Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.01.2017 13:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mannheimer Grindhouse Night - 26.05.2012 :ein kleines Review
BeitragVerfasst: 27.05.2012 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Ich muss hier und jetzt echt mal eine Lanze für die Organisatoren der gestrigen Mannheimer Grindhouse Night brechen, denn : gestern Abend gab es zum ersten Mal, in den 5 Jahren seit dem es die Mannheimer Grindhouse Night gibt, einen Film auf echtem Zelluloid (35MM) zu sehen. Und nicht nur irgendeinen Film, man hat sich bemüht "das erste Mal" so exklusiv wie nur möglich zu gestalten. Bei dem Film handelte es sich nämlich um Nightmare In A Damaged Brain. Ja, genau der ! Viele werden jetzt einwenden dass es bessere, brutalere etc. Filme in diesem Genre gibt, doch man muss bedenken : dieser Film lief in Deutschland NIE in den Kinos ! Die Filmrolle für den gestrigen Abend kam nämlich extra aus Amerika und ist eine von den letzten 6 (!!!) original verbliebenen Filmrollen. Anfangs wir ich bzgl. der Bildqualität etwas skeptisch, aber diese Skepsis wurde nach den ersten 2 Minuten des Filmes sofort widerlegt, denn das Bild war wirklich gestochen scharf und mit Sicherheit um Welten besser als jede offizielle VHS/DVD VÖ weltweit. Abgesehen davon ist auch dann die Atmosphäre und der Flair im Kino selbst ganz anders ! Deshalb jetzt meine Bitte : supportet die Mannheimer Grindhouse Night wo es nur geht, denn nur so können weitere solcher Abende veranstaltet werden. Das Ausleihen einer solchen Filmrolle kostet nämlich einen Haufen Kohle, und die muss man an der Abendkasse erstmal umsetzen. Da eben solche Filme (leider) in diesem Kino unter die Rubrik "Nischenprogramm" (höflich ausgedrückt) fallen, ist auch die Unterstützung seitens Kinoleitung/Verwaltung eher mau. Deshalb : kommt in die Mannheimer Grindhouse Night und unterstützt eben jene Unterfangen. Es sind nämlich einige interessante weitere 35MM-Filmabende geplant, aber um diese realisieren zu können muss erstmal genügend Geld in die Kasse kommen. Der/die Oraganisatoren werden es euch danken : SPREAD THE WORD !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mannheimer Grindhouse Night - 26.05.2012 :ein kleines Re
BeitragVerfasst: 27.05.2012 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1475
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Vielen Dank ZOZO für die netten Worte und deinen schon 5 Jahre anhaltenden Support !!!! Ja auch ich muß zugeben Nightmare von 35 mm zu sehen war der absolute Hammer ... was für ein Glück das die Rollen nahezu magellos waren hiermit möchte ich meinen allergrößten Dank an sagger aussprechen der uns großzügigerweise die Kopie zur Verfügung gestellt hat. Auch an AL NORTHON ohne seine Hilfe wäre der Abend nicht zu stande gekommen !!!

Leider waren nur 20 Leute da was es mir schwer machen wird ... aber ich verspreche euch wir werden alles tun um weitere schöne 35 mm Kopien an Land zu ziehen und sie euch im Cinema Quadrat am Grindhouse Abend zu präsentieren !!!!

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker