Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.11.2017 04:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 17:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Christian1982 hat geschrieben:
Scheinbar hat Endless Classics entweder nichts kapiert oder was ich mehr glaube, dass es denen egal ist.



Denen dürfte es einfach egal sein oder habt ihr schon mal gehört, dass ein Label wegen Bootlegs dran gekommen ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Ist das wieder asozial... das sind echt die ärmsten Schweine die ich kenne. Ekelhaft.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1281
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Mich wundert, dass diese "Filmfreunde" :kozy: bisher nicht aufgedeckt wurden. Irgendjemand muss doch irgendjemanden kennen, der diese "Phantome" benennen kann?! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Mich wundert, dass diese "Filmfreunde" :kozy: bisher nicht aufgedeckt wurden. Irgendjemand muss doch irgendjemanden kennen, der diese "Phantome" benennen kann?! :roll:


Das ist kein Problem: Michael Nezik bspw.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 18:27 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 519
Geschlecht: nicht angegeben
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Mich wundert, dass diese "Filmfreunde" :kozy: bisher nicht aufgedeckt wurden. Irgendjemand muss doch irgendjemanden kennen, der diese "Phantome" benennen kann?! :roll:

Wenn es denn so einfach wäre und man sieht an einem gewissen Herren mit Spitznamen "Langhaariger Bombenleger" wie er immer wieder Bootlegs vermaktet.
Sich bei filmundo hinstellen kann, dass alle seiner Veröffentlichungen rechtens sind!
Dazu kommt dann noch, dass das deutsche System solche zwielichtigen Gestalten noch schützt.
Wobei ein Einblick in die Unterlagen klar machen sollte, wer wirklich die Rechte hat,
Schließlich darf man solch zwielichtige Veröffentlichungen bis zum Gerichtstermin fröhlich weiter verkaufen und die Strafen sind zu gering.
Wieso sonst wohl sind es die immer gleichen Personen, Filmstudios die damit in Zusammenhang betrachtet werden.
Angefangen hatte es mit "Der Tag der Abrechnung" der im Vertrieb von Schröder Media erschienen ist.
Nicht umsonst habe 2 Filmstudios keinen Copyright Hinweis auf dem Backcover.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1281
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Mich wundert, dass diese "Filmfreunde" :kozy: bisher nicht aufgedeckt wurden. Irgendjemand muss doch irgendjemanden kennen, der diese "Phantome" benennen kann?! :roll:


Das ist kein Problem: Michael Nezik bspw.


Ach, dieser feine Herr mit Schal, der auch Inhaber/Geschäftsführer vom MIG ist - welches sich bereits in der Vergangenheit durch "hochqualitative Bootlegs" hervorgetan hat - ist also einer jener welcher.

Bild


Diesen skupellosen widerlichen Abzockern gehört das Handwerk geleget! Aber diese W*xer leben ja anscheinend ganz gut in der "rechtsfreien Nische".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 306
Geschlecht: nicht angegeben
Jimmy Stewart hat geschrieben:
andeh hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Mich wundert, dass diese "Filmfreunde" :kozy: bisher nicht aufgedeckt wurden. Irgendjemand muss doch irgendjemanden kennen, der diese "Phantome" benennen kann?! :roll:


Das ist kein Problem: Michael Nezik bspw.


Ach, dieser feine Herr mit Schal, der auch Inhaber/Geschäftsführer vom MIG ist - welches sich bereits in der Vergangenheit durch "hochqualitative Bootlegs" hervorgetan hat - ist also einer jener welcher.

Bild


Diesen skupellosen widerlichen Abzockern gehört das Handwerk geleget! Aber diese W*xer leben ja anscheinend ganz gut in der "rechtsfreien Nische".
Laut Google war der damals bei Screen Power. Die hatten zu VHS-Zeiten ja auch nur qualitativ hochwertige Veröffentlichungen...[emoji57]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:31 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Es ist eigentlich nicht wirklich schwer herauszufinden, wer da hinter den Reihen geht.
Verkauft bei A., und bei Maritim kann ein Blick ins Impressum ebenfalls nicht schaden. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1281
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Pater Thomas hat geschrieben:
Laut Google war der damals bei Screen Power. Die hatten zu VHS-Zeiten ja auch nur qualitativ hochwertige Veröffentlichungen...[emoji57]


SCREENPOWER war m.W. auch nicht (immer) ganz legal unterwegs :roll: . . . passt ja!

Unfassbar, wie dreist diese "Geschäftsmänner", über Jahrzehnte, ihren Lebensunterhalt mit Betrügereien finanzieren können. Und es läuft ja weiter . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1281
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:
Es ist eigentlich nicht wirklich schwer herauszufinden, wer da hinter den Reihen geht.
Verkauft bei A., und bei Maritim kann ein Blick ins Impressum ebenfalls nicht schaden. ;)


Ok, das habe ich bisher nicht gecheckt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 19:46 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Multimedia Ulrich bringen in Zusammenarbeit mit X-Cess

Macabra - Die Hand des Teufels (MEX 1981)
Stranger (USA 1995)

auf Blu-Ray


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 20:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Ist das wieder asozial... das sind echt die ärmsten Schweine die ich kenne. Ekelhaft.


Du hast doch einen Einblick ins Business. Wieso können die das so leicht machen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 07.11.2017 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
Die machen das schon ewig und sind auch immer die selben personen, einige personen haben etliche verschiedene labelnahmen.
Das ist seit jahren alles bekannt auch die personen aber passieren......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 01:47 
Offline

Registriert: 05.2013
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Welche Hornochsen denken sich eigentlich diese extrem edlen Cover aus??????

BildBildBildBild

Nicht nur die Donauwesen glänzen mit diesen optischen Glanztaten, nein auch die Köche mischen bei dem Schmonz fröhlich mit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 16:13 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
08.12. The Host (KOR 2006) MFA+ Cinema (BD)
22.12. Shadowzone (USA 1990) CMV Laservision (DVD)

26.01. Masters of Horror Vol. 1[3 Filme] Chocolate, Deer Woman, Homecoming Splendid (BD[1 Disc])
26.01. Masters of Horror Vol. 2[2 Filme] Sick Girl, Fair Haired Child Splendid (BD[1 Disc])
26.01. Masters of Horror Vol. 3[4 Filme] Jenifer, Dreams in the Witch House, Incident On and Off a Mountain Road, Dance of the Dead Splendid (BD[1 Disc]
26.01. Masters of Horror Vol. 4[4 Filme] Cigarette Burns, Haeckel's Tale, Imprint, Pick me Up Splendid (BD[1 Disc]
26.01. Das Schreckenscabinett des Dr. Phibes (GB, USA 1971) NSM Records (BD, DVD)
26.01. Im Vorhof der Hölle (GB, USA 1990) NSM Records (BD, DVD)

Das Böse 3[Phantasm III] verschiebt sich vom 07.12. auf den 14.12.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8505
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:
Das Böse 3[Phantasm III] verschiebt sich vom 07.12. auf den 14.12.

Kurz mal hier nachgefragt:

Kommt auch eine PHANTASM-Box? Ist da irgendwas geplant? PHANTASM 1-3 oder 1-4 oder gar 1-5?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3058
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Turbine scheint (demnächst) endlich DAS SÖLDNERKOMMANDO (BD) zu veröffentlichen.... :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 459
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Turbine scheint (demnächst) endlich DAS SÖLDNERKOMMANDO (BD) zu veröffentlichen.... :)

Das wäre natürlich ein Wahnsinn, habe dieses Stück Kulturerbe immer vor mir hergeschoben: "Irgendwann wird doch mal eine DVD oder Bluray erscheinen". Dann kann ich ja bald diese Bildungslücke schließen. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 19:20 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 589
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Turbine scheint (demnächst) endlich DAS SÖLDNERKOMMANDO (BD) zu veröffentlichen.... :)



Wuuuusss? Das wäre wirklich genial und ist schon lange überfällig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 20:02 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Kurz mal hier nachgefragt:

Kommt auch eine PHANTASM-Box? Ist da irgendwas geplant? PHANTASM 1-3 oder 1-4 oder gar 1-5?


Nix bekannt.
Jedenfalls ist vorerst eine Komplettbox eh nicht möglich, da die Rechte von 1 - 3 und 5 bei Black Hill und die von Teil 4 bei Wicked Vision liegen.
Wer Mediabooks nicht gänzlich ablehnt, kann ohne weiteres zu den toll ausgestatteten und inhaltlich qualitativ sehr guten MBs greifen. Die sind den aufgerufenen Preis tatsächlich wert. Wer dennoch auf was günstigeres warten will, bekommt früher oder später bestimmt auch noch seine Amarays(Teil 5 gibts ja schon). ;) Wobei da natürlich größtenteils der Bonus fehlen wird.

Übrigens darf gerne die VÖ von Die heiße Grenze U.S.A. von EC, die offiziell übermorgen erscheint, aus dem Kalender gestrichen werden. Erstens ist das Teil laut Aussage eines Besitzers ein VHS-Rip mit mieser Quali und ebenso gekürzt :lol: und hat daher in der Liste nix zu suchen.
Das Grauen geht praktisch munter weiter. :)
Vielleicht erbarmt sich ja noch ein anderes Label, holt sich die Lizenz bei Park Circus und bringt ihn in HD, wie er auch bereits bei MGM lief.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 155
Wohnort: Interzone
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Turbine scheint (demnächst) endlich DAS SÖLDNERKOMMANDO (BD) zu veröffentlichen.... :)
Sinnfreie Kloppe in HD - Das wäre tatsächlich ein schönes Ding :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1281
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Turbine scheint (demnächst) endlich DAS SÖLDNERKOMMANDO (BD) zu veröffentlichen.... :)


Ich lege schonmal gebrauchte Lutscher parat, die ich mir dann zur Veröffentlichung ans Hemd klebe. Vllt. schneide ich mir auch ein paar Märchenfiguren in die Wolle, aber das überlege mir noch . . . :D

Fein, dass dieses 'Actiongewitter', und auch Tonspurgewitter, bald adäquat veröffentlicht wird! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 817
Geschlecht: nicht angegeben
1.12. Der Seewolf (1941) - ein WARNER BROS. Film von Michael Curtiz, ebenso wie der hier bereits erwähnte Doctor X, welcher zeitgleich erscheinen soll (Studio Hamburg).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 298
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Frank hat geschrieben:
1.12. Der Seewolf (1941) - ein WARNER BROS. Film von Michael Curtiz, ebenso wie der hier bereits erwähnte Doctor X, welcher zeitgleich erscheinen soll (Studio Hamburg).


Das ist aber eine tolle Nachricht! Heißt das, dass Warner jetzt anfängt ihre Klassiker zu unterlizensieren? Was da dann alles schönes erscheinen könnte!

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 22:07 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 519
Geschlecht: nicht angegeben
Nanni Vitale hat geschrieben:
Frank hat geschrieben:
1.12. Der Seewolf (1941) - ein WARNER BROS. Film von Michael Curtiz, ebenso wie der hier bereits erwähnte Doctor X, welcher zeitgleich erscheinen soll (Studio Hamburg).


Das ist aber eine tolle Nachricht! Heißt das, dass Warner jetzt anfängt ihre Klassiker zu unterlizensieren? Was da dann alles schönes erscheinen könnte!

1080i und so Qualitäts bewusst wie Studio Hamburg ist, dass wäre ein Worst Case.
Ich hoffe nur "Showdown in little Tokyo" kriegt die Klitsche nicht in die Hände. :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 08.11.2017 22:45 
Offline

Registriert: 04.2015
Beiträge: 37
Geschlecht: nicht angegeben
zum Film Seewolf (1941) finde ich aktuell nur ne DVD. wo steht das Studio Hamburg ne BD bringt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 09.11.2017 15:17 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
28.11. Die Farben der Nacht (I, ES 1972) VZ (BD/DVD-Combo)
28.11. Dario Argento's Das Phantom der Oper (I, HU 1998) VZ (BD/DVD-Combo)
01.12. Der Seewolf (USA 1941) WeWantYou Films (DVD)
15.12. Blutiger Zahltag (I, ES 1977) filmArt (DVD)
15.12. Das Bambuscamp der Frauen (HK 1973) Shock (2-Disc BD/DVD-Mediabook, 3 Cover)

26.01. Twilight (USA 1991) Mr. Banker (DVD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 10.11.2017 17:32 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Der Todesschrei des gelben Tigers und Fan Chu - Tödliche Rache vom 11.01. auf den 25.01. verschoben!

Koch bringt...
Queimada - Insel des Schreckens (F, I 1969)
Time Breaker (I 1975)

Wicked Vision Media bringt...
Gefrier-Schocker[Hammer House of Horror] (GB 1980) in HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 11.11.2017 17:55 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
04.05.2018 Die Herberge zum Drachentor (TW 1967) Rapid Eye Movies (BD[4k-restauriert])


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINKAUFSZETTEL - Der VÖ-Kalender 2017
BeitragVerfasst: 11.11.2017 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 339
Geschlecht: nicht angegeben
Heißt das, dass ich mich von der Schröder-BD ziemlich besudelt fühlen muss?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker