Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.09.2017 13:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 04.03.2015 16:10 
Offline

Registriert: 07.2010
Beiträge: 44
Geschlecht: nicht angegeben
Endlich ist auch das offizielle Plakatmotiv zum Festival fertig! Vor Ort dann auch als gedrucktes Plakat zu bekommen, solange der Vorrat reicht. ;)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 04.03.2015 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1360
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Zeitplan:

FREITAG 27.03.

18:30 ENTLEIN QUÄLT MAN NICHT (OmU)
21:15 ESCALATION
23:30 DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA

SAMSTAG 28.03.

12:30 RÄCHER DER MEERE
15:00 DER KAMPFGIGANT
17:30 RINGO KOMMT ZURÜCK
21:30 BORA BORA
23:45 COP HUNTER (OmeU)

SONNTAG 29.03.

13:00 IM NETZ DER GOLDENEN SPINNE
15:30 DAS NACKTE CELLO
17:30 DIE NÄCHTE SIND VOLLER GEFAHREN
21:30 OPERA (OmeU)

:mrgreen:

Nun, sehr schön gemacht. Für mich ist der Freitag komplett interessant, und auf COP HUNTER muss ich wohl angesichts der Uhrzeit schweren Herzens verzichten. Das gleiche gilt für OPERA, somit kann ich Sonntag früh sehr gemütlich heimfahren. Passt!!! :)
Wer wird voraussichtlich noch bereits am Freitag da sein?

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 04.03.2015 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2277
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
Wer wird voraussichtlich noch bereits am Freitag da sein?


:prost23:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 05.03.2015 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2976
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
Wer wird voraussichtlich noch bereits am Freitag da sein?


:prost23:


Wenn die Bahn keinen Mist baut, treffe ich freitags bereits um die Mittagszeit in Nürnberg ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 05.03.2015 11:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Freitag zu Escalation müsste klappen. Das entlein schaffe ich zeittechnisch nicht...

Die anderen Tage muss ich kurzfristig mal schauen wie das klappt. Rächer der Meere von meinem Freund Paolella werde ich mir auch nicht entgehen lassen , nur wie lange ich bleiben kann oder will hm...

Und der Sonntag ist bis auf dem Cop Hunter eh sicher ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 05.03.2015 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2277
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Auch hier nochmal die Info wegen dem T-Shirt: film-allgemein-f79/terza-visione-festival-forenshirt-t8895.html
Damit keiner vergessen wird, wie sieht es bei dir aus reggie?

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 05.03.2015 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1959
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Hm, meine Teilnahme dieses Jahr ist leider noch ungewiss. :(
Eine Institution mit drei Buchstaben hat mir diesen Monat einen dicken Strich durch meine Finanzplanung gemacht, da ein vierstelliger Betrag fällig wurde, um meinen PKW weiter fahren zu dürfen :( :roll: :(

Mal schauen, ob ich es dennoch irgendwie organisieren kann.
"Opera" und "Die Nächte sind voller Gefahren" wären aber definitiv bei mir auf Grund 4-stündiger Abreise nicht mehr möglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 06.03.2015 22:32 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 07.03.2015 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7093
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Jetzt ratet mal, wer nicht kommen kann... wer Nachtschicht arbeiten muss... wem niemand den Dienst tauschen kann :( :cry:
Fuck, ich könnt mich in den Arsch beissen. Schon wegen den Toten Augen Des DR. Dracula wär ich gekommen...

Schöne Scheisse :evil:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 11.03.2015 00:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 249
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Freundin und ich werden am Freitag zum Bava anreisen und bis Sonntag (vermutlich bis nach "Das nackte Cello") bleiben. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 13.03.2015 05:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 789
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Wunderschönes Programm. Bin auch dieses Jahr komplett dabei. :a75-1:

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 20.03.2015 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2277
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Der Countdown läuft Babies, noch eine Woche! :mrgreen:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 20.03.2015 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Der Countdown läuft Babies, noch eine Woche! :mrgreen:


Erinnere mich nicht. :x :lol:

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 20.03.2015 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2976
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Das klingt aber noch nach mächtig viel Arbeit.... ;) Toi, toi!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 21.03.2015 03:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Das klingt aber noch nach mächtig viel Arbeit.... ;) Toi, toi!


Ist es auch. Gerade habe ich fünf Stunden damit verbracht, die Kopie von DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA (freut euch, Kinder, die Farben!) zu prüfen und die vorgefundenen Schäden so gut zu reparieren, wie es die kurze Zeit zulässt. Wir haben die Kopie erst gestern von einem sehr unzuverlässigen Archiv erhalten - so muss dann selbst eine Woche vor der Vorstellung immer noch viel wichtige Arbeit erledigt werden.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 21.03.2015 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2277
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Ist es auch. Gerade habe ich fünf Stunden damit verbracht, die Kopie von DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA (freut euch, Kinder, die Farben!) zu prüfen und die vorgefundenen Schäden so gut zu reparieren, wie es die kurze Zeit zulässt. Wir haben die Kopie erst gestern von einem sehr unzuverlässigen Archiv erhalten - so muss dann selbst eine Woche vor der Vorstellung immer noch viel wichtige Arbeit erledigt werden.


Unser Held! <3
Die Dankbarkeit kennt keine Grenzen.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 21.03.2015 10:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 734
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
Bin vom ersten bis einschließlich vorletzten Film dabei [WHITE SMILING FACE]

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 21.03.2015 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1289
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
andeh hat geschrieben:
McKenzie hat geschrieben:
Ist es auch. Gerade habe ich fünf Stunden damit verbracht, die Kopie von DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA (freut euch, Kinder, die Farben!) zu prüfen und die vorgefundenen Schäden so gut zu reparieren, wie es die kurze Zeit zulässt. Wir haben die Kopie erst gestern von einem sehr unzuverlässigen Archiv erhalten - so muss dann selbst eine Woche vor der Vorstellung immer noch viel wichtige Arbeit erledigt werden.


Unser Held! <3
Die Dankbarkeit kennt keine Grenzen.


:jagenauso: :girldanke:

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 26.03.2015 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2277
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Bild

Tasche gepackt, noch einmal schlafen! 8-)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 26.03.2015 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1289
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Schöne Tasche und cooler Inhalt. :mrgreen:
Ein Mal noch schlafen, dann (fast) drei Nächte fast nicht mehr schlafen. :lol:

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.03.2015 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2976
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Befinde mich auch gerade in den letzten Zügen des Taschepackens und bald geht es dann zum richtigen Zug :D

Wünsche Allen eine gute Fahrt und sage mal "bis später"
Auf geht's, ab geht's... 3 Tage italienischer Film und interessante Leute... :prost23:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.03.2015 10:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Na dann bis heute abend ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.03.2015 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 859
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht: männlich
Am Samstag werde ich da ebenfalls herumlungern. Erkennt man euch, tragt ihr diese T-Shirts oder muss ich mir ein Buch mitnehmen und so tun als würde ich lesen?

_________________
"I can cope with alienation technique as long as the girls get their tits out."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 27.03.2015 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 249
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin der mit Schlaghose ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 29.03.2015 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1360
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
So wenig ich auch letzten Endes gesehen habe (immerhin nur 4 Filme von 11), so schön war es und rundum gelungen. Die gesehenen Filme (Paperino, ESCALATION, Ringo, BORA BORA) waren alle mindestens gut bis sehr gut, haben Stoff für Diskussionen geliefert, und alleine Ringo auf der großen Leinwand war sowas von umwerfend ... Sehr schön auch, dass bei BORA BORA die Raumtemperatur dem tropischen Setting angepasst war. Gut dass es nicht LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG gab :D
Der Zusammenschnitt der Ringo-Kopie war genial gemacht, die Übergänge zwischen den Kopien waren absolut professionell, und die Sache mit den eingebeamten Untertiteln hat mir auch gut gefallen!

Ich hab mich gefreut alte Bekannte wiederzutreffen, und diejenigen die ich neu kennenlernen durfte waren den weiten Weg mehr als wert. Ganz ehrlich, ich freue mich auf das nächste Mal und werde mir dann auf jeden Fall einen zusätzlichen Tag Urlaub nehmen.

Eine Frage noch an die Veranstalter: Das Filmhauskino war ja nun am Rande seiner Kapazität angelangt. Was wird nächstes Jahr passieren? Anmieten von Räumen im Cinecittà? Oder gleich die ganze Meisengeige mieten? Die Frage ist ernstgemeint, denn zum einen werden nächstes Jahr noch mehr Leute kommen und die Karten werden definitiv nicht mehr ausreichen. Und zum anderen ist das konzentrierte Schauen mehrerer Filme hintereinander in völlig überfüllten Räumen nicht wirklich schön ...

Großes Lob an das Team vom Komm-Kino für die technische perfekte Durchführung des Festivals. Und für die tolle Filmauswahl. Und die Organisation. Und das Abendessen im Barfüßer!! Und die Einführungen. Schön wars! :231:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 29.03.2015 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 859
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht: männlich
Ja, vielen Dank dafür. Mein Entschluss, zu kommen ist eher spontan am Freitag gefallen als ich gesehen habe, dass Pelle Felsch eine kleine Einführung halten wird und ich ihn gerne mal live angehört hätte. Das ganze Wochenende hat sich dann schlussendlich als ziemlich strapaziös herausgestellt aber das war den Samstag sicher wert. Nicht wegen meiner sozialen Interaktionen (entschuldige, Asa), des völlig überteuerten Bieres in der Innenstadt, dass mich für den Tag knapp XX Euro gekostet hat und dieses grotesken Bratwurstfetischs in der Frankenstadt - aber wegen der Filme. Habe mich im Vorfeld überhaupt nicht mit den Filmen befasst und bin im italienischen Kino auch völlig unbewandert, umso größer war die Freude, ganz unvorbereitet eine Perle wie Bora Bora zu sehen, diese widerliche Version eines Südsee Eric Rohmers. Diese Woche hatte ich einige Premieren, ..., meinen ersten orthodoxen Gottesdienst, einige Tränen und meinen allerersten Mantel & Degen Film. Das waren allesamt tolle Erfahrungen. Vielleicht probiere ich es in naher Zukunft nochmal mit so einem Piratenfilm.
Also Danke für die Filme (abgesehen von dem Western, schämen solltet ihr euch Menschen derart die Zeit zu rauben! :lol: ), das Fest und den Kuchen!

_________________
"I can cope with alienation technique as long as the girls get their tits out."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 30.03.2015 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1360
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
ultrastruktur hat geschrieben:
... dieses grotesken Bratwurstfetischs in der Frankenstadt ...

Dafür solltest Du mit allen Fidani-Western am Stück bestraft werden. Nürnberger Rostbratwürste sind was Feines! Was ganz was Feines!! Die kann man gar nicht hoch genug würdigen. Wie ich vor vielen Jahren tief im Bayerischen Wald mal Nürnbergerle gefunden wusste ich, dass auch dort die Zivilisation Einzug gefunden hat :D

Ich glaube auch dass ich Dich mehrmals gesehen habe. Schade dass ich nicht wusste dass Du das bist, ich hätte Dich gerne kennengelernt. Na beim nächsten Mal ;)

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Zuletzt geändert von Schmutziger_Maulwurf am 30.03.2015 12:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 30.03.2015 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 249
Geschlecht: nicht angegeben
Schräg hinter uns habe ich am Samstag die Worte "orthodoxer Gottesdienst" aufgeschnappt. Kombiniere, kombiniere: entweder gingen da mehrere hin, oder das war Ultrastruktur...

Wir haben uns nur 5 Filme angeschaut, weil wir auch noch die Stadt kennenlernen wollten (die Führung durch die historischen Felsengänge unter der Altstadt ist sehr empfehlenswert!) und die Highlights Fulci und Argento zu Beginn und Ende der Veranstaltung wegen Anreise mit dem Fernbus ausgelassen werden mußten:

"Die toten Augen des Dr. Dracula" - kannte ich noch nicht. Ein bisschen viel "Monica"-Gerufe, ansonsten ein gelungener Film, dessen tolle Bava-typische Farben in der gezeigten Kopie schön zur Geltung kamen!

"Der Kampfgigant" - machte als Teil eines Kinopublikums richtig Spaß. Jedes Klischee wurde gefeiert -und derer gab es viele! Die kurzweilige und eloquente Einführung von Pelle Felsch stimmte perfekt auf den folgenden Film ein (auch wenn doch keine Ratten auftauchten! :lol: ).

"Ringo kommt zurück" - gelungener Film von gelungener Kopie. Die in der gut erhaltenen, farbechten Fassung fehlenden Szenen wurden mit Ausschnitten einer anderen Kopie aufgefüllt, welche rotstichig und mit anderen Sprechern synchronisiert war. Das störte überhaupt nicht, bzw war sogar interessant, da man so direkt sehen konnte, welche Szenen damals der Schere zum Opfer fielen und einen über weite Strecken gut aussehenden, ungekürzten Film zu sehen bekam.

"Italia a mano armata" - Polizeifilm mit allem, was man so erwartet. Würde jemand solche Laufstreifen und Kopienschäden aller Art digital nachahmen, um "Grindhouselook" zu erzeugen, dann hielte man es für maßlos übertrieben. Bei dieser Mitternachtsvorführung hatte das allerdings einen ganz eigenen Reiz. Die englischen Untertitel zur italienischen Kopie wurden via Laptop separat eingeblendet, was angesichts der vielen kleinen Sprünge erstaunlich gut funktionierte.

"Im Netz der goldenen Spinne" - Eurospy ist bisher nicht so mein Genre, aber diesen Vertreter fand ich unterhaltsam. Die gezeigte Kopie sah fabelhaft aus! Und dank einer völlig unvermittelt und zur Unzeit auftauchenden Macho-Ohrfeige hatte das Finale des Films die Lacher des Publikums auf seiner Seite. :lol:

Die gezeigten Trailer waren prima, u.a. Schweinehunde beten nicht, Sumuru -Tochter des Satans, die Möwe Jonathan (wovon ich tatsächlich irgendwann mal die Buchvorlage gelesen habe :shock: ), die angetroffenen Forenmitglieder alle nett (wg. Schlafmangel und eng gestricktem Sightseeing-Zeitplan konnte ich mich leider nur kurz mit paar Leuten unterhalten), die Organisation sehr gut und das Nürnberger Bier fabelhaft!

Also insgesamt eine sehr empfehlenswerte Veranstaltung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 30.03.2015 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 179
Geschlecht: männlich
Vor ein paar Stunden auch wieder daheim eingetrudelt. Naja, wie soll ich es schreiben, alles grau und ohne leben. Wo sind sie hin, DIESE FARBEN?
Es war ein rundum gelungenes Wochenende. Ich möchte mich bei den Veranstaltern bedanken, es war jede Sekunde euer Herzblut und eure Liebe zum Genrekino spürbar!
Danke, dass ihr es möglich gemacht habt sowohl Meisterwerke von Mario Bava, Lucio Fulci und Dario Argento in gebührendem Rahmen zu sehen und professionell präsentiert zu bekommen,
als auch bis dato noch völlig unbekannte Werke entdecken zu dürfen.

Es war ein Vergnügen mit den DP Teddy boys und girls Nürnberg unsicher zu machen und auch mal auf der Jagd nach "Trenquileisern" mal so richtig die Eskalation zu suchen (zu mater schiel :lol: )
Besonderen Dank an Islay für das Präsent und den fachkundigen Absacker im „Bela“.
Es fehlt jetzt schon: die Fachsimpeleien, all die tollen Persönlichkeiten, das Gefühl unter normalen Menschen zu sein :D
Zum Glück ist all das nicht unwiderruflich verloren, sondern nur noch eine Frage der Zeit...
Bis zum nächsten Mal :hutheben:

_________________
Dvd Aficionado Sammlung
Letterboxd Filmtagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 2. Festival des italienischen Genrefilms 27.-29.03.15
BeitragVerfasst: 30.03.2015 21:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ja war wieder mal toll und schön alle mal wieder zu treffen. Wenn ich es auch diesmal nur für wenige Filme gelangt hat. Sonntag war sicher eingeplant, aber bei uns war ein derartiger Sturm, da war an Auto Fahren und das ne weitere strecke, leider nicht zu denken. Schade :(

Bin gespannt wie dieser mir unbekannt und unbedingt gesehen werden wollende Film von euch bewertet wird. Den Lepoldo Savona Film meine ich....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker