Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.01.2017 05:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 25.03.2012 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Kennt jemand andere Filme, die zweimal synchronisiert wurden?
Ausser CASABLANCA und den anderen bekannten natürlich.

Ist ja interessant, wenn die Filmbosse sich diese Mühe machen bzw. die Moneten investieren.

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER BLUTIGEN LILIE - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 25.03.2012 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: männlich
effetess hat geschrieben:
Kennt jemand andere Filme, die zweimal synchronisiert wurden?
Ausser CASABLANCA und den anderen bekannten natürlich.

Ist ja interessant, wenn die Filmbosse sich diese Mühe machen bzw. die Moneten investieren.


Wie kommst du den jetzt darauf ???

Gruß,

Der New York Ripper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER BLUTIGEN LILIE - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 25.03.2012 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Weil es hochinteressant ist. Finde ich. Deshalb scheibe ich auch grade einen Artikel über Synchro in Deutschland.

Also denkt mal´n bisschen nach. Gibt es noch andere Giallos, Western oder weiss der Geier was, wo die deutschen Kollegen zweimal an den Leinwand-Lippen hingen?

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER BLUTIGEN LILIE - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 25.03.2012 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 820
Geschlecht: nicht angegeben
glaube, vom weissen Hai, gibt es ne Neu-Synchro, bin mir aber nicht sicher (gucke keine Synchros und nur O-Ton...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER BLUTIGEN LILIE - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 25.03.2012 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Besten Dank.
Habe grade im Netz ein Forum gefunden, wo es heisst, ZWEI COMPANEROS von Corbucci sei 2mal synchronisiert worden.

Insgesamt hab ich jetzt 7 oder 8 Filme. Muss nochmal zählen. Erstaunlich, wo doch heute an sich an der Synchro so gespart wird.

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8495
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Habs mal verschoben...

Okay, on-topic:

- HELLAS AFAIR (Kinosynchro mit Soundtrack) aka 5 GIRLS HEISS WIE LAVA (billige Videosynchro mit GEMAfreier Musik)
- HORNOCHSE UND SEIN ZUGPFERD (Kino- u. TV-Synchro)
- DER GELBE GORILLA (Kino- u. Video-Neu-Synchro)
- SCHLIZOHR UND SCHLITZAUGE (Klamauksynchro mit Dialekt + Neu-Synchro)
- DER KARATEKÄMPER AUS GRANIT (Klamauksynchro mit Dialekt + Neu-Synchro)
- BRUCE LEE - DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU (Kino- u. TV-Synchro)
- TODESGRÜSSE AUS SHANGHAI (Kino- u. TV-Synchro)
- GOTT VERGIBT - WIR BEIDE NIE! (Klamauksynchro + Kino-Synchro)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
The Boys from Brazil gibt es mit anderer Synchro auf Video unter Power of Evil-Die Welt des Bösen.
Bei Jen Ko hat die VPS Kassette eine andere Synchro wie die VMP Fassung.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8495
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
APOCALYPSE NOW hat auch ne Kino- und Neusynchro

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Besten Dank, ist ja super.

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11772
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Django und die Bande der Gehenkten (Normale Synchro und die so genannte Spaßsynchro unter dem Titel Joe der galgenvogel)
Ansonsten fällt mir noch Wichester 73 ein

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 886
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Ich bin mir nicht sicher, aber gibt es nicht beispielsweise bei den Filmen der Olsenbande jeweils 'ne DEFA- und eine "West-"Synchro!?

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Glaub ich nict, aber möglich.

SOLARIS soll übrigens zwei Synchros haben. Ist zwar kein direktes Dirty Picture, aber Science Fiction, das passt ja dann doch irgendwo.
Natürlich der Tarkowski-Film, nicht der mit Herrn Clooney.

_________________
[b]FILM MÄG, Print-Fanzine im 10. Jahrgang/b]

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1364
Geschlecht: männlich
101 Dalmatiner
Alles hört auf mein Kommando
Amityville Horror
Apocalypse Now
Arielle, die Meerjungfrau
Arizona Dream
Armee im Schatten
Augen der Angst
Ausgekochtes Schlitzohr ist wieder auf Achse, Ein
Ausgestossen
Besucher, Die
Critters
Der Exorzist
Der Pate
Es war einmal in Amerika
Fantasia
Fenster zum Hof
Flammendes Inferno
Forke des Todes
Für ein paar Dollar mehr
Für eine Handvoll Dollar
Geschenkt ist noch zu teuer
Godzilla kehrt zurück
Grease
Große Bluff, Der
Große Sause, Die
Halleluja Amigo
Herrscherin der Wüste
Hudsucker
Hügel der blutigen Augen
Hügel der blutigen Stiefel
Im Zeichen des Bösen
Immer Ärger mit Harry
Jäger des verlorenen Schatzes
King Kong und die weiße Frau
Kite
Königstiger vor El Alamein
Laurel & Hardy-Filmreihe
Liebe auf den ersten Biss
Louis der Geizkragen
Meuterei am Schlangenfluss
Once Upon a time in China
Rache für Jesse James (3 Synchros)
Ringo
Robin Hood - König der Diebe
Scarface
Schlappschuß
Schneewittchen und die sieben Zwerge (3 Synchros)
Spiel mit dem Tode
Spuren im Sand
Superman
Susi und Strolch
Traum ohne Ende
Vertigo (3 Synchros)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 20:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Leon ( Van Damme ) und Running Man gibt es auch mit unterschiedlichen Synchros.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
MMeXX hat geschrieben:
Ich bin mir nicht sicher, aber gibt es nicht beispielsweise bei den Filmen der Olsenbande jeweils 'ne DEFA- und eine "West-"Synchro!?


Nicht zu allen. In den 90ern habe ich aber folgende in Westsynchro aus dem Fernsehen aufgezeichnet:

Goldgräber am Nordseestrand (West) - Die Olsenbande fährt nach Jütland (Ost)
Schlagbohrer mit Musik (West) - Die Olsenbande sieht rot (Ost)
Auf den Schienen ist der Teufel los (West) - Die Olsenbande stellt die Weichen (Ost)
Butter, Brot und Bonzen (West) - Die Olsen-Bande schlägt wieder zu (Ost)
Dänemark wird ruiniert (West) - Die Olsen-Bande ergibt sich nie (Ost)

Die DEFA-Titel sind näher an den dänischen Titeln, während die Westfassungen etwas alberne Neutitel haben. Dafür haben die DEFA-Fassungen einen selbsterstellten Vorspann, während in der Westfassung der originale Ab- und Vorspann lief.

Fast überall, wo es um die verschiedenen Synchros der Filme geht, wird behauptet, dass die DEFA-Versionen viel besser seien (die meisten Fans der Filme kommen ja auch aus den neuen Bundesländern), was ich persönlich gar nicht unterschreiben kann. Vor allem die verschiedenen Stimmen der Yvonne nerven oft furchtbar in den Ostsynchros.

Übrigens gab es auch Zensur bei der DEFA. In dem Jütland-Film ist in einem alten Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, in den die Bande eindringt, ein Führer-Porträt zu sehen, das Egon mahnend anzuschauen scheint. Das fehlt (soweit ich mich erinnere) in der Ostfassung.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 26.03.2012 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Derka Derkastan
Geschlecht: männlich
Die Todeskarten des Dr. Schreck

_________________
Eric Carr 1950 - 1991

Only the good die young


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 01:30 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 371
Geschlecht: nicht angegeben
DER GRAUENVOLLE MR X (Kino & TV)
ELEPHANT BOY (Kino & TV)
JUNGLE BOOK (Kino & TV)
ROPE (Kino & TV (?))

was mir eben so auf die Schnelle einfiel.. gibt's noch etliche mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 292
Geschlecht: nicht angegeben
WAS SIE SCHON IMMER ÜBER SEX WISSEN WOLLTEN, ABER BISHER... (Kino + ZDF)
VON MÖRDERISCHER ART / MORDLUST (THE KILLING KIND) (Silwa Video + WDR)
SIEBENMAL LOCKT DAS WEIB (Kinosynchro + neue DVD-Fassung)
DER DRITTE MANN (Ursynchro + Atlas Synchro)
DUELL (Spielberg) (Kinosynchro + neue DVD-Fassung)
AUGEN DER ANGST (Kinosynchro + neue DVD-Fassung)
URSUS IM TAL DER LÖWEN (Kino + ZDF)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 43
Wohnort: Uetersen
Geschlecht: männlich
House of the Dead (Boll)
Bad Taste (Jackson)

Gibt es nicht auch für die Asterix und Obelix Zeichentrickfilme Dialekt-Synchros, oder war das nur bei den Comics?

_________________
DVD-Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 17:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Die Dialekt Synchros von den Asterix Filmen gibt es wirklich.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Bei den Western fallen mir noch
Gott vergibt, Django nie
Vier für ein ave Maria
Vier Fäuste für ein Halleluja
Der gehetzte der Sierra Madre
Keinen Cent für Ringos Kopf
Der Mann der kam um zu töten
ein

Michael hat geschrieben:
...
Jäger des verlorenen Schatzes
...

Ehrlich ?! :shock: Wusst ich garnicht

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2155
Geschlecht: männlich
Ein eher abschreckendes Beispiel -
Django und die Bande der Gehenkten (ernst und düster)
Joe,der Galgenvogel (lächerlich,vor allem das 'laute Denken')


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Joe,der Galgenvogel (lächerlich,vor allem das 'laute Denken')

Wo wohl der Dicke jetzt wieder steckt ! :mua:

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
AL NORTHON hat geschrieben:
Die Dialekt Synchros von den Asterix Filmen gibt es wirklich.

Nicht nur dass, auch vom ersten Teil gibt es ein unsägliche 80ger Jahre Synchro mit Synthie Soundtrack! Apropos... hat jemand zufällig die Erstsycnrho? PM an mich!

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 18:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
War die Synchro die du meinst mal auf einer VHS Kassette von ASTERIX DER GALLIER enthalten? Wenn ja werde ich die Tage mal im Keller rumwühlen.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 18:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10842
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Es gibt soviele wenn man jetzt West Syncro, DDR Syncro einbeziehen würde...

Der Mann, der kam um zu töten - Mad Mexican usw.


Die Forke des Todes(Grausige Videosyncro + neue Australien Dvd Syncro)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1364
Geschlecht: männlich
Die erste Glasbox sollte sie haben, die Nachauflagen dann die Neusynchro.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 43
Wohnort: Uetersen
Geschlecht: männlich
Ich müsste bei meinen Eltern noch eine VHS mit einer Sat1-Aufzeichnung aus den späten 80ern oder frühen 90ern haben. Weiß nun aber nicht, welche Synchro damals im TV verwendet wurde. Könnte ich mir mal zuschicken lassen, falls Interesse dran besteht :)

Edit schon vor dem Abschicken: Aus dem Kopf kommt mir nur die 71er Synchro aus dem Video bekannt vor. Müsste also damals so im TV gelaufen und entsprechend auf der VHS sein.

_________________
DVD-Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,
YETI - DER SCHNEEMENSCH KOMMT wurde in der längeren VHS-Fassung ICE-MAN - DER GIGANT DES 20. JAHRHUNDERTS vom Anbieter IHV auch neu synchronosiert.

Gruß, Ingorilla

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme mit unterschiedlichen deutschen Synchros
BeitragVerfasst: 27.03.2012 19:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Die erste Glasbox sollte sie haben, die Nachauflagen dann die Neusynchro.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich hatte 100%ig die Version mit der 84er Synchro. Aber ich habe auch noch ein Select Video Tape das ich mir noch nicht angesehen hab, ich check das mal demnächst.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker