Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 28.05.2017 18:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 02:10 
Offline

Registriert: 07.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
Ist kein "commedia sexy all´italiana".....

Commedia ja, kein zu arger klamauker, keine großartigen Nacktheiten. Mit einem der besten Komödien darsteller Italiens! Lando Buzzanca ;)


Was ist es dann, wenn keine italienische Erotikkomödie? Natürlich eher eine 'sophisticated comedy' und sicher weit entfernt von manch rein klamaukigen Vertreter, keine Frage. Und zum Thema Nacktheiten: Laura Antonelli bestreitet doch gefühlt den größten Teil des Films unbekleidet... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7778
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Asa Vajda hat geschrieben:
"Quäle nie ein Kind zum Scherz...".


Wo kommt der Titel denn her? :lol: :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 653
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Asa Vajda hat geschrieben:
"Quäle nie ein Kind zum Scherz...".


Wo kommt der Titel denn her? :lol: :lol:


Der steht auf dem Ankündigungs-Cover der kommenden DVD/Blu-ray-Veröffentlichung von 84 Entertainment. Dann doch lieber "Entlein quält man nicht", oder? ;)

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

Bild
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7778
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Dann doch lieber "Entlein quält man nicht", oder? ;)


Knuffi, ich bin rundum überzeugt! :D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1322
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
McKenzie hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Asa Vajda hat geschrieben:
"Quäle nie ein Kind zum Scherz...".


Wo kommt der Titel denn her? :lol: :lol:


Der steht auf dem Ankündigungs-Cover der kommenden DVD/Blu-ray-Veröffentlichung von 84 Entertainment. Dann doch lieber "Entlein quält man nicht", oder? ;)


@Blap: Gib's zu, du hast dir gedacht: "Die Alte spinnt doch." :mrgreen:

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 21:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3137
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Und munter weiter geht's:

ESCALATION
I 1968, 93 Min., dF, 35mm, R.: Roberto Faenza, D.: Claudine Auger, Lino Capolicchio, Gabriele Ferzetti, Didi Perego

"In seinem gesuchten Debütfilm lässt Roberto Faenza (COPKILLER) diametrale Lebensauffassungen aufeinander prallen. Zwischen zielstrebiger Arbeitsmoral, Selbstverwirklichung im Müßiggang sowie philosophischen und psychologischen Pirouetten zeichnet er mit den Stilmitteln der Pop-Art ein skurriles Zeitbild des bewegten Jahres 1968. Eher alberne Schlenker und überstrapazierte Symbolik stehen dabei neben genialen visuellen Einfällen, während musikalisch die beschwingten Klänge des großen Ennio Morricone den Takt vorgeben." - Andreas Beilharz

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 21:54 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Mater Videorum hat geschrieben:
Wird wohl mein Vorfreu-Highlight unter den Neu-Sichtungen sein :schilder_hschild:


Meines auch, hatte mir die Tage die beiden deutschen Plakate ob der herausragenden Optik geschossen. :)

BildBild

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 22:09 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 24.02.2015 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3044
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Mater Videorum hat geschrieben:
Diabolik! hat geschrieben:
ESCALATION


Wird wohl mein Vorfreu-Highlight unter den Neu-Sichtungen sein :schilder_hschild:


Jawohl :super2:

Dieses Werk steht auch schon sehr lange auf meiner Wunschliste ungesehener Filme und diese Ankündigung ist für mich bisher "die Überraschung" schlechthin :dh:

Bisher nur sehr viel gutes und interessantes über dieses Werk gelesen und die visuelle Ebene wirkt auch einfach nur bombastisch! Bin sehr gespannt :)

andeh hat geschrieben:

Meines auch, hatte mir die Tage die beiden deutschen Plakate ob der herausragenden Optik geschossen. :)

BildBild


Sehr schön :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.02.2015 21:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3137
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
IM NETZ DER GOLDENEN SPINNE
(Missione speciale Lady Chaplin) I/E/F 1966, 102 Min., dF, 35mm, R.: Alberto De Martino, D.: Daniela Bianchi, Ken Clark, Helga Liné, Jacques Bergerac

"Nicht nur mit der Dienstnummer des ermittelnden Geheimagenten hängt sich MISSIONE SPECIALE LADY CHAPLIN unverhohlen an die Erfolgswelle der James-Bond-Filme, die Mitte der 1960er Jahre eine wahre Flut an südeuropäischen Imitationen nach sich zogen. Heute erzählt der von Sandalenfilm-Veteran Alberto De Martino elegant inszenierte Film in seinem Schwelgen in den Texturen seiner Zeit viel davon, wie sehr man damals die Bond-Filme vor allem als Trendsetter wahrnahm - als Modenschau, als Weltausstellung, als Souvenir-Auslage und als Konzert. In der Unbekümmertheit, in der De Martinos Film eben diese Wahrnehmung zum Prinzip erhebt, lässt er sein Dasein als bloßer Trittbrettfahrer hinter sich und lacht den aufwändigeren britischen Vorbildern ins Gesicht." - Christoph Draxtra

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.02.2015 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3044
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Schon wieder eine vorzügliche Wahl :dh:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 13:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10935
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Klasse , cool wäre gewesen sie hätten "Exzess" gezeigt...

Sind nun doch schon ettliche geile Must See filme angekündigt, mal sehen wie ich das alles unter einen hut kriege. 15.3 hätte mir von Datum besser gepasst , da hätte ich ohne groß Planen alle filme mittnehmen können ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3044
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Klasse , cool wäre gewesen sie hätten "Exzess" gezeigt...


"Exzess" in der DF gehört auch weiterhin noch zu meinen insgeheimen Wunschträumen :pray: :dh:

Aber das bisherige Programm ist zum jetzigen Zeitpunkt schon als sehr gelungen zu bezeichnen :good: und fiebere natürlich schon den letzten Bekanntgaben entgegen :)

Der Countdown läuft und die Vorfreude steigt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 18:25 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 765
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
und Argentos OPERA ist hinzugekommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 653
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Klasse , cool wäre gewesen sie hätten "Exzess" gezeigt...


"Exzess" in der DF gehört auch weiterhin noch zu meinen insgeheimen Wunschträumen :pray: :dh:



Den hätten wir auch nur allzu gerne gezeigt, doch die deutschen Kinokopien sind leider sehr rotstichig und unserer Einschätzung nach ist das ein Film, dem das besonders schlecht bekäme. Das hat uns bisher abgeschreckt, aber vielleicht ringen wir uns ein andermal noch dazu durch.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

Bild
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
TonyAniante hat geschrieben:
und Argentos OPERA ist hinzugekommen


GEILO! :shock: :D

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 28.02.2015 22:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3137
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Hier nochmal ausfürlich, die Abspritz-Ankündigung der Saison:


OPERA
I 1987, 105 Min., OmeU, 35mm, R.: Dario Argento, D.: Cristina Marsillach, Ian Charleston, Daria Nicolodi, Urbano Barberini

"OPERA lässt die lebenslange Obsession seines Regisseurs mit der Polymorphie des Sehens in einem für den Zuschauer wie für die Protagonistin des Films chronisch unzuverlässigen Szenario gipfeln: In Argentos Oper, einem fragilen Kartenhaus des Unterdrückten und Verborgenen, scheint jedes Lebewesen und jedes Ding zum Sehen befähigt zu sein – Übermacht eines Gefüges, in dem das Individuum hilflos ist, weil es nur mit Begehren und mit Neid belegt wird. Am Ende entlässt Argento Betty aus der gleichmütigen Schwärze des Opernhauses in das lichte Idyll der Schweizer Alpen, dem Wahnsinn ihrer eigenen Unschuld näher denn je.

Direkt aus der Cineteca di Bologna stammt die italienische 35mm-Kopie dieses den deutschen Kinoleinwänden seinerzeit leider vorenthaltenen, megalomanen Spektakels, welches am 29.03. um 21:30 die diesjährige Ausgabe von Terza Visione beschließen wird. Oliver Nöding wird uns vor der Projektion eine Einführung bescheren." - Christoph Draxtra

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1429
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
... welches am 29.03. um 21:30 ...


:shock: Ich weiss ja nicht was ihr am 30. März macht, aber ich sollte zwischen 7 und 8 in der Arbeit sein. Plus 3 Stunden Heimfahrt bedeutet, dass ich nicht vor 3 Uhr morgens daheim wäre. WENN ich kommen sollte wird das Festival für mich nicht mit OPERA beschlossen werden, das ist nur für jüngere interessant und für Leute die aus der Region kommen.

Schade ...!

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 08:57 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
:shock: Ich weiss ja nicht was ihr am 30. März macht, aber ich sollte zwischen 7 und 8 in der Arbeit sein. Plus 3 Stunden Heimfahrt bedeutet, dass ich nicht vor 3 Uhr morgens daheim wäre. WENN ich kommen sollte wird das Festival für mich nicht mit OPERA beschlossen werden, das ist nur für jüngere interessant und für Leute die aus der Region kommen.

Schade ...!


...oder für Leute die noch eine Nacht länger bleiben und am Montag Urlaub haben. ;) Finde es aber auch nicht glücklich, da sicher viele den letzten Film nicht mitnehmen können. Da war das mit JÄGER DER APOKALYPSE letztes Jahr besser gelöst.

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Zuletzt geändert von andeh am 01.03.2015 09:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 09:08 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1429
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Ich tät OPERA eher als Höhepunkt am Samstag Abend sehen, quasi als Headliner. Na ich checke morgen mal meinen Terminkalender und rede mit dem Chef ob da was gehen könnte ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3044
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Richie Pistilli hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Klasse , cool wäre gewesen sie hätten "Exzess" gezeigt...


"Exzess" in der DF gehört auch weiterhin noch zu meinen insgeheimen Wunschträumen :pray: :dh:



Den hätten wir auch nur allzu gerne gezeigt, doch die deutschen Kinokopien sind leider sehr rotstichig und unserer Einschätzung nach ist das ein Film, dem das besonders schlecht bekäme.


Das ist leider sehr schade, kann aber verstehen, dass bei dieser Kinokopie die eigentliche Farbgebung total verfälscht wäre :cry:
Aber aufgrund des restlichen Programms besteht kein Grund zur Trauer ;)


Diabolik! hat geschrieben:
Hier nochmal ausfürlich, die Abspritz-Ankündigung der Saison:


OPERA
I 1987, 105 Min., OmeU, 35mm, R.: Dario Argento, D.: Cristina Marsillach, Ian Charleston, Daria Nicolodi, Urbano Barberini



:dh: :tanzen4:


Mater Videorum hat geschrieben:
Drum wurde dieses Jahr kurzerhand Urlaub eingereicht...haben sicher die meisten von weiter weg so gemacht!


Dito! Hatte letztes Jahr gut mitgelesen :D


Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
Ich tät OPERA eher als Höhepunkt am Samstag Abend sehen, quasi als Headliner. Na ich checke morgen mal meinen Terminkalender und rede mit dem Chef ob da was gehen könnte ...


Ich drücke Dir ganz feste die Daumen... :good:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:43 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Mater Videorum hat geschrieben:
Das Programm scheint nun komplett...

BORA BORA
I/F 1968, 98 Min., dF, 35mm, R.: Ugo Liberatore, D.: Haydée Politoff, Corrado Pani, Doris Kunstmann

:arrow: wieder mal eine super Gesamt-Auswahl, liebe Terza Visionäre :231: ...nun heisst es geduldig auf Ende März warten!


Sehr, sehr schön! 8-)

Bei der Gelegenheit wollte ich mal in die Runde fragen, ob wieder Interesse an einem Festival-Shirt besteht? Dieses mal aber nur für den kleinen Kreis hier. ;)

Auf der Vorderseite ein Motiv zu einem der auf dem Festival laufenden Filme, auf der Rückseite die Festival-Daten und die Logos von Dirty Pictures und italo-cinema.de / Alle Größen bis 5XL zur Auswahl, Premium-Shirts, für jeden 'nen 10er.

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:55 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 01.03.2015 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Mater Videorum hat geschrieben:
Yepp...ein Festival-Shirt muss auf jeden Fall wieder her :rotezoradafuer:


Erster Entwurf für die Rückseite:

Bild

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 04.03.2015 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2439
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Zeitplan:

FREITAG 27.03.

18:30 ENTLEIN QUÄLT MAN NICHT (OmU)
21:15 ESCALATION
23:30 DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA

SAMSTAG 28.03.

12:30 RÄCHER DER MEERE
15:00 DER KAMPFGIGANT
17:30 RINGO KOMMT ZURÜCK
21:30 BORA BORA
23:45 COP HUNTER (OmeU)

SONNTAG 29.03.

13:00 IM NETZ DER GOLDENEN SPINNE
15:30 DAS NACKTE CELLO
17:30 DIE NÄCHTE SIND VOLLER GEFAHREN
21:30 OPERA (OmeU)

:mrgreen:

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 04.03.2015 11:39 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker