Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.01.2017 00:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
:servus: miteinander,
Für welchen Film in euer Sammlung habt ihr am meisten Geld ausgegeben?
Bei mir wars die Italienische DVD von "Der Tod ritt Dienstags" für 35 Euro !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7458
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Blutige Seide (Samtedition)
Feinde aus dem Nichts
The Devil rides out
Der Fluch der Mumie
Mannaja - Das Beil des Todes (X-Rated)

Für die hab ich kohlemässig am meisten ausgegeben...

Komischerweise hab ich die richtig seltenen Sachen (viele VHS/DVDs OOP) immer ganz günstig bekommen :D

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 628
Geschlecht: männlich
Falls du nur Einzel-Veröffentlichungen meinst, wäre es bei mir die Blu-Ray von Mylene Farmer (No.5) für ca. 40 Euro. Bei Boxsets dürfte es der Alien-Head gewesen sein. Preis weiß ich nicht mehr genau, aber ca. 200.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 17:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10842
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hm puh, auf jeden "Friedhof ohne Kreuze" ist da dabei....
Tapes weiss ich nicht genau hab aber seltenst mehr als nen 20iger investiert....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 17:23 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2364
Geschlecht: männlich
Meine teuersten Filme waren u.a. :

Malabimba
Sklaven ihrer Triebe
Der Zerstörer
Smile before Death - NMP (Finland)
Naket Offer -Global (Schweden)
Midnight Blue - Cinehollywood (Schweden) ...

Der wertvollste Film in meiner Sammlung ist Libido Mania , gefolgt von "Demence / Trhauma" (Canada), "Rivelazioni Di Uno Psichiatra Sul Monde Perverso Del Sesso" (Mondial) und "I caldi amori di una minorenne" (Universal Video/ GVC) ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 19:50 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 764
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
keine Ahnung ... was bringt denn die US-DVD von Little Shop of Horrors noch mit dem Alternativ-Ende?

Die Weird Al Jankovich DVD soll auch mal für sehr für Geld über den Tresen gegangen sein ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 24.09.2010 20:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11332
Geschlecht: männlich
Bei mir ist es jetzt nicht so extrem, ihr kennt ja meine Meinung zu DVDs wie Friedhof ohne Kreuze, aber so 2005 hab ich die X von "Töte, Django" für 24 Euro gekauft, Straw Dog von Peckinpah für 20 (Hust!), VHS von The Holy Mountain (Jodorowsky) aus Schweden für deutlich über 20 Dollar (Ächz!).
Sind aber alles Ausnahmen. Versuche oft, nie mehr als 10 Euro für eine Einzel-DVD zu bezahlen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.09.2010 04:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3119
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Vor ca. 15 Jahren hab ich 400 DM für die TANZ DER TEUFEL VHS von VCL bezahlt und das ohne rumzuheulen.Danach gab es halt nicht mehr viel zu essen bis zum nächsten 1. des Monats...

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.09.2010 09:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10842
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Achja was noch ne teuere Dvd war , aber mich sehr geärgert hat weil der Film mir dann nicht gefallen hat....

..... war die limitierte Astro Dvd von Sado damals, bestimmt an die 30 euro oder so....
bin ja gerne bereit viel geld zu bezahlen, wenn ich weiss das mir der Film dann auch gefällt, ich pfeife da auf limitierungen oder Verpackung! Der Film muss gefallen! Bei FOK war mir das also egal, oder auch bei Karate Küsse. Bei Astro Zombies bin ich nun am überlegen, denke schon das ich zugreifen werde, aber taugt der Film dann nix :cry: Wenigstens hat man dann ne schöne box :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.09.2010 11:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 764
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
teuerste Geld was ich jemals für Filme ausgegeben hab war zu Laserdisc-Zeiten.

Die Star Wars CAV Fassung für ca. 400 DM

und die THX-WOW Demoscheibe für 200 DM, aber gerade die SW-Box hab ich heiss und innig geliebt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.09.2010 09:20 
Offline

Registriert: 08.2010
Beiträge: 12
Geschlecht: männlich
Ich bezeichne die James Bond Collection im Agentenkoffer jetzt mal einfach als Einzelveröffentlichung. Habe damals 259,- € dafür ausgegeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 27.09.2010 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 92
Geschlecht: nicht angegeben
Die Große Französische Orgie (aka Chloe, l'obsédée sexuelle) (1979)
Die VHS von Tabu für 75 euro.
Mit Brigitte Lahaie in der Mitte ihrer Schaffenszeit. Ein kleiner Geheimtip, da sie nicht bei den Credits gelistet ist. Jedoch ab min 41 mit Richard Lemieuvre eine leider kurze aber auch klägliche Doggyperformance liefert.
Dafür gibt es geile Auftritte der Creme de la Creme des franz. Erotikcinemas: Marilyn Jess, Karine Gambier und France Lomay.
Der Film ist eine wahre Konfettischlacht......
Bild

_________________
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verpraßt."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 27.09.2010 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8495
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
peperonikiller hat geschrieben:
Bild

Schönes Stück! 8-) :frauen_power:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 28.09.2010 00:06 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1249
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: männlich
Na gut, ich oute mich. Die teuerste DVD jemals war damals, als ich mit dem Kram angefangen habe, wirklich die große (Monster-)Box von Rossa Venezia. Die hat damals 79€ gekostet. :oops: Knapp dahinter kam dann das Book of the Dead von EVIL DEAD für unglaubliche 45€. Man sieht, ich war wirklich jung und ahnungslos. Heute frag ich mich selbst, was mich da geritten hat.

Die teuersten VHS waren damals das schwedische Salo-Tape (89 DM) und die australische VHS von MEN BEHIND THE SUN (65 DM). Damals übrigens noch vom Taschengeld zusammengespart :mrgreen:

_________________
Bild
Blog: Allesglotzer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 31.10.2010 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 49
Wohnort: Amsterdam, Niederlande
Geschlecht: weiblich
Für eine Laserdisc Box mit 5 (damals) seltenen russischen Stummfilmen knapp 300 DM, war ein Japan Import.

Mittlerweile liefen die schon - bis auf einen - alle auf ARTE, aber wer konnte dies 1998 wissen..... :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 01.11.2010 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1477
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
War alles zu Laserdisc Zeiten Evil Dead Box - 200 DM
Dawn of the Dead Box 199 DM

und heute bin ich froh die noch für einigermaßen gutes Geld verkauft zu haben .....

so ändern sich die Zeiten....

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 02.11.2010 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Ro-Man
Geschlecht: männlich
Verglichen mit heute habe ich sicher für manchen Schund einfach zuviel bezahlt. Ich bin aber eigentlich nie auf extreme Preise reingefallen, sondern habe immer im Vergleich ganz gute Kurse bekommen. Am teuersten war bestimmt die Japan LD von Cannibal Holocaust.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 02.11.2010 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5057
Geschlecht: männlich
Meine teuersten Einzelveröffentlichungen waren sicher die Kaijus von Anolis. Die lagen alle bei oder knapp über 30 Euro.
Und "Vace de Noce" für 29,90 EUR. Den habe ich nämlich direkt beim Erscheinungstermin gekauft.

Dank des "Sammlerwerts" habe ich auch für "Die toten Augen des Dr. Dracula" und "Die drei Gesichter der Furcht" (beide Anolis) um die 35-40 EUR ausgegeben.

In Sachen Boxen war glaube ich die "Herr der Ringe" Box auf DVD (ext. Version) das Teuerste.
Die wollte ich direkt am Erscheinungstermin haben und so legte ich doch tatsächlich 89,90 EUR auf den Tisch.

Mit zeitlichem Abstand betrachtet sicher nicht die cleverste Investition :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 16.11.2010 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 133
Wohnort: Auerbach
Geschlecht: männlich
Frankensteins Höllenmonster 48 Euro

Afrika Addio 55 Euro

Friedhof ohne Kreuze 38 Euro

das waren so die Ausreißer in meiner Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.08.2011 12:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11776
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Der Fluch der Mumie von Anolis- 49 Euro

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.08.2011 12:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11332
Geschlecht: männlich
Vor kurzem die Koch von Napoli Violenta für 35 Euro

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.08.2011 12:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 447
Wohnort: Erbach
Geschlecht: männlich
War damals wohl die Perfect Collection Tin von Battle Royale (ca. 60?!? Euro)
Weltbeste VÖ versteht sich ;)

_________________
My Movies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.08.2011 17:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10842
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
trAp JAw hat geschrieben:
War damals wohl die Perfect Collection Tin von Battle Royale (ca. 60?!? Euro)
Weltbeste VÖ versteht sich ;)


Die hab ich ja auch, 35 öken hab ich da bezahlt...
Die Sergio Sollima box fällt mir noch ein hat glaub ich 49,99 oder so bei erscheinen gekostet...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 25.08.2011 17:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11332
Geschlecht: männlich
die boxen hab ich jetzt mal bewusst nicht genannt

aber wenn DVDs ihr geld wert waren dann die in der sollima-box

da hätte ich auch 150 gezahlt

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.08.2011 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
Für die schon lange vergriffene No-Shame-DVD von "Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave" ("Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key") habe ich kürzlich 45 EUR bezahlt, aber das war, glaube ich, mit Versand aus den US.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.11.2012 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 828
Geschlecht: männlich
Meine teuersten DVDs waren die Koch Media Italowestern Boxen.
Habe vor kurzem erst angefangen Italowestern zu sammeln und da waren die leider alle schon oop....

Sollima Box: 130euro
Django Box: 70euro
Halleluja Box: 75euro

und Friedhof ohne Kreuze: 45euro

Habe aber nichts davon bereut :)

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.11.2012 10:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11776
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Friedhof ohne Kreuze ist mit 45 Euro noch im guten Bereich. Auf einer Börse habe ich bei einem Händler noch 4 Exemplare gesehen, der wollte jeweils 50 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.11.2012 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 828
Geschlecht: männlich
Wie teuer war der eigentlich als der neu rausgekommen ist?

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.11.2012 13:59 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 565
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Ich habe für die sehr gesuchte und streng limitierte "Reitenden Leichen" - Limited Classic Collection vor ca. 1 Jahr 250,- € gezahlt.
Sind alle vier Teile in großen Hartboxen in einem Keilschuber.
Limitierung 250 Stück!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist der teuerste Film in euer Sammlung ?
BeitragVerfasst: 26.11.2012 16:28 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11285
Geschlecht: männlich
DRACULA JAGT FRANKENSTEIN von FilmArt = Wert unschätzbar

Ich habe mir 3 SEs von dem Film + 1 Hartbox gekauft = insgesamt: ca. 75 Euro

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker