Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.05.2017 09:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 124 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 15.05.2015 19:17 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1822
Geschlecht: nicht angegeben
Eine goldene Regel besagt, dass man auf Plätzen, von denen man gut sieht, eher schlecht hört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 15.05.2015 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8723
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Okkult hat geschrieben:

Geil! :o :shock:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.05.2015 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3044
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Okkult hat geschrieben:

Geil! :o :shock:


Das wäre doch jetzt tatsächlich eine Überlegung wert.... :jc_hmmm:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.05.2015 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Das wäre doch jetzt tatsächlich eine Überlegung wert.... :jc_hmmm:


Glaube, da könnte ich auch nochmal schwach werden. :)

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 10.02.2016 22:46 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Morgen in einer Woche ist es endlich soweit! :)

Was die Besucher erwartet, hat Morricone in einem kurzen Interview verraten...

Zitat:
Aber diesmal handelt es sich um ein anderes Konzert-Erlebnis. Dabei sein sollen nämlich auch einige nicht-filmmusikalische Titel meiner „Musica Assoluta“, der absoluten Musik, sowie eine Suite mit Tracks, die ich für sieben verschiedene Filme komponiert habe, die alle Oscars gewonnen haben.

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 13:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Für Kurzentschlossene:

20.02.2016 - Antwerpen
21.02.2016 - Amsterdam

Ich kann ein Konzert in Antwerpen sehr empfehlen, da dass belgische Publikum äußerst euphorisch ist, Filmmusik liebt und gut mitgeht... Das habe ich so in Deutschland noch nicht erlebt!

Werde nach Köln also noch eine zweite Show besuchen... :)

PS: Ist ja auch nicht soooo weit von Köln entfernt, der Tag nach dem Italo-Western-Kino-Double-Feature... ;)

PPS: Gibt noch Tickets in allen Preiskategorien.

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 15:03 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Wer schon mal da war, gibt es bei seinen Konzerten die Möglichkeit für ein Autogramm?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5248
Geschlecht: nicht angegeben
Okkult hat geschrieben:
Wer schon mal da war, gibt es bei seinen Konzerten die Möglichkeit für ein Autogramm?

Das glaube ich eher nicht.
Zumindest in Wien war daran nicht zu denken.
Mit Fannähe hat er es nicht so, glaube ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 15:58 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Gut oder auch nicht, aber dann kann ich die Platte zuhause lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 20:20 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Okkult hat geschrieben:
Wer schon mal da war, gibt es bei seinen Konzerten die Möglichkeit für ein Autogramm?


Bei den Konzerten wirst Du keine Chance haben, Morricone wird komplett abgeschirmt. Die einzige Möglichkeit wäre wohl bei An- und Abfahrt, aber auch da bin ich eher skeptisch... :(

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1907
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Jenius hat geschrieben:
Okkult hat geschrieben:
Wer schon mal da war, gibt es bei seinen Konzerten die Möglichkeit für ein Autogramm?


Bei den Konzerten wirst Du keine Chance haben, Morricone wird komplett abgeschirmt. Die einzige Möglichkeit wäre wohl bei An- und Abfahrt, aber auch da bin ich eher skeptisch... :(


Kann ich nur so bestätigen. War letztes Jahr in Oberhausen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 517
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Ich war gerade in Amsterdam, im Rembrandt-Haus hängt der Maestro in der Garderobe (plakatweise):


Bild

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.02.2016 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1145
Geschlecht: nicht angegeben
Morricone live sollte man mitnehmen. Hatte letztes Jahr in Hamburg das Vergnügen und kann es nur schwerstens empfehlen. Die angekündigten Konzerte sind aber leider zu weit weg, als dass ich da vorbeischauen könnte.

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 17.02.2016 13:38 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Danke an euch, dann brauch ich mich nicht auf diese Möglichkeit einstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 19.02.2016 20:26 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Das Konzert war echt geil, Gänsehaut pur.
Für diese Halle gab es einen super Sound, auch wenn ich kein anderes Ennio Konzert zum Vergleich heranziehen kann.
Aber die Halle ist bei sonstigen Konzerten eher Müll... Was aber wohl auch an der Musik Richtung liegen mag, da auch diesmal wieder die Gitarren z.B.: bei Spiel mir das Lied vom Tod, nicht so gut rübergekommen sind. Nichts desto trotz, die Soundtechniker haben super Arbeit geleistet.
Schöne bekannte Tittelauswahl, hier und da fehlen immer ein paar Lieder,- bei der Menge an Output kein wunder.
Kleine Kritikpunkt zur Zugabe, auch wenn das Lied The Ecstasy of Gold sicher eines der bekanntesten und einprägsamsten ist, ein zweites mal hätte es nicht sein müssen.
Darüber hinaus noch ein super Lob an die Merchandise Crew bzw. das Management dahinter, für so eine Konzert- Größe und diesen Künstler waren das super humane Merchandising- Preise.

Ich weiß nicht wie er sonst auf der Bühne ist, aber ich glaube, solange macht er es nicht mehr. Bin froh die Chance jetzt noch einmal genutzt zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 19.02.2016 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8723
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ja, war echt mega gestern in der Köln Arena!!!

Hätte er noch das hier gebracht, wäre ich vor Glück tot umgefallen...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 19.02.2016 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5248
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
Ja, war echt mega gestern in der Köln Arena!!!

Hätte er noch das hier gebracht, wäre ich vor Glück tot umgefallen...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Das war nicht im Programm?
Vor 2 Jahren in Wien war es dabei und ja, es war grandios.
Wenn ich in der richtigen Stimmung bin, habe ich heute noch Gänsehaut wenn ich an den 16.2.2014 zurückdenke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 02:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 447
Geschlecht: männlich
Ich war am Donnerstag auch in Köln. Ich fand das Konzert auch hervorragend . 2014 war ich auch auf dem Ennio Morricone Konzert in Berlin und man muss natürlich sagen: Toll ihn noch einmal erlebt zu haben. Seitdem er 2015 gestürzt ist, muss man sagen hat er schon abgebaut und natürlich ist er auch 2 Jahre älter geworden.

Das Konzert war ziemlich hervorragend. :D Auch wenn die Akustik nicht perfekt war, saß relativ nah an der Bühne, 9. Reihe.

Bei der Zugabe hätte ich mir auch noch ein neues Stück gewünscht. Schade das im Orchester einige Akustik Gitarren fehlen sowie die typische 70er Gitarre, die zwar ähnlich der E Gitarre ist, aber einen "lusheren" Klang hat.

Leider sind bei Ennio Soundtracks wie What have you done to solange ? /Il gatto a nove code/Handschuhe/ lizard/frauen bis zum wahnsinn / Le Casse leider im Giftschrank verschwunden ^^

Dafür war der Soundtrack zum Film " Das rote Zelt" neu im Konzert. Sehr toller recht unbeachteter Soundtrack :) :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 03:00 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Ein paar Bilder aus Köln:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 12:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Das Konzert in Köln war toll, wobei ich es von der Stimmung her schon besser erlebt habe. Die Arena war leider bei weitem nicht ausverkauft, an den Eingängen hingen Zettel mit dem Hinweis, dass aus "produktionstechnischen Gründen" einige Blöcke nicht genutzt werden können. Dies deutet eigentlich immer darauf hin, dass der VVK sehr schlecht verlaufen ist. Schade! Besonders hat mich die im Vergleich zum letzten Jahr ordentlich durchgewürfelte Setlist gefreut. Meine persönlichen Highlights waren "Man with a Harmonica" und die beiden Titel aus "Heightful Eight".

Erschreckend fand ich, wie Morricone im Vergleich zum Konzert in Oberhausen gesundheitlich abgebaut hat. Beim Betreten und Verlassen der Bühne macht er nur noch ganz kleine Schritte und das Konzert dirigiert er, anders als in der Vergangenheit, komplett im "Sitzen" (sofern man seine Haltung als "Sitzen" bezeichnen kann). Trotzdem merkt man ihm seine Leidenschaft zur Musik mit jeder Bewegung an, sobald er seinen Taktstock in der Hand hält, ist er in seinem Element.

Gestört hat mich das Verhalten einiger Zuschauer, die ein Morricone-Konzert als Event zelebrieren. Da wird während des Konzerts gebrabbelt, zu spät aus der Intermission gekommen und bei der zweiten Zugabe schon mit Jacke in der Hand auf das baldige Ende gedrängelt. Unfassbar bei Ticketpreisen von zum Teil über 100 Euro!

Nunja, ich bin auf das heutige Konzert in Antwerpen gespannt. Die Belgier wissen Filmmusik noch mehr zu schätzen und bringen dies auch deutlich durch ihr euphorisches Verhalten zum Ausdruck. Da wird schon mal so stark mit den Füßen getrampelt, dass man Angst um die Statik der Tribüne haben muss. Ich gehe stark davon aus, dass es heute nicht mit drei Zugaben getan sein wird... Außer, der Maestro schafft es aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr.

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 13:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 752
Geschlecht: nicht angegeben
@Jenius:
Du holst Dir ja die volle Droge Morricone ab. Da wird man richtig neidisch. Hab nur paar Ausschnitte des Köln-Konzerts gesehen, da machte der Maestro leider einen sehr angeschlagenen Eindruck. Hoffentlich erholt er sich nochmal. Er wurde in dem Beitrag übrigens als mehrfacher Oscar-Gewinner angekündigt - verdient hätte er sie ja, aber die Academy-Award-Jury ist wahrscheinlich taub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 14:08 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Mailman hat geschrieben:
Du holst Dir ja die volle Droge Morricone ab.


Naja, Köln war Heimspiel und Antwerpen ist zwei Stunden entfernt. Da kann man sowas schon mal machen... :) Mein Traum wäre ja noch Mailänder Scala oder Verona. Hoffentlich klappt das noch.

Mailman hat geschrieben:
Er wurde in dem Beitrag übrigens als mehrfacher Oscar-Gewinner angekündigt - verdient hätte er sie ja, aber die Academy-Award-Jury ist wahrscheinlich taub.


Vielleicht schafft er es ja mit "Heightful Eight", der Name Tarantino zieht vielleicht. Ich würde es ihm wünschen...

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 20.02.2016 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Jenius hat geschrieben:
Mein Traum wäre ja noch Mailänder Scala oder Verona. Hoffentlich klappt das noch.


Ich hab ihn 2013 in Verona gesehen - das war wirklich unvergesslich! Oper Air in einer lauen Sommernacht in der fantastischen antiken Arena, das kann echt nicht getoppt werden...
Wenn er dort nochmal ein Konzert gibt, solltest du sofort zuschlagen, das wird dir garantiert ewig in Erinnerung bleiben.

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 22.02.2016 16:20 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 260
Geschlecht: nicht angegeben
Jenius hat geschrieben:
Mailman hat geschrieben:
Du holst Dir ja die volle Droge Morricone ab.


Naja, Köln war Heimspiel und Antwerpen ist zwei Stunden entfernt. Da kann man sowas schon mal machen... :) Mein Traum wäre ja noch Mailänder Scala oder Verona. Hoffentlich klappt das noch.

Mailman hat geschrieben:
Er wurde in dem Beitrag übrigens als mehrfacher Oscar-Gewinner angekündigt - verdient hätte er sie ja, aber die Academy-Award-Jury ist wahrscheinlich taub.


Vielleicht schafft er es ja mit "Heightful Eight", der Name Tarantino zieht vielleicht. Ich würde es ihm wünschen...


Wie war es? Publikum besser?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 22.02.2016 21:05 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Okkult hat geschrieben:
Wie war es? Publikum besser?


Jap, Publikum war definitiv besser als in Köln. Morricone war sichtlich gerührt, er machte auf mich auch insgesamt einen fitteren Eindruck. Die Zugaben waren identisch zu Köln, das scheint dann Standard zu sein. Ich hatte diesmal einen Platz im Oberrang, da der Sportpalais aber um einiges kleiner ist, hatte ich einen tollen Blick auf die Bühne.

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 22.02.2016 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2172
Geschlecht: männlich
Nanni Vitale hat geschrieben:
Ich hab ihn 2013 in Verona gesehen - das war wirklich unvergesslich! Oper Air in einer lauen Sommernacht in der fantastischen antiken Arena, das kann echt nicht getoppt werden...

Kann ich mir gut vorstellen,das paßt allein schon beim lesen klasse zusammen.
Verona - Open Air - Morricone ... traumhaft :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 22.02.2016 22:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 752
Geschlecht: nicht angegeben
Wow ! Das ist ja fast ein 100-Mann-Orchester. Wie war denn die Akustik ? Da kriegt man ja nur durch die Fotos Gänsehaut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 22.02.2016 22:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 635
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Mailman hat geschrieben:
Wie war denn die Akustik ?


Die Akustik war spitze, sogar im Oberrang. Wobei dies auch für das Henkelmännchen gilt... Die Techniker haben beide Abende einen tollen Job gemacht!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.06.2016 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 330
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ennio Morricone kommt nochmal nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz!

Mi, 08.02.2017 Wien, Wiener Stadthalle
So, 05.03.2017 Zürich, Hallenstadion
Di, 07.03.2017 München, Olympiahalle
Do, 09.03.2017 Mannheim, SAP-Arena

Tickets gibt's bei eventim: Klick

In Mannheim bin ich dabei, bis dahin sind's nur fünf Stunden Autofahrt, anstatt sechs bis München :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ennio Morricone in Concert
BeitragVerfasst: 16.06.2016 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5248
Geschlecht: nicht angegeben
Mac Gyver hat geschrieben:
Ennio Morricone kommt nochmal nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz!

Mi, 08.02.2017 Wien, Wiener Stadthalle


Ich habe also doch noch eine Chance, ihn ein zweites Mal in meinem Leben live erleben zu können.
Er hätte ja ursprünglich schon voriges Jahr für ein zweites Konzert in Wien sein sollen, das aber, wie wir wissen, damals leider abgesagt wurde.
Ich hoffe, diesmal hält er gesundheitlich durch. :pray:
Nicht, dass es kurz davor wieder abgesagt werden muss.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 124 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker