Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 16:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
(Ich hoffe Off-Topic ist richtig - Es geht um verschiedene Genres)


Vor kurzem habe ich mal angefangen kleiner Lücken in meiner Sammlung zu stopfen. Und unter anderem habe ich auch noch ein Paar Lücken in den frühen Releasen aus dem Hause Koch. Zwar will ich nicht alle Titel aus der "Classic Collection" sammlen, aber ich habe den Anspruch wenigstens einige Titel aus der "Serie" (trifft es ja nicht ganz) im Regal zu haben.

Na auf jeden Fall wollte ich mal grundsätzlich was dazu fragen: Welche Veröffentlichungen aus der "Serie" haben einen Einleger/4-seitiges Booklet und welche nicht? Heute habe ich nämlich "Hatchet for the Honeymoon" geschickt bekommen und war ganz erstaunt, dass sich in der Hülle neben der DVD auch ein Einleger fand (OFDB erwähnt das nicht). "...und Santana tötet sie alle" hatte ebenfalls einen solchen Einleger. Auch "In den Krallen des Hexenjägers" war mit Einleger ausgestattet. Allerdings haben "Milano Kaliber 9" und auch "Camorra" kein Heftchen beiliegen.

Teilweise steht es ja auch hinten auf dem Cover. Aber ich wollte mal grundsätzlich fragen, ob es da eine Regel gibt. Oder ob es mit Neuauflagen und Erstauflagen zusammenhängt?

Darüber hinaus kann man sich hier natürlich auch zu dieser unfreiwilligen Serie äußern und austauschen (der Thread soll ja nicht nur eine Frage beantworten ;) )
Welche ist zum Beispiel die beste DVD aus der Serie? Die seltenste? etc. ...

Zur Illustraton:
Bild Bild Bild

Bild-Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7095
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Grundsätzlich waren bei allen DVDs der Erstauflage Booklets dabei. Bei den neueren Auflagen fehlen die teilweise, haben mir vor einiger Zeit schon einige User bestätigt. Bei den Polizioteschi DVDs hab ich leider nur die ohne Booklet erhalten :(

Hab die Serien komplett:

Classic Thriller Collection:
Camorra - Ein Bulle räumt auf (+++)
Der Teufel führt Regie (++)
Die Killermeute (++)
Milano Kaliber 9 (+++)
Ipcress - Streng geheim (?)
Heisse Katzen (++)

Classic Western Collection:
...Und Santana tötet alle (++)
Keinen Cent für Ringos Kopf (+)
Django - Ich will ihn tot (+++)
Töte Amigo (++)

Classic Horror Collection:
Die Todeskarten des Dr. Schreck (++)
Hatchet For The Honeymoon (++)
Circus der Vampire (+++)
Draculas Hexenjagd (++)
Frightmare (++)
American Monster (++)
Geständnis einer Nonne (+)
In den Krallen des Hexenjägers (+++)

Gibts noch weitere Serien? Hab ich Titel vergessen?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 164
Wohnort: auf der Burg
Geschlecht: männlich
Classic Thriller Collection:
Ipcress - Streng geheim (+++)
Heisse Katzen (-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7095
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
:shock: Den Ipcress hab ich noch nicht... ich muss mal kurz weg - einkaufen ;)

und heisse Katzen hab ich vergessen :oops: Der kriegt aber von mir (++) ja, ich mein das ernst! :mrgreen:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 19:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 765
Geschlecht: nicht angegeben
Classic Western Collection:

Mörder des Klans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Mailman hat geschrieben:
Classic Western Collection: Mörder des Klans


Das ist zwar einer der "alten" Veröffentlichungen von Koch, hat aber doch nicht diesen typischen Rand der Serie, oder?

Malastrana hat geschrieben:
Grundsätzlich waren bei allen DVDs der Erstauflage Booklets dabei. Bei den neueren Auflagen fehlen die teilweise, haben mir vor einiger Zeit schon einige User bestätigt. Bei den Polizioteschi DVDs hab ich leider nur die ohne Booklet erhalten :(


Ist das sicher so? Ich glaube bei den Polizei-Filmen gab es echt keine Booklets. Immer diese uminösen Sammel-Objekte ;)

By the way: Ich sucher immer noch händeringend "Der Teufel führt Regie" :?

Super für die Aufzählung. Da fehlt mir wohl noch der eine oder andere Titel.
Allerdings lasse die die geschnittenen Filme mal aussen vor. Ist so eine Art Ehrenkodex :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 20:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Mailman hat geschrieben:
Classic Western Collection: Mörder des Klans


Das ist zwar einer der "alten" Veröffentlichungen von Koch, hat aber doch nicht diesen typischen Rand der Serie, oder?

Malastrana hat geschrieben:
Grundsätzlich waren bei allen DVDs der Erstauflage Booklets dabei. Bei den neueren Auflagen fehlen die teilweise, haben mir vor einiger Zeit schon einige User bestätigt. Bei den Polizioteschi DVDs hab ich leider nur die ohne Booklet erhalten :(


Ist das sicher so? Ich glaube bei den Polizei-Filmen gab es echt keine Booklets. Immer diese uminösen Sammel-Objekte ;)

By the way: Ich sucher immer noch händeringend "Der Teufel führt Regie" :?

Super für die Aufzählung. Da fehlt mir wohl noch der eine oder andere Titel.
Allerdings lasse die die geschnittenen Filme mal aussen vor. Ist so eine Art Ehrenkodex :lol:


Ne hat nicht den typischen rand...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ich habe folgende Titel aus der Reihe: (Ich bin so frei Malas Posting zu kopieren)

Classic Thriller Collection:

Camorra - Ein Bulle räumt auf
Der Teufel führt Regie
Die Killermeute
Milano Kaliber 9
Heisse Katzen


Classic Western Collection:


...Und Santana tötet alle
Keinen Cent für Ringos Kopf
Django - Ich will ihn tot


Classic Horror Collection:


Die Todeskarten des Dr. Schreck
Hatchet For The Honeymoon
Circus der Vampire
Draculas Hexenjagd
Frightmare
Geständnis einer Nonne
In den Krallen des Hexenjägers


"Teufel", "Milano" und "Camorra" haben keinen Einleger/Booklet. Ebenso ist bei "Ringos Kopf" kein Einleger vorhanden. "Ipcress", "Mörder des Klans" und "American Monster" haben eine andere Covergestaltung, sie gehören -zumindest meine Ausgaben- nicht zu diese losen Reihe. Ufff... "Töte Amigo" fehlt mir in der alte Ausgabe, aber dafür gibt es ja die Scheibe aus der bunten Serie.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7095
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
American Monster gehört zur Reihe! Gleicher Spine und Rand, bei mir auch der Aufdruck Classic Horror Collection. Es gibt aber anscheinend noch eine anders gestaltete Version davon.

Bist du sicher mit den Einlegern/Booklets? Im alten Forum hab ich mal danch gefragt, da bekam ich als Antwort, dass die Erstauflagen die Inserts dabei sind. Nicht dass man mir hier einen Bären aufgebunden hat :?:

Mörder des Klans gehört nicht zur Serie, komplett anders gestaltet. Gibts davon nur die Amaray, oder erschien der Titel auch im Schuber oder Digipack, wie die anderen Western ausserhalb der Serie?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 280
Geschlecht: nicht angegeben
Nur im amaray...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7095
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Danke, dann bin ich beruhigt!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 280
Geschlecht: nicht angegeben
Zu denen die Blap meinte, daß sie nicht dazu gehören:

Die sind vor 2-3 Jahren noch mal neu aufgelegt worden. Vielleicht dann ohne Aufdruck, bei Ipcress bin ich mir ziemlich sicher, bei AM 100%. Ich würde jetzt sogar glauben MdK, aber da lass ich mich gerne eines besseren belehren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:49 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 765
Geschlecht: nicht angegeben
Auf "Mörder des Klans" steht aber zumindest "Classic Western Collection" - deswegen hab ich es gepostet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 22:59 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 280
Geschlecht: nicht angegeben
Na also doch, habe es grade auch noch mal in der ofdb nachgeschaut. Etwas anders designed, aber zumindest so benannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 15.04.2010 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2633
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Malastrana hat geschrieben:
Bist du sicher mit den Einlegern/Booklets? Im alten Forum hab ich mal danch gefragt, da bekam ich als Antwort, dass die Erstauflagen die Inserts dabei sind. Nicht dass man mir hier einen Bären aufgebunden hat :?


Also bei den Polizei-Filmen Teufel, Milano, Camorra (Ausnahme: Die Killermeute) gibt es offenbar wirklich keine Booklets! Ich jedenfalls habe alle diese DVDs jeweils direkt bei Erscheinen gekauf! Die Dinger waren auch OVP (kamen glaube ich von Amazon und aus dem Saturn, einer von WoV) also glaub ich nicht dran, dass es da wirklich mal Booklets gab!

Die VÖs haben mich damals echt massiv gefreut! Hatte die Reihe auch fast mal vollständig aber habe einige Sachen (AM, Django Ich will, Hexenjäger) wieder verkauft!

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 16.04.2010 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
1. American Monster gehört zur Reihe! Gleicher Spine und Rand, bei mir auch der Aufdruck Classic Horror Collection. Es gibt aber anscheinend noch eine anders gestaltete Version davon.
2. Bist du sicher mit den Einlegern/Booklets? Im alten Forum hab ich mal danch gefragt, da bekam ich als Antwort, dass die Erstauflagen die Inserts dabei sind. Nicht dass man mir hier einen Bären aufgebunden hat :?:


1. Stimmt. Ich habe leider die neuere Auflage erwischt.

2. Sicher bin ich nicht. Verdächtig ist in der Tat, dass bei "Killermeute" ein solches Teil vorhanden ist. Andererseits habe ich zumindest "Milano" und "Camorra" schon recht lange, während "Teufel" erst recht spät in die Sammlung kam. Von "Teufel" gab es eine Erstauflage mit Macken, die fehlerfreie Version hat einen Aufkleber.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 16.04.2010 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
"Teufel", "Milano" und "Camorra" haben keinen Einleger/Booklet. Ebenso ist bei "Ringos Kopf" kein Einleger vorhanden.


Das ist korrekt. Ich wollte es nur noch mal unterstreichen. Immerhin steht bei diesen Teilen auch nichts auf dem Cover.


Blap hat geschrieben:
"Ipcress", "Mörder des Klans" und "American Monster" haben eine andere Covergestaltung, sie gehören -zumindest meine Ausgaben- nicht zu diese losen Reihe.


"Ipcress" hat in der Erstauflage einen Einleger und den typischen Rahmen der Serie. In der Neuauflage fehlt der Einleger.
Bild Bild

"American Monster" hat in der Erstauflage auch einen Einleger und den typischen Rahmen der Serie. In der Neuauflage fehlt der Einleger.
Bild Bild

"Mörder des Klans" hingegen gibt es nur in der bekannten "weißen" Cover-Variante. Diese Auflage hat meines Wissens keinen Einleger und gehört auch nicht zur thematisierten Collection. Da die Serien-Bezeichnung anders ist. Da heißt es nämlich "Koch Classic Western Collection" und bei den bislang hier genannten Western-Titeln "Classic Western Collection". In dem Sinne hätten rein vom Namen her Filme wie "Blindman" oder "Django unbarmherzig wie die Sonne" eine größere Berechtigung in die Serie zu kommen ;)
- "Mörder des Klans" gehört nicht in die Collection


Blap hat geschrieben:
Sicher bin ich nicht. Verdächtig ist in der Tat, dass bei "Killermeute" ein solches Teil vorhanden ist. Andererseits habe ich zumindest "Milano" und "Camorra" schon recht lange, während "Teufel" erst recht spät in die Sammlung kam. Von "Teufel" gab es eine Erstauflage mit Macken, die fehlerfreie Version hat einen Aufkleber.


Vielleicht wollte man damit die Kürzungen kompensieren. "Killermeute" hat auch in Gegensatz zu den anderen drei Filmen keinen roten, sondern einen schwarzen Rahmen. Vielleicht ist das ein Indiz. Eventuell liegt es auch an dem Datum, wann die Filme rauskamen. Eventuell waren "Teufel", "Kaliber" und "Camorra" die ersten Teile, die Koch in der Form rausbrachte und man hat am Anfang noch auf solche Dreingaben wie Einleger verzichtet (Kostengründe?).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 16.04.2010 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Die alten Cover von "Monster" und "Ipcress" sind auf jeden Fall schöner als die der Neuauflagen. Zumindest habe ich die Western "Wechselgeld", "Staub", "Unbarmherzig", "Totengräber" und "Blindman" in den schicken Digiversionen, aber das ist ein anderes Thema. Aber auch gleich eine Frage! Welche Titel hat Koch auch als "dicke" Digis samt Schuber rausgebracht? Ich habe in der Sammlung folgende Scheiben:

- Gewalt und Leidenschaft
- Bronzekämpfer Collection
- Der Killer von Wien
- Malastrana
- Der Mann ohne Gedächtnis
- Die Rache der Camorra
- Die Sonntagsfrau
- Der Tod trägt schwarzes Leder
- Totentanz der Vampire
- Blindman
- Django - Die Totengräber warten schon
- Mercenario
- Im Staub der Sonne
- Sein Wechselgeld ist Blei

Macht vierzehn Titel. Wer bietet mehr?


Zitat:
Eventuell waren "Teufel", "Kaliber" und "Camorra" die ersten Teile, die Koch in der Form rausbrachte und man hat am Anfang noch auf solche Dreingaben wie Einleger verzichtet (Kostengründe?).


So viel ich weiss, kam "Killermeute" vorher raus.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 16.04.2010 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Aber auch gleich eine Frage! Welche Titel hat Koch auch als "dicke" Digis samt Schuber rausgebracht? Ich habe in der Sammlung folgende Scheiben:
- ...Macht vierzehn Titel. Wer bietet mehr?


Also mehr habe ich auch nicht, bzw. fallen mir auch nicht ein. Hab gerade nachgesehen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 164
Wohnort: auf der Burg
Geschlecht: männlich
[quote="Blap"] Ich habe in der Sammlung folgende Scheiben:

- Gewalt und Leidenschaft
- Bronzekämpfer Collection
- Der Killer von Wien
- Malastrana
- Der Mann ohne Gedächtnis
- Die Rache der Camorra
- Die Sonntagsfrau
- Der Tod trägt schwarzes Leder
- Totentanz der Vampire
- Blindman
- Django - Die Totengräber warten schon
- Mercenario
- Im Staub der Sonne
- Sein Wechselgeld ist Blei

Macht vierzehn Titel. Wer bietet mehr?
[quote]

Sicher noch der Leopard (mit schöner Doku-DVD als 2er Set) Mein Schatz :mrgreen:
und das Schloss des Grauens (La Vergine di Norimberga).
Muß schauen ob ich sonst noch was finde.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Out of the Blue mit Dennis Hopper,mittlerweile selten glaube ich.

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ringo aka Angelface hat geschrieben:
Sicher noch der Leopard (mit schöner Doku-DVD als 2er Set) Mein Schatz :mrgreen:
und das Schloss des Grauens (La Vergine di Norimberga).
Muß schauen ob ich sonst noch was finde.....



Danke für die Ergänzungen. "Der Leopard" liegt mir nur in der einfachen Ausgabe vor. "Schloss der Grauens" habe ich zwar noch mit dem alten Cover erwischt, leider aber nur die Neuauflage im Amaray.


AL NORTHON hat geschrieben:
Out of the Blue mit Dennis Hopper,mittlerweile selten glaube ich.


Den habe ich völlig verpennt. Unfassbar.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Ringo aka Angelface hat geschrieben:
Sicher noch der Leopard (mit schöner Doku-DVD als 2er Set) Mein Schatz :mrgreen:
und das Schloss des Grauens (La Vergine di Norimberga).
Muß schauen ob ich sonst noch was finde.....



Danke für die Ergänzungen. "Der Leopard" liegt mir nur in der einfachen Ausgabe vor. "Schloss der Grauens" habe ich zwar noch mit dem alten Cover erwischt, leider aber nur die Neuauflage im Amaray.


AL NORTHON hat geschrieben:
Out of the Blue mit Dennis Hopper,mittlerweile selten glaube ich.


Den habe ich völlig verpennt. Unfassbar.


Aber sagt mal, dass hat doch nichts mehr mit DER Classic Collection zu tun. Das sind halt alte Veröffentlichungen von Koch, oder? Also die meine ICH nicht ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Aber sagt mal, dass hat doch nichts mehr mit DER Classic Collection zu tun. Das sind halt alte Veröffentlichungen von Koch, oder? Also die meine ICH nicht ;)


Ich habe mir die Frechheit erlaubt nach Titeln zu fragen, die in diesen schicken "dicken" Digipaks erschienen sind. Es erschien mir unnötig, dafür einen weiteren Thread zu eröffnen.

Gewissermaßen. :prost23:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 20:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
...und ich wollte nur höflich sein und dem Blap auf seine Frage antworten,bitte tausendmal um Vergebung...

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7095
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Geh in die Ecke und schäm dich... und auch gleich der Blap für seine unverschämte Frage :mrgreen:

Nein, so nicht meine Herren... :lol:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 21.04.2010 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Das mir das hier nicht zum Normalzustand wird... einfach hier nach was anderem fragen. Das eine mal ist es noch verziehen... Aber wehe.... :evil:
Naja, macht doch was ihr wollt! :lol:

Aber damit ihr seht, dass ich auch für solche "Neben-Diskussionen" offen bin: Gab es "Out of the Blue" wirklich im Digipak? Ich kenne da nur die 2-Disc-Amaray im Pappschuber...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 22.04.2010 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Um mein Anliegen selber mal zu untergraben: "Der schwarze Korsar" kam auch im Digipak! Und natürlich die "Hammer Collection"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 22.04.2010 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Und natürlich die "Hammer Collection"!


Die hat man ja sowieso, sonst würde das Leben keinen Sinn machen. :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koch Media - Classic Collection
BeitragVerfasst: 22.04.2010 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4945
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Und natürlich die "Hammer Collection"!


Die hat man ja sowieso, sonst würde das Leben keinen Sinn machen. :mrgreen:


Letztens ging das komplette Set bei der Buch für 100 EUR über den Tisch. Für 10 so hochwertige Editionen ist das wahrlich nicht viel...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker