Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.05.2017 02:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 523 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 19.01.2012 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
trady hat geschrieben:
Ebenso vermisse auch einen Thread zu "Das Leivjenhaus der lebenden Toten von euch" :)


jau, ich auch. kommt der definitiv?
achso, und herzlich willkommen :)
hoffe auf viele schöne (am liebsten italo) veröffentlichungen!

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 03:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8723
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:


Das Northville Massaker (William Dear, Thomas L. Dyke)


Hier...

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Wie handhabt ihr es mit Untertiteln zum Originalton bei euren Veröffentlichungen?
Generell ja? Gelegentlich? Keine?
Ich persönlich kaufe mittlerweile VÖ im 20Euro DVD Preissektor nur noch falls auch UT mit an Bord sind da mir die ganze liebevolle Aufmachung mancher Nischenlabels relativ wenig bringt wenn der Hauptfilm "nur" in der Synchro bequem zu geniessen ist.


Wenn unsere DVDs einen ausländischen Ton neben dem deutschen Ton besitzen (was nicht immer ist, denn auch der muß lizensiert werden), dann streben wir deutsche Untertitel für den ausländischen Ton an, wenn er französisch oder italienisch ist. Bei englischem Ton haben wir es nicht vor.
Unsere VÖ 4 Anfang Februar hat z.B. zum italienischen Ton extra deutsche Untertitel bekommen ;)
Kurzum: wir wägen je nach Titel ab...


Auch von mir noch einmal ein Willkommen und gutes Gelingen.

Nun, die zitierte Aussage ist die erste, die mir ein bisschen mißfällt, da ich sicher nicht jede verfügbare Tonspur benötige, aber dennoch eine Annäherung an den Originalton wünsche. Das kann bei manchen Produktionen bedeuten, daß aufgrund der Vertriebsbedingungen für eine Idealveröffentlichungen neben der deutschen Synchro z.B. der italienische Ton, aber auch der für den internationalen Markt in italien produzierte englische Ton dazugehören sollten. Ich hoffe, daß hier wirklich in erster Linie auf die Qualität der Veröffentlichung geschaut wird und nicht nur auf einen Kalkulationsschlüssel.
Ferner wären mir persönlich Untertitel für italienische und französische Sprache unabdingbar, da mein Italienisch, gerade im gesprochenen Wort, doch sehr begrenzt und mein Französisch kaum vorhanden ist. Englisch fällt mir da leichter, wenngleich hier englische Untertitel als Begleitung immer hilfreich sind und nicht zu Sprachwirrwarr führen. Generell lese ich lieber englische Untertitel als deutsche, weil diese sprachlich flüssiger sind.

Und dann brennt mir noch eine Frage unter den Nägeln. Wird die Mischung eurer Nationalitäten Einfluß auf den Erwerb von Lizenzen haben? Das heißt zum einen, werden deutsche Paragraphen eine Rolle für die Filmauswahl spielen und zum anderen, werden die Lizenzen konventionell aus Deutschland erworben, oder handelt es sich entsprechend der Professionen um ein innovatives Konzept, bei dem ein Erwerb kreativ auf die allgemeine Rechtesitution abgestimmt und ein Produkt für ein bestimmtes Land hergestellt werden kann?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 09:54 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Intergalactic Ape-Man hat geschrieben:
Edition Tonfilm hat geschrieben:
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Wie handhabt ihr es mit Untertiteln zum Originalton bei euren Veröffentlichungen?
Generell ja? Gelegentlich? Keine?
Ich persönlich kaufe mittlerweile VÖ im 20Euro DVD Preissektor nur noch falls auch UT mit an Bord sind da mir die ganze liebevolle Aufmachung mancher Nischenlabels relativ wenig bringt wenn der Hauptfilm "nur" in der Synchro bequem zu geniessen ist.


Wenn unsere DVDs einen ausländischen Ton neben dem deutschen Ton besitzen (was nicht immer ist, denn auch der muß lizensiert werden), dann streben wir deutsche Untertitel für den ausländischen Ton an, wenn er französisch oder italienisch ist. Bei englischem Ton haben wir es nicht vor.
Unsere VÖ 4 Anfang Februar hat z.B. zum italienischen Ton extra deutsche Untertitel bekommen ;)
Kurzum: wir wägen je nach Titel ab...


Auch von mir noch einmal ein Willkommen und gutes Gelingen.

Nun, die zitierte Aussage ist die erste, die mir ein bisschen mißfällt, da ich sicher nicht jede verfügbare Tonspur benötige, aber dennoch eine Annäherung an den Originalton wünsche. Das kann bei manchen Produktionen bedeuten, daß aufgrund der Vertriebsbedingungen für eine Idealveröffentlichungen neben der deutschen Synchro z.B. der italienische Ton, aber auch der für den internationalen Markt in italien produzierte englische Ton dazugehören sollten. Ich hoffe, daß hier wirklich in erster Linie auf die Qualität der Veröffentlichung geschaut wird und nicht nur auf einen Kalkulationsschlüssel.
Ferner wären mir persönlich Untertitel für italienische und französische Sprache unabdingbar, da mein Italienisch, gerade im gesprochenen Wort, doch sehr begrenzt und mein Französisch kaum vorhanden ist. Englisch fällt mir da leichter, wenngleich hier englische Untertitel als Begleitung immer hilfreich sind und nicht zu Sprachwirrwarr führen. Generell lese ich lieber englische Untertitel als deutsche, weil diese sprachlich flüssiger sind.

Und dann brennt mir noch eine Frage unter den Nägeln. Wird die Mischung eurer Nationalitäten Einfluß auf den Erwerb von Lizenzen haben? Das heißt zum einen, werden deutsche Paragraphen eine Rolle für die Filmauswahl spielen und zum anderen, werden die Lizenzen konventionell aus Deutschland erworben, oder handelt es sich entsprechend der Professionen um ein innovatives Konzept, bei dem ein Erwerb kreativ auf die allgemeine Rechtesitution abgestimmt und ein Produkt für ein bestimmtes Land hergestellt werden kann?


Vielen Dank für den langen Beitrag.
Zu den Tonspuren: deine Einwände sind sehr begründet und daher schloß ich meine Stellungnahme auch ab mit "wir wägen je nach Titel ab". Die Untertitelwahl und Erstellung sollte Sinn machen und das versuchen wir auch.
Lizenzerwerb: Der Einfluß macht sich positiv für italienische Lizenzen breit, vorallem bei denen, die seltener sind, weil sie nicht auf jedem handelsüblichen Filmmarkt angeboten werden. Pargraphen spielen bedingt eine Rolle. Das Internet und Vertriebe in Österreich machen es ja auch den deutschen Sammlern möglich, an alles zu kommen. Außerdem hat du mit deiner Konzeptvermutung schon recht ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
schön das sich ein neues junges label auf dem markt etablieren will, um weitere filmlücken zu schließen, die das sammlerherz begehrt.
ich wünsch euch ein gutes gelingen und werde euch selbstverständlich unterstützen, da ja schon eine schöne perle von euch ansteht, bin ich dabei und hoffe auf weitere gelungene vö`s!

hier mal meine beiden filmvorschläge, die es auch unbedingt mal nötig hätten, realisiert zu werden!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Bild


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Bild

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 14:10 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Joe Spinell hat geschrieben:
schön das sich ein neues junges label auf dem markt etablieren will, um weitere filmlücken zu schließen, die das sammlerherz begehrt.
ich wünsch euch ein gutes gelingen und werde euch selbstverständlich unterstützen, da ja schon eine schöne perle von euch ansteht, bin ich dabei und hoffe auf weitere gelungene vö`s!

hier mal meine beiden filmvorschläge, die es auch unbedingt mal nötig hätten, realisiert zu werden!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Bild


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Bild



Tolle Vorschläge, aber beide Filme sind laut Lizenzgeber vergeben und erscheinen demnächst woanders bei Euch in Deutschland.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
aha :shock:
na da bin ich mal gespannt, wer sich diese titel unter den nagel gerissen hat?
ich hoffe, das das mal kein schnellschuss wird.
trotz allem, diese neuigkeiten freuen mich natürlich sehr, dank schon mal für die info! 8-)
aber macht nischt, mir fallen da noch ein paar andere dolle titel ein, die eventuell euer intresse wecken könnten!
aber für heut muß ich erst mal feierabend machen, in einer halben stunde geht es ab nach hamburch, bissel feiern! :mrgreen:
so long, freunde des guten geschmacks... ;)

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
Wisst ihr evtl von wem die beiden kommen?Vielleicht der Andi!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 14:56 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
SickO hat geschrieben:
Wisst ihr evtl von wem die beiden kommen?Vielleicht der Andi!


Die beiden Labels werden sicher ihre Ankündigungen machen, wenn sie es für richtig halten :ich-warte:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 16:48 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 388
Geschlecht: nicht angegeben
So, ich schlage mal folgende Titel vor:

-Die Geliebte des Vampirs
-Die Rache des Vampirs
-Das Ungeheuer von Schloß Bantry
-Die Bestie von Schloß Monte Christo
-Bei Vollmond Mord


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 882
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 19:17 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 475
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:


Das Northville Massaker (William Dear, Thomas L. Dyke)


Hier...

Ist aber leider keine einzel VÖ mit dem schicken Plakatmotiv. Den würde ich auch noch sehr gerne nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 19:20 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 475
Geschlecht: nicht angegeben
Also ganz klar SAVAGE STREET hätte entlich mal eine anständige VÖ verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1227
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)


Und ich sage Nachtschatten (1972), wunderschöner deutscher Gruselfilm.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 417
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
das haus im nebel 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 20.01.2012 22:48 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 71
Geschlecht: nicht angegeben
ich wäre für endzeit filme :)

oder Monster Dog mit Alice Cooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 03:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8723
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
POshy hat geschrieben:
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)

Ist n super geiler Kracher von Film, keine Frage... hat aber mit 60er/70er Eurocult recht wenig am Hut... ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6124
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Wie wärs mit Die Todesminen von Canyon City
Der wäre klasse ! :D

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 882
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
TRAXX hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)

Ist n super geiler Kracher von Film, keine Frage... hat aber mit 60er/70er Eurocult recht wenig am Hut... ;)

Hatte nicht gelesen, dass das Label eigentlich nur Filme aus den 60ern/70ern aus Europa bringen will :oops:

Welchem Label könnte man den Film den noch unterbreiten als Vorschlag?

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 20:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10935
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Könnte bei CMV passen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1227
Geschlecht: männlich
Frühe Gialli wären aus meiner Sicht sehr wünschenswert, z. B.

La morte ha fatto l'uovo
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

La morte non ha sesso
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Così dolce... così perversa
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Orgasmo
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Paranoia
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 653
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Adalmar hat geschrieben:


Diese beiden ganz besonders. ORGASMO ist wirklich ziemlich dufte - ein Desaster, dass eine ordentliche DVD bisher weltweit (!) noch aussteht.

Ich nehme an, es verhält sich bei euch wie bei allen anderen italophilen deutschen Anbietern? Synchro ist Pflicht, OmU der Teufel? Falls wider erwarten Letzteres doch nicht der Fall sein sollte, hätte ich einige streng ausgesuchte Vorschläge. ;)

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

Bild
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 21.01.2012 23:36 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 863
Geschlecht: nicht angegeben
POshy hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)

Ist n super geiler Kracher von Film, keine Frage... hat aber mit 60er/70er Eurocult recht wenig am Hut... ;)

Hatte nicht gelesen, dass das Label eigentlich nur Filme aus den 60ern/70ern aus Europa bringen will :oops:

Welchem Label könnte man den Film den noch unterbreiten als Vorschlag?


Den Film könnte ich mir auch gut für Koch vorstellen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 12:53 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Ich schlage Euch mal den Film vor, denn der hat defintiv eine (legale) VÖ verdient:

Nachtratten (1982)

Ist n super geiler Kracher von Film, keine Frage... hat aber mit 60er/70er Eurocult recht wenig am Hut... ;)

Hatte nicht gelesen, dass das Label eigentlich nur Filme aus den 60ern/70ern aus Europa bringen will :oops:

Welchem Label könnte man den Film den noch unterbreiten als Vorschlag?


Den Film könnte ich mir auch gut für Koch vorstellen. :)


Ja könnt ich mir auch vorstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 13:38 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
@ edition tonfilm

wie wäre es mit folgenden titeln als veröffentlichung.

gr hartboxen.

die vampire des dr dracula.
the werewolf.
der werewolf kehrt zurück.
monster dog.
zoltan draculas bluthund.
die nacht der offenen särge.
nacht der blutigen wölfe.
das leichenhaus der lebenden toten.
sleepaway camp 1-3.
fright night 2 mein nachbar der vampir.
orphan freitag der 13.
witchboard die hexenfalle.
underground werewolf.
pumpkinhead 2.das halloween monster.


ein paar repacks.

in schönen gr hartboxen.

halloween 6 der fluch des michael myers.
der fluch von sinestro. koch media
gruft der vampire. koch media
vampire gegen hercules.
rambo 1-3 kinowelt
draculas hexenjagd. koch media
the fog nebel des grauens. kinowelt
sie leben. kinowelt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 13:54 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
strider73jrg hat geschrieben:
@ edition tonfilm

wie wäre es mit folgenden titeln als veröffentlichung.

gr hartboxen.

sleepaway camp 1-3.

halloween 6 der fluch des michael myers.

sie leben. kinowelt


Obwohl ich alle 3 Filme auf ihre Art und Weise schätze, passen sie momentan nicht in die "Kultfilm-Nischen"-Planung, die wir 3 momentan mit dem Tonfilm Programm anstreben. Ein moderner Halloween 6 würde sich nicht gut neben s/w Gothic-Horror und Eurocult-Erotik machen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 14:30 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
ja das stimmt schon würde nicht so gut passen ein moderner film und ein alter klassiker.

aber ich fände es nicht verkehrt wenn mann hin und wieder zu den alten filmen aus den 60 u 70 jahren filmen auch filme aus den 80 jahren bringt oder sogar 90 jahren hin und wieder was abwechslung wäre nicht falsch so ist für jeden was dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 14:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10935
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
So wie ich verstanden habe ist dies ein Eurocultlabel das sich auf 60 und 70er spezialisiert hat und dem ist auch gut so ;)

Deine 80iger und 90iger sachen kannst du doch bei den zich anderen Labels kaufen oder dir wünschen! ;)


Konzentriert euch hier doch bitte auf sachen aus diesen jahren bei eueren Wünschen ;) Ich gehe mal davon aus, das alles andere eh nichts bringt ;)


-> Initiative bekennender Eurokultfans :mrgreen:

(gegen so manchen 80iger habe ich natürlich auch nichts, aber Eurokult sollte es schon sein....)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 14:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3118
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
NIGHT OF THE DEVILS mit Gianni Garko von Georgio Ferroni wäre mal was.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wünsche, Vorschläge und Anregungen an Edition Tonfilm
BeitragVerfasst: 22.01.2012 14:58 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
@ reggie

so hab ich es auch verstanden nur war die erste veröffentlichung des labels das tier was aussah als würde es sich um ein hartboxen label handeln das die verschiedensten filme bringt aus den früheren jahren bis 80 zigern.

demnach geht es in eine ganz andere zielrichtung als erwartet womit ich nicht gerechnet jetzt hätte.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 523 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker