Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 28.05.2017 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Nischentitel auf Blu-Ray...
... sind sinnvoll und würden von mir gekauft 63% 63% [ 33 ]
... brauche ich nicht! DVD reicht völlig aus 35% 35% [ 18 ]
... sind mir egal. Ich kaufe was billiger ist! 2% 2% [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 52
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 13:18 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 475
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
MrPink hat geschrieben:
Wisst Ihr schon, ob die VÖ eine BD/DVD Combo wird oder kommt die beiden Medien seperat ? und könnt Ihr schon was über die Verpackung sagen ?

Gekauft ist die VÖ in jedem Fall, da das Bild mal echt der Burner ist :231:


Wird eine BD/DVD Combo, aber über die Verpackung machen wir uns Gedanken, wenn das Ende in Sicht ist.

BD/Combo ist eigentlich sehr gut, nur wenn Möglich sollte es ein MB sein in der größe/form wie der Inferno von CO.Dieses ist für mich im Moment das beste MB Format und sieht oberdrein auch noch verdammt schick aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 232
Geschlecht: männlich
Ich würde lieber einzel VÖ`s bevorzugen. Macht doch einfach Halb/Halb. Dann muss ich mir nicht ne DVD kaufen, die ich garnicht will und anders herum.
Zudem bleibt der Preis im Rahmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 225
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
TheRealMozart hat geschrieben:
Ich würde lieber einzel VÖ`s bevorzugen. Macht doch einfach Halb/Halb. Dann muss ich mir nicht ne DVD kaufen, die ich garnicht will und anders herum.
Zudem bleibt der Preis im Rahmen.

Ich wär auch für Einzel VÖ's. Die DVD würde ich eh nie benutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1521
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Da gab es doch auch schon bei anderen (ich glaube damals Capelight) Diskussionen.
Ich hab nehm die DVD gern mit. Somit kann ich den Film auch am Rechner verwenden oder ihn mit zu Freunden nehmen, die keinen BluRay Player haben.

Damals hab ich mir ein paar Mediabooks gekauft und mich ebenfalls über die BluRay geärgert. Konnte damit nichts anfangen. Heute freue ich mich, dass ich sie dabei hatte und nicht mehr "updaten" muss. Früher oder später stirbt die DVD doch sowieso aus.
Das ist doch ein prima Konsens.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
TheRealMozart hat geschrieben:
Zudem bleibt der Preis im Rahmen.


Haha, im Leben nicht. Zwei Medien erfordern zweimal Verpackung. Die Grundkosten steigen somit und unterm Strich zahlt so jeder mehr, als mit einem Combo-Pack.

Wieso gibt es eigentlich nach jeder Ankündigung von Subkultur permanent Diskussionen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 330
Geschlecht: nicht angegeben
Armitage hat geschrieben:
Wieso gibt es eigentlich nach jeder Ankündigung von Subkultur permanent Diskussionen?

Weil frei nach Karl Valentin zwar schon alles gesagt wurde, aber eben noch nicht von allen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 15:44 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 535
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 3
TheRealMozart hat geschrieben:
Ich würde lieber einzel VÖ`s bevorzugen. Macht doch einfach Halb/Halb. Dann muss ich mir nicht ne DVD kaufen, die ich garnicht will und anders herum.
Zudem bleibt der Preis im Rahmen.


Einzel-VÖs werden eher teurer, weil man zwei Verpackungen herstellen muss. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Zombiebunker hat geschrieben:
Da gab es doch auch schon bei anderen (ich glaube damals Capelight) Diskussionen.

Nicht nur dort. ;)
Man liest immer wieder in Threads, in denen es um Combos geht, dass das sehr viele nicht wollen. Grundsätzlich sind Combos unbeliebt (bis auf ein paar Befürworter, die es natürlich immer für eine Sache gibt).

CMV hat soger jüngst die Combo-Pläne für "Boogey man" verworfen, weil ein großer Aufschrei kam und es fast keiner so haben wollte. Finde ich übrigens einen feinen Zug von CMV, dass sie sich der großen Mehrheit gebeugt und nicht trotzdem einfach nur ihr Ding durchgezogen haben. :jc_doubleup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 414
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
Na man kann es so und so sehen... Auf der einen Seite muss man an das Label denken, dass für eine teure Blu-Ray-Produktion an einer anderen Ecke kosten sparen muss. Und durch eine Kombi mehr Absatz fährt, da das eine Medium auch gleichzeitig das andere mitverkauft. Und man muss auch an die Käufer denken, die einfach keine DVD haben wollen, weil sie Blu-Rays abspielen können und umgekehrt.
Allerdings muss man auch sehen, dass ein Mediabook von im Schnitt 30 EUR z.B. zu einer normalen DVD-Edition aus der Drive-In Collection als Beispiel gerade mal einen Unterschied macht von 8-10 EUR. Und im Mediabook bekommt man dann aber eine Blu-Ray, die in einer Einzelveröffentlichung dann sicherlich auch mindestens 25 EUR wenn nicht mehr kosten würde... Also, die Vorteile liegen bei den Blu-Ray-Käufern und die Nachteile bei den DVD-Käufern. Jedoch wäre ein Label ja blöde, wenn es nicht auf das neue Medium gehen würde.
Ich bezahle gerne ein Mediabook, weil es einfach den Kohl auch nicht mehr fett macht, was den Preis anbelangt. Das CMV sich hat erweichen lassen, zeigt nur wie sehr sie wieder einknicken - Erst keine Blu-Rays, dann eigentlich keine Mediabooks, dann doch Mediabooks, dann wieder nicht... :roll:

ICH BIN FÜR MEDIABOOKS - FÜR ALLE!


Grüße,
Nero

P.S.: Am einfachsten fährt man, wenn man es wie BILDSTÖRUNG macht. Einfach für alle Medien die selbe Verpackung herstellen und je nach Inhalt eine Banderole drum machen mit den Angaben - fertig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
@ Nero
Mediabooks ansich sind natürlich schick, da habe ich auch nichts dagegen. Wenn jetzt allerdings für jeden Film ein Mediabook kommen sollte (würde), könnten mit Sicherheit einige ihr Hobby nicht mehr finanzieren, oder wollen dann nicht mehr jeden Film kaufen, den sie sich eigentlich zugelegt hätten, weil das Leben ja auch noch andere Ausgaben beinhaltet. ;)

Aber wirklich Quatsch sind imo diese Combos. Wer einen BD-Player hat, braucht die DVD nicht mehr und wer nicht bereit ist auf BD umzustellen, der braucht eben die BD nicht. So oder so wird einem mit diesen Combos was aufgedrängt. Das ist das, was ich (und viele viele andere) nicht verstehe. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7778
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
Wer einen BD-Player hat, braucht die DVD nicht mehr und wer nicht bereit ist auf BD umzustellen, der braucht eben die BD nicht.


Dem kann ich nicht zustimmen, die Argumente des Herrn Zombiebunker sind überzeugender.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 17:07 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
eddiefan hat geschrieben:
@ Nero
Aber wirklich Quatsch sind imo diese Combos. Wer einen BD-Player hat, braucht die DVD nicht mehr und wer nicht bereit ist auf BD umzustellen, der braucht eben die BD nicht. So oder so wird einem mit diesen Combos was aufgedrängt. Das ist das, was ich (und viele viele andere) nicht verstehe. :)


ich sehe das im moment genauso. das ist auch der grund warum ich die teile bislang immer gemieden habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 225
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
Man muss eine VÖ, aber in erster Linie aus der Sicht des Labels betrachten und da ist eine Combo sicher die günstigere Variante. Ich freu mich jedenfalls auf eine Combo.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 17:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10935
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Zombiebunker hat geschrieben:
Da gab es doch auch schon bei anderen (ich glaube damals Capelight) Diskussionen.
Ich hab nehm die DVD gern mit. Somit kann ich den Film auch am Rechner verwenden oder ihn mit zu Freunden nehmen, die keinen BluRay Player haben.

Damals hab ich mir ein paar Mediabooks gekauft und mich ebenfalls über die BluRay geärgert. Konnte damit nichts anfangen. Heute freue ich mich, dass ich sie dabei hatte und nicht mehr "updaten" muss. Früher oder später stirbt die DVD doch sowieso aus.
Das ist doch ein prima Konsens.



Bei einem bin ich mir sicher und zwar das die Dvd nicht aussterben wird! Denn nicht bei allen alten Filmen gibt es HQ Transfers und da ist es einfach lohnender die aud Dvd zu pressen da billiger...
Blu Ray soll ja auch ein Sinnbild für Tolle Bildqualli sein, also werden die bestimmt keine all zu schlechten Transfers auf Blu bringen wollen! Tja und dazu brauchts eben die dvd doch noch ;)
Und viele leute werden ihre dvds nicht abgeben, genau wie bei VHS die auch noch nicht ausgestorben sind!

Ist numal so ;)

Ich freu mich auf die SSissters, egal wie sie kommen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 17:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 535
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 3
Vielleicht sollte Subkultur eine Umfrage machen:

Wenn sich 500 Leute finden, die bereit sind für Einzel-Verpackungen einen Aufpreis von 5 Euro zu zahlen, kann man die ja herstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2110
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Zombiebunker hat geschrieben:
Früher oder später stirbt die DVD doch sowieso aus.

Irrglaube! Aber gehört hier nicht her.

Ohnehin interessant, wie in jedem Thread in jedem Forum die gleiche Diskussion mit den gleichen Argumenten ausbricht, sobald irgendwie ne Kombo angekündigt wird.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 18:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1524
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Mir ist das sch...egal, ob Combo oder nicht. Sollte eine DVD enthalten sein, ist sie innerhalb der Combo imo nur mehr oder (vielmehr) weniger nützliches Beiwerk. Ich schiele in solchen Fällen bevorzugt auf einen für mich vergleichbaren Preisrahmen einer Auslands-VÖ und beurteile hernach für mich die preisliche Relation, ob "zu dick" aufgetragen wurde. Danach richte ich dann meine Kaufentscheidung aus.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Zombiebunker hat geschrieben:
Da gab es doch auch schon bei anderen (ich glaube damals Capelight) Diskussionen.
Ich hab nehm die DVD gern mit. Somit kann ich den Film auch am Rechner verwenden oder ihn mit zu Freunden nehmen, die keinen BluRay Player haben.

Damals hab ich mir ein paar Mediabooks gekauft und mich ebenfalls über die BluRay geärgert. Konnte damit nichts anfangen. Heute freue ich mich, dass ich sie dabei hatte und nicht mehr "updaten" muss. Früher oder später stirbt die DVD doch sowieso aus.
Das ist doch ein prima Konsens.


So sehe ich das auch. Es ist doch die perfekte Übergangslösung. Wer noch keinen Blu-ray-Player hat, der kann den Film schon gucken und braucht keine Neuanschaffung, wenn sich die Situation ändert. Und wenn die Lizenz sich nicht auf das Medium bezieht, kostet die zusätzliche DVD eh nur ein paar Cent mehr. Muffelig kann da höchstens der DVD-Hardliner werden, der die Blu-ray noch als unnütze Mehrkosten empfindet. Und der muß sich früher oder später sowieso auch beugen, wenn nicht mehr alle Filme auf DVD hergestellt werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 232
Geschlecht: männlich
finde einfach, daß diese mb's ne dumme modeerscheinung sind, bei denen nu unbedingt jeder mitmachen will. Zudem mit min. 30€ schlichtweg ueberteuert. Das geht zu sehr ins geld wenn mal in einem monat mehrere lohnenswerte filme kommen, alle aber als mb kommen. Bedeutet ich muss immer mehr ins hobby investieren und irgendwann ist das limit eben erreicht und ich muss selektieren. Und dann verdienen eben nicht mehr so viele leute an mir.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 02.03.2012 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Möchte hier abschließend noch mal auf sachliche Art bekunden, dass ich a) Mediabooks durchaus sckick finde und mir hier und da auch gerne zulege, aber b) diese Combos so langsam mal wieder aussterben sollten.

Schönen Abend noch. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 03.03.2012 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 414
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde es erstaunlich, wie selbstverständlich doch hier von den DVD-Hardlinern (sieht so aus, als wenn nur die sich am Mediabook stören) Argumente FÜR ein Mediabook einfach überlesen werden und man schlicht ignoriert, dass so ein Kombo-Paket keine "Modeerscheinung" ist, sonder die aktuell einzige Möglichkeit für ein kleines Label dem Fan eine Blu-Ray zu bieten. Denn wir reden hier nicht von einer Auflage von 300.000 wie bei dem neusten HARRY POTTER, sondern von (eventuell) 2.000 Stück.

Aber bitte, macht doch eine Abstimmung, vielleicht bekommt ihr ja 200 Mann zusammen. Die kann Subkultur dann belächeln und dann das Mediabook trotzdem rausbringen :roll:

Leute, bleibt realistisch.


Grüße,
Nero


P.S.: Da ich schon im DRACULA JAGT FRANKENSTEIN leichte Seitenhiebe bekommen habe - Ich bin so! Sorry!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 03.03.2012 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Nero hat geschrieben:
Aber bitte, macht doch eine Abstimmung, vielleicht bekommt ihr ja 200 Mann zusammen.


Grüße,
Nero

Das funktioniert nicht. Es schreiben ja immer nur die (wenn überhaupt) 20 gleichen Leute. Wie soll man da auf eine Abstimmung mit 200 kommen. ;) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 03.03.2012 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
eddiefan hat geschrieben:
Das funktioniert nicht. Es schreiben ja immer nur die (wenn überhaupt) 20 gleichen Leute. Wie soll man da auf eine Abstimmung mit 200 kommen. ;) :mrgreen:


Moment. Gestern hast du doch noch behauptet, der Markt sehe FAKTISCH (!!!) ganz anders aus und die große Mehrheit will keine Combo-Packs?

Zur kleinen Gedankenerfrischung für dich:

eddiefan hat geschrieben:
Man liest immer wieder in Threads, in denen es um Combos geht, dass das sehr viele nicht wollen. Grundsätzlich sind Combos unbeliebt (bis auf ein paar Befürworter, die es natürlich immer für eine Sache gibt).


Jetzt näherst du dich dem Realismus an und erkennst, dass Internetplattformen eine vollkommen unrepräsentative Masse ist. Wenn nun also in jedem Forum bei solchen Combos zwischen 20 und 100 (Größe des Forums mal einbezogen) User tagtäglich nun 100 x Scheiße schreien, widerlegst du damit ja deine eigene Argumentation. :mrgreen:

Schon doof, ne? Jetzt könnte man wetten, was passiert ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 03.03.2012 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Armitage hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
Das funktioniert nicht. Es schreiben ja immer nur die (wenn überhaupt) 20 gleichen Leute. Wie soll man da auf eine Abstimmung mit 200 kommen. ;) :mrgreen:


Moment. Gestern hast du doch noch behauptet, der Markt sehe FAKTISCH (!!!) ganz anders aus und die große Mehrheit will keine Combo-Packs?

Ich meinte das auf % bezogen. ;)
Bei Nischenfilmen hast du in keinem Thread 200 Leute oder sogar noch mehr. Da tummeln sich je nach Film vielleicht 20...30...oder vielleicht mal 50 Leute rum. Und von diesen Leuten mögen 80% nicht gerne Combos. Das kann man in den verschiedenen Threads rauslesen. Deshalb meinte ich das mit der großen Mehrheit. Aber ich möchte das Thema nicht wieder von vorne anfangen. Wurde ja gestern schon vieles diskutiert.

Das einzige, was ich noch gerne wissen würde, ist, ob es wirklich ein finanzieller Aspekt ist, warum kleine Labels diese Combos bringen. Das sagt ja immer mal der ein oder andere User, aber von einem Label habe ich das noch nicht als Bestätigung gesehen. Außerdem bringen ja auch größere und große Label diese Combos. Daher ist es für mich eine ( unsinnige) Modeerscheinung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 03.03.2012 23:46 
Offline

Registriert: 10.2010
Beiträge: 178
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: nicht angegeben
Wieso wird es ein DVD/BD-Combo?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 04.03.2012 01:17 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 535
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 3
eddiefan hat geschrieben:
Das einzige, was ich noch gerne wissen würde, ist, ob es wirklich ein finanzieller Aspekt ist, warum kleine Labels diese Combos bringen. Das sagt ja immer mal der ein oder andere User, aber von einem Label habe ich das noch nicht als Bestätigung gesehen. Außerdem bringen ja auch größere und große Label diese Combos. Daher ist es für mich eine (unsinnige) Modeerscheinung.


Combos sind für Nischenfilme die einzige Möglichkeit Blus so zu produzieren, dass es wirtschaftlich halbwegs sinnvoll ist. BFI hat es mit ihrer tollen Filpside-Serie anfangs ja versucht Einzel-VÖs (DVD und BD) zu machen, aber nach 10 Titeln sind sie auch auf Combos umgestiegen, weil sich von den Blus einfach viel zu wenig verkauft haben. Wenn man ein Geschäft betreiben will, muss man sich halt an den wirtschaftlichen Realitäten orientieren und was sich ein paar Leute in Foren wüschen, hat damit nicht unbedingt viel zu tun. Ich gehe davon aus, dass sich Combos auf längere Sicht durchsetzten werden - auch weil die DVD eben kein "Auslauf-Medium" ist.

BTW, ich wäre dafür für die Diskussion einen eigenen Thread mit dem Titel "Warum gibt es Combos?" aufzumachen und den ganzen Schmonz dahin zu verschieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE BRONX-KATZEN --- SWITCHBLADE SISTERS --- Coming soon
BeitragVerfasst: 04.03.2012 01:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
percyparker hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
Das einzige, was ich noch gerne wissen würde, ist, ob es wirklich ein finanzieller Aspekt ist, warum kleine Labels diese Combos bringen. Das sagt ja immer mal der ein oder andere User, aber von einem Label habe ich das noch nicht als Bestätigung gesehen. Außerdem bringen ja auch größere und große Label diese Combos. Daher ist es für mich eine (unsinnige) Modeerscheinung.


Combos sind für Nischenfilme die einzige Möglichkeit Blus so zu produzieren, dass es wirtschaftlich halbwegs sinnvoll ist. BFI hat es mit ihrer tollen Filpside-Serie anfangs ja versucht Einzel-VÖs (DVD und BD) zu machen, aber nach 10 Titeln sind sie auch auf Combos umgestiegen, weil sich von den Blus einfach viel zu wenig verkauft haben. Wenn man ein Geschäft betreiben will, muss man sich halt an den wirtschaftlichen Realitäten orientieren und was sich ein paar Leute in Foren wüschen, hat damit nicht unbedingt viel zu tun. Ich gehe davon aus, dass sich Combos auf längere Sicht durchsetzten werden - auch weil die DVD eben kein "Auslauf-Medium" ist.

BTW, ich wäre dafür für die Diskussion einen eigenen Thread mit dem Titel "Warum gibt es Combos?" aufzumachen und den ganzen Schmonz dahin zu verschieben.

Das die DVD kein "Auslauf-Medium" ist, ist schon richtig. Aber genau deshalb verstehe ich nicht, warum die kleinen Labels auf Biegen und Brechen unbedingt BDs von Nischentiteln bringen wollen. Wenn das eh die große Mehrheit der Filmsammler nicht bevorzugt (hast ja selbst gesagt, dass sich die BDs solo nicht gut genug verkauft haben), sollen sie doch bei den DVDs bleiben und die meisten Leute nicht mit den Combos "belästigen" ;)

Dein Einwand, dass so eine Diskussion ausgelagert werden sollte, befürworte ich auch. Das hat reggie aber auch, glaube ich zumindest, schon getan.


EDIT:
Nee, sorry, habe mich vertan. Bei reggie ging es um DVD vs. BD und nicht um Combos. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nischentitel auf Blu-Ray - Lohnt sich das?
BeitragVerfasst: 04.03.2012 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8722
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Wie wär's hiermit wegen Combo or Nombo? eddie?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nischentitel auf Blu-Ray - Lohnt sich das?
BeitragVerfasst: 04.03.2012 03:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1226
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Wie wär's hiermit wegen Combo or Nombo? eddie?

Dazu habe ich vorhin schon was im SUBKULTUR-Forum geschrieben, was aber auch unbedingt mal ausgelagert werden sollte. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nischentitel auf Blu-Ray - Lohnt sich das?
BeitragVerfasst: 04.03.2012 03:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8722
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Wie wär's hiermit wegen Combo or Nombo? eddie?

Dazu habe ich vorhin schon was im SUBKULTUR-Forum geschrieben, was aber auch unbedingt mal ausgelagert werden sollte. ;)

Darauf bezog sich ja meine Frage, du Blitzmerker! ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker