jedoch dringend gewünscht ist, beuge ich mich und verschiebe. Wäre allerdings dafür es hier forenintern zu lassen, da es ja von EDITION TONFILM ausging.


Ich begrüße die Diskussion hier sehr. Nicht umsonst habe ich sie angeregt. Für unsere Enscheidung war es schon sehr hilfreich, denn wir werden wohl eine VÖ testen und aufgrund der ganzen Meinungen hier auf gewisse Punkte dabei achten ;)


Das finde ich sehr gut. Wann kann man denn ungefähr mit einer Titelankündigung rechnen?


Der Mario muss nun erstmal Preisverhandlungen führen und klären, ob noch Master vorhanden sind. 3 Titel sind im Visier, einer wird es werden können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 580
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich bin gespannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Ich begrüße die Diskussion hier sehr. Nicht umsonst habe ich sie angeregt. Für unsere Enscheidung war es schon sehr hilfreich, denn wir werden wohl eine VÖ testen und aufgrund der ganzen Meinungen hier auf gewisse Punkte dabei achten ;)

Ich finde die Diskussion auch sehr gut, denn dafür ist ja nunmal ein Forum da.
Was hätte man davon, wenn jetzt 3 Leute geschrieben hätten:"Ja, ich möchte OmU" und weitere 3:"Nein, ich möchte kein OmU" und ansonsten hätte keiner mehr was geschrieben.
Es ist schon wichtig, das Für und Wider auszudiskutieren. Wichtig ist es auch, dass solche Diskussionen nicht ins beleidigende abdriften, was man immer mal wieder LEIDER erfahren muss. Aber das ist ja hier dankenswerter Weise ausgeblieben. :)

Das ihr nun einen Versuch starten möchtet, ist natürlich euer gutes Recht. Ich habe aber abschließend noch eine Frage an euch und dann ist das Thema auch für mich durch.
- Ist es für euch definitiv finanziell nicht machbar synchronisieren zu lassen, oder habt ihr einfach keine Lust oder die entsprechenden Kontakte dazu, da ihr von vornherein nur OmU angesprochen habt :?:
SUBKULTUR hat aktuell für wahrscheinlich nächstes Jahr eine Box angekündigt, bei denen 90% der Filme noch keine Synchro haben. Und die lassen sie alle synchronisieren. :D
Somit springt ein weiteres von mittlerweile vielen Labels auf den "Synchronisationszug" auf. Wenn das wirtschaftlich nicht machbar wäre, würde das bestimmt nicht in immer größerem Umfang durchgeführt.
Das würde mich noch gerne abschließend aus eurem Munde interessieren. Ansonsten natürlich VIEL GLÜCK für euren OmU-Versuch. :prost23:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1029
Geschlecht: männlich
...ich finde Nach-oder Neusynchronisationen immer unpassend. Eine Synchro sollte Zeitnah erstellt worde sein und somit auch mit dem gewissen "Brandtschem" Etwas ausgestattet sein, das selbst professionelle Neusynchros heute nicht mehr erreichen können.

.... das gesparte Geld sollte lieber in Neuabtastungen, besondere Extras ( now and then ; neue Interviews etc. ) investiert werden

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 378
Geschlecht: nicht angegeben
Nun, Savoy/Mr. Barker Film sind trotz angenehm erstellter Synchros aus diesem Geschäft wohl ausgestiegen, oder gar Pleite gegangen!
Deren letzte Synchro ("Das unsterbliche Monster") wurde nach langer Hängepartie letztendlich ja dann von Intergrooven herausgebracht.
Gute Synchros zu erstellen ist ein ganz ganz schmaler Grad, der gerade so gut gehen kann oder in den Abgrund führt...

@italo: Eine annehmbare Synchro kostet mind. 25 Mille, bei mehreren gibt es wahrscheinlich "Rabatte"!
Das wieder reinzuholen stelle ich mir bei Nischentiteln unheimlich schwierig vor, und geht wahrscheinlich nur über Quersubvention mit anderen erfolgreicheren Titeln!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 13:40 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 662
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Ich hätte da mal eine Frage an alle Filmfreunde und Sammler hier.
Es gibt viele unveröffentlichte französische und italienische Filme aus den 60er und 70er Jahre (Erotik, Horror, beides), die im deutschsprachigen Raum nicht liefen. Währe solch ein Film mit "nur" deutschen Untertiteln auch interessant für Euch?


Noch mal kurz zur Frage,wohin der Thread bzgl. Filme mit "nur" dt. UT gehört.

Also ich finde es generell gut, daß sich der Thread hier im Edition Tonfilm Forum befindet (wurde ja auch von Labelseite so gewünscht).

Allerdings würde ich dieses Thema gerne verschoben in einen eigenen entsprechenden Thread in eurem Forum sehen, da es nicht direkt etwas mit dem Thread-Titel-Thema "Willkommen" zu tun hat.
Und für den Titel "Informationen" ist dieses Thema eindeutig zu speziell. Von daher würde ich für die Ausgliederung in einem eigenen Thread innerhalb eures Forums plädieren. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 13:57 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
eddiefan hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Das ihr nun einen Versuch starten möchtet, ist natürlich euer gutes Recht. Ich habe aber abschließend noch eine Frage an euch und dann ist das Thema auch für mich durch.
- Ist es für euch definitiv finanziell nicht machbar synchronisieren zu lassen, oder habt ihr einfach keine Lust oder die entsprechenden Kontakte dazu, da ihr von vornherein nur OmU angesprochen habt :?:


Es ist finanziell nicht machbar, da wir alle 3 schon zuviel in unsere ersten Titel gesteckt haben. Morgen kommt ja schon Titel 3. Ich halt es aber nicht für ausgeschlossen, dass wenn es unser kleines Label länger gibt und wir die Auflagen steigern können, auch die ersten Perlen vertonen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 13:59 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Allerdings würde ich dieses Thema gerne verschoben in einen eigenen entsprechenden Thread in eurem Forum sehen, da es nicht direkt etwas mit dem Thread-Titel-Thema "Willkommen" zu tun hat.


Gehört eigentlich dort rein
edition-tonfilm-f51/wunsche-vorschlage-und-anregungen-edition-tonfilm-t3434.html

Allerdings war es von uns eine Willkommensfrage, also ist es hier richtig :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 14:05 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
SUBKULTUR hat aktuell für wahrscheinlich nächstes Jahr eine Box angekündigt, bei denen 90% der Filme noch keine Synchro haben. Und die lassen sie alle synchronisieren. :D



Na da bin ich mal gespannt.

Wetten diese Synchronisationen werden nie gemacht? ;)

Sergeant Schnauzbart hat geschrieben:
@italo: Eine annehmbare Synchro kostet mind. 25 Mille, bei mehreren gibt es wahrscheinlich "Rabatte"!



Na dann bekommt Subkultur wenigstens Rabatte. :mrgreen:
Falls Subkultur nur 3 Filme in einer Box veröffentlichen und eine "gute" Synchro haben wollen inklusive Rabatt (3 for 2) sind sie wohl mit 50.000 Euro dabei. :boysparschwein:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 701
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
italo hat geschrieben:
Na da bin ich mal gespannt.

Wetten diese Synchronisationen werden nie gemacht? ;)


Na dann bekommt Subkultur wenigstens Rabatte. :mrgreen:
Falls Subkultur nur 3 Filme in einer Box veröffentlichen und eine "gute" Synchro haben wollen inklusive Rabatt (3 for 2) sind sie wohl mit 50.000 Euro dabei. :boysparschwein:


italo hat geschrieben:
So viele Forenuser, die meinen sie hätten Ahnung vom Business, weil sie seit Jahren irgendwelche einzelnen Informationen aufschnappen um dann ihre eigenen Wahrheiten darauß abzuleiten und diese auch noch zu glauben.


q.e.d.

Sorry, aber das Ding haste dir verdient ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Das ihr nun einen Versuch starten möchtet, ist natürlich euer gutes Recht. Ich habe aber abschließend noch eine Frage an euch und dann ist das Thema auch für mich durch.
- Ist es für euch definitiv finanziell nicht machbar synchronisieren zu lassen, oder habt ihr einfach keine Lust oder die entsprechenden Kontakte dazu, da ihr von vornherein nur OmU angesprochen habt :?:


Es ist finanziell nicht machbar, da wir alle 3 schon zuviel in unsere ersten Titel gesteckt haben. Morgen kommt ja schon Titel 3. Ich halt es aber nicht für ausgeschlossen, dass wenn es unser kleines Label länger gibt und wir die Auflagen steigern können, auch die ersten Perlen vertonen ;)

Das ist natürlich schade, dass es finanziell momentan nicht machbar ist. Ich habe mir noch nicht die aktuellen Lottozahlen angeschaut. Wenn ich den Jackpot geknackt haben sollte, werde ich euch finanziell unterstützen. :kuss2: :mrgreen:


Den dritten Satz in eurer Antwort finde ich wiederum sehr herzerwärmend. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
SUBKULTUR hat aktuell für wahrscheinlich nächstes Jahr eine Box angekündigt, bei denen 90% der Filme noch keine Synchro haben. Und die lassen sie alle synchronisieren. :D



Na da bin ich mal gespannt.

Wetten diese Synchronisationen werden nie gemacht? ;)

Wie kommst du denn nun schon wieder auf das schmale Brett??? :roll:
Sie haben es ja nunmal gerade erst angekündigt und der 1. April ist auch noch nicht. ;)

Aber wir können gerne wetten. Hast du denn was brauchbares anzubieten, weil verlieren wirst du ja eh. ;) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 15:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
SUBKULTUR hat aktuell für wahrscheinlich nächstes Jahr eine Box angekündigt, bei denen 90% der Filme noch keine Synchro haben. Und die lassen sie alle synchronisieren. :D



Na da bin ich mal gespannt.

Wetten diese Synchronisationen werden nie gemacht? ;)

Wie kommst du denn nun schon wieder auf das schmale Brett??? :roll:
Sie haben es ja nunmal gerade erst angekündigt und der 1. April ist auch noch nicht. ;)

Aber wir können gerne wetten. Hast du denn was brauchbares anzubieten, weil verlieren wirst du ja eh. ;) :mrgreen:



Was glaubst Du was für Schelte Subkultur einstecken muss, egal wie gut oder wie schlecht die Synchros werden.
Selbst wenn sie gut sind wird es unzählige Leute geben, die sie nicht mögen. Eine sehr undankbare Sache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 05.02.2012 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
SUBKULTUR hat aktuell für wahrscheinlich nächstes Jahr eine Box angekündigt, bei denen 90% der Filme noch keine Synchro haben. Und die lassen sie alle synchronisieren. :D



Na da bin ich mal gespannt.

Wetten diese Synchronisationen werden nie gemacht? ;)

Wie kommst du denn nun schon wieder auf das schmale Brett??? :roll:
Sie haben es ja nunmal gerade erst angekündigt und der 1. April ist auch noch nicht. ;)

Aber wir können gerne wetten. Hast du denn was brauchbares anzubieten, weil verlieren wirst du ja eh. ;) :mrgreen:



Was glaubst Du was für Schelte Subkultur einstecken muss, egal wie gut oder wie schlecht die Synchros werden.
Selbst wenn sie gut sind wird es unzählige Leute geben, die sie nicht mögen. Eine sehr undankbare Sache.

Ich muss Armitage Recht geben, was er vorhin über dich geschrieben hat. Was du immer meinst alles zu wissen, ist so langsam echt belustigend. :lol:
Hast du dir mal die Lobeshymnen über die Synchros von GAMERA und CO durchgelesen :?: Aber da du diese Filme anscheinend nicht magst, kriegst du sowas nicht mit.

Und deine Wortwahl, wie hier schon wieder, dass unzählige Leute selbst bei einer perfekten Synchro das nicht mögen würden, schlägt alles, was man hier so lesen kann. Natürlich wird es Leute geben, die trotz einer bombastischen Synchro mit einer aktuellen Vertonung nichts anfangen können, aber dass du sofort von unzählig sprichst, lässt deine mangelnde Kenntnis erkennen. ;)

Das ist jetzt hier auch nicht böse von mir gemeint, aber versuche doch bitte mal mit etwas mehr Hintergrundwissen oder zumindest Recherche an die Sachen ran zu gehen und haue nicht sofort immer solche Sprüche raus. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 09.02.2012 20:55 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Chainsaw hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Warum auslagern?
Ich wäre eher für beenden.

EDITION TONFILM hat hier in ihrem Forum gefragt ob Interesse an OmU-Titeln besteht und es wurde lebhaft diskutiert - wo ist das Problem?
Man kann doch nicht immer 'auslagern', was einem unliebsam ist. Wenn's jetzt total OT läuft - okay, aber nur weil man etwas läanger und heftiger diskutiert...

Ich seh keinen Anlass, wenn's jedoch dringend gewünscht ist, beuge ich mich und verschiebe. Wäre allerdings dafür es hier forenintern zu lassen, da es ja von EDITION TONFILM ausging.


Ich begrüße die Diskussion hier sehr. Nicht umsonst habe ich sie angeregt. Für unsere Enscheidung war es schon sehr hilfreich, denn wir werden wohl eine VÖ testen und aufgrund der ganzen Meinungen hier auf gewisse Punkte dabei achten ;)


Das finde ich sehr gut. Wann kann man denn ungefähr mit einer Titelankündigung rechnen?


Der Mario muss nun erstmal Preisverhandlungen führen und klären, ob noch Master vorhanden sind. 3 Titel sind im Visier, einer wird es werden können.



Wir haben es getan und einen Film lizensiert, den wir mit "nur" deutschen Untertiteln bringen werden. Er ist aus den goldenen 70er Jahren und eine DVD-Weltpremiere. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 03:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1083
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Da bin ich ja mal gespannt, sollte mich der Film interessieren werde ich ihm auch OmU eine Chance geben!

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
Ich muss Armitage Recht geben, was er vorhin über dich geschrieben hat. Was du immer meinst alles zu wissen, ist so langsam echt belustigend. :lol:
Hast du dir mal die Lobeshymnen über die Synchros von GAMERA und CO durchgelesen :?: Aber da du diese Filme anscheinend nicht magst, kriegst du sowas nicht mit.

Und deine Wortwahl, wie hier schon wieder, dass unzählige Leute selbst bei einer perfekten Synchro das nicht mögen würden, schlägt alles, was man hier so lesen kann. Natürlich wird es Leute geben, die trotz einer bombastischen Synchro mit einer aktuellen Vertonung nichts anfangen können, aber dass du sofort von unzählig sprichst, lässt deine mangelnde Kenntnis erkennen. ;)

Das ist jetzt hier auch nicht böse von mir gemeint, aber versuche doch bitte mal mit etwas mehr Hintergrundwissen oder zumindest Recherche an die Sachen ran zu gehen und haue nicht sofort immer solche Sprüche raus. :shock:



Schwachsinn.


Ganz nebenbei freue ich mich nun auf Edition Tonfilms erste DVD mit deutschen Uts zum O-Ton. :)

@EditionTonfilm
Raus mit der Sprache was ist es? Dont torture a duckling? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:03 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:

Ganz nebenbei freue ich mich nun auf Edition Tonfilms erste DVD mit deutschen Uts zum O-Ton. :)

@EditionTonfilm
Raus mit der Sprache was ist es? Dont torture a duckling? :mrgreen:


Das wäre doch keine DVD-Weltpremiere ;) Gibt es schon auf DVD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:21 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:

Ganz nebenbei freue ich mich nun auf Edition Tonfilms erste DVD mit deutschen Uts zum O-Ton. :)

@EditionTonfilm
Raus mit der Sprache was ist es? Dont torture a duckling? :mrgreen:


Das wäre doch keine DVD-Weltpremiere ;) Gibt es schon auf DVD.



Wolltet Ihr nicht diese Woche einen Giallo ankündigen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:

Ganz nebenbei freue ich mich nun auf Edition Tonfilms erste DVD mit deutschen Uts zum O-Ton. :)

@EditionTonfilm
Raus mit der Sprache was ist es? Dont torture a duckling? :mrgreen:


Das wäre doch keine DVD-Weltpremiere ;) Gibt es schon auf DVD.



Wolltet Ihr nicht diese Woche einen Giallo ankündigen?


Genau! Was ist damitt??

:jagenauso:

Immer schön druck machen :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommen/Informationen
BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:43 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 675
Geschlecht: nicht angegeben
[[/quote]

Genau! Was ist damitt??

:jagenauso:

Immer schön druck machen :mrgreen:[/quote]

Freitag den 17.2. bekommen wir das Werbematerial zum posten !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 207 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker