Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 30.04.2017 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
4LOM hat geschrieben:
Mich würde interessieren, wie viele die Limited-Edition einfach behalten.

Vermutlich ALLE! Ich würde das Ding auf jeden Fall nicht zurückschicken.... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 11:57 
Offline

Registriert: 04.2014
Beiträge: 26
Wohnort: North by Northwest
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
Vermutlich ALLE! Ich würde das Ding auf jeden Fall nicht zurückschicken.... :lol:

Was aber nicht rechtens wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
4LOM hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Vermutlich ALLE! Ich würde das Ding auf jeden Fall nicht zurückschicken.... :lol:

Was aber nicht rechtens wäre.


Dummheit muss bestraft werden... Wie kann sowas vorkommen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:32 
Offline

Registriert: 04.2014
Beiträge: 26
Wohnort: North by Northwest
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
Dummheit muss bestraft werden... Wie kann sowas vorkommen?

Es passieren halt immer mal Fehler. Allerdings muss man als "Glücklicher" den Artikel zurückgeben, da es sich ganz offensichtlich um eine Falschlieferung handelt. Scream Factory kommt den Leuten ja schon entgegen, bietet einen 10-Dollar-Gutschein und das Plakat dürfen die auch behalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
4LOM hat geschrieben:
Es passieren halt immer mal Fehler.


Na ja... aber es sollte schon beim Versand auffallen, dass man da eine schwere Box anstelle einer einfachen Amaray verpackt.
Gerade auch deswegen, weil ja das Porto mit Sicherheit nicht bei beiden Editionen das Selbe gewesen sein wird - Sowas muss doch auffalen?!?

Aber gut, du hast Recht, man sollte die Box zurück geben - Aber ich denke viele werden es nicht machen. Da ändern auch 10$ nichts dran.

Wie auch immer: Ich habe meine Limited Box bestellt, 65 EUR bezahlt und damit habe ich das Recht das Teil auch zu besitzen :mrgreen: 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.10.2014 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Von welchem Halloween-Debakel spricht der eigentlich in der oben verlinkten Seite? Stimmt was mit der Complete Collection von Anchor Bay/Shout Factory nicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.02.2015 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ohne Worte:


BildBildBild

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.02.2015 21:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2723
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
....das hatte ich doch schon am 14 Dez. letzten Jahres (!) gepostet ;)

exploitation-trash-f10/kommende-veroffentlichungen-italo-exploitation-trash-t165-180.html#p187356

...hat damals niemanden gejuckt :o

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 23.02.2015 23:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11516
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Ohne Worte:


BildBildBild



Ich würde ja zuschlagen aber da warte ich lieber bis was Deutsches kommt.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
chakunah_2072 hat geschrieben:
...hat damals niemanden gejuckt :o


Ich bitte um Nachsicht, habe es übersehen. :(


italo hat geschrieben:
Ich würde ja zuschlagen aber da warte ich lieber bis was Deutsches kommt.


Ich werde vermutlich zu den Scheiben von BU greifen, da ich kaum damit rechne, dass sich ein einheimisches Qualitätslabel mit der weiteren Auswertung befassen wird.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11516
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
chakunah_2072 hat geschrieben:
...hat damals niemanden gejuckt :o


Ich bitte um Nachsicht, habe es übersehen. :(


italo hat geschrieben:
Ich würde ja zuschlagen aber da warte ich lieber bis was Deutsches kommt.


Ich werde vermutlich zu den Scheiben von BU greifen, da ich kaum damit rechne, dass sich ein einheimisches Qualitätslabel mit der weiteren Auswertung befassen wird.



Das ist wohl so sicher wie das Amen in der Kirche. Würde ich mal wieder die Auslandsveröffentlichungen kaufen, müsste ich irgendwann wieder nachkaufen. Einzig und alleine bei RIFFS 2 wäre es einer Überlegung wert, weil der Film in Deutsch nicht gerade in toller Bildqualität vorliegt. Das wäre dann ein Übergang bis was Deutsches kommt.
Die Castellari Endzeit Filme sind ziemlich gefragt, da würde wohl jeder Sammler die DVDs upgraden.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Zuletzt geändert von italo am 24.02.2015 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 24.02.2015 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Da wird mit Sicherheit etwas aus unseren Breiten kommen. Aber wozu soll ich darauf warten ... :D Vor allem wenn ich mir ansehe, was teils aus guten Vorlagen gemacht wird. Nein, ich werde nun keine Beispiele nennen. :mrgreen:

Ohne Importe würde ich irre, was mir da an wundervollen Filmen entginge. Vergangene Nacht wieder "The Lickerish Quartet" geschaut, der Streifen ist ein Traum, die BD ebenso! Solltest du dir übrigens anschauen, lass dich nicht von der "Erotik-Schublade" abschrecken! Ex­qui­siter Mindfuck!

Was für ein Irrsinn hier ... von den Riffs zum Quartett für Feinschmecker. :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 16.03.2015 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 330
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Lenzis Kannibalen Reißer "Cannibal Ferox" aka "Make'em die slowly" bald auch in blau:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bin besonders gespannt auf die verschollenen "shocking" scenes.

Bild

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 16.03.2015 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
igore hat geschrieben:
Lenzis Kannibalen Reißer "Cannibal Ferox" aka "Make'em die slowly" bald auch in blau:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bin besonders gespannt auf die verschollenen "shocking" scenes.

Bild


Nice - Allerdings muss es hier für mich echt was auf Deutsch werden.
Die Synchro zeiht einem die Socken aus... "Piranhas! Sie fressen mich aaaauuuuffff!" :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 17.03.2015 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 330
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
ja, da möchte ich auch auf die grandiose deutsche synchro nicht verzichten.
kann man aber auch stark von ausgehen, dass eine "deutsche" BD nicht lange auf sich warten lassen wird.

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 24.05.2015 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Endlich! "Blood Rage" erscheint in (hoffentlich) angemessener Form! BD von Arrow angekündigt für August 2015! Lechz!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 24.05.2015 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Endlich! "Blood Rage" erscheint in (hoffentlich) angemessener Form! BD von Arrow angekündigt für August 2015! Lechz!

Einen Moment lang dachte ich schon, das wäre der herrlich schmierige "Bloodrage" von Joseph Zito, aber der hier klingt auch interessant.

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 25.05.2015 01:30 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8661
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Papayo hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Endlich! "Blood Rage" erscheint in (hoffentlich) angemessener Form! BD von Arrow angekündigt für August 2015! Lechz!

Einen Moment lang dachte ich schon, das wäre der herrlich schmierige "Bloodrage" von Joseph Zito, aber der hier klingt auch interessant.

Ist auch wesentlich besser als der Zito-Film. ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 25.05.2015 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Papayo hat geschrieben:
Einen Moment lang dachte ich schon, das wäre der herrlich schmierige "Bloodrage" von Joseph Zito, aber der hier klingt auch interessant.


Vielleicht gönnt man uns den irgendwann auch. :)

In den anschließenden achtziger Jahren, hat Herr Zito gewissermaßen nur Perlen abgeliefert. Seine beiden "Spätwerke" aus dem vergangenen Jahrzehnt kenne ich leider nicht ("Delta Force One: The Lost Patrol" & "Fusion Factor"), muss ich mich nach umschauen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 25.05.2015 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1406
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
FUSION FACTOR ist Action-Gülle ohne Action. Allison Eastwood ist sehr lecker anzusehen, und der Bösewicht ist Tobin "Jigsaw" Bell aus SAW (der seine Sache erwartungsgemäß gut macht und wirklich fies rüberkommt). Irgendeine Nulpe hat den Helden gemimt, aber der Typ war dermaßen ausdruckslos dass es wehgetan hat. Grad nachgeschaut: Dylan Walsh aus Nip/Tuck ...
Ich hab dem Flick damals eine 3/10 vergeben. Mit mehr Action oder mehr Drama oder mehr Substanz hätte ich vielleicht eher was damit anfangen können, aber irgendwie war nur das lauwarmes Wasser mit etwas Sprutz ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 25.05.2015 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Vielen Dank, Herr Maulwurf. Offenbar also keine dringliche Anschaffung.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 25.05.2015 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1406
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Vielen Dank, Herr Maulwurf. Offenbar also keine dringliche Anschaffung.

Gern geschehen :hutheben: Und ja, es gibt wichtigeres ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 26.05.2015 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
In den anschließenden achtziger Jahren, hat Herr Zito gewissermaßen nur Perlen abgeliefert.

Sorry fürs OT, aber hast du auch seinen Erstling "Abduction" gesehen? Fand den recht gelungen. Ist zwar trotz einiger bekannter Gesichter sehr billig gemacht, erzählt aber trotzdem kompetent eine Art unautorisierte Patty-Hearst-Story en miniature. Vielleicht angesichts des Materials zu wenig Spektakel und Sleaze, aber schraubt man die Erwartungshaltung in Richtung Drama, kann man schon einen Blick riskieren. Die aufgesexte Buchvorlage des bis heute anonymen Autors hat damals jedenfalls mit ihren Parallelen zur Realität für einige Aufmerksamkeit gesorgt, war sie doch vor dem Hearst-Kidnapping erschienen. "Abduction" oder "Bloodrage" scheibenförmig - also ich wär' dabei!

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 26.05.2015 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Papayo hat geschrieben:
Sorry fürs OT, aber hast du auch seinen Erstling "Abduction" gesehen? Fand den recht gelungen. Ist zwar trotz einiger bekannter Gesichter sehr billig gemacht, erzählt aber trotzdem kompetent eine Art unautorisierte Patty-Hearst-Story en miniature. Vielleicht angesichts des Materials zu wenig Spektakel und Sleaze, aber schraubt man die Erwartungshaltung in Richtung Drama, kann man schon einen Blick riskieren. Die aufgesexte Buchvorlage des bis heute anonymen Autors hat damals jedenfalls mit ihren Parallelen zur Realität für einige Aufmerksamkeit gesorgt, war sie doch vor dem Hearst-Kidnapping erschienen. "Abduction" oder "Bloodrage" scheibenförmig - also ich wär' dabei!


Leider nicht gesehen, sehr unangenehm. Würde bei Veröffentlichung auf jeden Fall zugreifen!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 03.07.2015 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7775
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Rare Slasher bahnen sich endlich ihren Weg auf Blu-ray. Wie bereits seit einiger Zeit bekannt, erscheint "Blood Rage" Ende August von Arrow, im September soll "The Mutilator" folgen.

Damit nicht genug, Scorpion Releasing veröffentlich über Kino Lorber "Savage Weekend" (September 2015). Herrlich!!!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 26.11.2015 05:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 249
Geschlecht: männlich
-----------------------


Zuletzt geändert von Naschy77 am 01.01.2017 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 31.12.2016 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 319
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Von MONDO MACABRO kommt 2017 u. a. Ein Kind zu töten… (1976, Who can kill a child - Narciso Ibáñez Serrador) auf BD.

Zitat:
We already have several amazing titles announced for 2017, including the unlimited retail release of SUDDENLY IN THE DARK in February, our BD upagrade of Franco's COUNTESS PERVERSE, the Spanish giallo THE FOX WITH A VELVET TAIL and two Paul Naschy masterpieces, EL CAMINANTE and INQUISITION, all on Blu! But we've saved the best and biggest titles for our final announcement of the year!

Coming to BD for the first time in the US: two total classics of 70s Spanish horror - WHO CAN KILL A CHILD and THE BLOOD-SPATTERED BRIDE! [...]

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltweite Blu-ray Veröffentlichungen mit "Forenrelevanz"
BeitragVerfasst: 01.01.2017 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 264
Geschlecht: nicht angegeben
Mac Gyver hat geschrieben:
Von MONDO MACABRO kommt 2017 u. a. Ein Kind zu töten… (1976, Who can kill a child - Narciso Ibáñez Serrador) auf BD.

Zitat:
We already have several amazing titles announced for 2017, including the unlimited retail release of SUDDENLY IN THE DARK in February, our BD upagrade of Franco's COUNTESS PERVERSE, the Spanish giallo THE FOX WITH A VELVET TAIL and two Paul Naschy masterpieces, EL CAMINANTE and INQUISITION, all on Blu! But we've saved the best and biggest titles for our final announcement of the year!

Coming to BD for the first time in the US: two total classics of 70s Spanish horror - WHO CAN KILL A CHILD and THE BLOOD-SPATTERED BRIDE! [...]

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


So geht's: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker