Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2017 13:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 31.12.2016 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1958
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
STARBLACK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2974
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
H2S (1969) ###
Mania (1974) ###
Escalation (1968) ###
Das Luder (1968) ###
Klassen Feind (1983) ###
Gefahr: Diabolik (1968) ###
Psychout For Murder (1968) ###
La Stagioni Dei Sensi (1969) ###
Zuckerbrot & Peitsche (1968) ###
Die Banditen von Mailand (1968) ###
Das Geschlecht der Engel (1967) ###
Die Zeit der Kirschen ist vorbei (1967) ###
Die Nächte sind voller Gefahren (1959) ###
In Frankfurt sind die Nächte heiß (1966) ###
Crime Thief - Le Voleur De Crimes (1969) ###
Das Lusthaus teuflischer Begierden (1972) ###
Exzess - Mord im schwarzen Cadillac (1969) ###
Das Rasthaus der grausamen Puppen (1967) ###


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1200
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:


Alles herzlich willkommen! Und dann noch ROCKER STERBEN NICHT SO LEICHT und IL TUO VIZIO E UNA STANZA CHIUSA mit schöner Retro-/Neusynchro, bitte! :yes4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5416
Geschlecht: nicht angegeben
Bei IL TUO VIZIO È UNA STANZA CHIUSA mit deutscher Synchro würde ich auch noch einmal zugreifen, obwohl ich schon die Arrow-Scheibe habe.
Ansonsten von den Vorschlägen von Richie Pistilli: Da wäre H2S, ESCALATION, DAS LUDER und DAS GESCHLECHT DER ENGEL ganz interessant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2853
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Ansonsten von den Vorschlägen von Richie Pistilli: Da wäre H2S, ESCALATION, DAS LUDER und DAS GESCHLECHT DER ENGEL ganz interessant.

Nee, da wäre wirklich alles interessant! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1200
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
. . . DAS GESCHLECHT DER ENGEL ganz interessant.


Ich will "The (german) Voice", Doris Kunstmann, in diesem sexy Thriller endlich in U-Wäsche in HD sehen! :give_rose:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 01.01.2017 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
. . . DAS GESCHLECHT DER ENGEL ganz interessant.


Ich will "The (german) Voice", Doris Kunstmann, in diesem sexy Thriller endlich in U-Wäsche in HD sehen! :give_rose:

Bild


Wer will das nicht .... lechz ......

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2974
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Trash hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
. . . DAS GESCHLECHT DER ENGEL ganz interessant.


Ich will "The (german) Voice", Doris Kunstmann, in diesem sexy Thriller endlich in U-Wäsche in HD sehen! :give_rose:


Wer will das nicht .... lechz ......


Dann aber auch bitte in der ungeschnittenen Originalfassung! :pray:

Habe mir nämlich gestern zur Feier des Tages einige der zuvor aufgezählten Filme gegönnt, wobei dann auch die goldlosen Rauschengel mal wieder mit von der Partie waren. Keine Ahnung was den deutschen Verleiher damals geritten hatte, den Film um wenige Minuten an Handlung zu kürzen, denn dadurch wurden den einzelnen Charakteren gerade in den entscheideten Szenen so einiges an Tiefgang genommen. Hinzu gesellt sich das vorzeitige Ende der KF/VHS Fassung, was wiederum den Sinn des "eigentlichen" Finales völlig entstellt.

Normalerweise schaue ich mir solche Filme dann auch viel lieber in der Originalfassung an, was aber bei dieser halluzinogenen Schiffstour gar nicht mal so leicht fällt, da diese Sause mit einer vorzüglichen Synchro versehen wurde, welche wiederum einen riesen Spaß mit sich bringt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich irgendwann mal ein Label diesem feucht-fröhlichen LSD-Trip annimmt und ihn bitte auch in der Originalfassung (KF kann ja mit als Bonus drauf) veröffentlicht (die Fehlstellen können hierbei problemlos -untertitelt- im O-Ton bestehen bleiben)




Ein weiterer Film der gestrigen Session war dann "H2S" von Roberto Faenza (u.a. ESCALATION, COPKILLER), den ich mir nun zum zweiten mal angeschaut habe.

Zwar wollte ich ursprünglich bereits nach der Erstbetrachtung eine kurze Filmvorstellung auf die Beine stellen, aber der gezeigte Wahnsinn erschwerte das Unterfangen, da mir keinesfalls klar war, ob ich den Film falsch verstanden habe oder ob er tatsächlich so wirr und abgedreht ist, wie er zunächst erscheint. Nach der erneuten Betrachtung bin ich zu dem Urteil gekommen, dass es sich hierbei tatsächlich um einen durchwegs abgedrehten und völligst wirren Kunstfilm handelt, der somit im Laufe der nächsten Wochen etwas ausführlicher von mir an dieser Stelle vorgestellt wird (zumindest werde ich es mal versuchen, den gezeigten Wahnsinn zu beschreiben. Weiß aber nur noch nicht so richtig "wie"?) :unknown: :D

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild

Der Film wirkt in etwas so, als ob sich alle Beteiligten (vor und hinter der Kamera) ein paar Sandoz-Tröpfchen zuviel eingeflößt hätten. Der pure Wahnsinn :)

Obwohl sich "H2S" durchwegs als völlig wirr entpuppt und stellenweise sogar etwas anstrengend anmutet, versprüht er immer noch eine ausreichende Faszination, um den gezeigten Wahnsinn vollends ins Herz schließen zu können :ggg55:




Übrigens kann bei "H2S" auch das vergoldete Motorrad von Frau Mell (aus NACKT ÜBER LEICHEN) für einen kurzen Augenblick bestaunt werden:

Bild Bild

Lediglich das Schutzglas scheint an dem Bike abmontiert zu sein....



Prisma hat geschrieben:
Nee, da wäre wirklich alles interessant! ;)


So schaut es aus! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2853
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Übrigens kann bei "H2S" auch das vergoldete Motorrad von Frau Mell (aus NACKT ÜBER LEICHEN) für einen kurzen Augenblick bestaunt werden:

Bild Bild

Schön wäre es gewesen, wenn man die "Fahrerein" gleich mit übernommen hätte! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2974
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Prisma hat geschrieben:
Schön wäre es gewesen, wenn man die "Fahrerin" gleich mit übernommen hätte! :D


Für Dich bestimmt, aber angesichts dieser inszenierten Wahnwitzigkeit bestimmt nicht für Frau Mell :D
Wenn Du den Film gesehen hättest, dann würdest Du das der Armen bestimmt nicht mehr zumuten wollen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2853
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Wenn Du den Film gesehen hättest, dann würdest Du das der Armen bestimmt nicht mehr zumuten wollen ;)

Ach, sie hat doch schon den tollwütigen Helmut Berger ausgehalten, oder was sicherlich noch viel schlimmer war, Alvaro Vitali. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2974
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Prisma hat geschrieben:
Ach, sie hat doch schon den tollwütigen Helmut Berger ausgehalten, oder was sicherlich noch viel schlimmer war, Alvaro Vitali. :mrgreen:

Ok, Alvaro Vitali ist natürlich ein unwiderlegbares Argument oder besser noch, das universelle Totschlagargument schlecht hin :boyboxen: :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 22:30 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4559
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Bleibt nur zu hoffen, dass sich irgendwann mal ein Label diesem feucht-fröhlichen LSD-Trip annimmt und ihn bitte auch in der Originalfassung (KF kann ja mit als Bonus drauf) veröffentlicht (die Fehlstellen können hierbei problemlos -untertitelt- im O-Ton bestehen bleiben)


Och, irgendwann gibt es doch bestimmt auch einen LSP-Trip dazu :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 02.01.2017 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Allerdings hat bei Alvaro Vitali Edwige Fenech mehr hin halten müßen als die gute Ida Galli . Außerdem mit welcher Grand Dame des Italo Kinos war Alvaro Vitali nichtm in einem Film ????

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 03.01.2017 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5416
Geschlecht: nicht angegeben
Trash hat geschrieben:
Allerdings hat bei Alvaro Vitali Edwige Fenech mehr hin halten müssen als die gute Ida Galli.

Na ja, Alvaro und Edwige, die waren schon ein gutes Team, aber wie kommst du auf Ida Galli?
Die hat ja mit Alvaro Vitali nie was zu tun gehabt.

Trash hat geschrieben:
Außerdem mit welcher Grand Dame des Italo Kinos war Alvaro Vitali nicht in einem Film ????

Serena Grandi z.B. (abgesehen von einem angeblichen Gastauftritt in PIERINO COLPISCE ANCORA, wo ich sie allerdings nicht erkannt habe).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 09.01.2017 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1488
Geschlecht: männlich
Nach dem ABC-Prinzip, eine Auswahl meinerseits

Cop Hunter Franco Martinelli/Marino Girolami

Der Erbarmungslose Pierre Granier-Deferre

Kopfjagd - Preis der Angst Yves Boisset

Das Netz der 1000 Augen Robert Enrico

Die Rache der gelben Tiger Cheng Kang

San Sebastian Henri Verneuil

Der Sarg des Vampiro Fernando Mendez

Der Schrei des gelben Adlers Sun Chung

Treibjagd Rene Clement

Der 4. Mann Paul Verhoeven UNCUT :!:

und weitere diverse Hammer-Filme und alte Eastern :)

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Graf von Karnstein am 09.01.2017 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2017?
BeitragVerfasst: 09.01.2017 19:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Seit Jahr und Tag daselbe:

DIE SCHLANGENGRUBE UND DAS PENDEL Blu-ray
UNSER MANN IN RIO
KID - EINER GEGEN ALLE
DER LETZTE MOHIKANER (Harald Reinl) Blu-ray
FRAUENSTATION
THUNDER 1-2-3


Gottseidank kommen MIRACLE MILE und CRYING FREEMAN endlich von Turbine, so daß ich die endlich mal streichen kann.




Ein Wunsch meiner Most Wanted, den ich mir seit Anbeginn der DVD Jahr über Jahr gewünscht habe, wurde gleich zum Jahresbeginn angekündigt von Filmjuwelen als DVD. Ich kann es nicht glauben! Nun muß nur die Bildqualität stimmen. Zitter!
KID EINER GEGEN ALLE mit C. Thomas Howell.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker