Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 22:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 278 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 31.12.2011 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1029
Geschlecht: männlich
.... wunderbar. Noch ein label, das sich vergessenen Perlen mit scheinbar liebevoller Arbei widmet :)
....... haben die schon eine Labelpräsenz ? Könnten doch ansonsten hier eine einrichten lassen ?! Wäre schön da auf dem laufenden zu bleiben.

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 01.01.2012 12:34 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 655
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
@reggie, danke für den Tipp.
Der kommt ohne irgendwelche Freigabe, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 02.01.2012 03:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1293
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Ein neues Eurokult? Label startet demnächst durch! Vidiots

Zitat:
Hallo,

in 2012 kommen über ein neues kleines Label einige Titel in limitierter Auflage und hochwertiger Verpackung heraus, den Anfang macht Vidiots # 1:

BORN FOR HELL – DIE HINRICHTUNG
Laufzeit: ca 84 min
D/ FRA/I/ CAN 1976
Bildformat: 1: 1,78 ( 16:9 anamorph)
Tonformat: Deutsch, Englisch 1.0 , deutsche Untertitel
Regie: Denis Héroux
Darsteller: Mathieu Carriere, Eva Mattes, Christine Boisson
Extras: tba
Auf 1000 Stück limitierte und durchnummerierte Auflage
Verpackung: Digipack mit Booklet in O-Card

Der Vietnamheimkehrer Cain ( Mathieu Carriere) muss aus Geldnot einen Zwischenstopp in Belfast einlegen. In einem Schwesternwohnheim bekommt er etwas zu essen, aber eines der Mädchen löst in dem labilen Soldaten alte Erinnerungen aus die zu einer verhängnisvollen Kurzschlussreaktion führen. Noch am selben Abend kehrt der Psychopath zurück und für die acht Mädchen beginnt die schlimmste Nacht ihres Lebens.

BORN FOR HELL ist „ ein sehr ungemütlicher Terrorfilm, von Richard Specks Taten in Chicago inspiriert...an saftigen Einzelheiten wird auch nicht gespart, ein schmutziger, eigenwilliger und faszinierender Film.“(hypnosemaschinen.de ).

Der Titel ist neu abgetastet und ungeschnitten ab dem 14.02.2012 erhältlich, anbei das vorläufige Cover, weitere Infos folgen.

Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Vidiots


Ha und dann gleich dieser Knaller!!!!!!!!!

Bild


Oh. Der Film ist zwar nicht perfekt, um nicht zu sagen im qualitativen Sinne ruppig. Aber er ist auch irgendwie nasty trotz des Versuches, eine Botschaft zu integrieren und deshalb interessant. Ich würd ihn auf jeden Fall noch einmal gern in guter Qualität sehen.

Das Label hat aber nichts mit dem Kurzfilm Vidiots zu tun? Der hat mir nämlich auch ganz gut gefallen. Gibts im Bonusmaterial zu Fanboys.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 03.01.2012 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Bild


Ist jetzt in der OFDB zum Vorbestellen gelistet! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 03.01.2012 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1083
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Mist, hätt ich das heut mittag schon gewusst dann hätt ich ihn zusammen mit "Flug zur Hölle" und "Dracula im Schloss des Schreckens" bestellt...

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 03.01.2012 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
de dexter hat geschrieben:
Mist, hätt ich das heut mittag schon gewusst dann hätt ich ihn zusammen mit "Flug zur Hölle" und "Dracula im Schloss des Schreckens" bestellt...


Wenn du bei der OFDB bestellt hast, kannst du doch deine alte Bestellung stornieren (geht unter "Bestellungen" - "Anzeigen") und noch mal noch "einladen" ;)
Habe ich heute auch gemacht, als ich noch nicht wusste, dass "La Orca" schon gelistet ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 03.01.2012 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1083
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Da hast du allerdings Recht, wird umgehend gemacht! 8-)

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurokult 2011 Ankündigungen
BeitragVerfasst: 03.04.2012 18:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10738
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Karl May - Die Sklavenkarawane

Der deutsche Abenteurer Kara Ben Nemsi (Viktor Staal) kämpft mit seinem treuen arabischen Weggefährten Hadschi Halef Omar (Georg Thomalla) am oberen Nil gegen die Sklavenjäger des gefürchteten Abu el Mot (José Guardiola). Die Karawane, der sich die beiden angeschlossen haben, wird überfallen. Kara und Hadschi geraten in Gefangenschaft. In einer tollkühnen Befreiungsaktion gelingt es ihnen jedoch zu entkommen. In Faschoda befreien sie mit Hilfe des Sklaven Hamid das Mädchen Senitza aus einem Harem, doch Abu el Mot ist zur Stelle und verschleppt Senitza und Hamid als Geiseln. Eine abenteuerliche Verfolgungsjagd beginnt. Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar nehmen sofort die Verfolgung auf, um die beiden aus der Hand des Verbrechers zu befreien.




Label: Spirit Media
Originaltitel: Die Sklavenkarawane
Darsteller: Viktor Staal, Georg Thomalla, Theo Lingen, Fernando Sancho, Mara Cruz, José Guardiola
Regisseur(e): Georg Marischka
FSK: ab 6 Jahren
Erscheinungstermin: Oktober 2011
Produktionsland: Deutschland/Spanien
Produktionsjahr: 1958/59
Laufzeit (in Min.): ca. 98
Sprachen: Deutsch
Bildformat: 1:1, 66 Farbe
Tonformat: DD 2.0 Mono



In meinem Tauschbörsen Thread biete ich übrigens gerade den 3 DVD Set "Die besten Karl May Filme" mit Durch die Wüste, Sklavenkarawane, Löwe von Babylon an.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 278 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker